• Rhodos2006
    Dabei seit: 1250726400000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1184873113000

    Hallo, Ihr erfahrenen Ägyptenurlauber!

    Wir haben vor, unseren nächsten Urlaub in Ägypten zu verbringen. Da wir noch nie dort waren, ist erstmal egal wo. Wir suchen eine schöne Hotelanlage (keine Hochhäuser) mit schönem Strand. Wichtig ist uns aber auch, dass man abends in eine Stadt laufen kann (max. 3 km) Für uns ist es nichts, den ganzen Tag in der Hotelanlage zu verbringen. Über viele Hotelangebote würde ich mich sehr freuen.

    Ich bin gespannt!

    Birgit

  • Alexa33
    Dabei seit: 1136419200000
    Beiträge: 1712
    geschrieben 1184874754000

    Eine Stadt gibt es nirgends am Roten Meer.

    Da dort bis vor wenigen Jahrzehnten fast unbewohnte Wüste war, gibt es nur Ansammlungen vonm Hotels mit Shoppingmalls dazwischen.

    El Gouna dürfte von der Optik einer Stadt recht nahekommen, Dahab einem grösseren Dorf. Hurghada ähnelt einem runtergekommenen amerikanischen Vorort, in dem man sich als Fußgänger irgendwie sehr verloren fühlt.

  • Katja13
    Dabei seit: 1117929600000
    Beiträge: 386
    geschrieben 1184879544000

    hallo,

    schöner strand ist in dahab (sinaihalbinsel). da gibt es eine tolle lagune. wir waren im iberotel dahabeya, aber auch das hilton oder swiss in dort sollen sehr gut sein. ein "städtchen" in reichweite ist dann auch in der nähe, wo man abends schön bummeln, essen oder was trinken kann. meiner meinung nach viel entspannter und ohne nerviges angelabere wie in hughada oder sharm. ausserdem sind von dort aus auch einige ausflüge möglich. mosesberg, die canyons, beduinendörfer usw. die landschaft ist einfach grandios!

    viel spass bei der suche, werden sicher viele verschiedene tipps kommen!

    lg katja

    Ich liebe Urlaub!!!
  • xantippe50
    Dabei seit: 1107302400000
    Beiträge: 662
    geschrieben 1184881247000

    Also wirklich, Alexa33, Deine postings sind immer wieder für mich eine Offenbarung :shock1: und sooo hilfreich....Die alten Hasen wissen es ja nun schon, dass für Dich Hurghada ein unzivilisiertes Dreckloch ist.

    Doch das sind für einen Neuling hier dann wirklich seehr hilfreiche Bemerkungen.

    Oh mann..da werd ich wirlich zur

    Xanti(ppe) :p

    Mein Vorschlag wäre z.B. das Siva Grand Beach in Hurghada, mit schöner Grand Mall vor der Tür und schönem Strand, oder auch das Giftun Village, auch in Hurghada. Aber ich denke, da bekommst Du noch vieeele schöne Vorschläge.....viel Spass beim Planen.

    Lebe jetzt und freu Dich auf gleich! Friends are the flowers in the garden of life!
  • Denlux
    Dabei seit: 1155772800000
    Beiträge: 417
    geschrieben 1184882366000

    Ja das ist mir auch schon aufgefallen, das Alexa immer Hurghada schlechtmacht. Also wenn Hurghada keine Stadt ist, dann weiss ich auch nicht. Dort findest du jedenfalls alles, zB. Geschäfte, Bars, Restaurants. Die Hotels Giftun Beach Resort, oder Siva Grand Beach zB. haben schöne Sandstrände. Nach Dahab würden mich keine 10 Pferde kriegen, da hätte ich vielzuviel Angst vor Anschlägen.

    MFG

  • Indigo-Girl
    Dabei seit: 1184025600000
    Beiträge: 348
    geschrieben 1184883590000

    Hallo!

    Ich meine ja wohl auch, dass Hurghada eine Stadt ist und keinem "runtergekommener amerikanischer Vorort" ähnelt. :shock1:

    Zur Hotelauswahl: Das Siva Grand Beach hat einen wirklich schönen Strand (mit Landzunge, ist wirklich beeindruckend) und hat einen sehr guten Ruf. Man kann auch die Unterbringung im Bungalow buchen. Nach Hurghada-City sind es ca. 10 Minuten mit dem Taxi, je nachdem ob man nach Sekkala oder Downtown möchte. Vor dem Hotel befinden sich Geschäfte, die Esplanada Bay Mall ist auch nicht weit. Die Fußgängerpromenade mit den kleinen Coffe-Shops ist ideal für den ein oder anderen Spaziergang. Man kann kilometerweit laufen, wenn man möchte.

    Gruß

    Indigo-Girl :p

    Fly. Explore. Eat. Sleep. Repeat. 💕
  • nina90
    Dabei seit: 1166486400000
    Beiträge: 63
    geschrieben 1184928675000

    ich könnte das sunries holidays resort empfehlen,da bist per fuss in 3 minuten in sekalla. aber keine angst wegen evtl. Lärmbelästigng-ich hatte nie was gehört. jedoch muss man bei diesem hotel einige abstriche bei einer gatrenanlage machen, dieses hotel besitzt leider keine-doch die punkte holt es lässig beim essen wieder rein-einfach himmlisch ;)

    lg nina

  • arkadas
    Dabei seit: 1154908800000
    Beiträge: 2360
    geschrieben 1184934366000

    @Alexa33 sagte:

    Hurghada ähnelt einem runtergekommenen amerikanischen Vorort, in dem man sich als Fußgänger irgendwie sehr verloren fühlt.

    Klar, das liegt immer im Auge des Betrachters.

    Man muss halt nur richtig hin schauern und kann in Hurghada wunderbares entdecken. Auch hier gibt es das "Ägypten" noch. Man muss es nur sehen können.

    Ich hab mich noch nie verloren gefühlt. Wie kann man sich, wo Menschen sind verloren fühlen?? Da brummt doch das Leben (ich meine nicht die Geschäfte).

    So ist halt meine Meinung.

    Um zum Thema zu kommen: Ich würde ggf. Safaga vorschlagen (Lotus Bay), oder in Hurghada selbst das Arabia Beach und das Bell Air, haben zwar ein bisschen wenig Strand, dafür aber ein Hausriff.

    Ich kenne viele Hotels, aber inzwischen fällt es mir schwer, mir noch mal vorzustellen in éinem solchen zu Urlauben.

    LG

    Ich muss noch 10 Wochen warten :shock1:

  • feuerhexe
    Dabei seit: 1183075200000
    Beiträge: 384
    geschrieben 1184934866000

    Hallo!

    Also direke in der Stadt liege z. B. das Helen Regina oder Le Pasha sehr schöne Hotels und vom "Krach" draussen bekommt man auch nichts mit.

    Das mit Hurghada liegt wirklich im Auge des Betrachters, da muss ich Arkadas recht geben. Hurghada ist eine schöne Stadt geworden, wenn ich so an vor ca. 10 Jahren denke. Denn ich hab neulich erst Bilder davon gesehen. Und von daher ist es dort echt schön, sowie Sekella (???) (weiß jetzt nicht wie es geschrieben wird!) Aber trotzdem schön!!! ;)

  • arkadas
    Dabei seit: 1154908800000
    Beiträge: 2360
    geschrieben 1184935652000

    @feuerhexe sagte:

    Le Pasha sehr schöne Hotels und vom "Krach" draussen bekommt man auch nichts mit.

    Stimmt, das Le P. ist sehr nett und hat einen schönen Garten und gepflegten Strand - aber zu 90 % in Ostblockhand. :? Ähnlich ist es mit den Sea Gull.

    LG

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!