Tal der Könige
in Luxor

Grab von Tut Ench Amun

Grab von Tut Ench Amun

Einfach faszinierend

Am Besten plant man den Ausflug frühmorgens oder nachmittags, da es Mittags zu heiß ist. Das Grab des Tutanchamun kostet 10 Euro extra (das ägyptische Nationalmuseum in Kairo lohnt sich mehr, da dort die ganzen Grabschätze ausgestellt sind!), aber drei Gräber sind im normalen Eintritt inklusive. Wir haben das Grab von Ramses IV, Thutmosis III und Setnakht besaucht. Jedes Grab war anders und faszinierend. Auch war die Vorstellung etwas gruselig sich in einer Grabkammer zu befinden. Die über Jahrtausende hinweg toll erhaltenen Wandmalereien in den intensivsten Farben waren beachtlich. Welche Künstler die alten Ägypter doch waren! Das Grab von Thutmosis ist über eine steile Treppe zu erreichen und ist auch in dessen Inneren mit ein paar Kletterpartien versehen – Abenteuerfeeling! In diesem Grab war es noch heißer als in den anderen beiden – Sauna pur. Viel Wasser mitzunehmen ist unabdinglich. Wer in der Nähe von Luxor ist oder an einer Nilkreuzfahrt teilnimmt sollte unbedingt das Tal der Könige besichtigen.