• WeWa
    Dabei seit: 1180915200000
    Beiträge: 630
    geschrieben 1329744618000

    Moin zusammen,

     

    ich möchte mich nun auch mal in die diskussion einklinken und aus eigener erfahrung berichten.

     

    WIr (meine Frau und ich), haben für unsere in Egypt lebende Tochter nebst lebenspartner

    letztes Jahr 14 Tage Hotel ,AI und Bungi  von D aus bei einem RV gebucht.

    Allerdings  muß ich dazu sagen,dass nicht alle RV  buchungen in der Art machen.

     

    SIe argumentieren:

    !.)  geht nicht  ( immer als erstes)

    2.) der Ägyptische Lebenspartner ( kein Lustknabe) muß von D aus oder einem anderen     drittland  einreisen. (Quatsch)

     

    3.) so haben wir es gemacht:

     

    Wir haben in D gebucht ,bezahlt ( für uns ganz normal mit Flug) für die andern beiden nur Hotel mit AI.  haben alle Unterlagen sprich : Hotelvoucher ect . erhalten  und haben unserer Tochter nebst Lebensgefährten Ihre Unterlagen übergeben.

    Durch unsere Buchung aus D war für Sie alles reserv und geklärt.

     

    Was die Unterbringung nicht verheirateter Paare angeht besteht die chance  gleich -100.

    Da es durch Gesetz und Religion eindeutig geregelt ist. Unverheiratete dürfen ja auch nicht zusammen allein eine Wohnung beziehen.

     

    ABer wenn ich die Frederöffnung richtig gelesen habe , handelt es sich ja um eine  (richtige) Fam. Also sehe ich da keinen Grund, warum es nicht möglich sein soll / ist.

    Ich habe in meinen vielen Egypt Urlauben des öfteren Egyptische Paare / Fam. im Hotel gesehen die dort Ihren Urlaub verbrachten.

    Ich denke das das Prob anders gelagert ist, nämlich das sich der größte Teil der Bevölkerung sich einen Aufenthaölt im Hotel einfach nicht leisten kann.

     

    nur kurz Ot

    Man lese nur div. HB.  da steht ja oft unter Tipp.:  Nehmen sie genug KLeingeld (Euro/Dollar) mit, den die Angestellten leben vom Tipp.

    LEUTE EGYPT HAT NE EIGENE WÄHRUNG.  LE= ägypt Pfund

    Da können die mehr mit anfangen als mit den dämlichen 1 € Münzen.

     

    AUch Quatsch.

     

    Erstens werden sie für Ihre Arbeit bezahlt. (Oft für das was sie leisten zu wenig deswegen freuen sie sich wenn nette und zufrieden Gäste  Ihr Gehalt durch einen kleinen Obulus erhöhen. DAs soll aber als anerkennung der Leistung und nicht als : Ich bezahl dich ja  also mach was ich will.

    OT Ende

     

    Nochmal zur Kernfrage:

     

    Ich würde bei mehreren  versch RV  beim Reisedealer eures Vertrauen abchecken,weil es da auch Preisuntershciede gibt.

     

    Ich hoffe ich habe niemaden auf dem Fuß gestanden mit meinem Posting und konnte etwas zur klärung beitragen.

     

    In diesem Sinne   happy holiday.

    Wo alle das selbe denken,denkt keiner sehr viel. ________________ Vom 22.04.10 - 20.05.10 im Giftun Azur
  • funnywithbunny
    Dabei seit: 1158192000000
    Beiträge: 211
    geschrieben 1329870672000

    Das Alf Leila gehört zur Pickalbatros-Kette und dort ist es definitiv nicht so, dass Ägypter nicht erwünscht sind. Habe dort in unzähligen Urlauben schon viele ägyptische Familien, Paare etc. gesehen. Dass diese natürlich offiziell verheiratet sein müssen, ist klar.

    Es ist wohl tatsächlich so, dass wenn man beim Hotel direkt bucht, die Preise teurer sind als wenn man in D über einen RV bucht. Ich weiß auch nicht ob das so einfach geht, von D aus pauschal für Ägypter zu buchen.

    Aber es ist definitiv so, dass auch Ägypter dort durchaus erwünscht sind :D

    22.10.2009 - 05.11.2009 Albatros Resort - Hurra
  • MaCor
    Dabei seit: 1208908800000
    Beiträge: 2683
    geschrieben 1329874942000

    ...dann zeigt uns mal ein Angebot von einem deutschen RV für 1.000 LE je Tag für eine fünköpfige Familie. Denn dieses Angebot des Hotels steht ja. ...oder?

    @RougePetitfleur sagte:

    ...... Unser Freund hat zeitgleich eine Anfrage direkt beim Hotel gestellt. Sie wollen

    1.000 LE pro Tag für die Familie.

    @RougePetitfleur sagte:

    ..... Bei unserem Freund handelt es sich um keinen "Lustknaben" sondern einen Familienvater mit 3 kleinen Kindern. Ich werde jetzt direkt mit dem Hotel Kontakt aufnehmen. Mal sehen was geht.

    Avatar: Koptisch-orthodoxe Kathedrale "Erzengel-Michael" in Assuan.
  • RougePetitfleur
    Dabei seit: 1299024000000
    Beiträge: 19
    geschrieben 1329940139000

    Überflüssige Zitate entfernt. Ein @+oder Username reicht aus, wenn man auf einen Beitrag dieser Seite antwortet.

     

    Kann ich dir zeigen.!!!!!!!!

    Wir haben über 1-2Fly Alf Leila Wa Leila gebucht und zwar vom

    24.3. - 7.4. 14 Tage AI für 4 Erwachsene + 1 Kind 8 Jahre und 1 Kind 5 Jahre - Unterbringung in 2 Doppelzimmer für Euro 112.-- (895.66 LE) pro Tag.

    Daher kommen uns die 125.-- Euro (1000 LE) für 2 Erw. 2 Kleinkinder a 2 Jahre und 1 Kind 4 Jahre

    Unterbringung in 1 Doppelzimmer sehr hoch vor.

  • MaCor
    Dabei seit: 1208908800000
    Beiträge: 2683
    geschrieben 1329948073000

    Nun dafür sind sie dann auch keine Pauschaltouristen eines RV sondern Gäste des Hotels und das Zimmer sicher ein Family Room (70 qm) ...denn der wird für bis zu 5 Personen vermietet.

     

    Originaltext "The large family rooms (70 qm) can accommodate up to 5 persons, and feature two bedrooms and a bathroom."

    Avatar: Koptisch-orthodoxe Kathedrale "Erzengel-Michael" in Assuan.
  • d.keller115
    Dabei seit: 1234569600000
    Beiträge: 6
    geschrieben 1359219103000

    Ich muss meinen Senf nun auch noch dazugeben. Ich bin mit einem Ägypter verheiratet.

    Es ist tatsächlich so, dass Ägypter üblicherweise in den Hotels in EG nicht erwünscht sind. Mehrere Gründe dafür wurden bereits genannt. Unter anderem fühlen sich viele europäische Gäste durch die Anwesenheit von Ägyptern gestört, was sich dann natürlich (meist gewaltig) auf die Bewertung des jeweiligen Hotels auswirkt.

    Ägypter sind also längst nicht überall willkommen.

    Es ist nicht wahr, dass die Buchung direkt beim Hotel günstiger ist, im Gegenteil. Ägypter bezahlen meist um das 5-fache wie z.B. deutsche Touristen und das obwohl sie mind. 10mal weniger verdienen..

    Bei immer mehr RV steht im Vornherein der Vermerk, dass sie keine "Inhaber des ägyptischen Passes" akzeptieren! So a la: "Haustiere nicht erlaubt"!!

    Ich könnte viele Geschichten darüber erzählen wie Ägypter in ihrem eigenen Land diskriminiert werden, sollte wohl aber besser beim Thema bleiben;)

    Gestern habe ich bei einem RV für uns beide gebucht, nirgends steht etwas geschrieben, es seien keine Ägypter erlaubt.. Ein Freund meines Mannes arbeitet in dem von uns gebuchten Hotel und er ist der Meinung Probleme seien vorprogrammiert. Ich halte euch auf dem Laufenden ob es geklappt hat.

  • MaCor
    Dabei seit: 1208908800000
    Beiträge: 2683
    geschrieben 1359222687000

    @d.keller "Ägypter nicht erwünscht" ....das ist schlicht Unfug! Was meinst Du wohl wo die ganzen Ägypter Urlaub machen?

    - Flug buchen, Hotel buchen, keine Probleme

    Das ein Urlaub dann teurer werden kann als ein RV Schnäppchen ist eine andere Sache. 

     ....und was RV hier in Deutschland tun dafür kann kein Mensch in Ägypten was.

    Avatar: Koptisch-orthodoxe Kathedrale "Erzengel-Michael" in Assuan.
  • cheyenne98
    Dabei seit: 1242259200000
    Beiträge: 1211
    geschrieben 1359247406000

    hmm, als wir letzten Sommer in Ägypten waren, gab es sehr viel ägyptische Ägypter, also Einheimische, die dort geurlaubt haben. Viele sprachen deutsch und die Kinder besuchten die Deutsche Schule in Hurghada. Sehr nett waren sie alle, benommen haben sie sich im Wasser nicht immer sehr rücksichtsvoll, vor allem die Jungs und jungen Männer. Man konnte ihnen wirklich an der Nasenspitze ansehen was ihre Devise war: wir sind hier zu Hause, wir sind hier heimisch, außerdem sind wir männlichen Geschlechts. Die Mädchen und Frauen verhielten sich  komplett anders, es war wirklich interessant zu beobachten, wie die Rollenverteilung immer noch ist. Nur eine Familie war europäisch eingestellt, dort brauchten die größeren Mädchen keinen Ganzkörperbadeanzug tragen, dort kümmerte sich auch der Mann um die Kinder, auch um das ganz kleine Baby. Und die beiden größeren Mädchen, zufälligerweise im identischen Alter meiner beiden Mädchen, haben den Kontakt zu unseren Mädchen gesucht, sie sprachen beide deutsch, sie durften zwar nicht in unseren Bungalow, aber gespielt haben sie viel, auch alleine in der Anlage und Süßigkeiten durften sie auch essen, was mich gewundert hat (war auch Gummizeugs dabei)

    Ist es denn anders, ob ein europäischer Ägypter Urlaub machen möchte oder eben ein Einheimischer? Ich hab diesen Zusatz auch schon oft gelesen.

    PRINOVIS Itzehoe † 07/2014 BERTELSMANN erleben - NEIN danke!
  • See-star
    Dabei seit: 1279843200000
    Beiträge: 96
    geschrieben 1359286869000

    An Wochenenden und während den Ägyptischen Feiertagen strotzt El Gouna doch nur so von Ägyptischen Urlaubern, im Hotel wo ich wohnte gab es eine Gruppe junger Leute aus Kairo die zu einem Abschiedsfest eingeladen waren manche der Mädels trugen extrem Kurzhosen, offenherzig und komplett mit hohen Stöckelschuhen die so an der Marina herum stolzierten .

  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 18802
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1359289408000

    Hallo See-star,

    ud wo liegt darin ein Problem? Die Touristen laufen doch auch so herum und nicht alle Ägypterinnen sind verschleiert ;)

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!