• Der mit dem Manta tanzt
    Dabei seit: 1390694400000
    Beiträge: 502
    geschrieben 1419619292000

    Das "Ghetto" E.G. hat generell nichts zum schnorcheln, da keine Hausriffe vorhanden!

    Daher selten dämlicher Tip mit dem Sheraton...

    Gruß, Manta

  • Der mit dem Manta tanzt
    Dabei seit: 1390694400000
    Beiträge: 502
    geschrieben 1419619445000

    @007,

    bei deiner Auswahl würde ich das Mövenpick wählen-das HR ist echt gut, und auch der Rest passt...

    Gruß, Manta

  • Abenteuerin007
    Dabei seit: 1419292800000
    Beiträge: 61
    geschrieben 1419696861000

    Danke für eure Unterstützung.

    Haben heute 1 Woche das Coraya Beach gebucht. Am 06.01. gehts los :-)

  • Der mit dem Manta tanzt
    Dabei seit: 1390694400000
    Beiträge: 502
    geschrieben 1419760652000

    @007,

    Im Jänner schnorcheln in der relativ schmalen Coraya Bay kann lustig werden, vor allem wenn die Windverhältnisse ihrem Namen alle Ehre machen.

    Zum Aussenriff hin würde ich jetzt mal nicht vorschagen, und die Flanken der Bay sind nicht der eigentliche Knaller...

    Januar...wander mal rüber etwas südlich ins Resta Reef und stell dich da mal ganz vorne hin am Steg  und "lies" die Wellen...

    Gruß, Manta

  • *Silke*
    Dabei seit: 1201737600000
    Beiträge: 335
    geschrieben 1419768769000

    ich hätte auf jeden Fall auch das Mövenpick in El Quseir gewählt .....

  • dasp88
    Dabei seit: 1307577600000
    Beiträge: 84
    geschrieben 1419777380000

    Wollen als Paar im April das erste Mal nach Ägypten.

    Unsere wichtigsten Wünsche:

    - Sandstrand

    - direkte Strandlage (bzw. bis 400 Meter weg ist auch in Ordnung)

    - überwiegend deutschsprachige Gäste/Animation

    - ein paar Möglichkeiten, abends bummeln/spazieren zu gehen (in der Anlage oder drumherum ist egal)

    Ansonsten halt die normalen Standardanforderungen (sauber, hygienisch, komfortabel etc.). Wäre super, wenn jemand Tipps auf Lager hat.

    Unser aktueller Favorit ist das Albatros Palace Resort.

  • stuebi_2k
    Dabei seit: 1237939200000
    Beiträge: 24
    geschrieben 1421413927000

    Hallo,

    meine Freundin und ich möchten im August für 14 Tage nach Ägypten fliegen.

    Wir wollen tagsüber am Pool und Strand relaxen und abends bummeln gehen.

    Nach einiger Recherche haben wir uns deshalb für Hurghada entschieden.

    Als Hotel stehen momentan das Dana Beach sowie das Sunrise Select Garden Beach zur Auswahl, die ja anscheinend direkt nebeneinander liegen.

    Neben einer schönen Anlage, Poollandschaft sollte auch das Essen gut sein. Nach dem was ich gelesen habe, macht man da bei beiden Hotels nichts falsch.

    1. Preislich wäre beim Dana Beach nur noch ein Super Sparzimmer drin, die aber wohl kein Balkon haben, eigentlich ein NoGo. Hat schon jemand Erfahrung mit den Zimmern?

    2. Ist der Strand bei beiden Hotels gleich "schlecht" bzw gut? ;-)

    3. Welche Erfahrungen habt ihr gemacht, wo seht ihr Vor- und Nachteile bei direktem Vergleich bzw. wo würde es euch eher hinziehen?

    Danke euch!

    Gruß

    stuebi

  • port119
    Dabei seit: 1216944000000
    Beiträge: 69
    geschrieben 1422363472000

    Hallo,

    im Moment recht ruhig in diesem Thread; ich hoffe, dass ich trotzdem den einen oder anderen Tipp bekomme ;-)

    Meine Freundin und ich (beide 45, keine Kinder) möchten Mitte März 2015 zum ersten Mal nach Ägypten.

    Sonst sind wir im Winter eher mit Rucksack Richtung Asien gezogen, aber aus beruflichen Gründen gibt es dieses Mal nur 7 Tage Urlaub und da lohnt sich eine Fernreise nicht.

    Auf den Kanaren soll das Wetter nicht mehr so stabil sein, deswegen Ägypten ;-)

     Was uns wichtig ist:

    - Sandstrand - wir sind keine Meer-Schwimmer und keine Taucher, dafür gehen wir gerne am Strand oder einer Promenade spazieren

    - Blick auf's Meer - gern auch vom Zimmer

    - Ruhe - Rutschen etc und Animation brauchen wir nicht. Am Abend mal eine schöne Aufführung wäre OK

    - Nähe zu einer "Stadt". Wir laufen/bummeln gern durch die Gegend; kein PowerShopping ;-)  Bisschen rumgucken, Kaffee trinken, ...  gern ohne Taxi/Bus

    - schöne, moderne Zimmerohne Teppich

    - gutes vegetarisches Essen

    - gemischtes, angenehmes Publikum

    - Wärme, also beheizbares Zimmer und beheizter Pool

    - maximal ca. 1 Std. Transfer vom Flughafen - wenn möglich

    - Kleidung: Jeans, T-Shirt, "Turnschuhe" - sollten OK sein ;-)

    - min. HP - gern AI

    Ich hoffe, dass man etwas in dieser Richtung für bis ~700 Euro p.P. finden kann

    und freue mich auf Empfehlungen und Tipps.  Danke ;-)

    Gruss Rene

  • domrepfan1995
    Dabei seit: 1352764800000
    Beiträge: 538
    geschrieben 1422437637000

    Könnte zwar etwas teurer sein, aber ich kann Magic Life Kalawy und Dana Beach empfehlen!

  • eines
    Dabei seit: 1184889600000
    Beiträge: 587
    geschrieben 1422444724000

    Wenn die Empfehlung von domrepfan1995 für port119 waren, dann scheidet der Magic Life Kalawy aus (obwohl super Hotel, war schon 9 mal dort und sicherlich nicht das letzte mal :D ), aber es fehlt die Nähe zu einem Ort. Gemischtes Publikum ist dort ebenfalls eher weniger, da ca. 90% deutschsprachige Gäste sind und mit Ruhe in einem Clubhotel wirds auch eher schwer, tagsüber kann man zwar ausweichen (Musik aber teilweise auch am Strand zu hören), aber abends haben immer nur die Bars bei der Terrasse offen, bei der auch Livemusik ist (folglich ist es da immer etwas lauter, außer man sitzt drinnen, dann hat man Ruhe).

    Reisen 2018: ✈ Juni: Guadeloupe ✈ Juli: Gardasee ✈ September: Gardasee ✈ Dezember: Ägypten ✈
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!