Neuseeland November/Dezember 2012


Bild des Benutzers fs1983
Dabei seit: 26.03.10
Beiträge: 14
Neuseeland November/Dezember 2012
10.04.2012 20:53:08
Hallo zusammen!
 
Ich bin gerade am Überlegen, ob ich dieses Jahr im November/Dezember nicht nach Neuseeland reisen sollte. War letztes Jahr in Australien unterwegs und jetzt wäre dann wohl mal Neuseeland dran :-)
Urlaubstechnisch würde es am besten im November/Dezember passen. Vorher kommt eh nicht in Frage, da dann das Wetter wohl bestimmt noch viel zu kalt wäre. Mir ist auch klar, dass ich im November noch mit kalten Temperaturen rechnen muss aber wie gesagt, das würde sich eben vom Zeitraum her sehr gut anbieten. Wie sind denn so die Erfahrungen der Mitglieder hier im Forum mit dem Reisezeitraum November/Dezember? Hab mal bei nem Spezial-Reisebüro auch für Neuseelandreisen nachgefragt und die meinten, dass das eigentlich schon ne gute Zeit wäre. Man sollte nur schauen, dass man vor Weihnachten wieder weg ist, weil dann ziemlich viel los ist. Aber ich müsste eh spätestens wieder am 21.12. zuhause sein, von daher wär das kein Problem! Aber da so ein Reisebüro wahrscheinlich jeden Monat empfehlen würde, wollt ich einfach mal hier fragen, was die Reiseerfahrenen so zu empfehlen haben :-)
Es würde wohl frühestens am 1.11. losgehen, dann evtl. noch ein paar Tage Zwischenstopp in Perth bei einer Bekannten und dann ab nach Neuseeland mit mindestens 4 ganzen Wochen vor Ort! Ist sicher etwas knapp aber besser als gar nichts. Ich denk, es würd drauf hinauslaufen, dass ich ab Auckland einen Mietwagen nehme und den einfach in Christchurch wieder abgebe. Dann einfach mal drauf losfahren und sehen wie weit man kommt. Ich bin jetzt keiner, der alles sehen muss. Lieber nehm ich mir mehr Zeit für bestimmte Sachen und komm ein andern mal wieder wenns mir gut gefällt :-)
Kann es sein, dass Mietwagen in Neuseeland etwas teurer sind als in Australien. Hab da mal die Kataloge so durchgeblättert und das war irgendwie auffällig! Oh Gott, das wär nach Australien wohl wieder der nächste teure Urlaub :-) Aber wofür geht man das ganze Jahr arbeiten? :-)
Also für Erfahrungsberichte oder allgemeine Hinweise aller Art wär ich sehr dankbar!
 
Schöne Grüße
Fabian


Bild des Benutzers layla2
Dabei seit: 10.08.05
Beiträge: 1560
Neuseeland November/Dezember 2012
11.04.2012 00:57:13
Hatte glaub zu dem Wetterthema hier schonmal was geschrieben. Wir waren auch im November bis mitte Dezember dort. Also warm würde ich es nicht nennen. Min. einen Flecepulli brauchte man schon glaub an 1 max 2 tagen bin ich mal kurz mit tshirt auf der Terasse gesessen. In Christchurch zb war es sehr kalt. Eine etwas dickere Jacke und eine Regenjacke kann nicht schaden. Überhaupt nachts ist es doch sehr kalt.
 
Mietauto geht eigentlich finde ich vom Preis wir hatten 300€ für 6 Wochen bezahlt. Ist aber auch schon ein etwas älteres Modell dann mit vielen KM aber hatten keine Probleme damit.

Bild des Benutzers fs1983
Dabei seit: 26.03.10
Beiträge: 14
Neuseeland November/Dezember 2012
11.04.2012 09:35:55
Danke für die Antwort! Ein bißchen überrascht bin ich jetzt schon! Dass zu der Zeit nicht gerade Hochsommer ist, war mir schon klar aber dass du gerade ein oder zwei Tage hattest, an denen du mit nem T-Shirt rumsitzen konntest hört sich gar nicht mal so gut an! Ich brauch ja keine 30 Grad aber T-Shirt Wetter wär schon ganz angenehm :-) Aber selbst wenn jetzt jemand schreibt, dass es im November auch super warm sein kann, siehts vor Ort evtl. wieder ganz anders aus. Mein weiß ja vorher nie wie es wird! Aber es gibt ja angeblich kein schlechtes Wetter, sondern nur schlechte Kleidung ;-)

Bild des Benutzers goofy68
Dabei seit: 04.07.08
Beiträge: 742
Neuseeland November/Dezember 2012
11.04.2012 16:28:45
Von der Reisezeit passt es doch gut.
Du bist dann in Neuseeland wenn dort Ende Frühling Anfang Sommer ist.
Von daher normalerweise bestes Reisewetter.
Aber wie das so mit dem Wetter ist,letzten Monat konnte man schon mit kurze Hose rum laufen und jetzt muss man morgens Eiskratzen.
Geändert von goofy68 am 11.04.2012 16:29:37