• McMonnie
    Dabei seit: 1193270400000
    Beiträge: 4304
    geschrieben 1259860420000

    In letzter Zeit verfolge ich sehr aufmerksam Bewertungen aus Ägypten.

    Was mir sehr häufig dabei auffällt ist die starke Zunahme an "überbuchten Hotels"

    und zwar nicht nur in Hurghada, ebenso in Makadi, Marsa Alam usw.

    Was meint ihr welche Ursache das haben könnte. Liegt es an der ägyptischen Logistik,

    den deutschen VA`s und deren Verträge oder gibt es noch andere Ursachen und Erklärungen

    für dieses immer wiederkehrende, nicht enden wollende Problem.

    Mich selbst hat es bis dato noch nie erwischt, aber es scheint diese Problematik ja zu geben :disappointed:

    Share your smile with those in need ;o)
  • Werwolf59
    Dabei seit: 1143936000000
    Beiträge: 1496
    geschrieben 1259866505000

    Das ist schon ein heikles Thema und auch derzeit aktuell. Wie in mehreren Bewertungen vom Dana Beach zu entnehmen ist, scheint es dort zur Zeit "Mode" zu sein die Urlauber in umliegende Pickalbatros Ketten wie das Jungle Aqua Park Resort unterzubringen. Mir kommt eben der Verdacht dass das JAP nicht ausgelastet ist und Gäste vom Dana Beach ins JAP zu baggern. Nur ne Vermutung. Letztes Jahr war das gleiche Thema in Sharm beim Hotel Ghazala Gardens. Diese Gäste wurden auch wegen angeblicher Überbuchung ins Nachbarhotel Ghazala Beach verfrachtet. Denke mal das hatte den selben Zusammenhang.

    Gruß Werner

    Es gibt nur ein Problem, das schwieriger ist als Freunde zu gewinnen: Sie wieder los zu werden.
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53029
    gesperrt
    geschrieben 1259870592000

    ...ich habe bisher nie etwas von Überbuchungen dort selbst betroffen mitbekommen, nur indirekt, als auf einmal vor Jahren Gäste in einer von mir besuchten Anlage waren, die dort einfach nicht hingehörten/-passten. :shock1:

    Vielleicht liegt das "Problem" am (veränderten) Buchungsverhalten der Urlauber, vielleicht daran, daß die Hoteliers eben keine Leerstände in Kauf nehmen wollen und wie früher wohlwollend kalkulieren, jedoch die Stornierungsquote in Bezug auf das Buchungsvolumen sich geändert hat und dieses noch nicht so ganz dort angekommen ist... ;)

  • Jessi1602
    Dabei seit: 1213488000000
    Beiträge: 92
    geschrieben 1259873782000

    wir waren vergangenes jahr im sommer im aqua vista resort hurghada.

    beim einchecken wollten sie uns auch wegen überbuchung ins beach albatros verfrachten, wir haben jedoch auf unser gebuchtes hotel bestanden und durften dann auch bleiben. wir hatten sogar die auswahl zwischen ein paar zimmern. das aqua vista wurde letztes jah neu eröffnet, ich glaube sie wollten das hotel einfach neu halten. 

    manchmal wird gesagt, dass hotels überbucht sind, ob es dann auch wirklich so ist???

  • plackerer
    Dabei seit: 1188777600000
    Beiträge: 1004
    geschrieben 1259884197000

    @curiosus sagte:

    ...ich habe bisher nie etwas von Überbuchungen dort selbst betroffen mitbekommen, nur indirekt, als auf einmal vor Jahren Gäste in einer von mir besuchten Anlage waren, die dort einfach nicht hingehörten/-passten. :shock1:

    Vielleicht liegt das "Problem" am (veränderten) Buchungsverhalten der Urlauber, vielleicht daran, daß die Hoteliers eben keine Leerstände in Kauf nehmen wollen und wie früher wohlwollend kalkulieren, jedoch die Stornierungsquote in Bezug auf das Buchungsvolumen sich geändert hat und dieses noch nicht so ganz dort angekommen ist... ;)

     

    Schieb es bitte nicht auf das geänderte Buchungsverhalten der Urlauber, der kann hier wohl am wenigsten dafür.

    Frage ist nur, ist es der Veranstalter schuld, oder der Hotelier, ich denke eine kombination aus beiden, trotzdem komisch das es in Ägypten häufiger auftritt.

    Habana--irgendwie geht alles.
  • curiosus
    Dabei seit: 1469923200000
    Beiträge: 53029
    gesperrt
    geschrieben 1259910893000

    Lies doch mal richtig, wo habe ich denn das Problem ausschließlich auf das Buchungsverhalten der Urlauber  geschoben? :frowning:

  • Lind-24
    Dabei seit: 1146182400000
    Beiträge: 27361
    Zielexperte/in für: Berlin
    geschrieben 1259929547000

    Das ist zwar ein akutelles aber auch kein neues Thema. Bei unserem 1. Ägyptenurlaub, ich glaube 2001 oder 2002 hatten wir das Beach Albatros gebucht und erfuhren abends um 23 Uhr am Airport in Hurghada das wir wegen Überbuchung in ein anderes Hotel kommen sollten. Wir bekamen dann die Zuweisung für das Calimera in Hurghada und waren mit der "Umbuchung"  mehr als zufrieden. Preislich gesehen war es auch ein ganz gutes Upgrate, wofür wir natürlich nichts bezahlen mußten. Aber es war halt nicht so geplant.

    In den weiteren Urlauben in Ägypten ist es uns nicht mehr passiert, egal ob in Hurghada, in Sharm el Sheikh, Kairo oder auch in El Quseir.

    Woran es liegen kann, bleibt sicherlich Vermutung ;)

    LG

    Bine

    Urlaubstage sind die Oasen in der Wüste des Alltags
  • puschellotte
    Dabei seit: 1108425600000
    Beiträge: 1313
    geschrieben 1259930750000

    ich glaube schon, dass die Urlauber daran schuld sind, die buchen wohl immer ein Hotel, das alle wollen. :p

    uns ist es auch so ergangen vor einem Jahr, wir waren 9 Personen und mussten für 3 Tage in ein neu erbautes, halb leeres Hotel ausweichen, auch 5 Sterne, aber Wein nur aus billigen Plastikbechern (auch abends, nicht an Pool oder Strand).

    Wir haben bei der Reiseleitung unseres Veranstalters (Jahn) nachgefragt und auch im Hotel nachgefragt, wer denn für die Überbuchung verantwortlich sei.

    Aber die waren esb beide nicht, haben sie versichert.

    dann gibt es doch nur eine Antwort:

    warum nur haben wir uns das falsche (überbuchte) Hotel ausgesucht?

    selber schuld :laughing:

    aber ich versichere euch, wir werden in Zukunft nicht mehr schuld sein, wenn ein Hotel in Ägypten überbucht ist..... :kuesse:

  • plackerer
    Dabei seit: 1188777600000
    Beiträge: 1004
    geschrieben 1259961121000

    ja genau, der Urlauber ist schuld :p

    Habana--irgendwie geht alles.
  • gastwirt
    Dabei seit: 1157414400000
    Beiträge: 10938
    gesperrt
    geschrieben 1259961344000

    Aber nicht ausschliesslich... :kuesse: :laughing:

Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!