• justuwe
    Dabei seit: 1176681600000
    Beiträge: 54
    geschrieben 1181557638000

    Hallo,

    ich hatte mir gedacht ich könnte ja in Hurghada in den Flieger steigen und einen Tag in Kairo verbringen. Ich denke soweit gibt es keine Probleme. Aber wo finde ich einen freien Reiseleiter, wenn ich bei einem der "großen" kleinen Buche gehen sicher alleine 40 Euro für die Vermittung drauf. Kennt jemand einen netten

    Guide der mir einen Tag Kairo zeigen würde? Oder gibt es eine Webseite für freie Guides? Mir wäre es ganz recht wenn ich schon hier das wichtigste planen könnte (auch wegen der Vorfreude)

    Gruß Uwe

    Ich fliege für mein Leben gern! Und habe nen Job beim Helpdesk einer Airline gefunden, gehts besser?
  • vanni_22
    Dabei seit: 1180483200000
    Beiträge: 543
    geschrieben 1181584179000

    hi uwe

    also wir haben vor ein paar jahren auch mal sowas gemacht aber mit luxor. wir sind mit dem ganz normalen bus hin und dort haben wir uns einfach nen taxifahrer gesucht mit ihm nen preis ausgemacht für nen ganzen tag und er hat uns dann alles gezeigt was es so interessantes zu sehen gab und was man in einem tag schaffen kann. es hat super spaß gemacht wir waren auch lecker essen und sind mit einer felouke ubern nil gefahren. war echt genial.

    ich denke das man sowas auch in kairo machen kann oder nicht?

    lg vanni

    Was nützen die schönsten Ohren - wenn nichts dazwischen ist !!
  • serendib12
    Dabei seit: 1167177600000
    Beiträge: 200
    geschrieben 1181584732000

    Hallo Uwe,

    genau das gleiche hatte ich vor. Muss versuchen den Flug von Hurghada aus zu buchen, weil ich nicht extra eine Kreditkarte beantragen will nur damit ich online buchen kann. Als Hotel hat mir jemand das Hotel Longchamps empfohlen, über das Hotel kannst du dir auch einen Guide mieten. Schau dir einfach die Homepage mal an

  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1181595039000

    ...buch Dir doch einfach den Flug, dann fährst Du mit dem Airport-Bus, Minibus oder Taxi zur Metro oder ins Zentrum, schaust Dir dort die Sachen an, die Du eben besichtigen möchtest. Eventuell noch einen Abstecher nach Giza und dann wieder zurück.

    Zur Vorbereitung/Durchführung natürlich einen guten, aktuellen und fundierten Reiseführer und schon kann Deine Tour losgehen... ;)

  • Lapislazuli
    Dabei seit: 1110844800000
    Beiträge: 3820
    geschrieben 1181595545000

    @'curiosus' sagte:

    ...buch Dir doch einfach den Flug, dann fährst Du mit dem Airport-Bus, Minibus oder Taxi zur Metro oder ins Zentrum, schaust Dir dort die Sachen an, die Du eben besichtigen möchtest. Eventuell noch einen Abstecher nach Giza und dann wieder zurück.

    Zur Vorbereitung/Durchführung natürlich einen guten, aktuellen und fundierten Reiseführer und schon kann Deine Tour losgehen... ;)

    netter Rat, lieber Curiosus ;)

    denkst Du auch ab und an daran, dass nicht jeder Tourist in Ägypten gleich zuhause ist?

    Grüssle

    Lapislazuli

    Die Frage ist niemals "wohin?", die Frage ist immer nur "wann?".
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53026
    gesperrt
    geschrieben 1181595904000

    ...sorry, ja da hast Du vielleicht recht. :disappointed:

  • justuwe
    Dabei seit: 1176681600000
    Beiträge: 54
    geschrieben 1181596531000

    So schlecht finde ich die Idee mit dem Taxi gar nicht, ich möchte aber schon gern nen Guide dabei haben aus zwei einfachen Gründen, Cairo ist riesig, man kann sich viele Stunden im Stau sparen indem man den Tag etwas strukturiert und ich denke ein einheimischer Führer hat immer was zu erzählen.

    Gruß Uwe

    Ich fliege für mein Leben gern! Und habe nen Job beim Helpdesk einer Airline gefunden, gehts besser?
  • vanni_22
    Dabei seit: 1180483200000
    Beiträge: 543
    geschrieben 1181596780000

    hi uwe

    weißt du in welches land du willst? :Dstrukturiert ist in egypt ganz schlecht die haben nämlich alle zeit der welt ;) und das liebe ich den kommste heut nicht kommste morgen und wenn nicht noch später :D :D. aber du bekommst nen tee für die wartezeit

    :laughing: :rofl:

    lg vanni

    Was nützen die schönsten Ohren - wenn nichts dazwischen ist !!
  • justuwe
    Dabei seit: 1176681600000
    Beiträge: 54
    geschrieben 1181597375000

    Klar, ich war schonmal dort, und beonders Cairo ist noch viel chaotischer als der Rest finde ich. Aber ich bin ja im Urlaub ;-)

    Mit Strukturiert meine ich eigentlich auch ehr riesen Umwege vermeiden weil ich einfach keine Navigator bin. Ich hätte auch keine Angst dort allein unterwegs zu sein aber wie gesagt es ist angenehmer in Gesellschaft.

    Gruß Uwe

    Ich fliege für mein Leben gern! Und habe nen Job beim Helpdesk einer Airline gefunden, gehts besser?
  • Lapislazuli
    Dabei seit: 1110844800000
    Beiträge: 3820
    geschrieben 1181598186000

    @'justuwe' sagte:

    So schlecht finde ich die Idee mit dem Taxi gar nicht, ich möchte aber schon gern nen Guide dabei haben aus zwei einfachen Gründen, Cairo ist riesig, man kann sich viele Stunden im Stau sparen indem man den Tag etwas strukturiert und ich denke ein einheimischer Führer hat immer was zu erzählen.

    Gruß Uwe

    Stimmt! und da gebe ich Curiosus auch völlig recht: ein Taxi nehmen, einen Führer organisieren und ab durch Kairo!

    wenn man weiß wie ;)

    Nur leider geht das nicht immer so einfach- vor dem Stau, samt Verkehrschaos und dem ganz normale Wahnsinn, hilft Dir nicht einmal ein gemieteter Guide. Und "Strukturen" vergisst Du am besten, bevor Du Deinen Fuß auf Ägyptischen Boden setzt, vor allem in der genialen Millionenstadt Kairo ;).

    Ich wünsche Dir/Euch viel Spaß und eine schöne Zeit!

    Grüssle

    Lapislazuli

    Die Frage ist niemals "wohin?", die Frage ist immer nur "wann?".
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!