Hotel Alpin Spa Tuxerhof
in Tux/Zillertal
Eigene Anreise z.B. 1 Tag  ab 252,- €

Restaurant

Kategorie: Restaurant & Büffet | Hotel: Hotel Alpin Spa Tuxerhof
Restaurant Bilder Restaurant & Büffet Hotel Alpin Spa Tuxerhof

Oberklasse in jeder Beziehung - Wir kommen wieder

Hotel
6.0
Sonnen

Urlaubs- und Wellness-Hotel (4-Sterne-Superior) im Tuxertal (OT Tux-Vorderlandersbach; knapp 1.300 m über NN); 54 Zimmer auf 3 Etagen; HP (so genannte Verwöhnpension mit Mittagsjause, Nachmittagskaffee und eingepreisten nichtalkoholischen Getränken bis 21:00 Uhr) ist empfehlenswert. M. W. wird in der Hauptsaison auch nichts anderes angeboten.
Überwiegend deutsche, österreichische und schweizer Gäste gemischten Alters. Wir haben den Altersdurchschnitt gehoben, obwohl wir „Bestager“ (also knapp über 50) sind. Das hat mich positiv überrascht, denn die Preise sind zwar angemessen, aber keineswegs niedrig. Oftmals überwiegt in solchen Häusern die ältere Generation. Auf barrierefreien Zugang wurde offenbar bei der Planung Wert gelegt.


Lage
5.0
Sonnen

Vorderlanersbach liegt zwischen Finkenberg und Lanersbach im Tuxertal. Nach Hintertux sind es ca.7 km, nach Mayrhofen im Zillertal ca. 11 km (aber über 500 Höhenmeter). Der Ort Vorderlanersbach bietet herrliche Wandermöglichkeiten und gilt im Winter als „schneesicher“. Busfahrten sind bis Hintertux und Finkenberg für Gäste des Tuxerhofs kostenfrei.
Das Hotel liegt mitten im Ort. Im Winter könnte das nebenan liegende zum Hotel gehörende Apres-Ski-Lokal „Hexenkessel“ vielleicht etwas Lärm bringen.


Service
6.0
Sonnen

Nahezu perfekter Service vom Begrüßungsdrink bis zur Abreise. Die Freundlichkeit des Personals wirkt natürlich und keineswegs aufgesetzt. Offenbar wurde die Belegschaft sorgfältig ausgesucht und geschult. Die Mannschaft wird vom Inhaber-Ehepaar und der im Restaurant für den Service verantwortlichen Tochter gut geführt.


Gastronomie
6.0
Sonnen

Verpflegung auf „Sterne-Niveau“. Regionale und natürliche Gerichte werden besonders gekennzeichnet. Das Frühstücksbüffet lässt kaum Wünsche offen – nur rohen Schinken findet man m. E. zu selten und die Brötchen sind leider nur in der Mini-Version zu bekommen. Dafür gibt es stets mehrere Sorten frisches Brot, Laugenstangen etc.! Eierspeisen werden nach Kundenwunsch frisch zubereitet. Orangensaft kann sich der Gast frisch selbst pressen. Marmeladen sind z. T. hausgemacht.
Mittags gibt es ab 13:00 Uhr eine Suppe, ein leichtes warmes Gericht, verschiedene frische Salate und Käse und Wurst (Kaminwurzen) nach Wahl, so dass man sich eine Brettl-Jause zusammenstellen kann. Ab 15:00 Uhr kommt ein Kuchenbüffet mit mind. 3 Sorten hinzu. Warmen Strudel gab es jeden Tag!
Abends wird meistens ein 5-gängiges Menü angeboten. Salat gibt es vom reichlich bestückten Büffet. Bei der Vorspeise wählt man zwischen 2 Vorschlägen – ebenso bei der Suppe und später beim Dessert. Beim Hauptgericht kann man bereits morgens zum Frühstück die Wahl zwischen 4 Vorschlägen für den Abend treffen, meistens 1 x Fisch, 2 x Fleisch und 1 x vegetarisch. Hinzu kommt immer noch eine Käseauswahl, die wir aber selten beansprucht haben, weil die normale Speisefolge bereits eine Garantie für Gewichtszunahme beinhaltet, wenn man sich tagsüber nicht intensiv bewegt hat. 2 „Küchenpartys“ haben wir miterlebt. Da holt sich der Gast das Essen direkt aus der Küche. Dort spielt eine kleine Band und es wird ein Schnaps als Verdauungshilfe eingeschenkt. Leider gab es beide Abende das exakt gleiche Angebot an deftigen Tiroler Speisen und wenig von der „feinen Küche“, mit denen der junge Küchenchef uns sein Team an den übrigen Abenden überzeugt.
Die Preise für alkoholische Getränke sind im oberen Bereich angesiedelt. Die Flasche Wein beginnt bei ca. 30 € - das Glas offener Empfehlungswein ca. 4 € - ebenso ein großes Bier. Hauswein kostet ca. 4,50 € je ¼ Liter. Auf der umfangreichen Weinkarte habe ich keinen einzigen deutschen Wein gefunden. Für einen preiswertesten burgenländer Welschriesling halte ich Preise von mehr als 30 € für überzogen – es handelt sich aber wahrscheinlich um eine Mischkalkulation, denn die Softdrinks und das Tischwasser sind wie gesagt bis 21:00 Uhr kostenfrei!


Sport Unterhaltung
6.0
Sonnen

Hervorzuheben ist neben einem mit modernsten Technogym-Geräten Fitnessraum der SPA-Bereich. Es gibt ein kleines Innenschwimmbad, einen Außen- und einen Innenwhirlpool und einen „Killerpool“ (Tauchbecken) zur Abkühlung. Außerdem zahlreichen Saunen (1 x Textil, 3 x finnisch mit unterschiedlichen Temperaturen, 2 x Dampf). Eine Infrarotkabine und die beiden geschmackvoll angelegten Ruheräume (größtenteils mit Wasserbetten) komplettieren den SPA-Bereich. Allerdings ist der größte Teil ohne natürliche Belichtung im UG untergebracht, was den Gesamteindruck geringfügig trübt. Die Belüftung ist jedoch erstklassig. Mit einem Extra-Lift kann man zur Liegewiese gelangen.


Zimmer
5.0
Sonnen

Wir erhielten ein Upgrade für eine Landhaus Suite im 2. OG. M. W. sind fast alle Zimmer unterschiedlich in Ausstattung und Renovierungsstand. Wir hatten ein modernes Bad mit großer Teller-Dusche , Wanne und Doppelwaschtisch. Das WC befindet sich in einem kleinen Extraraum. Leider gibt es kein Bidet. Der große Hauptraum mit Sitzecke , elektrisch beheiztem Kachelofen und Doppelbett hat uns gut gefallen. Den kleinen Nebenraum mit Etagenbett brauchten wir nicht. Der nach Süden ausgerichtete Balkon war allerdings nur mit relativ unbequemen Klappstühlen bestückt. Von Nachbarn haben wir kaum etwas gehört. Der Zimmerservice und die Sauberkeit waren vorbildlich.


Tipps & Empfehlung

Ich bin kein Freund davon, jedes Hotel, das einem gut gefallen hat, undifferenziert in allen Punkten „hochzujubeln“. Das weckt möglicherweise so hohe Erwartungen, dass andere Gäste später enttäuscht sind. Außerdem spielen natürlich auch die Preise eine erhebliche Rolle. Bei HP-Preisen von mind. 135 € pro Tag und Person in einer Juniorsuite muss das Angebot auch besser sein, als bei anderen Hotels in der 4-Sterne-Superior-Klasse. Dennoch empfehle ich dieses Haus uneingeschränkt weiter, weil es der Inhaberfamilie und ihrem Team gelungen ist, unsere hohen Erwartungen nicht nur zu erfüllen, sondern noch zu übertreffen.


Hinweis zur Hotelbewertung: 6 Sonnen = sehr gut ... 1 Sonne = sehr schlecht

Interessante Aussagen aus den Hotelbewertungen


Hotel allgemein

    • im Oktober 11
      Das beste Hotel, das ich bisher besucht habe.
    • im September 11
      Die Familie Schneeberger, das Personal, die Küche und das ganze Hotel sind das Beste, was wir kennen.
    • im März 11
      Das Beste Hotel das wir in den letzten Jahren betreten haben.
    • im Februar 11
      Das beste hotel was ich erlebt habe in Österreich!
    • im Januar 11
      Das beste Hotel wo ich je verblieb.
    • im Dezember 10
      Das beste Hotel für Winterurlaub.
    • im August 10
      Alles bestens, Essen war ganz lecker, Schwimmbad und Playarena für Kinder waren ganz toll, sehr nettes Team, tolle Animation wie zum Beispiel Rafting oder das Schluchtwandern.
    • im Juni 10
      Das Hotel kann bestens weiter empfohlen werden.
    • im Februar 10
      Der Tuxerhof ist das beste Hotel, in dem ich jemals einen Winterurlaub verbracht habe.
    • im Oktober 11
      Das betont die familiäre Atmosphäre, die im Hotel herrscht.
    • im Oktober 11
      Das Hotel ist beeindruckend durch seinen großzügigen Wellnessbereich in einem sehr entspannenden Ambiente, die hervorragende Küche, die Freundlichkeit des Personals und die familiäre Athmosphäre.
    • im September 11
      Sehr freundliche und zuvorkommende familiäre Athmosphäre.
    • im September 11
      Der Gast soll sich hier besonders wohl fühlen, was durch die familiäre Atmoshäre unterstützt wird.
    • im September 11
      Der Gast soll sich hier besonders wohl fühlen, was durch die familiäre Atmoshäre unterstützt wird.
    • im August 11
      In familiärer Atmosphäre haben wir uns in kurzer Zeit bei nicht sehr gutem Wetter sehr gut erholen können.
    • im Januar 11
      Ein Hotel, in dem man sich durch die familiäre Atmosphäre, die Freundlichkeit der Angestellten, das köstliche Essen, den traumhaften Spa-Bereich und die gelungene Einrichtung des gesamten Hauses immer wieder wohlfühlt (waren bereits zum 8.
    • im November 10
      Uns gefällt besonders die familiäre Atmosphäre, das Essen, derWellnesbereich.
    • im November 10
      Der Tuxerhof ist eine Top Adresse um einen wohl fühl Urlaub in familiärer Atmosphäre zu verbringen.
    • im November 10
      Der Tuxerhof ist eine Top Adresse um einen wohl fühl Urlaub in familärer Atmosphäre zu verbringen.
    • im Dezember 10
      Sehr gutes Hotel mit einem tollen Wellnessbereich!
    • im November 10
      Es stimmt einfach alles.
    • im November 10
      Von der Buchung bis zur Abreise stimmt einfach alles.
    • im November 10
      Es stimmt einfach alles, Lage, Kinderprogramm, Wellness + Anwendungen + Fitneßstudioberatung+Essen.
    • im September 11
      In diesem Hotel stimmt einfach alles.
    • im Juli 11
      Hier stimmt einfach alles.
    • im Juli 11
      Vom absoulten Feinschmecker-Essen bis zum gemütlichen Saunabereicht stimmt einfach alles.
    • im April 11
      Alles gut im Tuxerhof .
    • im April 11
      Es stimmte einfach alles, selbst das Wetter.
    • im Februar 11
      Hier stimmt einfach alles!
    • im Juli 11
      Preis-/Leistungsverhältnis stimmt hier!
    • im Juli 11
      Lage, Ausstattung des Hotels / der Zimmer, Freizeitangebot (Sommer und Winter), Essen, und Freundlichkeit der Mitarbeiter sind absolute Spitzenklasse, das Preis-Leistungsverhältnis stimmt!
    • im April 11
      Preisleistungsverhältnis ist gut.
    • im April 11
      Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt.
    • im Oktober 10
      Das Preis-/ Leistungsverhältnis stimmt auf alle Fälle.
    • im Oktober 10
      Das Preis-/Leistungsverhältnis stimmt.
    • im September 10
      Das Preis-Leistungsverhältnis stimmt absolut.
    • im August 10
      Preisleistungsverhältnis stimmt.
    • im November 11
      Das Preisleistungsverhältnis stimmt.
    • im September 11
      Das Preis-Leistung stimmt auch.
    • im September 10
      Wir können auch mit Baby, dieses Hotel nur weiterempfehlen.
    • im Juli 10
      Wir waren schon mehrmals im Tuxerhof, und können dieses Familienfreundliche mit viel persönlichem Engagement geführte Hotel nur weiterempfehlen.
    • im Februar 10
      Dieses Hotel kann ich nur weiterempfehlen.
    • im Mai 11
      Wir können das Hotel Tuxerhof in Vorderlanersbach jedem nur empfehlen.
    • im März 11
      Dieses Hotel kann man nur weiterempfehlen und mann kann da hin gehen ohne ueberlegen und Angst zu haben um eine schlechte erfahrung zu machen (entschuldigung für die Fehler bin aber franzose .
    • im November 10
      Man kann das Hotel nur weiter empfehlen.
    • im September 10
      Das Hotel kann man nur empfehlen sind heute schweren Herzens gefahren absolute Spitzenklasse.
    • im September 10
      diese hotel kann man nur weiterempfehlen.
    • im Oktober 11
      Vom Essen über den Service die Zimmer und der Wellnessbereich, einfach alles perfekt.
    • im Juli 11
      Kompliment an Frau Schneeberger, es passt alles perfekt zusammen (Farben, Beleuchtung, Interieur).
    • im März 11
      Ich komme schon mehr als 10 Jahre in dieses Hotel, und es ist immer alles perfekt.
    • im Februar 11
      Alles ist perfekt organisiert.
    • im Januar 11
      Alles ist Perfekt:Das Hotel Algemein, Lage und Umgebung, Gastronomie, Pool und Zimmer, Biologische Produkte (Kuche), Hausmeister.
    • im November 10
      Das perfekte Hotel zum Entspannen und Genießen mit super Essen und einem wunderschönen Wellness-Bereich.
    • im November 10
      Was soll man sagen, einfach alles perfekt.
    • im November 10
      Kein Wunsch blieb offen, alles ist perfekt und bis ins kleinste Detail liebevoll arrangiert.
    • im November 10
      ) ist alles perfekt.
    • im September 10
      Die 166 Betten sind von Außen kaum zu erahnen, da das Hotel perfekt in den Hang eingabaut wurde, sodass der riesen Sauna- und Wellnessbereich quasi unter der Erde sind.
    • im Oktober 11
      Angekommen in einem großzügig gehaltenem,sehr sauberen Hotel wurden wir mit einem Begrüßungscocktail empfangen.
    • im September 11
      Alles war sehr sauber.
    • im April 11
      Das Hotel ist sehr sauber, alle sind supernett.
    • im November 10
      Es ist alles sehr sauber und bis ins kleinste Detail liebevoll von Julia dekoriert.
    • im August 10
      Die Ambiente sowie die Einrichtungen sind sehr Angenehm¨und alles ist sehr sauber !
    • im August 10
      Es war alles sehr Sauber und Hygienisch.
    • im März 10
      Zimmer geräumig, sehr schön ausgestattet mit Flachbild-TV, Sitzecke mit Tisch und kleinem Kamin, Bad mit Dusche, separates WC, alles sehr sauber.
    • im November 11
      Das ist Hotel ist super.
    • im Oktober 11
      Super Hotel mit toller abwechslungsreicher Küche.
    • im August 11
      Ein Super Hotel auch für einen Familienurlaub.
    • im Mai 11
      Das Hotel ist einfach super!
    • im Mai 11
      Das Hotel ist einfach Super.
    • im Mai 11
      Das Hotel ist einfach super.
    • im April 11
      Rundum ein super Hotel, in dem man sich gut erholen und verwöhnen lassen kann.
    • im Februar 11
      Fuer uns is dies ein super Hotel.
    • im Januar 11
      5 Gänge (Jeder Gang wählbar), 4 verschiedene Hauptspeisen, alles super frisch und mit viel Pfiff dargeboten, einfach ein Traum.
    • im November 10
      Ein super Hotel, sehr zum empfehlen.
    • im März 10
      Wir kommen wieder und können das Hotel nur wärmstens empfehlen!
    • im Februar 10
      Wir kommen wieder.
    • im November 11
      Wir kommen wieder.
    • im Juli 11
      Wir kommen wieder!
    • im März 11
      Wir kommen wieder.
    • im Januar 11
      Wir kommen wieder !
    • im Oktober 10
      Wir kommen wieder!
    • im September 10
      WIR KOMMEN WIEDER, KEINE FRAGE.
    • im August 10
      Wir kommen wieder.
    • im August 10
      Wir kommen wieder!
    • im März 10
      Die Unterhaltung ist nicht sehr abwechslungsreich von Jahr zu Jahr (Modeschau, Volksmusik).