Hotel Dorado Beach


Bild des Benutzers alfredb
Dabei seit: 28.05.07
Beiträge: 88
Hotel Dorado Beach
16.02.2008 15:27:42
Hallo,
wir haben im Sommer das Dorado Beach gebucht. Aus beruflichen Gründen muß ich ein Notebook mitnehmen.
Stellt das Hotel WLAN zur Verfügung?
Wenn ja wo? Was kostet dies?

Auch über weitere Informationen zu diesem Hotel und vor Ort buchbaren Ausflügen bin ich dankbar.

Grüße
Alfred


Bild des Benutzers fio
Dabei seit: 20.01.05
Beiträge: 3661
Zielexperte/in für:
Chile, Argentinien, Gran Canaria
Hotel Dorado Beach
16.02.2008 18:03:16
Du meinst sicher das Hotel in Arguineguin. Nun das Haus liegt unmittelbar an einer naturbelassenen "Badebucht". Zum Strand von Arguineguin sind´s ungefähr 700m. Komplett renoviert wurde es 2002. Unterhalb geht eine kleine Strandpromenade Richtung Hafen vorbei. Hier finden sich, zumindest war´s noch Oktober 2007 so, recht gute (weil einheimisch) Fischlokale mit recht schönem Blick auf´s Meer. Bushaltestelle ist auch in der Nähe, ebenso der "Panoramaweg nach Patalavaca oberhalb dem Meer.
Nährers zum Hotel findest du bestimmt hier oder einfach googeln.
Alle Ausflüge kann man im Hotel selbst buchen. Inselrundfahrten und das ganze andere Zeug.
fio

Bild des Benutzers Seilchen
Dabei seit: 07.06.06
Beiträge: 237
Hotel Dorado Beach
21.07.2008 15:14:16
Hallo!

Wir werden ziemlich sicher auch zur Weihnachtszeit in dieses Hotel fahren. Mein Sohn ist dann 3 Jahre und ich wollte mal fragen, ob es im Dorado Beach auch einen Spielplatz gibt und ob die im Mini club auch schon Kinder mit 3 Jahren nehmen? Und wie das Hotel allgemein so für Kleinkind ist eurer Meinung nach!

Danke!


Bild des Benutzers fio
Dabei seit: 20.01.05
Beiträge: 3661
Zielexperte/in für:
Chile, Argentinien, Gran Canaria
Hotel Dorado Beach
21.07.2008 15:38:27
Ein eigener Spielplatz direkt im Hotel ist mir nicht bekannt. Ich kenn jediglich, dass es für Kinder ein Programm mit "organisierten Aktivitäten" gibt. Wie alt das Kind letztendlich sein muss, um hier mitmachen zu können, weiß ich nicht.
Auf alle Fälle gibt´s neben dem normalen Pool noch ein separates Kinderbecken.
Kinder zieht es eigentlich immer ans Wasser. Pools sind zwar im Haus. Dafür muss man halt relativ weit marschieren, um an den Hauptstrand zu kommen.
fio



Bild des Benutzers Seilchen
Dabei seit: 07.06.06
Beiträge: 237
Hotel Dorado Beach
22.07.2008 12:30:43
Ja das weiß ich. Ich kenne die Gegend dort sehr gut, nur das Hotel kenne ich nur vom Vorbeigehen.

Aber im Anfi selbst müßte es doch einen Spielplatz geben, den werden wir einfach mitbenützen und dann klappt das schon.

Ansonsten sieht das Dorado Beach meiner Ansicht nach und auch nach den Bewertungen sehr gut aus!


Bild des Benutzers siri25
Dabei seit: 14.01.04
Beiträge: 308
Hotel Dorado Beach
19.09.2008 13:54:33
Hallo,
wir fahren nächstes Jahr im Juli in dieses Hotel. Wie weit ist es denn nach Playa del Ingles und Maspalomas? Sind denn auch Bars oder Läden in der Umgebung?

Bild des Benutzers fio
Dabei seit: 20.01.05
Beiträge: 3661
Zielexperte/in für:
Chile, Argentinien, Gran Canaria
Hotel Dorado Beach
19.09.2008 14:26:47
Von Arguineguin nach Maspalomas sind´s runde 14km. Busverbindungen sind sehr gut. Geschäfte, Bars und Möglichkeiten zum Essen sind genügend vorhanden.
fio


Bild des Benutzers _joerg_
Dabei seit: 30.08.05
Beiträge: 49
Hotel Dorado Beach
01.12.2008 16:07:45
Hallo zusammen,

mir ist in der Hotelbeschreibung aufgefallen, dass die Zimmer im Dorado keine Klimaanlage haben. Ansonsten ist es ja recht gut bewertet. Gibt es hier jemanden, der schon mal im Hochsommer (Juli/August) im Dorado war? Sind die Zimmer ohne Klima nachts erträglich? Es scheint ja ein ziemlich großes Gebäude zu sein?

Danke! Jörg

Bild des Benutzers siri25
Dabei seit: 14.01.04
Beiträge: 308
Hotel Dorado Beach
26.04.2009 09:09:26
Ja, das würde mich auch mal interessien, fahren am 13.07. in das Dorado Beach und hoffe, dass die Zimmer nicht allzu heiß sind.

Gruß Iris

Bild des Benutzers _joerg_
Dabei seit: 30.08.05
Beiträge: 49
Hotel Dorado Beach
21.07.2009 01:30:33
Hallo, wir waren nun also im Juli im Dorado Beach. Wir hatten das Hotel wissentlich gebucht, obwohl es keine klimatisierten Zimmer hat. Aufgrund des vergleichsweise milden Klimas auf Gran Canaria war das noch erträglich - allerdings nur, wenn man die Balkontür und das auf der gegenüberliegenden Zimmerseite liegende Fenster öffnet und dadurch einen Durchzug schafft. Ich hätte dann allerdings doch oftmals gern das Fesnter geschlossen, da die Straßengeräusche nachts sehr stark waren. Nächstes Mal suche ich wieder ein Hotel mit Klimatisierung. Wir hatten laut Katalogbeschreinung übrigens ein "Zweizimmer-Appartement" gebucht. Man muß sich dies als einen großen rechteckigen Raum vorstellen, in dessen Mitte das Bad eingebaut wurde, so dass 2 offene, durch einen 2m langen "Gang" verbundene Raumteile entstehen, die aber nicht durch Wände/Türen voneinander getrennt sind. Das widerspricht eindeutig der Katalogbeschreibung und meinem Verständnis von 2 Zimmern.  Nun ja - gäbe es Türen, dann würde man sie wohl wegen der Lüftung sowieso öffen.

Das Hotel bietet kostenlosen (!) Internetzugang. Es gibt einen WLAN-Hotspot und frei nutzbare PCs im Untergeschoß.

Jörg

Weitere Foren:

Teneriffa, Fuerteventura, Lanzarote, La Palma, La Gomera, El Hierro