Radisson SAS Ressort El Quesir oder Akassia Swiss Resort - Entscheidungshilfe gesucht

  • Seargent0
    Dabei seit: 1086048000000
    Beiträge: 170
    geschrieben 1229266472000

    Hallo mein Mann und ich möchte Ende September nach Ägypten - zum schnorchel und schwimmern.

    Trotz der Bewertungen sind wir uns immer noch nicht sicher, welches Hotel wir buchen sollen.

    Welches Hotel ist besser für uns geeignet - hier unsere Wunschkriterien

    - schwimmern

    - schnorcheln

    - gutes Essen

    - AI Getränke

    Wir hören immer wieder, dass höufig schwimmen und schnorcheln nicht möglich ist.

    Nach Hurghada möchten wir nicht (zu überlaufen) Es sollte schon El Quesir oder Marsa Alam sein.

    Für weitere Tips wären wir sehr dankbar.

    Noch einen schönen 3. Advent.

    07.05.-21.05.2018 Hotel Baron Resort (Sinai), 01.09.-15.09.2018 / Rocca Nettuno Tropea (Kalabrien)
  • jetstream2x4
    Dabei seit: 1171065600000
    Beiträge: 1721
    geschrieben 1229292401000

    Salam, ich kann nur das Radisson beurteilen, dass ich als eines der besten Hotels bislang erlebt habe ... aber thema schnorcheln ... ich war im mai 2008 ... die haben da ne echt derbe brandung ... an 10 von 14 tagen hing die rote flagge am steak ... aber weiter oben gibt es dann auch nen direkten zugang zum meer, wo man recht gut schwimmen kann ... nachteil: da scharren sich verständlicherweise die leute ... essen ist klasse ... sicherlich gibt es leute die mosern, aber da frag ich mich dann auch, was die zuhause futtern: Kaviar ...

    insofern also ... mir hat das radisson gefallen ... ich würde jederzeit wiederkommen

    Salam ... du wollen kaufen Kamele? Ich dir auch geben Schwiegermutter und ihre drei Ziegen :-p
  • Seargent0
    Dabei seit: 1086048000000
    Beiträge: 170
    geschrieben 1229292757000

    danke für Deine nette Rückantwort. ;)

    Wie ist es denn mit der Brandung Ende September dort? Kann jemand was sagen?

    07.05.-21.05.2018 Hotel Baron Resort (Sinai), 01.09.-15.09.2018 / Rocca Nettuno Tropea (Kalabrien)
  • gabriella
    Dabei seit: 1104624000000
    Beiträge: 2003
    Zielexperte/in für: Hurghada-Safaga
    geschrieben 1229294074000

    salam

    das radisson ist ein wirklich schönes hotel ;)

    die brandung ist dort meistens derb,so wie jetstream schon geschieben hat,also nicht unbedingt zeitabhängig..die region dort hat eher einen....sagen wir mal bewegten seegang und meistens viel wind;)

    lg.gabriella

    * gabriellas reiseseiten * i ♥ egypt *
  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27397
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1229336304000

    Hallo zusammen,

    wir waren im Juli diesen Jahres für 8 Tage im Radisson SAS in El Quiseir und haben uns sehr, sehr wohl dort gefühlt. Es ist ein sehr angenehmes Hotel in einer tollen und sehr ansprechenden Optik. Der Service war erstklassig vom Check-In mit einem Cocktail, über die Fahrt zum Zimmer mit einem Elektrocaddy und gleich der dazugehörigen Einweisung des netten Fahrers, über das Essen und die angenehme Gästestruktur.

    Wir hatten ein Zimmer mit Meerblick im Erdgeschoß mit Terrasse und direkt in Stegnähe und waren mehr als zufrieden. Vielleicht hatten wir im Juli wirklich Glück mit sehr wenig Wellengang - denn die rote Fahne war nur ganz vereinzelt zu sehen. So das wir fast immer die Gelegenheit zum Schnorcheln am tollen Hausriff hatten.

    Der Service in der Gastronomie war wirklich sehr gut und das Essen fanden wir auch sehr gut. Wir waren schon vorher in Hurghada und auch Sharm El Sheikh - wir fanden das Radisson bisher das beste Hotel. Man sollte sich aber vorher im Klaren sein, das es wirklich alleine in der Wüste liegt.

    Bei manchen Bewertung wird dieser Punkt kritisiert.... wir haben das Hotel wegen der positiven HC-Bewertung und der Alleinlage, sowie der nicht jeden Abend und auch tagssüber nicht ständig stattfinden animation gewählt und können nur sagen, das Hotel hat unsere Erwartungen

    übertroffen.

    Schau mal hier gibt es auch schon einen Thread zum Radisson SAS klick hier

    Wir kommen mit Sicherheit wieder. In meinem Profil findest du die ausführliche Bewertung mit den Photos und auch die Reisetipps von Luxor die wie ebenfalls von dort unternommen haben.

    LG Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • jetstream2x4
    Dabei seit: 1171065600000
    Beiträge: 1721
    geschrieben 1229361377000

    Hallo Lind,

    schön formuliert und verklausuliert ... das radisson liegt schon etwas abgelegen ... zu ergänzen ist vielleicht auch, dass el quseir touristisch nur ansatzweise erschlossen ist ... sprich: man hat noch eine menge ägyptischer traditionalität vor ort, wie im guten so im schlechten ... sprich: es lohnt sich mit nem erfahrenen führer in die stadt zu gehen ... ansonsten kann es anstrengend werden ... aber wer weiss, dass er nicht aus dem club rauskommt und dass ihm die animation egal ist, für den ist dieses hotel ideal ... angenehm fand ich das radisson auch wegen seines publikums: allgemein recht nette leute mit nem entsprechenden geistigen hintergrund ... in meinem letzten hotel in el gouna wurde hingegen selbst von den deutschen gästen morgens mit wodka gegurgelt ... diese auswüchse hat man im radisson so gut wie gar nicht gefunden.

    Salam ... du wollen kaufen Kamele? Ich dir auch geben Schwiegermutter und ihre drei Ziegen :-p
  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27397
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1229365525000

    Ja diese "Auswüchse" gab dort wirklich nicht. Das Puplikum war sehr angenehm, ruhig und es war eine angenehme Atmosphäre dort. Für uns war es wirklich DIE ANLAGE zum Wohlfühlen und Relaxen und bei dem Riff vor der Tür, haben wir uns auch die üblichen Schnorcheltouren gespart.

    LG Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • Seargent0
    Dabei seit: 1086048000000
    Beiträge: 170
    geschrieben 1229369879000

    ich danke euch für die tollen Anregungen und Beschreibungen und werde immer neugieriger.

    Mich stört die abgelegene Wüstenlage überhaupt nicht (besser als dauernder Strasenlärm). Ausserdem wird dies auch im Katalog beschrieben, so. dass ich nicht verstehen kann, dass deshalb eine negative Bewrtung erfolgt.

    Positiv hört sich auch an, dass El Quesir noch sehr traditionell ist - ich liebe solche Orte. Sollten wir das Hotel buchen, so würden wir bestimmt mindestens 1 x dort hin fahren.

    Den angegebenen Link werde ich mir auch gleich einmal anschauen und meinen Mann briefen, dass er morgen hier auch einmal reinschaut.

    Es wäre aber trotzdem toll, wenn jemand noch etwas zu dem Akassia Swiss Resort sagen könnte.

    07.05.-21.05.2018 Hotel Baron Resort (Sinai), 01.09.-15.09.2018 / Rocca Nettuno Tropea (Kalabrien)
  • jetstream2x4
    Dabei seit: 1171065600000
    Beiträge: 1721
    geschrieben 1229378403000

    ja, sergeant ... aber bedenke auch ... bis zum sudan sind es 150 km ... und es kann durchaus auch mal diskussionen mit dem reiseführer bezüglich klitoralbeschneidung geben ... kann es nicht, muss es nicht, in den entlegeneren teilen ägypten ist es anscheinend praxis ...

    ein punkt noch: die haben ne entsalzungsanlage im westlichen teil ... so auf den zimmern stört sie nicht, aber draußen ist sie zumindest ganz im westen schon hörbar (also nur wirklich in den randwärtigen ganz westlichen bereichen) ... mich hat es dennoch nicht gestört, ansonsten wäre ich nach tag 1 zu der sprachlich recht fitten rezeption oder der kompetenten reiseleitung getrottet ...

    das es mich nicht störte, lag aber wohl auch daran, dass eine recht niveauvolle abendunterhaltung geboten wurde (drei mal pro woche folkloretanz) und die gäste auch angenehmen waren, so dass man abends lieber auf der terrasse als auf dem balkon saß. Gut war auch der beduinische abend ... ägyptische küche plus bauchtanz ... das radisson sas hat schon stil, ohne snobbistisch zu wirken ... das ist seine stärke ...

    Salam ... du wollen kaufen Kamele? Ich dir auch geben Schwiegermutter und ihre drei Ziegen :-p
  • angelo17
    Dabei seit: 1150848000000
    Beiträge: 287
    geschrieben 1229408685000

    Hallo,

    wir fanden das Akassia am besten, von den beiden Hotels

    a) hat das Hotel 2 Stegs, bei dem einem geht man rein und lässt sich bis zum 2. Steg einfach treiben.

    b) waren im Akassia bessere Rückzuckmöglichkeiten um in Ruhe zu quatschen

    c) die Größe der Anlage.

    Die AI Getränke sind in beiden Hotels gleich.

    lg

    angelo

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!