• privacy
    Dabei seit: 1171238400000
    Beiträge: 2837
    geschrieben 1187354559000

    Ein neues Produkt und Service-Verbesserung bietet GermanWings seinen

    Fluggästen durch buchbare "Umsteige-Verbindungen", welche für eine

    Low-Cost-Airline in Deutschland praktisch Neuland bedeuten.

    Ab sofort für Flüge ab 20.08.2007 (Winterflugplan ab Anfang September) sind Umsteigeverbindungen verfügbar. Der Gesamtpreis eines Smart Connect-Fluges ist dabei günstiger als die Buchung zweier Einzelflüge.

    So funktioniert das:

    One-Stop-Flüge werden im Internet aus 2 Einzelflügen zum Komplettpreis

    zusammengestellt. Zwar checken die Gäste nach dem ersten Flug

    - traditionell für Low-Cost-Anbieter - am Zielflughafen aus, jedoch

    befinden sich in Köln/Bonn und Stuttgart sogenannte

    "TRANSFER-SCHALTER"

    wenige Meter entfernt von der Gepäckausgabe. Hier kann bevorzugt für

    den Anschlußflug neu eingecheckt werden. Auch in Berlin-Schönefeld

    gibt es Smart Connect.

    GermanWings hat durch Smart Connect das Umsteigen im

    Low-Cost-Sektor neu erfunden, da man auf diese Weise die

    Vorzüge von Umsteigeverbindungen mit der Effizienz der

    Günstig-Airline verbindet: Praktisch mehr Service für weniger Geld.

    Beispielverbindungen: Leipzig/Halle - Köln/Bonn - Barcelona

    oder Moskau - Stuttgart - Madrid

    Umsteigezeit: Mindestens 90 Minuten beim Zwischenstop

    GermanWings One-Stop-Flüge >hier klicken<

    Fazit: Eine nicht wegzudiskutierende Servicevariante, die von der

    europäischen Konkurrenz sicherlich aufmerksam beobachtet werden wird.

    Wenn alle Experten sich einig sind, ist Vorsicht geboten. Bertrand Russell (1872-1970)
  • wukovits
    Dabei seit: 1089417600000
    Beiträge: 1241
    geschrieben 1187392849000

    Hallo privacy

    Ich habe mir die Sache auf der German Wings Seite an Hand der Karte einmal angesehen.

    Es scheint so als ob die Sache nur in Richtung Wien, jedoch nicht von Wien aus funktionieren würde.

    Möglicherweise passen die Flugzeiten nicht.

    Gruß

    Karl

  • privacy
    Dabei seit: 1171238400000
    Beiträge: 2837
    geschrieben 1187393488000

    Hallo Karl,

    ergänzend hier noch eine Seite des Köln-Bonner Flughafens, dabei können

    Germanwings und TUIFly - Flüge gemeinsam gebucht werden. Wegen

    evtl. verpasster Anschlüße gibt es eine Extra-Versicherung, die die

    Kosten eines dann erforderlichen neuen Tickets

    und/oder eine Übernachtung abdeckt.

    Stopover in Köln-Bonn >hier klicken<

    Gruß privacy

    PS: Das mit den Flugzeiten mag so stimmen,

    aber schau mal die weiteren Möglichkeiten

    bei Kombination der Airlines ab Köln - Bonn,

    z.B. Wien - Westerland.

    Wenn alle Experten sich einig sind, ist Vorsicht geboten. Bertrand Russell (1872-1970)
  • wukovits
    Dabei seit: 1089417600000
    Beiträge: 1241
    geschrieben 1187519111000

    Hallo privacy

    Danke für den Tip, ich habe es überprüft und tatsächlich funktioniert es nur in Richtung Wien.

    Von Wien aus hätte ich jeweils ca. einen Tag Wartezeit.

    Gruß

    Karl

  • jaykayham
    Dabei seit: 1093478400000
    Beiträge: 2403
    geschrieben 1187545393000

    @privacy sagte:

    Ein neues Produkt und Service-Verbesserung bietet GermanWings seinen

    Fluggästen durch buchbare "Umsteige-Verbindungen", welche für eine

    Low-Cost-Airline in Deutschland praktisch Neuland bedeuten.

    Hi, leider net... Die Idee hatte schon vor Jahren V-BIRD; wenn sich noch jemand an die erinnert (war bereits 2003!). Hatten Ihr Drehkreuz in Niederrhein. Was allerdings ein Novum ist, ist die Procedur. Bei V-Bird konnte man durchchecken, bei germanwings muss man seinen koffer selber schleppen.

    LEBEN IST, WAS EINEM BEGEGNET, WÄHREND MAN AUF SEINE TRÄUME WARTET!
  • netsrot80
    Dabei seit: 1149292800000
    Beiträge: 163
    geschrieben 1187548453000

    @jaykayham

    wie Du aber weist hat diese tolle Möglichkeit V-Bird auch ncht aus den roten Zahlen gebracht. Sind ja nun schon seit einigen JAhren Pleite, wars 2003 oder 2004? Wenns mit denen geklappt hätte wäre auch am Flughafen Niederrhein das zwischenzeitliche Extremtief der Flüggäste nicht gewesen und Ryan Air würde dort heute wahrscheinlich nicht seine dritte (?) Basis haben. Wie auch immer.

    Um noch mal auf den Ursprungsbeitrag zurück zu kommen: Find ich ne gute Sache.

    Nach dem Urlaub ist vor dem Urlaub **** und ab dem 9.5.15 im neuen One Resort AquaPark in Monastir :-)
  • serramanna
    Dabei seit: 1124755200000
    Beiträge: 869
    geschrieben 1187550130000

    Hallo zusammen ,

    offengestanden ist mir nicht so ganz verständlich, was an Umsteigeverbindungen im low cost Bereich eigentlich neu sein soll, und warum das überhaupt interessant sein soll.

    Air Berlin macht das seit Jahren und wickelt (leider) viele Flüge über das Drehkreuz Nürnberg ab, ohne dass das in der Regel teurer ist, als der Nonstop-Flug ab Nürnberg zum gleichen Ziel. Auch die CONDOR wickelt zunehmend über das Drehkreuz München ab.

    Im Gegenteil, ich finde, dass die Hub-Bildung eigentlich ein Rückschritt ist, mit dem die Airlines sich optimieren und einem die ganze zeitraubende und oft nervtötende Umsteigerei anstelle einer Punkt-zu-Punkt Verbindung aufhalsen- insbesondere, wenn das Gepäck auf der Zwischenlandung neu eingecheckt werden muss.

    Dann lieber mit LH, die fliegen doch meistens Non-Stop und viele europäische und innerdeutsche Destinationen gibts im Internet ja auch dort im 100€ - Bereich inkl. Steuern und Gebühren.

    Demnächst werden dann sicher auch die Thomson und TUIfly die Maschinen teilen und nach Malle gehts dann über Stansted usw......

    OK, das Beispiel von Wien nach Westerland ist ein Vorteil, aber mal im Ernst: wer fliegt schon von Wien nach Westerland?

    Oder vergesse ich einen Askpekt? :frowning:

    Gruß

    Serramanna

    To be is to do (Sokrates) To do is to be (Sartre) Do be do be do (Sinatra)
  • Ersguterdevin
    Dabei seit: 1182643200000
    Beiträge: 167
    geschrieben 1187550303000

    @wukovits sagte:

    Hallo privacy

    Danke für den Tip, ich habe es überprüft und tatsächlich funktioniert es nur in Richtung Wien.

    Von Wien aus hätte ich jeweils ca. einen Tag Wartezeit.

    Gruß

    Karl

    Germanwings arbeitet aber noch an den Flugzeiten. Kann sich hier und da noch etwas ändern. ;)

    │Nur wer seinen eigenen Weg geht, kann nicht überholt werden.│
  • privacy
    Dabei seit: 1171238400000
    Beiträge: 2837
    geschrieben 1187551261000

    @Serramanna

    Vielleicht den Aspekt, daß - zumindest aus meiner Sicht -

    Air Berlin niemals eine LCC-Airline war und auch nicht wird,

    im Gegensatz zu GermanWings.

    Und Condor wird (vermutlich) bei Air Berlin in Zukunft

    integriert und ist eher - wie die alte Air Berlin -

    eine traditionelle Charterflug-Gesellschaft

    mit Einzelplatzverkauf, also ebenso kein LCC.

    Nun ja, die Grenzen verschwimmen, siehe GermanWings.

    Wenn alle Experten sich einig sind, ist Vorsicht geboten. Bertrand Russell (1872-1970)
  • jaykayham
    Dabei seit: 1093478400000
    Beiträge: 2403
    geschrieben 1187551629000

    @netsrot80 sagte:

    @jaykayham

    wie Du aber weist hat diese tolle Möglichkeit V-Bird auch ncht aus den roten Zahlen gebracht. Sind ja nun schon seit einigen JAhren Pleite, wars 2003 oder 2004? Wenns mit denen geklappt hätte wäre auch am Flughafen Niederrhein das zwischenzeitliche Extremtief der Flüggäste nicht gewesen und Ryan Air würde dort heute wahrscheinlich nicht seine dritte (?) Basis haben.

    gebe dir recht... Aber die Schuld ist wo anders zu suchen. Habe keine Airline erlebt (ausser vielleicht noch BerlinJet), die so Katastrophal geleitet wurde. Naja, der Geschäftsführer hatte es immerhin geschafft mehrere Airlines in den Bankrott zu treiben... :(

    Ich glaube auch, dass germanwings einen richtigen Schritt tut. Immerhin stehen Ziele auf der Agenda, die sich sonst nicht lohnen direkt anzufliegen (z.B. Hamburg-Zadar). ;)

    LEBEN IST, WAS EINEM BEGEGNET, WÄHREND MAN AUF SEINE TRÄUME WARTET!
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!