• sabine_p
    Dabei seit: 1124582400000
    Beiträge: 132
    geschrieben 1641647559059

    Hallo,

    Ich hätte es so gelesen, dass Kinder bis zum vollendeten 6. Lebensjahr keinen PCR-Test für die Einreise nach Ägypten benötigen:

    Ägypten: Reise- und Sicherheitshinweise - Auswärtiges Amt (auswaertiges-amt.de)

    Ägypten – BMEIA, Außenministerium Österreich

  • REJBodenheim
    Dabei seit: 1571503658169
    Beiträge: 3548
    geschrieben 1641647966053 , zuletzt editiert von REJBodenheim

    @Micha_auf_Reise

    ok....

    Da ihr von Österreich fliegt nehme ich zurück, was ich zu den 3G Regelungen der Airlines ab Deutschland gesagt habe. Ich bin davon ausgegangen, dass ihr von Deutschland fliegt.

    Da ihr von Österreich fliegt, müsst ihr auch schauen, was Österreich ggf. für Einreise- oder Transitbedingungen hat. Kann von denen von D abweichen.

    Corendon sagt für die Reise nach Ägypten (auch noch im April?), dass Passagiere, die älter als 6 Jahre sind, einen negativen PCR-Test vorweisen müssen. Anscheinend ist da auch noch nicht aktualisiert worden. Da die Regel gilt "ihr Flieger, ihre Regeln", wäre ich vorsichtig. Wäre doof wenn ihr die Kleinsten am Flughafen zurücklassen müsstet...:smiling_imp:

    In Ägypten wird entweder eure Reiseleitung oder euer Hotel in der Lage sein euch zu helfen, was die Rückkehrtests betrifft.

    ...

    @Sabine_p

    Du hast das in deinen Quellen richtig gelesen. Nur: Ägypten hat am 20.12.2021 die IATA Informationen aktualisiert, während die Seite des AA noch Stand 05.11.2021 hat.

    Was dann in diesem speziellen Fall auch nicht von Belang ist, da die Corendon Regel alles übertrumpft.

  • Micha_auf_Reise
    Dabei seit: 1261526400000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1641844726313

    Hallo zusammen,

    danke für die Hinweise. Da ich ja auch wegen Versicherung bei Reisewarnung für Quarantäne in Ägypten fragte, hier das Ergebnis meiner Recherche.

    Ich war bis jetzt 12 Jahre beim ADAC glücklich versichert und sogar 2 mal problemlos in Anspruch genommen. Nach intensiver Recherche bietet die Ergo eine günstige Reiserücktritt mit Quarantäne Zusatz in Ägypten an. Das wichtige: Schutz auch bei bestehender Covid Reisewarnung vor Reiseantritt. Ein wenig teurer aber dafür finanzieller Schutz.

    Wisst ihr was für Kosten für nen Antigen Test zur Rückreise in Ägypten veranschlagt werden? Im Forum wurden große Preisspannen genannt. Wir sind nicht in Hurghada sondern bei der Makadi Bucht. Da hats ja nur Hotels und ich würde ungern einen Tag durchs rumschippern mit 5 köpfiger Familie verlieren. Ist ja auch ne Kostenfrage mit Taxi, Tests etc auf eigene Kappe. Gibts dort rund um Labranda Royal bzw. Club günstige Testmöglichkeiten?

    Letze Frage, hat jemand schon ne Hotel Quarantäne durchgemacht. Hab ja schon Schiß davor 14 Tage im Hotelzimmer mit Kind zu sitzen. Zuhause wär das easy. Ohne Technik, Komfort, Platz, gutes Wlan, Spielzeug und Netflix kann das ja echt lange sein...

    Lieben Dank Micha

  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 24772
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1641844976055 , zuletzt editiert von Ahotep

    Mail mal das Hotel an oder frage hier klick.

    Viele bieten einen Shuttle zur Teststation oder es kommt jemand zum testen ins Hotel. Irgendwo dort bei Fragen zum Hotel steht: kann man für 65 USD im Hotel machen oder für 35 Euro in Hurghada.

  • REJBodenheim
    Dabei seit: 1571503658169
    Beiträge: 3548
    geschrieben 1641911405989 , zuletzt editiert von REJBodenheim

    Aktualisierung AA: der Satz mit dem Antigentest aus den IATA Regeln wurde endlich eingebaut.

  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 24772
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1641918155506 , zuletzt editiert von Ahotep

    Danke REJBodenheim, hier mal der entscheidende Auszug aus der Aktualisierung des Auswärtiges Amtes:

    ..Für die Einreise aus Deutschland sind eine vollständige Impfung oder ein negativer COVID-19-Test (PCR- oder Antigentest) erforderlich. Der PCR-Test darf nachweislich nicht älter als 72 Stunden sein, bei Einreise über den Flughafen Frankfurt nicht älter als 96 Stunden. Der Antigentest darf nicht älter als 24 Stunden sein. Das Testergebnis muss in englischer oder arabischer Sprache vorgelegt werden und muss einen QR-Code enthalten....

    Ebenso aktualisiert: Bei Reisen im Land kann der Impfnachweis/Testnachweis erforderlich sein. Ebenso in öffentlichen Einrichtungen (Behörden etc.)

  • Micha_auf_Reise
    Dabei seit: 1261526400000
    Beiträge: 5
    geschrieben 1641937127178

    Ein wichtiger Nebesatz bzgl. Kosten für Kinder

    "Kinder unter zwölf Jahren sind von der Testpflicht ausgenommen."

    und ich habe telefonisch erfragt: Corendon Airlines hat keine Testpflicht für den Transport. Nur staatliche Regeln müssen beachtet werden.

    Hoffe das bleibt so, Lg

  • REJBodenheim
    Dabei seit: 1571503658169
    Beiträge: 3548
    geschrieben 1641937967927 , zuletzt editiert von REJBodenheim

    @rejbodenheim sagte:

    Corendon sagt für die Reise nach Ägypten (auch noch im April?), dass Passagiere, die älter als 6 Jahre sind, einen negativen PCR-Test vorweisen müssen. Anscheinend ist da auch noch nicht aktualisiert worden. Da die Regel gilt "ihr Flieger, ihre Regeln", wäre ich vorsichtig. Wäre doof wenn ihr die Kleinsten am Flughafen zurücklassen müsstet...

    Corendon hat ihre Seite noch nicht aktualisiert, kommt aber bestimmt noch....

  • Schneewie
    Dabei seit: 1362355200000
    Beiträge: 12
    geschrieben 1642348273605

    Wie hoch ist denn z.Z. der Indiz in Ägypten?

    Wünsche schönen Urlaub :-)
  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 24772
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1642348869761 , zuletzt editiert von Ahotep

    Du meinst den Inzidenzwert?

    Da die korrekte Angabe in Ägypten nicht möglich ist, spielt der auch keine Rolle. Offiziell ist der natürlich niedrig. Du wirst Dich eh in einem Hotelresort aufhalten. Die Antworten auf deine Frage am 30.12. hast Du gelesen ein paar Seiten zurück? Von daher verstehe ich diese Frage nicht. Auf den offiziell angegeben Inzidenzwert kannst Du nichts geben in Ägypten:smirk:

    Coronazahlen und Inzidenzwert Ägypten

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!