Wieviel Trinkgeld ist angemessen?


Bild des Benutzers rmouillard
Dabei seit: 16.08.07
Beiträge: 676
Wieviel Trinkgeld ist angemessen?
04.06.2010 15:55:18
Ich gebe das Tinkgeld vorzugsweise auch in LE.
Habe jedoch auch immer Dollarnoten bei mir, falls ich in die Verlegenheit komme, keine kleinen LE-Scheine mehr zu haben.
 
Dem Zimmerboy, lege ich zu Anfang 20 LE aufs Kissen und nach ein paar Tagen nochmal.
Der Poolboy bzw. Strandboy bekommt je nach Service alle 2 Tage 10 LE.
Die Kellner bekommen Trinkgeld von 20 LE am Anfang und dann je nach Laune wieder mal.
Toilettenmann, Gärtner usw. bekommen ab und an Süssigkeiten, Kugelschreiber usw. und auch mal 5 LE.
Bei der Rezeption runde ich meine Rechnung beim Auschecken grosszügig auf.
 
LG
Roswitha
I Love Egypt


Bild des Benutzers PeggyS
Dabei seit: 20.05.06
Beiträge: 45
Wieviel Trinkgeld ist angemessen?
04.06.2010 17:08:59
wally/x:


Und hier geht es speziell um das Land Ägypten und angemessenes Trinkgeld, dass ich übrigens nur in Landeswährung (LE=ägypt. Pfund) verteile.

Ich weiß, dass es hier speziell um Ägypten geht. Ich weiß aber auch, dass die Hotelangestellten dort nicht viel verdienen und deshalb gebe ich lieber Geld.
Aber das kann ja jeder halten, wie er will. Der eine gibt Geld, der andere bedankt sich mit einer Schokolade und wieder andere geben gar nichts.
lg

Bild des Benutzers x_laila_x
Dabei seit: 20.06.10
Beiträge: 1
Wieviel Trinkgeld ist angemessen?
20.06.2010 11:37:06
Hallo,

McMonnie:

Hier mal ein Werte als Richtlinie:

Empfohlenes Trinkgeld



nachdem ich mich durch alle (derzeit 38) Seiten durchgelesen habe, möchte ich Dir meinen ganz besonders herzlichen Dank zukommen lassen. Das ist der bislang (für mich) einzig vernünftige Beitrag zu dem Thema - damit kann man nämlich als "Ägypten-Erstreisender" wenigstens was anfangen!

Ein reiner Meinungsaustausch warum wieso weshalb jetzt irgendwer das so oder auch ganz anders macht ist zwar sicher auch ganz nett, hilft aber so überhaupt nichts, wenn man erstmal grobe Richtwerte sucht, an denen man sich orientieren kann.

Von daher: Nochmals Danke!

Bild des Benutzers Kimi0701
Dabei seit: 10.03.08
Beiträge: 333
Wieviel Trinkgeld ist angemessen?
21.06.2010 18:17:24
Hallo,
 
wieviel Dollar scheine soll ich vorher wechseln? Brauche 45 $ für das Visum und möchte
immer 1$ Scheine als Trinkgeld geben. Wir fliegen 14 Tage. Kommt man da mit 50x 1$ Scheine hin?

Bild des Benutzers Bubilein
Dabei seit: 28.09.06
Beiträge: 9093
Wieviel Trinkgeld ist angemessen?
21.06.2010 18:22:12
...du kannst deine Visa auch mit Eurönchen bezahlen und dir gleichzeitig LE's als Wechselgeld geben lassen - für das Trinkgeld.

Bild des Benutzers kiotari
Dabei seit: 02.06.05
Beiträge: 1401
Wieviel Trinkgeld ist angemessen?
21.06.2010 18:23:37
Bezahl Dein Visum mit Euro ,leg einen 50 Euro-Schein hin und Du bekommst das
"Restgeld" in ägypt. Pfund zurück. Billiger kann man nicht wechseln.

LG
Die Erinnerung ist das einzige Paradies aus dem man nicht vertrieben werden kann

Dabei seit: 31.03.10
Beiträge: 12
Wieviel Trinkgeld ist angemessen?
23.06.2010 08:53:47
Hallo
also ich hab eine Frage zum Trinkgeld....bin darin unwissend. was is denn wenn ich net auf dem Zimmer bin ? leg ich das dann irgendwo hin für die Roomboys...???? Dürfen die das dann mitholen ? ich mein vom hotel aus...woher wissen die was sie mitnehmen dürfen und was nicht? wie signalisiere ich dass es für sie is??? hoffe ihr könnt mir helfen...
lg Joolin


Bild des Benutzers sentinel
Dabei seit: 01.03.07
Beiträge: 511
Wieviel Trinkgeld ist angemessen?
23.06.2010 09:03:19
Einfach aufs Bett (aufm Kopfkissen) legen

Bild des Benutzers KenOne
Dabei seit: 06.07.08
Beiträge: 79
Wieviel Trinkgeld ist angemessen?
26.06.2010 11:47:59
Hey,

also ich hatte noch 50 $ zu Hause und fliege heute Abend.
Ich hatte auch vorgesehen jeden 1 $ zu geben... Naja dann geben ich einigen erstmal ein $ und dann wechsel ich in Ägyptische Pfund...

Bild des Benutzers Greta06
Dabei seit: 06.08.10
Beiträge: 8
Wieviel Trinkgeld ist angemessen?
18.08.2010 00:38:55
kiotari:

Bezahl Dein Visum mit Euro ,leg einen 50 Euro-Schein hin und Du bekommst das
"Restgeld" in ägypt. Pfund zurück. Billiger kann man nicht wechseln.

LG

Welche wechselkurs?Offiziel oder nach Laune?
Johannes

Weitere Foren:

Tunesien, Kenia, Sonstiges Afrika