sitzplatzabstand in boeing 767-300 von condor

Thema gesperrt Thema gesperrt

[1] | 2 | 3weiter »
Bild des Benutzers benicool
Dabei seit: 09.08.04
Beiträge: 5
sitzplatzabstand in boeing 767-300 von condor
09.08.2004 14:01:10
hi,wies jemand wie der sitzplatzabstand in der boeing 767-300 aussieht?wir fliegen bald in die dom.rep und würden uuns gerbne darauf einstellen,da  wir nur einen platz am gang haben´
mfg beni lorenz
Geändert von curiosus am 23.11.2013 21:40:56


Bild des Benutzers grischtu
Dabei seit: 02.08.04
Beiträge: 405
sitzplatzabstand in boeing 767-300 von condor
10.08.2004 13:57:00

Hi Beni
Kommt darauf an in welcher Klasse Du fliegst. In der Eco-Klasse gibt es leider nicht mehr als 78 cm (31" - dürfte also sehr sehr eng werden. Versuch vieleicht beim Check-In die Plätze hinter den Ausgängen zu kriegen, dann ist es besser.
Empfehlen würde ich Dir allerdings die Comfort (Business) Klasse: 125 cm Sitzabstand und wesentlich besseren Service.
In jedem Fall schönen Urlaub.
Gruss
grischtu

Bild des Benutzers grischtu
Dabei seit: 02.08.04
Beiträge: 405
sitzplatzabstand in boeing 767-300 von condor
10.08.2004 13:57:00

Hi Beni
Kommt darauf an in welcher Klasse Du fliegst. In der Eco-Klasse gibt es leider nicht mehr als 78 cm (31" - dürfte also sehr sehr eng werden. Versuch vieleicht beim Check-In die Plätze hinter den Ausgängen zu kriegen, dann ist es besser.
Empfehlen würde ich Dir allerdings die Comfort (Business) Klasse: 125 cm Sitzabstand und wesentlich besseren Service.
In jedem Fall schönen Urlaub.
Gruss
grischtu

Bild des Benutzers Mariechen12
Dabei seit: 23.02.06
Beiträge: 204
sitzplatzabstand in boeing 767-300 von condor
10.08.2004 14:33:04
Ich flieg auch in zwei Wochen in die DOMI.
Ich reserviere immer vor und nehme immer einen Platz am Gang für mich.
Da ich groß bin (178 cm) stoß ich sonst immer mit den Knien an.
Am Gang kann ich die Beine mal langmachen. Das geht dann schon.
Für Comfort Class bin ich zu "ARM" und zu geizig.
Von dem Geld kann ich ja nochmal in den Urlaub fliegen.
Also wenn du Probleme mit den Beinen hast nimm Gangplätze.


Bild des Benutzers Mariechen12
Dabei seit: 23.02.06
Beiträge: 204
sitzplatzabstand in boeing 767-300 von condor
10.08.2004 14:33:04
Ich flieg auch in zwei Wochen in die DOMI.
Ich reserviere immer vor und nehme immer einen Platz am Gang für mich.
Da ich groß bin (178 cm) stoß ich sonst immer mit den Knien an.
Am Gang kann ich die Beine mal langmachen. Das geht dann schon.
Für Comfort Class bin ich zu "ARM" und zu geizig.
Von dem Geld kann ich ja nochmal in den Urlaub fliegen.
Also wenn du Probleme mit den Beinen hast nimm Gangplätze.


Bild des Benutzers Frosch
Dabei seit: 06.05.04
Beiträge: 57
sitzplatzabstand in boeing 767-300 von condor
10.08.2004 16:09:02
@gritschu

Hast du schon einmal die Comfort Class genutzt? Lohnt sich das überhaupt, so viel Geld auszugeben? Hättest Du vielleicht ein paar Einzelheiten für mich? Wir wollten vielleicht im November in die Dom. Rep. fliegen. Wir wissen aber nicht ob sich der Aufpreis für die Comfort Class wirklich lohnt.

Gruß
Bianca

Bild des Benutzers Frosch
Dabei seit: 06.05.04
Beiträge: 57
sitzplatzabstand in boeing 767-300 von condor
10.08.2004 16:09:02
@gritschu

Hast du schon einmal die Comfort Class genutzt? Lohnt sich das überhaupt, so viel Geld auszugeben? Hättest Du vielleicht ein paar Einzelheiten für mich? Wir wollten vielleicht im November in die Dom. Rep. fliegen. Wir wissen aber nicht ob sich der Aufpreis für die Comfort Class wirklich lohnt.

Gruß
Bianca


Dabei seit: 04.07.04
Beiträge: 3
sitzplatzabstand in boeing 767-300 von condor
10.08.2004 18:04:08

Hallo,
ob sich der Aufpreis für die CC lohnt muss jeder für sich entscheiden. Es ist schon eine ganze Menge Geld. Ich zahle nach Jamaika und retour p.P. € 780.- Zuschlag, finde aber es lohnt sich. Der Sitzabstand beträgt bis zu 124 cm, will heißen von Reihe 1 unter 100 cm bis Reihe 4 ca. 124 cm, es gibt da noch Unterschiede zwischen Fenster- und Mittelreihe. Reihe 1 hat den geringsten Abstand, dort wollen die meisten sitzen. Wir haben Reihe 3 Mitte gebucht ca. 123 cm.
Für mich sind die Sitze der auschlaggebende Punkt.
Man kann die Sitze auch ziemlich weit "runterklappen", in der Nacht ist das schon recht angenehm.
Bei den mir bekannten anderen Charterairlines sind die Sitzabstände, in diesen Klassen, zum Teil deutlich geringer.
Zusätzlich hat man noch kleinere weitere Vorteile bezahlt. DVD Player mit mehreren Filmen zur Auswahl, bei ca. 10 Stunden Flugzeit keine schlechte Sache. Großes Zeitschriften Angebot, besonderer Service, reichlich gehobene Gastronomie, große Getränkeauswahl, jede Menge Freigepäck, extra Check-in Schalter, Nutzung einer Airportlounge (bei Vespätung genial).
Man kommt etwas erholter ein sein Ziel.
Das einzige Problem bei der CC, sie macht süchtig.
Schönen Flug wünscht
SHBULLY
 

Dabei seit: 04.07.04
Beiträge: 3
sitzplatzabstand in boeing 767-300 von condor
10.08.2004 18:04:08

Hallo,
ob sich der Aufpreis für die CC lohnt muss jeder für sich entscheiden. Es ist schon eine ganze Menge Geld. Ich zahle nach Jamaika und retour p.P. € 780.- Zuschlag, finde aber es lohnt sich. Der Sitzabstand beträgt bis zu 124 cm, will heißen von Reihe 1 unter 100 cm bis Reihe 4 ca. 124 cm, es gibt da noch Unterschiede zwischen Fenster- und Mittelreihe. Reihe 1 hat den geringsten Abstand, dort wollen die meisten sitzen. Wir haben Reihe 3 Mitte gebucht ca. 123 cm.
Für mich sind die Sitze der auschlaggebende Punkt.
Man kann die Sitze auch ziemlich weit "runterklappen", in der Nacht ist das schon recht angenehm.
Bei den mir bekannten anderen Charterairlines sind die Sitzabstände, in diesen Klassen, zum Teil deutlich geringer.
Zusätzlich hat man noch kleinere weitere Vorteile bezahlt. DVD Player mit mehreren Filmen zur Auswahl, bei ca. 10 Stunden Flugzeit keine schlechte Sache. Großes Zeitschriften Angebot, besonderer Service, reichlich gehobene Gastronomie, große Getränkeauswahl, jede Menge Freigepäck, extra Check-in Schalter, Nutzung einer Airportlounge (bei Vespätung genial).
Man kommt etwas erholter ein sein Ziel.
Das einzige Problem bei der CC, sie macht süchtig.
Schönen Flug wünscht
SHBULLY
 

Bild des Benutzers Reisefan
Dabei seit: 10.09.05
Beiträge: 2
sitzplatzabstand in boeing 767-300 von condor
12.08.2004 10:24:37

vielleicht mal im Internet nachsehen?? Ist doch nicht so schwer. www.condor.de

lorenz,benjamin schrieb:
>
> hi,wies jemand wie der sitzplatzabstand in der boeing 767-300 aussieht?wir fliegen bald in die dom.rep und würden uuns gerbne darauf einstellen,da  wir nur einen platz am gang haben´
> mfg beni lorenz
[1] | 2 | 3weiter »

Weitere Foren:

Allgemeine Fragen, Reiseberatung im Forum, Gewinnspiel---Mitmachen lohnt sich!, Reiseveranstalter, Meinungen zu reiserechtlichen Fragen.., Handicap- und Barrierefreies Reisen, Meinungen zu Gesundheit & Medizin, Schüler- und Jugendreisen