• Fotomann
    Dabei seit: 1291075200000
    Beiträge: 81
    geschrieben 1596390463472 , zuletzt editiert von Fotomann

    @sabaelcher sagte:

    Merkt doch endlich einmal wie gefährlich dieses Virus ist und bringt nicht unnötigerweise andere Menschen in Gefahr.

    Wenn man sich bei Urlaubsende noch am Flughafen testen lässt und bis zum Vorliegen des Ergebnisses zu Hause bleibt, hat man sich nichts vorzuwerfen. Außerdem ist das ab nächste Woche sowieso Pflicht für Risikogebiete.

    Eine Reise mit Stop über Istanbul ist aber eher was für Leute mit Nerven aus Stahl. (und ohne Kinder) Ich habs probiert und hatte Nachts dort noch 2 Stunden Wartezeit. Ankunft Zimmer Hurghada 6 Uhr Morgens nach fast 24 Stunden ohne Schlaf. Das ist wie Jetlag. Den ersten Urlaubstag total verpennt und den zweiten auch noch total gaga. Für eine Woche keinesfalls zu empfehlen, ab 2 Wochen kann man bei günstigem Reisepreis mal drüber nachdenken.

  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 22017
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1596391690440 , zuletzt editiert von Ahotep

    Libanonboy reist mit Kindern, das finde ich deshalb ja so stressig über Istanbul. Wenn man die Wartezeit beim Zwischenstopp mit einbezieht, kann man in dieser Zeit auch in die Karibik fliegen. Und dann noch die Checkin Zeiten im Hotel. Da ist man ja völlig im Eimer.

    Und sicherer ist in Eigenregie gebucht in Coronazeiten leider auch nichts. Anstelle 31. August, hätte ich den 1 September abgewartet und in diesen Zeiten pauschal gebucht.

  • SuperFunny
    Dabei seit: 1596390520379
    Beiträge: 3
    gesperrt
    geschrieben 1596391969256 , zuletzt editiert von SuperFunny

    @Libanonboy1989

    Dann sind wir schon zwei, die kriminell-illegal in das kontaminierte Ägypten reisen. :joy:

    (@sabaelcher Wenn man keine Ahnung hat: Einfach mal Fres.e halten)

    Bin ab 06.08. im Pharaoh direkt neben dem Titanic. Fliege aber ab Zürich direkt nach Hurghada und habe bei einem deutschen Veranstalter pauschal gebucht.

    Um die An-/Abreise mit Pegasus mit Zwischenstopp in Istanbul beneide ich dich wirklich nicht, das hatte ich mal auf einem Rückflug von Sharm. Macht wenig Spaß mehrere Stunden auf dem alten Sabiha Gokcen Flughafen rumzuhängen.

    Wünsche dir (euch) einen schönen, erholsamen Urlaub.

  • Libanonboy1989
    Dabei seit: 1579225736552
    Beiträge: 13
    geschrieben 1596406804324

    Liebe Leute das Problem bei mir ist das meine frau das ägypten visum bekommen hat was schon eine sensation ist und wir unbedingt reisen wollen wir reisen mit 2 kinder 1 ist 3 jahre alt und 1 kind 6 monate da sich meine frau aber zufällig in der türkei aufhält werde ich von düsseldorf nach istanbul fliegen sie dort abfangen und direkt weiter nach Hurghada es wird aber 100 stressig.

  • Libanonboy1989
    Dabei seit: 1579225736552
    Beiträge: 13
    geschrieben 1596407120702 , zuletzt editiert von Libanonboy1989

    und 1 noch zu. Thema ilegal wenn ich aus ägypten zurück komme werden wir alle gestet meine frau und kinder bleiben dan in qarantäne ich wenn ich negativ bin zurück zu arbeit es kann nicht sein leute beschuldigt werden weil sie urlaub machen als coranvirus verbreiter abgestempelt zu werden super funny ich danke dir und wünsche dir auch einen super coronafreien urlaub du Krimineler hehe.

  • Sahne1
    Dabei seit: 1595516820303
    Beiträge: 1
    geschrieben 1596408147533

    Ach, es gibt mit Sicherheit "viele Kriminelle", einschließlich mir und meiner Familie, die über Zürich nach Ägypten fliegen, es werden nur die Wenigsten zugeben. Man wird mittlerweile echt angegriffen wenn man erzählt, dass man in Hurghada Urlaub macht.

    Aber wenn ich mir das Verhalten in Deutschland anschaue, bin ich dort mit den Hygienemaßnahmen wesentlich sicherer.

    Für mich ist das was das RKI bewertet keine Risikobewertung, eher eine Möglichkeit bestimmte Reiseziele( Ägypten, Türkei etc) politischem Druck auszusetzen.

    Von daher wünsche ich allen, die ihren Urlaub trotzdem antreten, einen wunderschönen Urlaub殺

  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 22017
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1596436973177

    Hallo Libanonboy,

    das ist ja vorbildlich, wenn ihr euch testen lasst. Geht ja auch am Flughafen. Lasst euch den Urlaub nicht vermiesen. Gerne lesen wir dann nach der Rückkehr von den aktuellen Erfahrungen.

    Wenn man sich an die Regeln hält, ist das Risiko nicht grösser, als wenn man in Deutschland unterwegs wäre. Wenn man sich unsere Strände oder Badeseen mal ansieht oder die im Nachbarland Niederlande! Meine Güte, als gäbe es gar keine Maskenpflicht oder Corona! Auch in den Geschäften oder Bus und Bahn trifft man im eigenen Land auf immer mehr Maskenverweigerer und Ignoranten. Oder wie gestern schon geschrieben, die Demo in Berlin mit 20.000 Spezies der Coronaleugner.

  • Ahotep
    Dabei seit: 1096243200000
    Beiträge: 22017
    Administrator Zielexperte/in für: Nilkreuzfahrten Nil-Region
    geschrieben 1596439796073

    167 Neuinfektionen (nur) trotz der Lockerungen in Ägypten klick

  • Der Beitrag wurde vom Administrator Team gelöscht.
  • altlöwin63
    Dabei seit: 1227139200000
    Beiträge: 1849
    Verwarnt
    geschrieben 1596440032926

    @superfunny sagte:

    @Libanonboy1989

    Dann sind wir schon zwei, die kriminell-illegal in das kontaminierte Ägypten reisen. :joy:

    (@sabaelcher Wenn man keine Ahnung hat: Einfach mal Fres.e halten)

    ---

    Sehr befremdlich das so schwere Beleidigungen einfach durchgehen !

    "BAYERN ist die Vorstufe zum Paradies" ! (Zitat Horst Seehofer-2015)
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!