Mobil von Thailand nach Deutschland telefonieren


« zurück 1 ...3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 1213 | 14 | 15 | 16 | 17 | [18] | 19 | 20 | 21 | 22 | 23...24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 30 weiter »
Bild des Benutzers ronjaT
Dabei seit: 29.07.04
Beiträge: 5446
Mobil von Thailand nach Deutschland telefonieren
13.08.2010 11:47:13
Es kann schon von Vorteil sein, die Rufnummer schon vorher zu wissen. Ich benutze seit Jahren die selbe SIM-Card und meine Eltern sowie mein Sohn haben diese Nummer in ihren Handys gespeichert. Es gibt ihnen (vorallem meiner Mutter) eine gewisse Sicherheit.


Bild des Benutzers 3Nicki
Dabei seit: 17.06.07
Beiträge: 2445
Mobil von Thailand nach Deutschland telefonieren
13.08.2010 11:51:48
Wir fanden das auch sehr praktisch, unsere schon vorher den Angehörigen weiterzugeben für den Notfall und natürlich auch, andere Nummern schon zu haben-sonst würde ich heute immer noch am Lamaistrand herumirren Lachend über den Boden rollen
Nov.14 Indonesien

Bild des Benutzers palme30
Dabei seit: 08.06.05
Beiträge: 11032
Zielexperte/in für:
Thailand
Mobil von Thailand nach Deutschland telefonieren
14.08.2010 03:45:02
Und noch ne blöde letzte Frage - wenn Ihr die Thai-Simkarte erst vor Ort kauft, sie einlegt und Eurer Familie/Freunden daheim die Nr. mitteilt, wechselt Ihr dann öfters diese mit der eigenen Simkarte, um zu schauen, ob jemand auf Eure "eigentliche" Handynr. angerufen hat?? Oder hortet Ihr diese für die Zeit des Urlaubs im Safe und seid absolut nicht available für Anrufer, die nur die normale Nr. haben??
Ich sprech halt mal das Thema "unvorhergesehene Notfälle" an, um von Leuten, an die man nicht dabei gedacht hat, erreichbar zu sein...
Geändert von palme30 am 14.08.2010 04:19:47
Nur der denkende Mensch ändert seine Meinung (Nietzsche)"If not now - when???" Gesegnet ist der, der nichts erwartet, denn er wird nie enttäuscht...

Bild des Benutzers minimaxler
Dabei seit: 01.10.06
Beiträge: 718
Mobil von Thailand nach Deutschland telefonieren
14.08.2010 06:27:36
Also ich bekomme pro Tag ca. 5 Geschäftliche Anrufe auf meine normale Nummer.
Da sind auch Notfälle dabei.

Dieses mal bleibt das Handy in Deutschland bei meiner Tochter.
Sie wird für mich die Anrufe entgegennehmen.
Und ich werde einmal täglich mit der Thai-Simkarte bei Ihr anrufen und abklären was Wichtig war.
In so einem Fall rufe ich dann den Kunden an.

Hätte ich kein Geschäft würde ich mir keine Gedanken machen.

gruss Ingo
Geändert von minimaxler am 14.08.2010 06:28:31

Bild des Benutzers palme30
Dabei seit: 08.06.05
Beiträge: 11032
Zielexperte/in für:
Thailand
Mobil von Thailand nach Deutschland telefonieren
14.08.2010 06:54:11
Ja gut, Du hast quasi zwei Handy´s - welches Du eines mit nach Thailand nimmst und die Thai-Simkarte reinsteckst...und eines bei Deiner Tochter läßt.....Aber ich spreche davon, wenn man als "Normalo" leider nur ein Handy (Vertragshandy) besitzt und die persönliche Handy-Tel-Nr. überall bei den wichtigen+gängigen Außenstehenden gespeichert ist....
Nur der denkende Mensch ändert seine Meinung (Nietzsche)"If not now - when???" Gesegnet ist der, der nichts erwartet, denn er wird nie enttäuscht...

Bild des Benutzers minimaxler
Dabei seit: 01.10.06
Beiträge: 718
Mobil von Thailand nach Deutschland telefonieren
14.08.2010 07:36:00
Kauf Dir für ein paar Euro ein gebrauchtes SIM-LOOK freies handy.

z.B. bei 123....
oder Pearl hat gerade ein neues für 29,00 Euro im Angebot.
Handy

gruss Ingo

Bild des Benutzers franklinder
Dabei seit: 17.08.08
Beiträge: 223
Mobil von Thailand nach Deutschland telefonieren
14.08.2010 09:26:43
hallo
habe seit jahren ein handy für zwei sim karten. gibt es auch bei ebay . ist nicht teuer .nur wehren sich die deutschen betreiber dagegen da du dann wenn du zuhause bist auch billig mit pre -payd telefonieren kannst.
gruss frank


Bild des Benutzers mc wolf
Dabei seit: 02.08.10
Beiträge: 6
Mobil von Thailand nach Deutschland telefonieren
14.08.2010 09:30:24
Überflüssiges Zitat lt. Forenregeln entfernt ! Ein @ + Name reicht
vollkommen aus, wenn man auf einen Beitrag auf der gleichen Seite
antwortet !


also ich find das gar nicht schlecht mit der karte die hier angeboten wird,werd mir sicherlich auch eine bestellen.
hoffe mal das es funktioniert!!???
aber mal ne andere frage:
kann ich diese simkarte auch für mein netbook nutzen um mails abzufragen usw???
bzw wer hat erfahrung mit internet ( netbook ) in pattaya und umgebung??
danke im voraus :-)
Geändert von soosi am 14.08.2010 23:52:07

Bild des Benutzers ronjaT
Dabei seit: 29.07.04
Beiträge: 5446
Mobil von Thailand nach Deutschland telefonieren
14.08.2010 10:33:14
@palme: ich steck meine normale Handykarte nicht ein. Sohn, Eltern und ein Geschäftskollege haben die Thainummer, das muss reichen.
Alle Leute die mir einen Notfall zu vermelden hätten, haben Kontak zu einer dieser drei Personen und über diese bin ja auch ich wieder erreichbar.

Bild des Benutzers minimaxler
Dabei seit: 01.10.06
Beiträge: 718
Mobil von Thailand nach Deutschland telefonieren
14.08.2010 11:20:24
@RonjaT
So meinte ich es mit meinen Post auch.

Und ich lebe von den Anrufen die mich von Geschäftsleuten erreichen.
Daher habe ich auch kein Problem wenn mich jemand im Urlaub anruft.
Nur nicht auf ein Deutsches Mobilfunknetz sonst würd ich Arm werden.

Gruss ingo
« zurück 1 ...3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 1213 | 14 | 15 | 16 | 17 | [18] | 19 | 20 | 21 | 22 | 23...24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 30 weiter »

Weitere Foren:

Malediven, Indonesien, Sonstiges Asien