• SBineB
    Dabei seit: 1197849600000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1197896900000

    Hallo,

    ich (20) und meine Mutter planen im Februar eine 1 wöchige Reise nach Ägypten. Wir werden ziemlich sicher ein Hotel in Hurghada buchen entweder das Shedwan Garden oder das Siva Grand Beach. Ich würde nun gerne wissen wie die Ausflugsmöglichkeiten vor Ort so sind. Da ich keine Lust habe den ganzen Tag nur am Strand zu liegen hatte ich mir vorgenommen ein paar Ausflüge nach Kairo oder Alexandria zu machen. Gerne würde ich auch Tauchen oder Schnorcheln. Nun meine Fragen: Wie teuer sind solche Ausflüge vor Ort und wieviel Zeit muss ich dafür einplanen?

    Vielen Dank im Voraus

  • shiva_cgn
    Dabei seit: 1175904000000
    Beiträge: 90
    geschrieben 1197899092000

    Mmmmh, mit am Strand liegen könnte im Februar eine ziemlich kühle und windige Angelegenheit werden. Zum Schnorcheln solltet ihr euch Neoprenshorties mitnehmen, denn zu dieser Jahreszeit ist das Rote Meer abgekühlt, da ist keine Restwärme aus dem Sommer mehr vorhanden.

    Ausflüge nach Kairo werden natürlich massenhaft angeboten, von jedem Veranstalter und von einheimischen Agenturen vor Ort. Ihr müsst euch überlegen, ob ihr den eintägigen Trip macht, der ist aber mächtig anstrengend, da Kairo mehrere Stunden Busfahrt entfernt liegt. Oder bucht einen zweitägigen Ausflug, da kann man natürlich viel mehr sehen.

    Alex ist an einem Tag garnicht zu machen...mir ist auch nicht bekannt, daß so ein Ausflug angeboten wird, denn dort gibt´s nicht wirklich was zu Sehen ;-)

    Gruß

    Shiva

    ***Eine Frau ohne Bauch ist wie ein Himmel ohne Sterne***
  • Alexa33
    Dabei seit: 1136419200000
    Beiträge: 1712
    geschrieben 1197899360000

    Die Badeorte am Roten Meer liegen in ursprünglich unbewohnter Wüste, die nur zu touristischen Zwecken erst vor wenigen Jahren erschlossen wurde.

    Von Hurghada nach Kairo sind es schonmal mit dem Bus 6-7 Stunden - oneway wohlgemerkt.

    Nach Alexandria ist völlig utopisch, denn das wären nochmal zusätzlich 2-3 Stunden Bus oder Zug.

    Nach Kairo kann man auch per Flieger für einen Tag, aber dann kannst Du den Tag davor oder danach natürlich nicht tauchen, und dann bleibt von einer Woche ja nicht mehr viel über.

    Luxor ist näher, ca 4 Stunden Busfahrt.

    Ich würde nach Kairo ODER Luxor fliegen, dort 3 Nächte bleiben, und dann den Bus nach Hurghada nehmen, und von dort zurückfliegen.

    Ist effizienter, und Hurghada ist auch nicht unbedingt so toll im Februar, es kann ziemlich kalt und sehr windig sein, und dann wird es schnell langweilig, weil es sonst nix zu sehen gibt.

    Wenn Du länger schnorcheln willst, würd ich mir nen Shorty ausleihen vor Ort.

    .

  • Belanna
    Dabei seit: 1178582400000
    Beiträge: 784
    geschrieben 1197900118000

    Hallo Bine,

    Alexa und Shiva haben´s ja schon gesagt, da nicht das optimale Bade und Schnochel-Wetter im Febr. ist und weil ihr ja auch was unternehmen wollt, würde ich euch eher eine 1wöchige Nilkreuzfahrt empfehlen. Relaxt und entspannend ist die alle mal, weil das Standart-Ausflugspaket nicht so vollgestopft ist, ist sehr viel Platz und Raum für einen relaxten Liegestuhlnachmittag auf´m Sonnendeck. Auch die Temperaturen sind am Nil höher und nicht so windig wie am Roten Meer.

    Den Badeurlaub am Roten Meer würde ich euch dann ab März/April empfehlen bis dann Nov./Dez. ;)

    Liebe Grüße

    Carmen

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53024
    gesperrt
    geschrieben 1197900343000

    ...und für wenig Geld kann man die Strecke nach Cairo auch fliegen. ;) Es ist dann nur noch 1 Stunde entfernt, nicht so anstrengend wie eine Busfahrt und für den ersten Eindruck reicht dann ein Tag zunächst aus... ;)

  • micha220867
    Dabei seit: 1187568000000
    Beiträge: 26
    geschrieben 1197902278000

    Hallo,

    von Hurghada aus läßt sich einiges machen, Ganztägige Schnorchelausflüge mit Essen an Board kosten im Siva ca. 25 € und es lohnt sich wirklich.

    Nach Elgouna kann man auch für ca. 25€ , schöne Stadt, tagsüber aber wie ausgestorben da die meisten in ihren Hotels sind.

    Empfehlen können wir eine Delfintour mit SimSim Reisen, ca. 50 €, genaueres findest Du bei uns auf der Page ****************** und über einen Gästebucheintrag würden wir uns natürlich auch freuen :laughing:

    Gruß

    Sabine+Michael

    Anmerkung des Admins:

    Werbung ist im Forum verboten!

  • wally/x
    Dabei seit: 1099785600000
    Beiträge: 5987
    geschrieben 1197915982000

    @SBineB sagte:

    Hallo,

    ich (20) und meine Mutter planen im Februar eine 1 wöchige Reise nach Ägypten. Wir werden ziemlich sicher ein Hotel in Hurghada buchen entweder das Shedwan Garden oder das Siva Grand Beach. Ich würde nun gerne wissen wie die Ausflugsmöglichkeiten vor Ort so sind. Da ich keine Lust habe den ganzen Tag nur am Strand zu liegen hatte ich mir vorgenommen ein paar Ausflüge nach Kairo oder Alexandria zu machen. Gerne würde ich auch Tauchen oder Schnorcheln. Nun meine Fragen: Wie teuer sind solche Ausflüge vor Ort und wieviel Zeit muss ich dafür einplanen?

    Vielen Dank im Voraus

    Wenn das Wetter im Februar (kältester Monat im ägyptischen Winter) dafür geeignet ist:

    *Reisetipp Schnorcheln*

    Schnorcheltrip 13€ ca. 7 bis 8 Stunden

    Schnuppertauchen 50€

    (incl. Abholung, Mittagessen und Getränke, Ausrüstung (auch Neoprenanzüge)

    Kairo 2 Tage (*Reisetipp*) 155€

    (Ü im 4Sternehotel, VP und Show auf dem Nil)

    Es gibt auch einen Busausflug über Kairo nach Alexandria, da weiß ich den Preis leider nicht mehr. Diese Ausflüge finden aber nur an bestimmten Tagen statt. Bei uns von Samstag auf Sonntag.

    Guck doch einfach mal in den >Reisetipps hier klicken< für Hurghada nach, dort findest du sicher noch mehr darüber.

    @alexa33

    Warum sind für dich 15 bis über 20 Jahre Erschliessung so wenige?

    Die Bildung kommt nicht vom Lesen, sondern vom Nachdenken über das Gelesene. | Carl Hilty
  • luppi
    Dabei seit: 1150156800000
    Beiträge: 474
    geschrieben 1197918978000

    hallo SBineB,

    zu den ausflugsmöglichkeiten wurde ja schon soweit alles erwähnt ;)

    ich war in beiden der von euch in frage kommenden hotels und kann das siva nur wärmstens empfehlen :D

    lg

    Reisen heißt - leben lernen! (Sprichwort der Tuareg)
  • Conny2109
    Dabei seit: 1170288000000
    Beiträge: 139
    geschrieben 1197969894000

    Hallo SBineB,

    Ihr könnt aber auch Quad-Fahrten und Beduinen-touren machen werden von jedem Hotel aus angeboten, durch die verschiedenen Reiseveranstalter.

    Zu der kälte muss ich sagen, wir waren letztes Jahr im Januar in Hurghada und sind auch im Meer schwimmen gewesen einfach nur im Badeanzug. Das Wasser war toll, nur der Wind wurde dann etwas frisch wenn man aus dem Wasser kommt. Also nur zu empfehlen.

    Eine Nilkreuzfahrt kann ich auch nur empfehlen wie vorher schon beschrieben, man sieht sehr viel, macht einiges an Ausflügen, und man kann an Bord während der Fahrt schön reläxen. Im Landesinneren sind die Temperaturen dann auch schon wieder bei 25-30 Grad.

    Ich wünsche euch viel Spass, wir werden auch anfang Februar fliegen und wahrscheinlich zum zweiten mal eine Nilkreuzfahrt machen.

    LG conny

  • SBineB
    Dabei seit: 1197849600000
    Beiträge: 7
    geschrieben 1197975689000

    Vielen vielen Dank für eure Tipps. Da wir erst gegen Ende Februar fiegen hoffe ich das es nicht alzu kalt wird.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!