• gusca
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 443
    geschrieben 1233999780000

    Hallo,

    ab 1.2.2009 darf in der Lobby, in allen ETI Hotels nicht mehr geraucht werden. Für mich als Raucher keine gute Entscheidung. :shock1: Selbstverständlich kann ich auch mal auf eine Zigarette verzichten und habe auch Verständnis dafür, daß in den Restaurants nicht geraucht werden darf. Da aber die Lobbys immer sehr gut klimatisiert sind, kann man eigentlich nicht davon ausgehen, daß die Nichtraucher " im blauen Nebel " sitzen. Es reicht doch schon, daß man hier immer vor die Tür rennen muß, soll das jetzt auch im Urlaub so sein ? :? Im Siva kann man dann ja auch abends auch nicht mehr im Disco- Bereich eine Zigarette rauchen.

    Ich gehe deshalb davon aus, daß eine Hotelkette, die solche Entscheidungen trifft, auch auf das Geld der Raucher verzichten kann. Ich werde jedenfalls kein ETI - Hotel mehr buchen. Was meint ihr ?

    LG Gusca

  • Werwolf59
    Dabei seit: 1143936000000
    Beiträge: 1496
    geschrieben 1234000391000

    Hallo

    Das spaltet wieder mal 2 Lager. Die Nichtraucher begrüßen es, die Raucher fühlen sich wieder voll benachteiligt und diskriminiert. Beides stimmt. Aber mal ehrlich: Wie lange hält man sich in der Lobby auf? Den ganzen Tag? Auf die paar Minuten kann man gut verzichten. Beim Flug nach Ägypten hält man es ja schließlich auch über 4 Stunden ohne zu murren aus.

    Schönes Wochenende wünscht

    Werner

    Es gibt nur ein Problem, das schwieriger ist als Freunde zu gewinnen: Sie wieder los zu werden.
  • gusca
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 443
    geschrieben 1234000932000

    Hallo Werner,

    stimmt schon, den ganzen Tag ist man draußen, aber abends sitze, ich zumindest , schon mal länger in der Lobby. Speziell nach dem Essen, habe ich dort auch gerne die " Verdauungszigarette " geraucht. und mich auch gerne mal mit Miturlaubern unterhalten. Wie gesagt, ich könnte es verstehen, wenn die Nichtraucher eingenebelt würden, aber aufgrund der guten Klimatisierung ist das nicht der Fall.

    LG Gusca

  • angste
    Dabei seit: 1293494400000
    Beiträge: 2694
    geschrieben 1234001243000

    Gusca, ich versteh dich. Es gibt andere Hotels.

    Grad am Abend will man ja auch mal gemütlich sitzen, was trinken, und nicht alle naselang vor die Tür rennen.

    Ich hab nichts gegen die Rauchverbote, meinetwegen auch in der Lobby. Aber irgendwo möchte ich als Raucher mal gemütlich sitzen.

    Und leider bietet das Siva keine wirkliche Alternative, denn in den Wintermonaten ist es abends schon sehr kühl, die windgeschützten Plätze im La Terrace sind sehr begrenzt.

    Aber Eti hofft wohl auf riesige Einsparungen im Getränkebereich, wenn die Raucher gleich nach dem Essen aufs Zimmer gehen.

  • gusca
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 443
    geschrieben 1234001544000

    [

    Na, dann sollen die mal schön sparen, kann gut sein, daß dies mit ein Grund ist. Nach dem Essen direkt auf`s Zimmer ?????????? Da kann ich gleich zu Hause bleiben. :laughing: :rofl: :rofl:

  • angste
    Dabei seit: 1293494400000
    Beiträge: 2694
    geschrieben 1234002171000

    Egypt, daß mit der EU- Verordnung sehe ich noch nicht, schließlich gibts in Europa inzwischen überall Raucherschutzgesetze, und dann....gabs im EU-Parlament mal ein Rauchverbot, daß dann wieder aufgehoben wurde....seltsam, nicht wahr?

    Aber darum gehts nicht, sondern daß es doch wohl möglich sein sollte, Räumlichkeiten oder windgeschütze Plätze für Raucher bereitzustellen, ohne daß einige Nichtraucher gleich wieder schreien: Da will ich aber auch rein......rauchfrei....

  • UteEberhard
    Dabei seit: 1185840000000
    Beiträge: 2896
    gesperrt
    geschrieben 1234002767000

    @Egypt

    Also 100% Zustimmung. Wir, ob Raucher oder Nichtraucher müssen die Realität akzeptieren. Weltweit wird das Rauchen in der Öffentlichkeit weiter eingeschränkt werden.

    Einige Länder sind da schon sehr weit (USA), andere rücken nach und einige sind noch in der "Startphase".

    Auch ich muß lachen wenn die Argumentation kommt "dann werde ich dieses Hotel nicht mehr buchen". Zunächst ist bewiesen, dass eine hohe Anzahl von Menschen nicht so reagiert, wie sie es vorab häufig ankündigen. Und wenn ein Raucher wirklich so konsequent ist und wechselt die Hotelkette, dann wird ihn spätestens nach einigen Monaten, auch dort das Rauchverbot erreichen.

    Auch ich kann mich noch gut an den Auffschrei erinnern als in Fliegern, Zügen und anderen Verkehrsmitteln das Rauchen verboten wurde. Und was haben diese angeblichen Widerständler erreicht - nichts, nichts, nichts.

    Das, was der Mensch oftmals vollmundig ankündigt, setzt er später nicht um.

    Diese Zeilen schreibt ein Raucher, der allerdings die Gruppe der Nichtraucher (in Deutschland ca. 65%) akzeptiert und mit Rücksichtnahme behandelt.

    Gruß

    Hans

    Kapitalanleger, kommst Du nach Liechtenstein, tritt nicht daneben, tritt mittenrein.
  • angste
    Dabei seit: 1293494400000
    Beiträge: 2694
    geschrieben 1234003011000

    Egypt, lies mal die Überschrift....ETI Hotels.....

    die Shisha- Bar ist La Terrace, wo es nur wenige windgeschütze Plätze gibt, also....

    Und was so alles in Planung ist in Brüssel......übrigens, Ägypten gehört noch nicht zur EU.

  • UteEberhard
    Dabei seit: 1185840000000
    Beiträge: 2896
    gesperrt
    geschrieben 1234003280000

    1.)Wenn hier Begriffe wie "Raucherschutzgesetz" aufgeführt werden (@eslipart), wird deutlich, wie reduziert hier teilweise Sachkenntnisse vorhanden sind.

    2.) Die Verantwortung für den Schutz der Nichtraucher liegt in Deutschland bei den jeweiligen Bundesländern. Und dort wird in allen B-Ländern z.Z. eine neues Gesetz vorbereitet. Dies resultiert aus dem Urteil des BGH, Ende 2008.

    Gruß

    Hans

    Kapitalanleger, kommst Du nach Liechtenstein, tritt nicht daneben, tritt mittenrein.
  • angste
    Dabei seit: 1293494400000
    Beiträge: 2694
    geschrieben 1234003296000

    Jaja, die ehemaligen Raucher...... ;)

    Ein Flug dauert GsD noch nicht so lange wie ein Urlaub.

    @Ute

    Wieso ist Amerika da weiter? Weil es in Kalifornien und New York ein Rauchverbot gibt (übrigends gibts sogar da Raucherlounges)?

    In den meiste Staaten der USA darf geraucht werden, grad die tabakanbauenden Länder werden den Deibel tun, ein Rauchverbot erlassen.....

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!