• TDSCC
    Dabei seit: 1136505600000
    Beiträge: 1123
    geschrieben 1315523828000

    Hallo, wir sind stark am Nachdenken, uns im nächsten Urlaub eine Ferienwohnung zu nehmen. Kann uns jemand bzgl. Hurghada helfen. Was man ev. beachten muss. Wie sicher sind die Wohnung und / oder wird häufig eingebrochen uvm.

    Leider hab ich hierzu im Ägypten-Thread noch nichts gefunden.

     

    Viele Grüße

     

    Doreen

    "Manche Menschen haben einen Gesichtskreis vom Radius Null und nennen ihn ihren Standpunkt."
  • gabriella
    Dabei seit: 1104624000000
    Beiträge: 2003
    Zielexperte/in für: Hurghada-Safaga
    geschrieben 1315563236000

    salam,

     

    ich persönlich würde es dir nicht empfehlen,außer in el gouna... ;)

     

     

    lg.gabriella

    * gabriellas reiseseiten * i ♥ egypt *
  • TDSCC
    Dabei seit: 1136505600000
    Beiträge: 1123
    geschrieben 1315605203000

    Und die Gründe dafür?

     

    Vielen Dank & VG

    "Manche Menschen haben einen Gesichtskreis vom Radius Null und nennen ihn ihren Standpunkt."
  • Heike68
    Dabei seit: 1141948800000
    Beiträge: 6906
    geschrieben 1315642266000

    Wenn Du mal gooog... es gibt diverse Angebote von Ferienwohnungen.

    Ich persönlich würde nur eine in einer Ferienanlage nehmen, da die auch bewacht sind...

    Zu wissen, man könnte, ist besser, als zu glauben, man muss...
  • TDSCC
    Dabei seit: 1136505600000
    Beiträge: 1123
    geschrieben 1315658405000

    Hallo Heike, ja Auswahl haben wir genug - ich wollt nur Erfahrunge wissen, ob wer schon Ferienwohnungen genutzt hat und was man beachten sollte oder ob es besser ist - keine zu nehmen und ev. aus welchen Gründen.

     

    Hattest du schon mal eine in Hurghada oder Ägypten?

     

    Vielen Dank.

     

    VG

    "Manche Menschen haben einen Gesichtskreis vom Radius Null und nennen ihn ihren Standpunkt."
  • Heike68
    Dabei seit: 1141948800000
    Beiträge: 6906
    geschrieben 1315660848000

    Hallo TDSCC,

     

    nein, aber wir waren kurz davor eine Wohnung zu kaufen. Wie gesagt, aber in einer Anlage, die bewacht ist, Hausmeisterservice etc. hat. Haben aber jetzt erst einmal wieder Abstand davon genommen, wer weiß wie sich die Lage in Ägypten entwickelt.

     

    LG

    Heike

    Zu wissen, man könnte, ist besser, als zu glauben, man muss...
  • Nefe66
    Dabei seit: 1156204800000
    Beiträge: 1527
    Zielexperte/in für: Ägypten
    geschrieben 1315662597000

    Ich wohne in der Naehe vom deutschen Konsulat. Habe eine Erdgeschosswohnung und habe mich noch nie unsicher gefuehlt. Wir haben aber auch einen guten Hausmeister, der gut aufpasst. Und meine Wohnung war vormals eine Ferienwohnung.

     

    Hallo Heike,

    in einer bewachten Anlage kommt es aber auch zu Einbruechen. Ist alles schon da gewesen. es kommt wirklich auf den hausmeister an. Wenn pro haus ein Hausmeister da ist, und auch sonst die Umgebeung stimmt, ist das in Ordnung. Das muss aber jeder selbst entscheiden. Vor allem sollte man Kontakt mit Leuten haben die da wohnen und sich nicht auf irgendwelche Einwanderungsberater, die auch noch Geld dafuer kassieren, verlassen.

     

    Und im Moment wuerde ich da lieber abwarten.

     

    Lieben Gruss

    Nefe

    Ein Taucher der nicht taucht, tau(g)cht nicht. - So isset
  • hbrem
    Dabei seit: 1188000000000
    Beiträge: 248
    geschrieben 1315684126000

    Dann ist die Frage, ob sich Kaufen überhaupt rechnet.

    Wir waren auch einmal kurz davor ein Haus zu kaufen, sind aber aus wirtschaftlichen Gründen davon abgegangen. Wenn wir uns einmal dort für längere Zeit niederlassen, werden wir eine Wohnung mieten. Ich kenne die Mieten in Huirghada nicht, aber sie werden den Immobilienpreisen angepasst sein. Also für Ägypten teuer. In Safaga sind die Häuser und Wohnungen noch sehr preiswert. Vorallem kann ich eine gemietete Wohnung kurzfristig verlassen und mir eine andere Gegend aussuchen oder ohne grossen Verlust das Land verlassen. Bei einem Haus stellt der Verkauf schon ein Problem dar. Ein Freund von mir musste aus gesundheitlichen Gründen sein Haus verkaufen. Der Verkauf hat lange gedauert und dann noch weit unter Preis.

  • TDSCC
    Dabei seit: 1136505600000
    Beiträge: 1123
    geschrieben 1315737277000

    Hallo und vielen lieben Dank an euch alle :kuesse: uns würde es aber vorerst genügen, wenn wir übre 3-4 Wochen dort Urlaub machen. Der Hintergrund ist egentlich, dass wir auch gut auf ein Htel mit dem geamten "Drum und dran" verzichten klönnten. Wir haben kaum interesse an einem "gemeinsamen" Frühstück geschweige denn Abendessen - sich jeden Morgen seine Liege suchen zu müssen und wir nutzen auch kein Abendprogramm - wir würden einfach ganz entspannt Morgens oder MIttags aufstehen...am Abend nicht aus dem Pool hüpfen, wenn die Bademeister das wollen und uns zurecht machen um eine UHrzeit die das Hotel vorschreibt und am Tag sind wir eh mehr tauchen oder schnorcheln und die Kids lieben einfach einen Pool in den sie auch mal reinhüpfen kölnnen ... eigentlich ganz anspruchslos ... einfach einen Urlaub zum relaxen, entspannen und einen individuellen Urlaub...

     

    Irgendwer muss sich doch auskennen oder nutzt das hier übr HC wirklich keiner?

     

    Vielen Dank weiterhin für jeden Rat & VG Doreen

    "Manche Menschen haben einen Gesichtskreis vom Radius Null und nennen ihn ihren Standpunkt."
  • gabriella
    Dabei seit: 1104624000000
    Beiträge: 2003
    Zielexperte/in für: Hurghada-Safaga
    geschrieben 1315761058000

    salam doreen,

     

    hast du meine pn nicht bekommen?

     

    lg.gabriella ;)

    * gabriellas reiseseiten * i ♥ egypt *
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!