• no2020
    Dabei seit: 1247011200000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1247521527000

    Moin,

    ich gehöre zu den Menschen, die leider im Flieger etwas mehr Platz benötigen, seitlich und für die Beine. Da bin ich auch bereit, für etwas mehr Platz (und damit mehr Komfort) zu bezahlen - wenn Preis/Leistung stimmen. Ich habe am Wochenende mal mit den Hotlines von Air Berlin und tuifly telefoniert, die meinten, es wäre möglich, bei Buchung des Fluges über die Airline direkt einen Zusatzplatz zu buchen, bei Air Berlin auch (wenn verfügbar) XL-Plätze.

    Wie ist das bei Pauschalreisen, z. B. nach Mallorca? Haben Reisebüros/Online-Veranstalter die Möglichkeit, diesen Zusatzplatz passend zum Flug der Pauschalreise für mich dazu zu buchen, wenn in der Reisebeschreibung die Flugdaten schon genannt sind?

    Oder bleibt nur der Weg, Flug, Transfer und Hotel getrennt zu buchen? Bei wem macht man das am besten (gerne auch als PM).

    Wie sind  die Preise für Zusatzplätze (im Verhältnis zum normalen Ticket)?

    Beste Grüße

    no

  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42293
    geschrieben 1247528151000

    Hierzu gibt es schon einen umfangreichen Thread; dort wurde zwar offensiv über die Preisgestaltung debattiert, aber vielleicht findest du den ein oder andern User, der mit Erfahrung dienen kann?

    Leider fällt mir der Titel partout nicht mehr ein ... vielleicht kann jemand helfen? :?

    Wie intolerant!? Friseurmeisterin Susanne H. forderte eine türkischstämmige Frau unmissverständlich auf, ihr Kopftuch abzunehmen. Andernfalls werde sie ihr das Haar weder waschen noch schneiden.
  • Erika1
    Dabei seit: 1088985600000
    Beiträge: 9490
    geschrieben 1247529535000

    XL-Sitze sind nicht breiter, sie verfügen lediglich über einen größeren Sitzabstand.

    Ich denke nicht, dass man Freisitze bei einer Pauschalreise hinzubuchen kann; die von den Veranstaltern gebuchten Sitzplätze werden vollgestopft: jeder Sitzplatz wird belegt.

    Bei der Direktbuchung besteht bei vielen Fluggesellschaften die Möglichkeit,  gegen eine Zusatzgebühr so zu buchen, dass der Neben-/Mittelplatz frei bleibt. Das ist günstiger als ein regulärer Sitzplatz. Interessanterweise findet man genau dieses Angebot auch oft am Check In-Counter vor - hilft aber nicht, wenn der Flieger ausgebucht ist.

    Die in der Reisebeschreibung genannten Flugzeiten sind unverbindlich, so wie das bei einer Pauschalreise eben ist.

    Schau Dir mal die Airlines an, die Dein Ziel zu Deinem gewünschten Termin anfliegen. Dafür gibt es Suchmaschinen, es schadet aber nichts, mit den Angeboten der Airline direkt zu vergleichen. Erkundige Dich nach den Kosten für den freien Nebenplatz. Such´  Dir die Website des von Dir gewünschten Hotels, schau nach den Preisen (falls es direkt/über ein Portal/über einen Veranstalter buchbar ist).

  • CaptainJarek
    Dabei seit: 1178755200000
    Beiträge: 1935
    geschrieben 1247531644000

    Kurzer Nachtrag:

    Selbstverständlich ist es für Reisebüros in vielen Fällen möglich "Freisitze" für eine "normale" Pauschalreise hinzuzubuchen. Ob´s praktikabel ist ... na ja. Bei einigen Charterfliegern läßt sich die Mittellehne nicht wirklich hochklappen. Bringt also ggf. nicht viel.

    Ansonsten bleibt aber auch die Möglichkeit vom Reisebüro seines Vertrauens die eine Pauschalreise mit Linienflügen zusammstellen zu lassen ( wenn man auf den Komfort einer Pauschalreise nicht verzichten möchte ). Dann könnte man z.B. die "Neben/Mittelplatz frei" Variante der Airlines nutzen. Ferner ist natürlich auch immer noch die "Premium-Eco" ( Virgin hat z.B. meiner Meinung nach eine ganz vernünftige ) oder die normale Business-Class nutzen. In beiden Varianten gewinnt man ein paar Zentimeter in der Breite und im Abstand.

    Viele Grüße.

    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele; Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur. Darum Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist´s! Reise, Reise! ( Wilhelm Busch )
  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1247534831000

    Dann mal konkret bitte! Wir fliegen am 25.8. mit AB pauschal nach Korfu, Veranstalter ITS.

    WAS kann ich mir an Platzbedarf zu welchem Preis dazubuchen? Ich möchte aber nicht von der Pauschalreise abrücken!

  • CaptainJarek
    Dabei seit: 1178755200000
    Beiträge: 1935
    geschrieben 1247535768000

    Meinste mich?

    Von wo aus fliegste denn? Halb Deutschland wird von Air Berlin dienstags nach Korfu geflogen.

    Und überhaupt, warum fragst Du nicht gleich Dein Reisebüro? Die erledigen das dann auch gleich für Dich ;)

    Viel zu spät begreifen viele die versäumten Lebensziele; Freuden, Schönheit und Natur, Gesundheit, Reisen und Kultur. Darum Mensch, sei zeitig weise! Höchste Zeit ist´s! Reise, Reise! ( Wilhelm Busch )
  • vonschmeling
    Dabei seit: 1102896000000
    Beiträge: 42293
    geschrieben 1247536306000

    Ich hatte die Infos schon weitgehend via PN an den TO kommuniziert.

    Die Einwendungen von Erika1 zu dem Flugzeiten geben mir bezüglich ihrer Relevanz für die Anfrage allerdings noch Rätsel auf ...

    :frowning:

    Marcel:

    AB? Pack bitte ein Schnitzel ein ... :kuesse:

    Wie intolerant!? Friseurmeisterin Susanne H. forderte eine türkischstämmige Frau unmissverständlich auf, ihr Kopftuch abzunehmen. Andernfalls werde sie ihr das Haar weder waschen noch schneiden.
  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1247561894000

    Abflug 5:30, vielleicht leiste ich mir Rührei aus der Sansibar.

    @captain Danke für die kompetente Antwort!

  • Lexilexi
    Dabei seit: 1091059200000
    Beiträge: 11567
    geschrieben 1247566618000

    @no2020 sagte:

    Moin,

    ..., es wäre möglich, bei Buchung des Fluges über die Airline direkt einen Zusatzplatz zu buchen, bei Air Berlin auch (wenn verfügbar) XL-Plätze.

    ..

    Beste Grüße

    no

     

    hallo no.

    ich bin mir nicht sicher, aber ich denke, dass mit den xl-plätzen wird brenzlig.

    auf der homepage von air berlin steht u.a.:

    "XL-Seats sind aufgrund von Sicherheitsvorschriften der Behörden für folgende Personenkreise nicht reservierbar:

    • Babys und Kinder unter 12 Jahren;
    • Personen, die mit Kindern unter 12 Jahren, Babys oder Tieren in der Kabine reisen;
    • werdende Mütter;
    • körperlich und/oder geistig behinderte Personen;
    • Personen, die durch ihre Körpermaße, Krankheit oder aus Altersgründen eingeschränkt beweglich sind"
    • wir haben es mal bei einem flug erlebt, dass ein dickerer fluggast, der den xl sitz besetzen wollte, von der fb umgesetzt wurde.

    Das "F" in Montag steht für Freude.
  • no2020
    Dabei seit: 1247011200000
    Beiträge: 4
    geschrieben 1247585135000

    Ich werde in den nächsten Tagen mal in ein Reisebüro gehen und sehen, ob und was (freier Nebensitz, Zusatzplatz) zubuchbar ist. Die Fluggesellschaft wäre tuifly. Bei den recaro-Sitzen von tuifly kann man die Lehnen klappen, richtig? Alternativ würde ich mal schauen, für welche Ziele (im Mittelmehrbereich, event. Kanaren) es die Premium-Eco noch gibt. Ichwerde dann berichten, was sich ergeben hat.

    Die Aussagen der AirBerlin Hotline nehme ich auch mit Vorsicht. In anderen Verkehrsmitteln habe ich kaum Probleme, die 2. Klasse ICE (alle Sitztypen) passt mir hervorragend ;-)

    Gibt es denn (für den Fall, dass ich mit einer normalen Pauschal-Buchung ohne zusätzlichen Stauraum fliegen würde) allgemeine Erfahrungswerte, an welchen Wochentagen/zu welchen Flugzeiten die Flieger eventuell nicht ganz vollgestopft sein könnten und ich beim Check-In einen freien Nachbarplatz reservieren/erwerben könnte? Irgendwo habe ich auch gelesen, es wäre  sinnvoll, spät einzuchecken, und dann im hinteren Teil bessere Chancen auf fehlende Nachbarn zu haben. Reisezeit wäre übrigens Anfang November.

    Viele Grüße

    no

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!