• zweetschy
    Dabei seit: 1280361600000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1352834660000

    Oh nein, seit heute steht überall in den Zeitungen, im Internet, oder kommt im Radio, dass SAS kurz vor der Pleite steht?! Neeeein.... :-(

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • zweetschy
    Dabei seit: 1280361600000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1353360261000

    Ähm doch, stand es wirklich. Sogar SAS hat jetzt doch schon Stellung dazu genommen....

  • zweetschy
    Dabei seit: 1280361600000
    Beiträge: 38
    geschrieben 1353360436000

    Trotzdem hat man da jetzt ein mulmiges Gefühlt...

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • traveller4073
    Dabei seit: 1227657600000
    Beiträge: 1189
    geschrieben 1353398540000

    Da scheint sich ja ein überdurchschnittlich schlecht informierter Mensch auf Stammtischniveau zu begeben! Tatsache ist, dass die Meldung von der bevorstehenden Pleite bzw. einem Abwendungsversuch durch Gehaltsverzichte in annähernd jedem Medium stand. Tatsache ist weiters, dass das germanische Insolvenzrecht in Skandinavien nicht gilt und auch, dass es zahlreiche Beispiele von nach Pleiten von Airlines gestrandeten Urlaubern gibt.

    Wenn hier also ein User, der sich auf seinen Amerikaurlaub freut und nun verunsichert ist Angst äußert; dann ist dies nicht nur sein Recht - sondern für mich auch durchaus verständlich.

    Achtung: Posting kann Spuren von Ironie enthalten!
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • doc3366
    Dabei seit: 1287100800000
    Beiträge: 17878
    Verwarnt
    geschrieben 1353425860000

    traveller, sollten die Germanen schon das Insolvenzrecht gekannt haben, wäre es wohl auch in Skandinavien mit ihnen vertreten gewesen :p

    "Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"
  • traveller4073
    Dabei seit: 1227657600000
    Beiträge: 1189
    geschrieben 1353429288000

    ;) ....womit du eindeutig recht hast Doc!

    @ mk116: weitere Erläuterungen zu deinen Ausführungen erübrigen sich wohl; du hast nicht "Ursachen beschrieben", sondern feinsten Zynismus versprüht! Auch schreibst du dezidiert am 13. d.M. um 19:32:10 "...das stand da ganz bestimmt nicht...". Gemeit was dies als Antwort auf zweetschys Aussage "...dass SAS kurz vor der Pleite steht...".

    Dazu noch kurz einige Medienauszüge für jene Mitleser, welche nicht selbst recherchieren möchten:

    die Zeit: SAS bereitet sich auf Insolvenz vor

    Welt: SAS-Piloten kämpfen mit Lohnverzicht gegen Pleite

    Focus: SAS-Krisenplan gegen Insolvenz hält an

    Stern: Plan gegen SAS-Konkurs bis zur letzten Minute

    Das mehrmalige und vor allem langsame Lesen deiner Beiträge werd ich mich demnach ersparen; das Thema ist für mich damit durch.

    Achtung: Posting kann Spuren von Ironie enthalten!
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!