phone
Reisebüro Täglich von 09:00-19:00 UhrReisebüro Täglich 09:00-19:00 Uhr089 143 79 133HolidayCheck ReisebüroTäglich von 09:00-19:00 Uhr
arrow-bottom
infoHier geht es zu aktuellen Fragen, Reisehinweisen und Stornierungsmöglichkeiten rund um Corona arrow-right

Kleine Buchten, feiner Sand

6 Strände auf Kreta

Empfehlungen von Stefan,
Fotoreporter für HolidayCheck
Falassarna Beach
Kleine romantische Buchten
Malia Beach
Schönes Stück Nordostküste
Analipsi Beach
Liebenswert und ursprünglich
Rethymnon Beach
Toller Strand in Zentrumsnähe
Balos Beach
Ein Strand wie aus dem Bilderbuch
Preveli Beach
Karibik-Flair am Mittelmeer
left-arrow-line
right-arrow-line

Weißer Sand, blaues Meer – das ist der Falassarna Beach. © Stefan Nink.

Falassarna Beach

Kreta, Griechenland
Hotels finden

Warum dorthin?

… weil von den kleinen romantischen Buchten eine schöner ist als die andere. Du läufst einfach ein paar hundert Meter vom Hauptstrand nach Norden, die großen Felsbrocken dort sehen aus, als habe ein wütender Zeus sie im Zorn nach irgendeinem Halbgott geworfen. Zwischen den Steinen kannst Du dann wunderbar Dein Handtuch ausbreiten und die nächsten Stunden der Zeit zusehen, wie sie vorüber geht. In der Hauptsaison bekommst Du in den Strandrestaurants die übliche griechische Küche, da kannst Du nicht viel falsch machen – das schönste Panorama zum Essen gibt es aber in den Tavernen weiter oben an der Straße, die zurück in die Berge führt.

left-arrow-line
right-arrow-line

In der Hauptsaison ist der Strand sehr gut besucht. © Stefan Nink.

Malia Beach

Kreta, Griechenland

Warum dorthin?

… weil an diesem schönen Stück Nordostküste viele kleine und vor allem vielfältige Strandabschnitte mit eigenem Namen liegen: Potamos Beach, Small Beach, Tropical Beach, Sun Beach, Central Beach. Das muss Dich aber nicht verwirren: Du gibst im Leihwagen-Navi einfach „Malia Beach“ ein, fährst bis zu einem der Parkplätze am östlichen Ende und suchst Dir anschließend ein passendes Fleckchen am Meer – that's it. Ruhige Stellen gibt es hier ebenso wie trubelige, da ist für jeden was dabei. Übrigens: In der Nähe des Abschnitts Potamos liegt der minoische Palast von Malia – er zählt zu den großen Palastruinen Kretas, und in der Hauptsaison gibt es sogar deutschsprachige Führungen. 

left-arrow-line
right-arrow-line

Der Beach ist vielerorts ruhig, schöne Bäume spenden Schatten. © Stefan Nink.

Analipsi Beach

Kreta, Griechenland

Warum dorthin?

… weil sich Analipsi in unmittelbarer Nachbarschaft des lauten und quirligen Hersonissos einen liebenswerten, ursprünglichen Charme bewahrt hat – ein Strand ideal für Individualisten und alle anderen, die zu Souvlaki und Ouzo keinen Live-DJ brauchen. Du findest hier einfache Cafés und Tavernen und kleine Supermärkte, und genügend Parkplätze gibt es auch. Hinter dem Beach verläuft eine schmale Versorgungsstraße, auf der viele Fußgänger, aber kaum Autos unterwegs sind – und wenn doch, gehören sie dem Eismann oder dem Obstverkäufer.

left-arrow-line
right-arrow-line

Feiner Sandstrand und Nähe zur Stadt – Rethymnon Beach. © Shutterstock/topolov.

Rethymnon Beach

Kreta, Griechenland

Warum dorthin?

… weil der westlichste Abschnitt des Strandes fußläufig zum Zentrum liegt. Wenn Du möchtest, kannst Du direkt nach dem Sonnenbad einen Bummel durch den Ort machen – die Marina beginnt unmittelbar neben dem Strand. Abgesehen davon ist es auch ein toller Beach, er ist mehrere Kilometer lang und besteht teils aus einem feinen, goldenen Sand, der in der tiefstehenden Abendsonne zu leuchten beginnt. Außerdem findest Du hier alles, was zum sorgenfreien Baden gehört, also Toiletten, Duschen, Rettungsschwimmer, Verleih von Wassersport-Equipment. Tipp: Riskier mal einen Blick auf die Open-Air-Restaurants am alten Hafen – dort sitzt Du wunderbar romantisch.

left-arrow-line
right-arrow-line

Ein Strand wie aus dem Bilderbuch – Bálos Beach. © Stefan Nink.

Balos Beach

Kreta, Griechenland

Warum dorthin?

… weil dieser Strand wirkt wie ein Stück aus der Südsee oder aus der Karibik. Das Wasser ist himmelblau, der Sand fast weiß, das Panorama sieht so unecht aus, als hätten es die fleißigen Leute vom Fremdenverkehrsamt an den Horizont gebeamt, früh morgens, bevor die ersten Gäste kamen. Links neben dem eigentlichen Strand findest Du eine Art natürliches Planschbecken, eine Lagune, in der das warme Wasser nur knöchelhoch steht und in das manche Besucher ihre Campingstühle stellen. Cool: In der Hauptsaison kannst Du Dich vom Parkplatz aus von einem Esel zum Strand hinunter und später auch wieder hinauf tragen lassen!

left-arrow-line
right-arrow-line

Traumtag, Traumstrand – Preveli Beach an der Südküste Kretas. © fotolia/Henry Czauderna.

Preveli Beach

Kreta, Griechenland

Warum dorthin?

… weil er zu den ganz wenigen kretischen Stränden zählt, die mit Palmen aufwarten können. Eine kleine Strandkneipe verkauft alles, was Du am Beach gebrauchen kannst, von Sonnencreme über Käsetoasts bis Flaschenbier. Setz Dich damit dann am besten etwas abseits unter die Bäume und wipp zu den Bob-Marley-Klängen aus den Lautsprechern – mehr Karibik am Mittelmeer geht nicht. Hinzu kommen weicher Sand sowie flaches, glasklares Wasser. Und Kretas berüchtigte Nordwinde werden Dich in dieser geschützten Bucht auch nicht beim Sonnenbad stören.

Ideen für Deinen Urlaub

Top 10 Sehenswürdigkeiten in Deutschland

Die 8 schönsten Strände an der Ostsee

10 tolle Badeseen in Deutschland

Insel Rügen: 10 tolle Ausflugstipps

Die 6 schönsten Seen in Bayern

5 Ziele für Paare am Roten Meer

6 Inseln für tollen Familienurlaub

5 Reiseziele für die Flitterwochen im Herbst

3 Familienstrände auf Sizilien

5 traditionelle Hotels für Paare auf Bali

5 tolle Weinregionen in Griechenland

3 Strände für den Familienhund in Kroatien

5 Hotels in überwältigender Naturkulisse

5 Wellnesshotels direkt am Meer

Romantik im Herbst – 6 Strände für die Nachsaison

Sonnenschein im Herbst - 3 Ziele für Paare im Oktober

Kleine Buchten, feiner Sand – 6 Strände auf Kreta

Lissabon in 2 Tagen – Tipps für den romantischen Kurzurlaub

Fuerteventuras Norden oder Süden – Was passt besser zu Dir?

Mein Lieblingsort für die Nachsaison - Antalya

7 Tage auf Teneriffa – Must Sees!

5 Hotels mit außergewöhnlichen Restaurants in Süd-Zypern