Wieviel Trinkgeld ist angemessen?

Beiträge 1014 | Aufrufe 171492
  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • 25052007
    Dabei seit: 1183507200000
    Beiträge: 37
    geschrieben 1187606264000

    Hallo ihr Ägypten-Reisenden,

    wir werden am Sonntag zum ersten Mal nach Ägypten fliegen und haben nun schon öfters gelesen, dass die Angestellten ein Trinkgeld "erwarten" um ihren geringen Lohn aufzubessern.

    Leider haben wir keine Ahnung welchem Angestellten wir wie viel und wie oft Trinkgeld geben sollen. Hat mir jemand von euch eine Richtwert?

    Danke, Lilli

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • arkadas
    Dabei seit: 1154908800000
    Beiträge: 2300
    geschrieben 1187607191000

    http://www.holidaycheck.de/view-pid_470165-ch_fo.html#p470165

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • merci00
    Dabei seit: 1187136000000
    Beiträge: 2
    geschrieben 1187607250000

    hallo lilli! richtwerte für trinkgeld in ägypten : wechsel dir 1 dollar-scheine bei deiner bank, 1 dollar trinkgeld pro serviceleistung ist angebracht. euromünzen können die ägypt-boys schwer umtauschen- die banken nehmen nur scheine!

    lg merci00

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • 25052007
    Dabei seit: 1183507200000
    Beiträge: 37
    geschrieben 1187607253000

    @arkadas sagte:

    http://www.holidaycheck.de/view-pid_470165-ch_fo.html#p470165

    Super, vielen Dank!!!

    LG, Lilli

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • arkadas
    Dabei seit: 1154908800000
    Beiträge: 2300
    geschrieben 1187607418000

    @merci00 sagte:

    1 dollar trinkgeld pro serviceleistung ist angebracht. lg merci00

    Das ist zuviel!! :shock1:

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53035
    gesperrt
    geschrieben 1187607736000

    ...schau doch mal in die Suchfunktion oder z.B. in diese Threads:

    Trinkgeld für Putzpersonal nicht vergessen!!!

    Ägyptenneuling

    Bakschisch-Kampagne Ägyptens

    und bei bedarf vielleicht dort fragen... ;)

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • chepri
    Dabei seit: 1148342400000
    Beiträge: 3476
    gesperrt
    geschrieben 1187608004000

    richtwerte für trinkgeld in ägypten : wechsel dir 1 dollar-scheine bei deiner bank, 1 dollar trinkgeld pro serviceleistung ist angebracht.

    Der Junge, der mir eine Flasche Wasser für 4LE bringt, bekommt dann also 5,5LE Trinkgeld. Ich frage mich wirklich, woher manche Leute ihre Weisheiten haben?

    chepri

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • Alexa33
    Dabei seit: 1136419200000
    Beiträge: 1712
    geschrieben 1187608738000

    @merci00 sagte:

    hallo lilli! richtwerte für trinkgeld in ägypten : wechsel dir 1 dollar-scheine bei deiner bank, 1 dollar trinkgeld pro serviceleistung ist angebracht. euromünzen können die ägypt-boys schwer umtauschen- die banken nehmen nur scheine!

    lg merci00

    Ägypten ist ein eigener Staat und besitzt eine eigene Währung, diese nennt sich "LE ("ägyptisches Pfund").

    Es gibt keinen Grund, nicht die Landeswährung zu nutzen.

    Fast jedes Hotel hat eine Wechselstube mit Geldautomat.

    1 Dollar für eine kleine Handreichung ist unangemessen in einem Land, in dem eine Mehrheit der Leute umgerechnet keine 50 Dollar im Monat verdient.

    Dem Zimmerboy 10 LE pro Woche aufs Kissen legen, im Restaurant Rechnung um max 5 LE aufrunden, meist ist eh Servicecharge schon enthalten. Taxirechnung um 2-3 LE aufrunden, soviel bekommt auch ein Kofferträger und andere kleine Dienstleistungen.

    Am besten ist es, wenn das Hotel eine Trinkgeldbox für alle hat.

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • arkadas
    Dabei seit: 1154908800000
    Beiträge: 2300
    geschrieben 1187609980000

    In meinem nächsten Leben werde ich Türaufhalter in einem Egyt-Hotel, oder Wasserflaschenholer - aber nur, wenn ich für jeden Handgriff nen Dollar kriege ;)

    Scherz zu Ende!

    Bei diesen Tips braucht sich die Touristenschaar nicht zu wundern warum die Preise unaufhörlich in die Höhe schießen?? :shock1:

    Und in den Touristenstädten bekommen die Einheimischen das hochdrehen der Preisschraube natürlich auch zu spüren.

    Denn nicht nur wir lesen hier, viele Andere auch!! ;)

    Oder hat sie/er sich ggf. nur verschrieben und meinte statt 1$ - 1LE :frowning:

    LG

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • silvermoon133
    Dabei seit: 1154217600000
    Beiträge: 227
    geschrieben 1187610929000

    Schliesse mich Alexa 33 an, so machen wir es auch.

    In die Trinkgeldboxen, pro Box schmeissen wir 5 Euro rein.

    Dann wenn ein Kellner besonders viel mit uns zu tun hatte, also von Morgens bis Abends im Restaurant, der bekommt immer noch etwas extra z.B. gibt es bei uns so kleine Parfum für 1 Euro zu kaufen da kann man ja dann auch noch ein paar Pfund reintun das es die anderen nicht sehen und er das dann nicht teilen muß.

    Freuen tun sie sich auch über Gummibärchen, dann so Portionsbeutel Cappuccino oder Espresso.

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!