Welches Hotel /Lage in SFO für 3N?


[1] | 2 | 3 | 4weiter »
Bild des Benutzers Martina02
Dabei seit: 06.04.06
Beiträge: 225
Welches Hotel /Lage in SFO für 3N?
22.11.2010 22:42:09
Hallo,
 
nach ewig langem Hin und Her haben wir unseren Urlaub für Febr./März 11 gebucht. Hawaii mit anschließendem Aufenthalt in SFO. Bis jetzt stehen nur die Flüge.
 
Welche Lage würdet Ihr empfehlen für einen 3N-Aufenthalt in SFO?
Union Square oder Fisherman´s Wharf?
 
Habt Ihr evtl. einen Hoteltipp für uns?
 
Vielen Dank!!!
 
LG
Martina


Bild des Benutzers Lind-24
Dabei seit: 28.04.06
Beiträge: 5210
Zielexperte/in für:
Berlin
Welches Hotel /Lage in SFO für 3N?
23.11.2010 08:07:26
Schau dir mal das Hotel Holiday Inn Fishermans Wharf 3***an, es wurde uns vom RB empfohlen und hat eine ziemlich zentrale Lage. Da du in S.F. nicht zwingend den PKW brauchst, kann man von dort vieles zu Fuß oder mit der Cable Car ect. machen.
LG
Bine
Gestern ist Geschichte, Morgen ist ein Geheimnis, Heute ist ein Geschenk.

Bild des Benutzers schluckatoni
Dabei seit: 14.06.10
Beiträge: 108
Welches Hotel /Lage in SFO für 3N?
23.11.2010 09:53:45
Schönen guten Morgen,

das Holiday Inn Fishermans Wharf ist ein sehr gutes Hotel. Ich war im August 2009 für 2 Nächte während unserer Rundreise da. Das Zimmer war sehr gut ausgestattet und die Betten groß und weich. Von der Lage her ist das Hotel auch zu empfehlen, Coit Tower und Lombard Street sind problemlos zu Fuß zu erreichen.
Es war für uns auch kein Problem bis zum Union Square zu laufen. Das muss man aber individuell mit sich klären.
Zurück zum Hotel, natürlich ist die Promenade an der Fishermans Wharf direkt um die Ecke. Bars und Restaurants sind in Hülle und Fülle vorhanden. Im Hard Rock Cafe waren wir des Öfteren.
Über September/Oktober diesen Jahres haben wir 2 Hotels am Union Square gehabt. Beide waren in Ordnung. Die Hotels rund um den Union Square bieten auch eine super Ausgangslage für die Stadt, zumal weil man vom Flughafen mit der BART direkt hin kommt. Haltestelle Powell Station und halt ein Stück mit dem Koffer. Das ist schon ein Vorteil für Union Square. Allerdings ist es abends an der Wharf wohl angenehmer. Wir sind die Market Street abends lang gelaufen und da sieht man schon sehr merkwürdige Gestalten. Manche sind voll auf Drogen, einen Schwarzen hab ich gesehen der hatte Vollbart, eine lange, blonde Perücke auf, den String-Tanga einen "halben Meter" über den Arsch gezerrt und fuhr auf einem Kick-Board singend an uns vorbei. Das sind dann eher die lustigen Erlebnisse, aber die Obdachlosen erschrecken einen schon ein bischen.
Ich würde Fishermans Wharf vorziehen. Ich fands von der Atmosphäre dort eigentlich geselliger.
Nochmal kurz zum Holiday Inn: ich hab vorhin bei HC gesehen das die Nacht ab 45€ losgeht. Letztes Jahr haben wir für das Doppelzimer 150$ bezahlt. Dieses Jahr haben wir auch nochmal angefragt und hätten 269$ zahlen müssen. Da sind wir dann doch lieber am Union Square geblieben. Auf gut gLück ein Hotel zu finden sollte man doch nicht machen.

Gruß Flo
4.2.-11.2. 2012 AIDA Kreuzfahrt Kanaren und Madeira 20.-23.11. Buenos Aires 23.11-7.12. AIDA Kap Hoorn 7.-13.12. Copa.....Copacabana

Bild des Benutzers Martina02
Dabei seit: 06.04.06
Beiträge: 225
Welches Hotel /Lage in SFO für 3N?
23.11.2010 15:57:29
Ganz herzlichen Dank für die guten Tipps.
Ich werde Euch wissen lassen, welches Hotel es dann letztendlich geworden ist.
 
LG
Martina

Bild des Benutzers Susanne xyz
Dabei seit: 29.08.05
Beiträge: 3388
Welches Hotel /Lage in SFO für 3N?
23.11.2010 16:26:54
Hallo Martina,
bei meinem letzten San Francisco-Aufenthalt habe ich im Hotel Argonaut und im Best Western Tuscan Inn übernachtet, beides sind empfehlenswerte Hotels in sehr guter Lage, wobei das BW sicherlich preiswerter ist.
Ich persönlich finde es schöner, am Fisherman's Wharf zu übernachten, aber beim Union Square dürfte die Hotelauswahl deutlich größer sein und dort kann man bestimmt auch ein günstigeres Hotel finden.
Geändert von Susanne xyz am 23.11.2010 16:27:42

Bild des Benutzers Martina02
Dabei seit: 06.04.06
Beiträge: 225
Welches Hotel /Lage in SFO für 3N?
23.11.2010 20:28:45
Vielen Dank noch mal für die Tipps.
Eine Freundin empfahl mir das Beresford Arms, Nähe Union Square. Sie selbst war vor ein paar Wochen erst dort.
Da der Preis einfach unschlagbar war, habe ich nun "zugeschlagen" und für 3N/F ein Zimmer für 2 Personen gebucht für 214 €. Nun bin ich mal gespannt! Die Homepage und Bewertungen sehen ganz ok aus, ich schraube meine Erwartungen mal runter und lasse mich überraschen.
 
LG
Martina

Bild des Benutzers playmaker11
Dabei seit: 23.09.05
Beiträge: 149
Welches Hotel /Lage in SFO für 3N?
29.11.2010 19:15:06
Das Beresford (nicht das Beresford Arms !!) kann ich auch empfehlen, wobei ich allerdings das auch bereits genannte Argonaut vorziehen würde.


Bild des Benutzers Martina02
Dabei seit: 06.04.06
Beiträge: 225
Welches Hotel /Lage in SFO für 3N?
01.12.2010 19:58:39
playmaker11:

Das Beresford (nicht das Beresford Arms !!) kann ich auch empfehlen, wobei ich allerdings das auch bereits genannte Argonaut vorziehen würde.


Oh... bedeutet das, dass das B.Arms nicht so prickelnd ist????

Bild des Benutzers playmaker11
Dabei seit: 23.09.05
Beiträge: 149
Welches Hotel /Lage in SFO für 3N?
05.12.2010 16:04:28
Nach dem was ich so gelesen hatte, konnte es jedenfalls mit dem Beresford bisher nicht mithalten. Das ändert sich aber ggf. mit eine Renovierung.

Bild des Benutzers mario3101
Dabei seit: 17.10.08
Beiträge: 42
Welches Hotel /Lage in SFO für 3N?
27.12.2010 11:32:09
Ich kann dir das Hotel Nikko am Union Square empfehlen oder das Hilton. Das Hilton war gar nicht so teuer.
 
Ich hatte auch die Entscheidung zwischen FW oder US und ich bin froh, dass wir uns für den Union Square entschieden haben. Aber da gehen die Meinungen sicher sehr auseinander. Ich denke Union Square ist besser zum Shopping geeignet, bei FW hast du halt vieles andere vor der Tür wie z.b. Ghiradelli Square, Coit Tower, Lombard Street, Pier 39 etc.
[1] | 2 | 3 | 4weiter »

Weitere Foren:

New York, Las Vegas, Los Angeles