• starboatsailor
    Dabei seit: 1276732800000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1286399021000

    Hallo,

    wir sind im November in der Makadi Bay und wollen eigentlich gerne den Ausflug nach Luxor machen. Da wir aber schon gelesen haben, dass es sehr anstrengend ist, und wir zwei kleiner Kinder haben, sind wir am überlegen ob wir uns das wirklich trauen sollen.

    Wir würden die Fahrt in einem Kleinbus mit max. 8 Personen machen. Die Zeiten die ich bis jz gelesen habe variieren von 3-5 h und ich würde wirklcih gerne wissen, was nun eine realistische Zeit ist.

    Ich hab schon ein wenig im Forum gesucht, aber leider nichts gefunden.

    Danke schon mal,

    Lg

  • Bubilein
    Dabei seit: 1159401600000
    Beiträge: 15722
    geschrieben 1286399524000

    ...ca. 3-3,5 Stunden und es gibt eine Thread dazu. ;)

  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 18014
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1286399962000

    Dieser Thread hier wäre passend ;)

  • micmaiautor
    Dabei seit: 1278720000000
    Beiträge: 1
    geschrieben 1286400298000

    .. rechne mal mit 5 Stunden! Es geht meistens morgens um 2 Uhr schon los! Es sind etwa 350 Kilometer!

    Michael

    Text repariert

    mmbook67
  • Rudi1
    Dabei seit: 1083888000000
    Beiträge: 826
    gesperrt
    geschrieben 1286413293000

    Die Fahrt dauert etwa max. 4 Std.

    Was Ahotep verlinkt hat nichts mit Fahrzeiten gemeinsam.

    Und micmaiautor fährt um seine angegebene Zeit bestimmt nach Kairo.

    Ihr fahrt um ca. 5-6 Uhr los, habt die Mittagshitze und seid am Abend rechtzeitig wieder zum essen im Hotel.

    Mit 2 kleinen Kindern dauert die Reise gefühlte 8 Stunden, lasst es lieber bleiben, den Kindern zu liebe. :shock1:

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1286434894000

    ...zur reinen Transferzeit haben wir doch entsprechende Threads., so z.B. diesen hier. Alternativ ist immer der individuelle Transfer vorzuziehen, gerade mit Kindern... ;)

  • starboatsailor
    Dabei seit: 1276732800000
    Beiträge: 15
    geschrieben 1286440855000

    Vielen Dank für die Infos!!

    Und auch danke für den Link zu dem Thread. Ich hab in der Suche Luxor eingegeben aber nichts gefunden. Keine Ahnung wieso.

     

    Entschieden haben wir uns jetzt noch nicht, aber ich fürchte es wird mit unseren Zwei, 3 und 5 Jahre, doch zuviel.

    danke euch,

    lg

  • heinz3363
    Dabei seit: 1227225600000
    Beiträge: 34
    geschrieben 1286450485000

    Der Routenplaner von Google gibt für die 254 km von Makadi Bay nach Luxor 4 Stunden 6 Minuten an plus WC-Halt unterwegs.

     

    Sind selber oft mit 3 Kindern unterwegs gewesen, auch diese Strecke oder im Sinai. Kleiner Tipp aus Erfahrung: die Kinder mit Pharaonenspielen vorbereiten und dann vor Ort nachspielen, solches hat bei uns immer positiv gewirkt. Fragt sich nur was ihr mit den Kindern in der Alabasterwerkstätte und im Paphyrusladen macht die ja rein zufällig auch auf dem Weg liegen. Auf der Standardtour steigt ihr etwa 20x ein und aus.

     

    Habt ihr eine Garantie auf den Kleinbus? Oder könnt ihr wegen dem 0.2 Millimeter hoch geschriebenene Bestimmungen in einen grossen Bus gepfercht werden? Haben die Kinder wirklich Platz sich auch hinzulegen? Das ist in dem Alter, in dem Klima und bei dieser Fahrt ein absolutes Muss. Wollt ihr an einem Tag hin und zurück oder 2 Tage Zeit nehmen mit Übernachtung in Luxor?

     

    Auch Kinder benötigen ein paar Tage um sich an das Klima in Ägypten zu gewöhnen, also bitte nicht zu Ferienbeginn fahren.

     

    Mein Rat: für 2 (und ev. 5 J.) ist es für diese Tour zu früh da der kleinere wohl kaum den Unterschied zwischen altem Gerümpel und historischen Tempeln erkennen kann. Es kommt aber ganz sicher auf eure Erfahrung als Eltern mit euren Kindern an. Jahreszeit wäre ideal gewählt. Bitte niemals im Sommer mit Kindern solche (Tor-)touren unternehmen. Fährt doch in 2-3 Jahren wieder hin dann können es beide Kinder und ihr als Eltern besser geniessen. Jetzt wären wahrscheinlich bunte Fische gucken im Glasbodenboot geeigneter.

     

    Solltet ihr aber wirklich mit dem Kleinbus fahren, euch unterwegs Zeit nehmen können, die Kinder reisegewohnt und die Mitreisenden Kinderfreunde sind, dann könnt ihrs im November gut wagen ;)   .

     

    Haben auch schon mehrfach völlig überforderte Eltern mit kleinen Kindern erlebt die besser zu Hause geblieben wären. Wir wurden auch schon nach 2 Sekunden im Bus übel beschimpft von Kinderfeinden allein aus der Tatsache heraus dass Kinder mit dabei waren. Das Problem waren dann aber 'die Alten' und nicht unsere Kinder (alle Senioren können sich bissige Kommentare sparen, bin inzwischen selber Opa  :D   ).

     

    Beurteilt euch und eure Kinder und wenn ihr voll dahinter stehen könnt (s. oben) dann wünsche ich euch viel Spass!

  • carofeli
    Dabei seit: 1109289600000
    Beiträge: 5687
    geschrieben 1286451950000

    Wir waren auch als Familie (Sohn 13 J.) dieses Jahr im Juli in Hurghada und haben mit einem einheimischen Anbieter die Fahrt nach Luxor unternommen - waren natürlich auch sehr skeptisch. Aber wir bereuen es nicht und es war auch auszuhalten von Temperaturen her.

    Wir wurden kurz nach 6.00 Uhr vom Hotel abgeholt - wohlgemerkt mit Pkw - also genug Platz für uns 3 - und waren nach reichlich 3 Std. verrrückter Autofahrt in Luxor. Dort stieg unser persöner Reiseleiter zu (auch zu dritt hinten im Auto war es kein Problem). Lt. Reiseleiter hatten wir Glück mit dem Wetter, es war nur knapp über 40 Grad, sonst lägen die Temperaturen doch höher. Vorteil war sicher auch das gut klimatisierte Auto und der reichliche Wasservorrat.

    Kurz nach 17.00 Uhr waren wir wieder in Hurghada vorm Hotel.

    Natürlich war der Preis pro Person etwas höher, als mit 40 Leuten und mehr im großen Bus, aber das war uns die Sache wert.

    Falls es nächstes Jahr wieder nach Hurghada geht - geplant ist es - wollen wir nach Kairo - sind ja jetzt Temperatur-erprobt.

     

    LG Birgit

     

     

    Wer reisen will, muss Liebe zu Land und Leute mitbringen, keine Voreingenommenheit.
  • kiba76
    Dabei seit: 1213142400000
    Beiträge: 259
    geschrieben 1286454445000

    hallo,

    ich hab irgendwo gelesen, weiß aber nicht mehr wo.. das man "irgendwelche papiere" für die fahrt von hurghada nach luxor braucht. wenn man mit dem taxi oder privat fahren würde... ist da was dran? oder veraltet? oder einfach nur falsch? :frowning: ;)

    wir waren bis jetzt immer nur mit hotel-transfer- bus.

    aber es wäre mir neu, aber nicht das wir dann doch probleme haben sollten ..

    vielen dank

    angie

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!