• tigermausblau
    Dabei seit: 1153526400000
    Beiträge: 755
    geschrieben 1162039514000

    Hallo!

    Bin gerade am Katalog blättern und sehe-daß

    es irgendwie in den Hotels nur AI gibt!

    Gibt es dort keine Möglichkeiten essen zu gehen?

    Wir waren vorher nur in Bulgarien und da bucht man eigentlich nur UF-weils so günstig ist dort essen zu gehen.

    Lg Saskia

  • tonello
    Dabei seit: 1145232000000
    Beiträge: 101
    geschrieben 1162040840000

    hallo Saskia,es gibt auch Hotels mit HP,man kann natürlich außerhalb der Hotels essen gehen nur was es kostet kann ich dir leider nicht sagen.

    lg Gaby ;)

  • Bubilein
    Dabei seit: 1159401600000
    Beiträge: 15726
    geschrieben 1162041125000

    Hallo Saskia

    es gibt auch viele Hotels mit HP.Mann kann natürlich auch außerhalb vom Hotel Essen gehen,sind genug Restaurant in Hurghada oder in Sharm El Sheik.Das Grand Resort oder Grand Hotel bieten HP an.

    Gruß Matze ;)

  • Alexa33
    Dabei seit: 1136419200000
    Beiträge: 1712
    geschrieben 1162050757000

    Ägypten ist als Entwicklungsland eigentlich saugünstig und hat eine sehr leckere Küche auch für den europäischen Geschmack. Essen im Restaurant kostet ab 3 Euro, Strassenimbisse sind noch viel billiger, Getränke (ausser Alkohol natürlich) kosten Centbeträge.

    Der Haken: Diese Preise gelten leider nicht für die touristischen Regionen am Roten Meer, aber mit Unterschieden:

    - in Hurghada findet man durchaus noch günstiges

    - Dahab und Nuweiba auf dem Sinai sind noch fast komplett auf ägyptischem Preis-Niveau,

    - Naama Bay (bei Sharm) sowie Makadi Bay sind geradezu pervers teuer (dh annähernd deutsches Preisniveau).

    - El Gouna kenne ich nicht, dürfte aber teuer sein.

    Dazu kommt, dass z.B. Sharm und Makadi keine richtigen Orte/Städte sind, sondern gigantische künstliche Hotelzonen mitten im Nichts (Wüste).

    Drumherum gibt es also nichts, keine Orte mit Restaurants. Sharm hat zwar zwei Zentren, Old Sharm und die künstlich angelegte City in Naama Bay, aber je nach Lage des Hotels kann man durchaus 20-30 km von diesen Zentren entfernt sein.

    Wenn Du Dich gern durch verschieden Restaurants futterst, empfehle ich Dir Dahab als Ferienort. Das ist ein richtiger Ort mit sehr vielen Restaurants. Da kann man durchasu ÜF nehmen, mehr als 10 Euro pro Tag wirst Du für Essen & Trinken nicht ausgeben (Ausnahme: Alkohol).

  • tigermausblau
    Dabei seit: 1153526400000
    Beiträge: 755
    geschrieben 1162068063000

    @Alexa33

    Könntest Du mir vielleicht ein Hotel empfehlen???

    Nicht zu teuer-Kindergeeignet? Du scheinst Dich sehr gut dort auszukennen.

    Lg Saskia

  • Alexa33
    Dabei seit: 1136419200000
    Beiträge: 1712
    geschrieben 1162121562000

    Klar, kann ich, aber macht Euch unbedingt noch über die verschiedenen Orte schlau. Wenn Ihr's z.B. eher schick bis mondän möchtet, dann ist Dahab nichts.

    Und es kommt ja auch darauf an, was Ihr so machen möchtet: ausschließlich Strand/Baden, oder aber auch Schnorcheln/Tauchen? Ausflüge geplant, und wenn ja, eher Richtung Kultur oder Natur/Landschaft? Insbesondere Ausflüge in atemberaubende Landschaften kann man von Dahab aus gut machen, dafür sind tolle Strände eher rar.

    Hotels gibt es in Dahab nicht viele zur Auswahl, empfehlenswert sind das Iberotel Dahabeya, das Swiss Inn Golden Beach und das Novotel Coralia Club. Für alle gibt es hier viele Bewertungen, auch zu Angeboten für Kinder.

    Alle liegen ca. 2-3km südlich des Ortes an der sogenannten Lagune mit flach abfallendem Sandstrand (dafür muss man für schöne Riffe 1-2 km laufen/fahren). Zum Ortskern gibt es günstige Taxis.

    Ansonsten wird der eigentliche Ortskern von kleinen Hotels und Pensionen mit oft nur 10-20 Zimmern dominiert. Wenn Ihr Interesse an so einem kleinen Hotel habt, dann hier eine Auswahl:

    www.christinahotels.com

    www.nesima-resort.com

    www.bedouin-lodge-dahab.com

    www.sea-and-c.de

    Allerdings wird keines dieser Kleinhotels pauschal über einen Reiseveranstalter angeboten, Ihr müsstet also den Flug separat buchen. Außerdem bieten sie nur Zimmer und Frühstück, sonst nichts, auch für Kinder nichts (aber wie überall in Ägypten sind Kinder immer willkommen).

  • tigermausblau
    Dabei seit: 1153526400000
    Beiträge: 755
    geschrieben 1162124949000

    @Alexa

    Also wir haben von den Orten eigentlich keine Ahnung!

    Wir jeweils 4 Erwachsene (zwischen 27 u 30 Jahren), 1 Teenie und 2 Kinder (2 Jahre)

    Wir suchen Hotel direkt am Strand - vielleicht auch mal schnorcheln-ist aber nicht unser Hauptziel!

    Wir wollen aber auch nicht Gottverlassen mitten in der Wüste hängen.

    Schön bummeln-shoppen und essen-das wäre toll!

    Also ich will nicht nur im Hotel versauern!!!!

    Achja-hihi-ne Pyramide würde ich auch gern mal sehen wollen (naja-oder so ähnlich)

    Hm-so um die 700 Euro pro Erwachsenen könnten wir so ausgeben.

    Was würdest Du für eine Gegend empfehlen?

    Lg und Danke

    Saskia

  • Thorben-Hendrik
    Dabei seit: 1105401600000
    Beiträge: 4545
    gesperrt
    geschrieben 1162126745000

    Für das Geld wirst Du nur sehr schwer etwas finden....

    [b][size=9]Jefe Gerente de Turismo de Eventos de ViRi[/b] [/size] [b][size=9]Nothing beats ViRi![/b] [/size]
  • flkehn3956z
    Dabei seit: 1147564800000
    Beiträge: 1663
    geschrieben 1162127574000

    Hallo Saskia!

    In welcher Zeit möchtet Ihr denn weg?

    Viele Grüße

    Susanne

  • Alexa33
    Dabei seit: 1136419200000
    Beiträge: 1712
    geschrieben 1162137594000

    Ihr wollt also einfach so "nach Ägypten", ohne zu wissen wohin eigentlich, und verlasst Euch dann zu 100% auf die Tips aus einem Internetforum???

    Kauft Euch doch erstmal einen Reiseführer, es gibt doch auch sehr kurzgefasste für wenige Euro.

    Grundsätzlich gibt es zwei Bade/Tauchregionen: die Rotes Meer Küste (Hurghada, Makadi Bay, El Gouna, Marsa Alam) und den Sinai (Sharm el Sheik, Dahab, Nuweiba, Taba).

    Die Regionen sind sehr untschiedlich vom Angebot und Infrastruktur her, aber dazu müsst Ihr wirklich mal in einen Reiseführer schauen.

    In Ägypten ist es sehr leicht, total enttäuscht vom Urlaub zurückzukehren, weil man was ganz anderes erwartet hat.

    Z.B. wirst Du in keiner der genannten Regionen eine schöne orientalische Altstadt mit Flair finden, denn diese Regionen waren bis vor wenigen Jahrzehnten fast unbewohnt (Wüste).

    Die Pyramiden sind bei Kairo, ca. 600km von den Ferienregionen am Roten Meer entfernt. Man kann vor Ort Ausflüge dahin buchen, auch nach Luxor.

    Wenn Euch abendliches bummeln & shoppen & essengehen wichtig ist, dann bliebe ein Hotel direkt in Naama Bay (bei Sharm), Hurghada oder Dahab.

    Hurghada ist meiner persönlichen Meinung nach ein Alptraum an Massentourismus, aber das ist Geschmackssache - andere finden's toll, weil viel los ist (es gibt Discos, McDonald's, Hardrock Cafe etc).

    Naama Bay ist etwas schiker, ein künstliches Zentrum - wenn man amerikanische Shoppingmalls mag, kann einem das gefallen.

    Dahab ist ein ehemaliger Hippeort mit auch heute noch vielen Individualreisenden. Die schlimmsten Bausünden konnten bisher vermieden werden, die Atmosphäre ist netter und ruhiger, eine Bummelmeile und ein paar Discos und Bars gibt es aber schon.

    Die Entscheidung liegt bei Euch.........

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!