• Dahabfan
    Dabei seit: 1263081600000
    Beiträge: 826
    geschrieben 1279095585000

    Die Story mit dem Aufspritzen der Orangen halte ich für ein Wandermärchen. Ich habe schon mehr als einmal in ägyptischen Hotels eher das Gegenteil vorgesetzt bekommen, nämlich Organen mit einem Inneren, das in der Konsistenz in Richtung Stroh tendierte.

    Andere Essenfrage: Manchmal (bisher nur im Raum Marsa Alam gesehen) liegen auf dem Früchtebuffet angetrocknete, aber nicht kandierte Datteln (groß, länglich). Wo kann man sie in Deutschland kaufen?

  • rmouillard
    Dabei seit: 1187222400000
    Beiträge: 736
    geschrieben 1279099997000

    @Dahabfan,

     

    ich kaufe die immer im türkischen Supermarkt. Dann mit Speck umwickelt auf den Grill, genial!

     

    LG

    Roswitha

    I Love Egypt
  • Dauercamper
    Dabei seit: 1215302400000
    Beiträge: 949
    geschrieben 1279107421000

    Dahabfan

    Das die Orangen oftmals ziemlich sstrohig sind ist eigentlich ein Hinweis dafuer, das zuviel Hitze beim Reifungsprozess zugegen war.

    Zu den Datteln kann ich nur sagen, daß Ähnliche wie in Ägypten schon mal im

    ´´Spanischen Obstgarten´´ (100g für 2,- Euro) angeboten werden; das ist eine

    Ladenkette hier westlich von Köln.

    Gruss

    wolfgang

  • unkas1234
    Dabei seit: 1256688000000
    Beiträge: 44
    geschrieben 1280068343000

    Also ich habe in Ägypten nur so komische Früchte bekommen die grün ausahen. Die Daddeln waren sehr hart und trocken. Waasermelonen und anderse Obst sind Mangelware.

  • jordan26
    Dabei seit: 1164326400000
    Beiträge: 6008
    geschrieben 1280070657000

    auf einer Nilreise gab es Dessert von den Kernen der Grantäpfel,ich fand die aber immer nur in ÄGYPTEN ,was hat es mit dieser Frucht auf sich  wie gewinnt man die am schnellsten ,dass ist ja eine heiden Arbeit,kann man die schon vorbereitet kaufen,dann aber unter welchem Namen und wo kommt die her ,gibt es die nur Saison bedingt,ich finde die sehr lecker.

  • Dauercamper
    Dabei seit: 1215302400000
    Beiträge: 949
    geschrieben 1280071203000

    @unkas

    Wenn Du zwischen November und März in Ägypten warst, bekommst Du auch keine Melonen, die sind dann nicht reif, auch bekommst Du nur wenig Obstsorten während dieser Zeit, da in der Regel die Hotels nur heimisches Obst anbieten, und das ist auch in Ägypten zu dieser Jahreszeit nicht so üppig.

    Nicht alle Hotels bieten Ihren Gästen zu jedem Büffet frisches Obst an; das ist nämlich auch dort sehr teuer und bei den Preisen, die für AI bezahlt werden,

    kaum machbar.

    Gruss

    wolfgang

  • Dauercamper
    Dabei seit: 1215302400000
    Beiträge: 949
    geschrieben 1280071531000

    @jordan

    Du bekommst die Kerne nicht ´´vorbereitet´´ zu kaufen, weder dort noch hier.

    Da ist Arbeit angesagt. Um die Granatäpfel hier zu kaufen, empfehle ich einen Gang zum Türkischen Supermarkt.

    gruss

    wolfgang

  • sandman
    Dabei seit: 1142985600000
    Beiträge: 55
    geschrieben 1280071887000

    Hallo,

    könnte mir evtl. jemand weiterhelfen->ich suche den Namen eines bekannten Ägyptischen "Fast-Foods", das es angeblich an fast jeder Straßenecke geben soll. Besteht hauptsächlich aus Reis/Nudeln..darüber u.a. gebratene Zwiebeln..darüber kommt dann eine rote Sauce und ein Dressing aus Knoblauch+Essig..kennt das jemand??

  • Noname48
    Dabei seit: 1168905600000
    Beiträge: 758
    geschrieben 1280077202000

    @Sandmann

    hab den Beitrag heute im TV gesehen.

    Und es war in Kairo !

     

     

    VERGISS DEINE TRÄUME NICHT und opfere deine Wünsche nicht immer wieder dem Alltag!
  • stebet
    Dabei seit: 1110326400000
    Beiträge: 26
    geschrieben 1280077676000

    @sandman sagte:

    Hallo,

    könnte mir evtl. jemand weiterhelfen->ich suche den Namen eines bekannten Ägyptischen "Fast-Foods", das es angeblich an fast jeder Straßenecke geben soll. Besteht hauptsächlich aus Reis/Nudeln..darüber u.a. gebratene Zwiebeln..darüber kommt dann eine rote Sauce und ein Dressing aus Knoblauch+Essig..kennt das jemand??

    Das ist Kosheri. Ein Nationalgericht in Ägypten. Wenn Du so willst, eine Art Fastfood jedoch findest Du es  wohl kaum in irgendwelchen Touristengebieten

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!