• Sternedieb
    Dabei seit: 1077148800000
    Beiträge: 7098
    gesperrt
    geschrieben 1205404068000

    Da ich gestern eine rel. negative Erfahrung mit der Hotline einer Airline gemacht habe, interessiert mich eure Erfahrung mit dem "Telefon-Service" der Fluggesellschaften.

    Wartezeit?

    Kosten?

    Freundlichkeit?

    Kompetenz?

    usw.

  • jordan26
    Dabei seit: 1164326400000
    Beiträge: 6008
    geschrieben 1205405984000

    Swiss

    ist so ziemlich das letzte was es gibt,kleines Beispiel finde im I-net einen Preis Moskau Zürich ein Elektronisches Ticket für ca 400 Euro (Dez 06)

    Stop traue mich nicht meine Kredit Karte zu benutzen ,telefonier nach Kloten und möchte es dort kaufen die Dame meint 800 Euro ich sage nicht möglich ich habe es im Interent für 400 gesehen,Die Dame dann kaufen sie es doch im Internet.

    eines von XXX Beispielen mit der Truppe.

  • Mienchen
    Dabei seit: 1107388800000
    Beiträge: 1684
    geschrieben 1205407520000

    Ich habe die Hotline von Condor und von TuiFly schon in Anspruch nehmen müssen. Einmal kam nach getätigter Internetbuchung auch nach zwei Tagen keine Bestätigung und bei TuiFly hatten wir Probleme beim Web Check-In (bei einem von 7 Plätzen ließ sich der Platz nicht verändern).

    Die Condor-Hotline hat einen normalen Tarif (0180er-Nummer - 0,14 Euro pro Min. aus dem Festnetz), der Service war in meinem Fall freundlich und Abhilfe kam prompt. Keinerlei Probleme, keine Wartezeit (Anruf gegen 14:00 Uhr)

    Bei TuiFly gibt es eine extra Help-Desk-Hotline für den Web Check-In. Dieser kostet 0,49 Euro die Minute ist aber eine 0900er-Vorwahl, welche von unserem Festnetz generell gesperrt ist. Also mußte ich das Handy nutzen... und das war teuer (es erfolgt aber eine vorherige kostenlose Ansage welche Kosten pro Minute entstehen, bei mir waren es 2,49 Euro). Ist ja aber eher mein persönliches Pech und kein Problem von TuiFly. Die Fehlerbehebung klappte auf jeden Fall schnell und problemlos - auch hier keinerlei Grund zu meckern und ebenfalls keine Wartezeit (Anruf gegen 20:00 Uhr).

    Gruß

  • mawota
    Dabei seit: 1140048000000
    Beiträge: 1324
    geschrieben 1205408069000

    @jordan - schon mal nen gruss an dich

    Hallo

    Meine Erfahrung mit Swiss waren immer sehr positiv:

    Für meine Tante benötige ich jeweils in London und Zürich einen Rollstuhlservice. Die Mitarbeiter am Telefon waren immer sehr hilfsbereit und konnten alle Wünsche diesbezüglich erfüllen.

    Ein anderes Mal musste ich Swiss anrufen, da das Reisebüro nicht mehr alle 7 Personen in Business zusammensetzen konnten. Es waren einige noch freie Plätze für "gute Kunden Miles&More mit hohem Status" reserviert. Die Dame hat sich voll ins Zeug gelegt und nach Rücksprache mit ihrem Chef zurückgerufen und mir die gewünschten Plätze eingebucht. Hat alles prima geklappt.

    Das Flugtarife im Internet angeboten werden, aber per Telefon oder im Airline-Office nicht, oder nur teurer gebucht werden können, ist bei vielen Airlines der Fall. Dies ist in der heutigen Schnäppchenzeit wohl so...

    Gruss Markus

    Im Leben wie auf Reisen: Qualtität ist wichtiger denn billig
  • privacy
    Dabei seit: 1171238400000
    Beiträge: 2837
    geschrieben 1205408600000

    @Sternedieb

    Welches Problem gab es denn bei der Hotline welcher Airline?

    Wenn alle Experten sich einig sind, ist Vorsicht geboten. Bertrand Russell (1872-1970)
  • steffip
    Dabei seit: 1142035200000
    Beiträge: 121
    geschrieben 1205410816000

    Hallo,

    ich habe schon an beiden Enden gesessen. Ich habe bei einem bekannten Internetreisevermittler einen Flug gebucht und musste diesen stornieren, hat alles problemos geklappt und hat mit Wartezeit 5 Minuten gedauert- also in Ordnung.

    Bei einer anderen Hotline eines Internetreisebüros wollte ich einen Gabelflug buchen, den man so zu der Zeit noch nicht im Internet buchen konnte. Der Tarif erlaubte dies, die Dame am Telefon behauptete aber steif und fest, dass es auf keinen Fall möglich wäre. Zehn Minuten später habe ich selbe Hotline nochmal angerufen, weil ich wusste, dass ich recht habe und der Herr hat mir meinen Gabelflug so gebucht wie ich wollte und konnte auch keinen Grund entdecken warum das nicht funktionieren sollte. Das hat mich schon geärgert, weil ich, wenn ich nicht hartnäckig geblieben wäre, vermutlich einen sehr viel teureren Flug buchen hätte müssen. Kosten und Wartezeit waren beide Male okay.

    Die freundlichste Hotline war die von Continental, dort musste ich allerdings nur ein Special Meal bestellen. Allerdings musste ich dort mehrfach anrufen und hatte auch Wartezeit. Aber auch hier ist dieser Anruf nicht übermäßig auf der Telefonrechnng aufgefallen, war also auch nicht so teuer.

    Viele Grüße

    Steffi

    Afrika Juni-August 2009- Uganda, Ruanda, Sambia, Simbabwe, Botswana, Südafrika
  • Sternedieb
    Dabei seit: 1077148800000
    Beiträge: 7098
    gesperrt
    geschrieben 1205411027000

    @privacy sagte:

    @Sternedieb

    Welches Problem gab es denn bei der Hotline welcher Airline?

    Den Namen kann ich als HC-Admin leider nicht weitergeben.

    Lust hätte ich - geht aber nicht. ;)

    Folgendes ist passiert.

    4x angerufen. Jedes mal im Auswahlmenü gelandet.

    Nach dem Tastedruck der Zahl wurde ich rausgeschmissen.

    4x Unnütze Kosten

    Im 5ten Anruf lande ich in der Warteschleife. 6-7 Minuten lang. Und wieder verabschiede ich mich unfreiwillig.

    Im 6ten Anruf werde ich dann nach etwa 5 Minuten mit einem Mitarbeiter verbunden.

  • jordan26
    Dabei seit: 1164326400000
    Beiträge: 6008
    geschrieben 1205411576000

    Hallo Markus

    ja ich weiss in der Schweiz herrscht 2 Klassen Gesellschaft :laughing:

    gut mir fällt kein Zacken aus der Krone nun kommt aber das Finale ,

    Papa geht wieder ins Internet und was sehe ich nun alle Preise um die 800 Euro :frowning:

    Was ist passiert ! irgendwelche Vaganten haben die Preise nach meinem Telefon sofort im Internet angehoben ,genervt suchte ich einen Ausweg über eine andere Air Line nach 2 Std logte ich mich bei Swiss wieder neu ein und siehe da ,mein 400 Euro Ticket war wieder auf dem Markt ,Karte gezückt und gebucht.

    Als Konsequenz aus dieser Erfahrung buche ich nur noch Aeroflot wenn es in den Osten geht da können die Swiss LH und wie sie alle heissen noch einiges lernen.Auch am Telefon ist die Beratung kompetent und präzis.

    ich bin Jahre lang Buissnes oder First geflogen früher noch mit der ganzen Familie ,ich kenne die Gesetze des Marktes die kriechen einem in den Allerwertesten wenn man kein Holzklassen Gast ist aber auf das kann ich verzichten eine höffliche Antwort erwarte ich auch wenn ich eine Etage tiefer buche.

    gruss Fred

    PS:was macht der FC Zürich :rofl:

  • jordan26
    Dabei seit: 1164326400000
    Beiträge: 6008
    geschrieben 1205412240000

    Air Berlin

    buche im Internet einen Flug erst kürzlich funkioniert prima ,habe aber nach 10 Minuten eine Frage an die Air Line ? Problem Transit ,sie meint lapidar das ist nicht ihr Gebiet ich müsse mich an den Flughafen wenden.

    Was soll den das denke ich mir die müsste doch eine einfache Frage beantworten können es geht ja nicht um das Abend Programm im TV.

    wende mich an den Flughafen die freundliche Dame meint ,sie sind falsch ich verbinde sie ,die nächste Dame meint sie sind falsch das müsste die Air Berlin wissen ,ich verbinde sie pipipipipipipip keiner mehr an der Leitung.

  • kirschii
    Dabei seit: 1202169600000
    Beiträge: 259
    geschrieben 1205412510000

    Also die Kompetenz bei der Airline wo ich ma Trouble hatte, hat mich zu Weißglut getrieben. Da wusste keiner vom anderen was.

    Ich nur Flug gebucht. Vor dem Rückflug, rief ich da an und wollte mir ihn bestätigen lassen, zwecks evtl. Regressansprüche. Man weiß ja nie. Ich also ausm Ausland die Hotline dafür gewählt. Nach 10 min. Warteschleife hab ich dann Daten durchgegeben und wartete auf Bestätigung. Meinte die Dame so, es gibt interne und externe Probleme. Ich kann Ihnen den Flug nicht bestätigen. :shock1: Sie sagte, der Flieger geht nicht zur geplanten Zeit, sie könne mir aber auch nicht die neue Abflugzeit nennen. Ja jut, dachte ich mir so. Und wann soll ich nu auf der Matte stehen? Da meinte die Tante da, seien sie doch bitte Morgens ab 6 auf dem Airport, dass sie den Flug nicht verpassen. Ich würde ja dann auf der Tafel sehen, wann er geht. Sie blockte ab und gab mir keinere weiteren Infos. Ich also Tatsache andern Tag früh's zum Flughafen. Und wat soll ick euch sagen. Der Flieger ging wie geplant.

    Das war auch das letzte Mal, dass ich mit der Airline geflogen bin...Dis muss ich mir kein zweites Mal antun.

    Also die hat mal überhaupt nicht durchgesehen. Und frech war se auch. nein, dummfrech war sie. Selbst 'ne Tütensuppe hat mehr IQ wie die.

    LG Kirschii ;)

    August '09 - Barcelona ........................................................... Rettet Die Wälder, esst mehr Spechte !
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!