Schweden Hotels - Schweden Urlaub - Schweden Reisen


Schweden Karte
Kiruna
Kiruna
Östersund
Östersund
Stockholm
Stockholm
Göteborg
Göteborg
Malmö
Malmö
Helsingborg
Helsingborg
Örebro
Örebro
Arvidsjaur
Arvidsjaur
Lulea
Lulea
Nyköping
Nyköping
Sundsvall
Sundsvall
Trollhättan
Trollhättan
Südschweden
Südschweden
Mittelschweden
Mittelschweden
Nordschweden
Nordschweden

Die beliebtesten Urlaubsorte in Schweden

Werbung

Beliebteste Hotels Schweden

Stockholm, Mittelschweden
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜB
Gäste loben: Zustand des Hotels, gute Lage für Ausflüge, gute Fremdsprachenkenntnisse, freundliches Personal, guter Check-In/Check-Out, allgemeine Sauberkeit
Stockholm, Mittelschweden
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜB
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜB
Gäste loben: guter Check-In/Check-Out, Behindertenfreundlichkeit, freundliches Personal, Sauberkeit im Zimmer, Zustand des Hotels, gute Fremdsprachenkenntnisse
Stockholm, Mittelschweden
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜB
Gäste loben: Zustand des Hotels, gute Lage für Ausflüge, allgemeine Sauberkeit, schönes Restaurant, freundliches Personal, guter Check-In/Check-Out
Stockholm, Mittelschweden
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜB
Gäste loben: gute Lage für Ausflüge, Behindertenfreundlichkeit, Ausgehmöglichkeiten in der Nähe, kompetentes Personal, Freizeitmöglichkeiten in der Nähe, Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe
Stockholm, Mittelschweden
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜF
Gäste loben: gute Fremdsprachenkenntnisse, freundliches Personal, guter Check-In/Check-Out, kompetentes Personal, Zustand des Hotels, allgemeine Sauberkeit
Stockholm, Mittelschweden
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜB
Gäste loben: guter Check-In/Check-Out, Sauberkeit im Zimmer, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, Zustand des Hotels, allgemeine Sauberkeit
Stockholm, Mittelschweden
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜF
Gäste loben: Sauberkeit im Zimmer, leckeres Essen, Größe der Zimmer, gute Lage für Ausflüge, gute Zimmerausstattung, abwechslungsreiches Essen
Hok, Südschweden
Das Hotel ist leider derzeit bei uns nicht buchbar.
Gäste loben: Größe der Zimmer, guter Check-In/Check-Out, Größe des Badezimmers, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, kompetentes Personal
Stockholm, Mittelschweden
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜB
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜB
Gäste loben: allgemeine Sauberkeit, gute Lage für Ausflüge, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, guter Check-In/Check-Out, Sauberkeit im Zimmer
Arlanda, Mittelschweden
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜB
Gäste loben: Sauberkeit im Restaurant, gute Lage für Ausflüge, allgemeine Sauberkeit, schönes Restaurant, Sauberkeit im Zimmer, gute Fremdsprachenkenntnisse
Mehr beliebte Hotels

Schweden Reiseinformationen

Schweden grenzt an die Nachbarländer Finnland und Norwegen und verspricht einen ereignisreichen Urlaub inmitten unberührter Natur. Besonders Familien, Angler aber auch Sportaktivisten haben dieses grosse Land auf Reisen zu schätzen gelernt, denn Schweden lockt nicht nur mit Kultur, besonderen Tipps und Sehenswürdigkeiten sowie diversen Freizeitparks sondern auch mit einer einzigartigen Natur und vielen malerischen Gewässern, wie Reiseführer versprechen.Zu Schweden gehören auch die skandinavischen Halbinseln Gotland und Öland. Die Hauptstadt Schwedens ist Stockholm, sie liegt direkt an der Ostsee in der Provinz Stockholm län. Stockholm gilt als die grösste Stadt Skandinaviens. Die beste Jahreszeit um nach Schweden zu reisen sind die Monate Juli bis September, da gemässigtes Klima herrscht und es im Vergleich zu Deutschland etwas kälter ist. Um nach Schweden einzureisen benötigt man einen Personalausweis, der noch mindestens sechs Monate Gültigkeit hat. Die Währung in Schweden ist die Schwedische Krone, SEK abgekürzt. Ein Euro entspricht in etwa 8,9 Schwedischen Kronen. Das Preisniveau in dem nordischen Land ist sehr hoch, etwa 1,5-mal höher als in Deutschland. Das Handynetz ist sehr gut ausgebaut und auch für die Stromversorgung benötigt man keinen Adapter.
Letzte Version bearbeitet von Destinationsvertreter „HolidayCheck“
Die Amtsprache ist natürlich Schweden, viele Schweden sprechen aber fliessend Englisch und einige im Süden beherrschen auch Deutsch. Das wohl bekannteste Fest in Schweden ist das Midsommarfest, zu Deutsch Sommersonnwendfeier. Es wird in der ersten Nacht zum Samstag nach dem 21. Juni gefeiert. An diesem Abend Ende Juni geht die Sonne 24 Stunden lang nicht unter, nur im Süden dämmert es ein wenig. Völlige Dunkelheit herrscht aber nicht. Deshalb feiern die Schweden ausgelassen, singen und tanzen um einen mit Birkenreisig und Blumen geschmückten Maibaum. Dies ist ein traditionelles schwedisches Nationalsymbol.
Letzte Version bearbeitet von Destinationsvertreter „HolidayCheck“
Wer Schweden intensiv erkunden will, sollte sich einen Mietwagen leihen und dies am besten bereits bei der Urlaubsbuchung tun. Das Strassennetz in Schweden ist sehr gut ausgebaut, Autobahnen sucht man jedoch vergeblich. Auf der Landstrasse herrscht das Tempolimit 90 km/h und besondere Vorsicht ist geboten bei Wildwechsel, da beispielsweise Elche schon einmal die Fahrbahn kreuzen. Aber auch das Eisenbahnnetz, das die grossen Städte des Landes miteinander verbindet, ist sehr gut ausgebaut.
Letzte Version bearbeitet von Destinationsvertreter „HolidayCheck“
Ein besonderes Highlight liegt direkt vor der Küste der schwedischen Hauptstadt Stockholm. In malerischer Natur befinden sich mitten in der Ostsee unweit der Hauptstadt viele kleine und grössere Inseln, die alle mit dem Boot zu erreichen sind. Diese Insellandschaft ist auch bekannt als der Stockholmer Schärengarten, ein wunderbares Naturparadies vor den Toren der schwedischen Hauptstadt. Da eine Bootsfahrt auch hungrig macht, gibt es in Schweden viele kleine Imbissbuden, die zwar nicht das schwedische Nationalgericht, Köttbullar, verkaufen aber kleine, schwedische Delikatesse anbieten. Typisch schwedische Gerichte bestehen oft aus Hackfleisch oder Fisch mit Gemüse. Dazu gehören beispielsweise Gravad Lax, ein mit Salz gebeizter Lachs, Lutfisk, eine Art Stockfisch und Biff a la Lindstrom, ein Hackbraten. Auch Süss- und Backwaren sind beliebt in Schweden, typisch hierfür sind Kanelbullar (Zimtschnecken).
Letzte Version bearbeitet von Destinationsvertreter „HolidayCheck“

Interessante Reisetipps in Schweden

Reisetipp abgeben