• belluni
    Dabei seit: 1217116800000
    Beiträge: 31
    geschrieben 1221648491000

    :frowning:

    Als unser Flug in Stuttgart zur Startbahn rollte, sah ich beim Vorbeifahren eine Maschine stehen auf der stand (wie selbst draufgeklebt) Hola Airlines. Die Maschine war weiß gestrichen und sah von außen aus wie paar mal geflickt. Habe nun so mitbekommen, dass Tuifly diese Dinger auf manchen Flügen auch einsetzt. Sind wohl ausgemusterte Maschinen von Olympic Airways und TAP. Mein Schwager ist damit von Valencia nach Stuttgart geflogen obwohl Tuifly gebucht. Maschine war innen verdreckt und er hatte auch kein sicheres Gefühl.

    Ist schon mal jemand mit Hola Airlines geflogen und muss man überhaupt in so was einsteigen?

    Grüße

    Luni

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53029
    gesperrt
    geschrieben 1221648938000

    ...Hola Airlines ist eine spanische Fluglinie die mit älteren B737 fliegt (durchschnittlich 19,6 Jahre alt). Hier und hier kannst Du noch ein paar Informationen zu Hola Airlines und TUIfly finden... ;)

  • ADEgi
    Dabei seit: 1180828800000
    Beiträge: 4324
    geschrieben 1221649558000

    Hallo,

    von Kunden hatte ich auch schon gehört, daß Sie kürzlich mit Hola anstatt der TUIfly zurückgeflogen wurden. Allerdings ohne negative Äußerungen diesbezüglich.

    Gruß

    Berthold

  • Blueflying
    Dabei seit: 1179532800000
    Beiträge: 161
    geschrieben 1221650246000

    Morgen zusammen,

    ist derzeit die EC-JTV, Baujahr 1988.

    Scheint auf einen Fehler bei der Auslieferungsplanung neuer Maschinen zurückzuführen zu sein, sowohl bei Boeing- als auch bei Tuifly, die eigene Maschinen intern verschoben hat. Dürfte aber im Winter wieder weg sein.

    Mit besten Grüßen

  • ADEgi
    Dabei seit: 1180828800000
    Beiträge: 4324
    geschrieben 1221650978000

    Hier zwei Bilder zum Flugzeug,

    Einmal für Olympic und einmal für Macedonian im Einsatz. Alles übrigens mit der spanischen Registrierung.

    http://i2.flugzeugbilder.de/75/54/1216408197.jpg

    http://i2.flugzeugbilder.de/76/66/1220390928.jpg

    Also nicht unbedingt eine ehemalige Olympic Maschine, sondern ehemals für die Olympic im Einsatz.

    Gruß

    Berthold

  • privacy
    Dabei seit: 1171238400000
    Beiträge: 2837
    geschrieben 1221653361000

    Plusminus in der ARD hatte bereits berichtet.

    Video des Fernsehberichtes ist anklickbar:

    "Rätselhafte Zustände" > Plusminus 9.9.08 <

    Gruß privacy

    Wenn alle Experten sich einig sind, ist Vorsicht geboten. Bertrand Russell (1872-1970)
  • ADEgi
    Dabei seit: 1180828800000
    Beiträge: 4324
    geschrieben 1221654497000

    Hallo,

    danke für den Link. Vor allem die rechte Seite mit dem Titel "Ersatzflugzeug" ist interessant. Folglich haben wir eigentlich alle großen deutschen Airlines durch. Alle setzen im Bedarfsfall fremde Maschinen ein. Teilweise auch im Codeshare.

    Ich frage mich dann nur, auf was der zitierte Herr dann wechseln will?

    Gruß

    Berthold

  • belluni
    Dabei seit: 1217116800000
    Beiträge: 31
    geschrieben 1221657411000

    ;)

    Danke für die vielen Nachrichten. Bin halt ein Schisser beim Fliegen und mich hat das interessiert

    Luni

  • simon.steiner
    Dabei seit: 1110153600000
    Beiträge: 17
    geschrieben 1222779772000

    Hallo - ich hoffe, mein Beitrag kommt nicht zu spät. War die letzten drei Wochen unterwegs (wen interessierts?) ...

    Ich war am 08.09. von Stuttgart nach Stockholm unterwegs. Buchte die seriöse Tuifly ... Am Gate zum Boarding erfuhr ich dann, dass der Flug von Hola Airlines durchgeführt wird ... Naja, die werden schon wissen, was sie machen ... Gangway rauf, erblickte ich den geflickten Rumpf der Maschine. Viele Stellen waren mit Metallplatten genietet. Auf meinem Platz befand sich dann auch kein Gurt. Egal, Maschine war ja fast leer. Der Innenraum war total verdreckt, Sitze versifft, Staub, Krümel, etc. Die Triebwerksauslässe waren verrostet. Alles in allem machte die Maschinen keinen zuverlässigen Eindruck. Zur "Beruhigung" flogen noch zwei Mitarbeiter der Tui mit. Das Personal der Hola versteht eh kaum Englisch.

    Zur Ehrenrettung der Hola: Der Flug war unspektakulär und ohne Probleme, Vorkommnisse, etc.

    Dann sah ich abends bei PlusMinus den schönen Bericht und freute mich schon auf den Rückflug. Denn das war genau meine Maschine vom Vormittag! Hurra!

    Zum Rückflug am 10.09. rollte dann aber eine TuiFly ans Gate - zwar mit Verspätung, aber egal. Der Grund der Verspätung wurde uns später mitgeteilt: Zitat Pilot "... die Hola Maschine nicht mehr den technischen Anforderungen der TuiFly genügt ... und deshalb diese Maschine aus Italien angefordert worden ist..."

    Nun ja, ich denke mal, der Bericht bei PlusMinus war ausschlaggebend. Ich habe mich auch umgehend bei TuiFly beschwert und 10 % des Reisepreises gutgeschrieben bekommen.

    Rechtlich ist dieses Vorgehen der Tui NICHT zulässig. Wenn eine TuiFly Maschine gebucht ist, muss diese auch bereit stehen, oder Tui gibt rechtzeitig bescheid, dass eine andere Airline eingesetzt wird. Ansonsten hat man das Recht, vom Vertrag zurückzutreten oder kann auf Transport mit der gebuchten Airline bestehen (in diesem Fall TuiFly). Werde ich nächstes Mal auf jeden Fall machen.

  • ADEgi
    Dabei seit: 1180828800000
    Beiträge: 4324
    geschrieben 1222780166000

    @simon.steiner sagte:

    Rechtlich ist dieses Vorgehen der Tui NICHT zulässig. Wenn eine TuiFly Maschine gebucht ist, muss diese auch bereit stehen, oder Tui gibt rechtzeitig bescheid, dass eine andere Airline eingesetzt wird. Ansonsten hat man das Recht, vom Vertrag zurückzutreten oder kann auf Transport mit der gebuchten Airline bestehen (in diesem Fall TuiFly). Werde ich nächstes Mal auf jeden Fall machen.

    Hallo,

    also zu dieser Aussage würde mich die entsprechende Quelle schon sehr interessieren. Außerdem macht man dann halt einen Aufkleber mit TUI Fly drauf und dann ist es halt eine TUI Fly Maschine. Wo wäre das Problem?

    Gruß

    Berthold

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!