• Mugges
    Dabei seit: 1206662400000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1218971130000

    Tach zusammen!!!

    wer kann mir sagen ob ich in Ägypten in einem 3 Sternehotel ohne Magenprobleme :? was Essen kann???Habe ein supergünstiges Angebot für das Dawar El Omda in El Gouna.Hier im Portal wird es ganz gudd bewertet 92% Weiterempfehlung mit Trend nach oben :D Bei 918€ für eine Woche mit Al für 2 Erwachsene und ein Kind suche ich jetz nach dem Hacken an der ganzen Sache!!!Hab die Befürchtung das der Urlaub ein Reinfall werden könnte!!

    Wer kann mir ein bisschen meiner Angst nehmen oder bestätigen

    danke jetz schon für die Antworten :laughing:

  • beate_m
    Dabei seit: 1214179200000
    Beiträge: 356
    gesperrt
    geschrieben 1218971440000

    Die Magenprobelme kriegst du auch in einem ägyptischen 5* Hotel. Das hat eher weniger mit der Hotelkategorie zu tun.

  • el-fuerte
    Dabei seit: 1133049600000
    Beiträge: 250
    geschrieben 1218971768000

    Wir waren im letzten November im Arena Inn , in El Gouna , das hat nur 3* . War absolut in Ordnung . Auch sehr zu empfehlen , das Dawar el Omda haben wir uns angeschaut . Was wir gesehen haben , war sehr schön . 92% hat es sich sicher verdient , da kann man sich schon nach richten . Schönen Urlaub in El Gouna

    wünscht el-fuerte

    17.10.-9.11.2008 Hurghada
  • Mugges
    Dabei seit: 1206662400000
    Beiträge: 3
    geschrieben 1218971840000

    @beate_m sagte:

    Die Magenprobelme kriegst du auch in einem ägyptischen 5* Hotel. Das hat eher weniger mit der Hotelkategorie zu tun.

    Auf was soll ich denn achten beim Essen und trinken??Fahre das erste mal nach Eypt :frowning:

  • el-fuerte
    Dabei seit: 1133049600000
    Beiträge: 250
    geschrieben 1218972477000

    Wir waren schon zig mal und hatten nie was mit Magen u. DEarm . Einfach das Wasser nicht trinken und nichts mit Eiswürfeln . Wie eigentlich überall .

    17.10.-9.11.2008 Hurghada
  • sentinel
    Dabei seit: 1172707200000
    Beiträge: 537
    geschrieben 1218972867000

    also, das Leitungswasser darfst nicht trinken, auch nicht beim Zähneputzen verwenden. Nicht zu kalt trinken, keine Eiswürfel (wie mein Vorredner schon sagte), das Obst selbst schälen, vielleicht kein Salat essen (? selber habe ich es getan und hatte keine Probleme). Insgesamt gesehen, Hitze und kalt trinken sorgt immer für Magenprobleme :D

  • beate_m
    Dabei seit: 1214179200000
    Beiträge: 356
    gesperrt
    geschrieben 1218972905000

    Ich hab keine Ahnung, wo man sich das jedesmal einfängt. Ich hatte nie Eiswürfel in den Getränken, das Leitungswasser hab ich nicht getrunken ... Ich weiss es nicht. In anderen Threads stand schon, dass es auch die Ruhr sein kann. Das ist ja eine Infektionskrankheit. Dagegen kannst Du in einem Hotel nicht allzuviel machen.

  • Alexa33
    Dabei seit: 1136419200000
    Beiträge: 1712
    geschrieben 1218973845000

    Ich kenne blitzsaubere Gar-kein-Stern-Hotels in Ägypten, und schmuddlige mit 5 Sternen.

    Der beste Schutz ist maßvolles Essen und keine eiskalten Getränke.

    Ausserdem am besten auf Buffets verzichten und lieber essen gehen - frischgekochtes, welche gleich heiss verzehrt wird, kann nicht schlecht werden.

    Buffets, bei denen das Essen stundenlang lauwarm gehalten rumsteht und jeder reingreift, sind ein perfekter Nährboden für Bakterien.

    Im Zweifel gilt die alte Tropenregel: cook it, peel it, or forget it.

  • horstk
    Dabei seit: 1201132800000
    Beiträge: 55
    geschrieben 1218973926000

    Hallo Mugges,

    ich denke bei einer Bewertung von 92% kannst Du nichts verkehrt machen. Habe selbst eine Hotelanlage mit einer Bewertung von 84% gebucht. War echt begeistert. Der Preis, ist halt wahrscheinlich ein super Angebot. Als ich gebucht hatte (ca.1/2 Jahr vorher) hatte ich auch ein gutes Angebot 2Wochen AI im Juni für 2 Erwachsene 1436,-€. Im Mai oder Juli hätte die Reise ca. 350,-€ mehr gekostet.

    LG

    Horst

    horstk
  • golanta
    Dabei seit: 1206576000000
    Beiträge: 259
    geschrieben 1218980691000

    Hallo Mugges,

    ich war jetzt im Juni auch im Arena Inn (gehört zur gleichen Gruppe wie das Dawar el Omda). Im Dawar war ich vor der Renovierung. Am Zeytouna Beach haben beide Hotels eine Beachbar gemeinsam.Ich kann nur raten: buchen und sich super erholen in El Gouna.

    PS: ich habe mir immer die Zähne mit Leitungswasser geputzt und nie Pharaos Rache zu spüren bekommen. Ansonsten gilt das Sprichwort: Koche es, schäl es, oder vergess es - und natürlich keine eiskalten Getränke.

    Nochmals einen wunderschönen Urlaub in EG.

    Gruss

    Annelie

    dive ever - work never
Antworten
Thema gesperrt
Interner Fehler.

Ups! Scheint als wäre etwas schief gelaufen!