Haartransplantation Istanbul bzw. Antalya FUE-Verfahren


Bild des Benutzers Petra2802
Dabei seit: 10.02.06
Beiträge: 135
Haartransplantation Istanbul bzw. Antalya FUE-Verfahren
06.02.2007 09:33:15
Mein Mann hat sich entschlossen, entweder in Antalya (über Reisevermittler \"beauty & fly\" oder in Istanbul (über bt-i beauty travel Istanbul) eine Haartransplantation durchführen zu lassen. Er hatte bereits mit beiden Büro hier in Deutschland (Bielefeld bzw. Recklinghausen) pers. Kontakt und einen angenehmen Eindruck. Eine Bekannte von uns hat in Istanbul eine Lasik-OP durchführen lassen und war von der Abwicklung, OP, Betreuung etc. begeistert. Sie würde dieses immer wieder tun. Meine Frage ist nun folgende: Leider finde ich im Internet kein Forum über Haartra. :-( Wer hat Erfahrung in einer diese Kliniken in der Türkei gemacht und kann davon berichten??!! Eilt sehr, weil mein Mann die OP gerne noch im Feb./März machen möchte. Wenn jemand im Allgemeinen schon eine Haartr. hat durchführen lassen (FUE-Verfahren), würden wir auch sehr freuen, irgendein Feedbeck zu bekommen. DANKE !!!


Bild des Benutzers Petra2802
Dabei seit: 10.02.06
Beiträge: 135
Haartransplantation Istanbul bzw. Antalya FUE-Verfahren
26.02.2007 12:43:23
Leider hatte sich niemand gemeldet... Also mein Mann ist wieder da und was soll sagen?! Alles 1A gelaufen, super Abwicklung der Reise/Begleitgesellschaft. Super Klinik in Istanbul, erfahrenes Personal. Was sehr gut war, dass einem in dem GESAMTEN Behandlungszeitraum ein Dolmetscher zur Verfügung steht. Keine Schmerzen nach der Behandlung, also ein sehr schonendes Verfahren. Leichte Schwellung im Stirn/Augenbereich, aber nicht wirklich schlimm.

Bild des Benutzers meinungsfreiheit
Dabei seit: 04.07.06
Beiträge: 2204
Haartransplantation Istanbul bzw. Antalya FUE-Verfahren
26.02.2007 14:00:59
was willst mit den Hormonen auf dem Kopf und einer Schwellung im Augenbereich

Lachend über den Boden rollen Lachend über den Boden rollen Lachend über den Boden rollen
Wenn Du das Ziel nicht kennst, ist kein Weg der Richtige!

Bild des Benutzers herzing
Dabei seit: 06.02.06
Beiträge: 291
Haartransplantation Istanbul bzw. Antalya FUE-Verfahren
26.02.2007 16:09:03
Hallo Petra,

vielen Dank für die Info von Dir. Ich kann mir vorstellen, dass dies den einen oder anderen sicher interessiert.
Sinnlos dumme Bemerkungen sind leider nicht zu vermeiden.

Lieben Gruss

marion

Bild des Benutzers Petra2802
Dabei seit: 10.02.06
Beiträge: 135
Haartransplantation Istanbul bzw. Antalya FUE-Verfahren
27.02.2007 06:52:12
Hallo Marion,

ja das stimmt ... Am Äusserlichen kann man was machen, aber Dummheit bleibt

Bild des Benutzers herzing
Dabei seit: 06.02.06
Beiträge: 291
Haartransplantation Istanbul bzw. Antalya FUE-Verfahren
27.02.2007 08:46:23
Hallo Petra,

habe gestern zufällig gesehen, dass heute im Fernsehen um 20.15 Uhr im NDR ein Beitrag über Haartransplantation gesendet wird.
Falls es Dich interessiert.

Gruss
Maroin

Bild des Benutzers meinungsfreiheit
Dabei seit: 04.07.06
Beiträge: 2204
Haartransplantation Istanbul bzw. Antalya FUE-Verfahren
27.02.2007 16:55:08
Ein Glatzkoepfiger geht spazieren und trifft auf einen Buckligen.
Sagt der Glatzkopf:
\"Hey, Alter, was hast Du denn da in Deinem Rucksack?\"
\"Einen Kamm, Du Idiot!\"
Der Glatzkoepfige geht weiter, da kommt ihm ein Stotterer entgegen.
Fragt der Stotterer:
\"Schschicke Frifrisur, wwwas hahattn die gekokokostet?\"
\"25 Euro, genausoviel wie Du fuer\'n Ortsgespraech brauchst...\"

PS: nicht immer die smileys übersehen, könnte zu Missverständnissen führen, ihr seid im Urlaubsforum Lachend über den Boden rollen
Wenn Du das Ziel nicht kennst, ist kein Weg der Richtige!


Bild des Benutzers taurusbiker
Dabei seit: 12.12.06
Beiträge: 484
Haartransplantation Istanbul bzw. Antalya FUE-Verfahren
19.04.2007 14:41:23
Hy,

infos zu Haar Transplantationnen gibt es auch unter:
www.gesundheit-türkei.de
Man reist nicht, um anzukommen, sondern um zu reisen. (Jh. W. Goethe)

Bild des Benutzers Carlo42
Dabei seit: 02.03.11
Beiträge: 1
Haartransplantation Istanbul bzw. Antalya FUE-Verfahren
02.03.2011 12:21:51
Hey,

ich habe vor ein paar Jahren selber eine Haartransplantation in Istanbul machen lassen und war sehr zufrieden mit dem Ergebnis. Es wird ja häufig gesagt, dass solche OPs im Ausland nicht so seriös wären - ich kann das nicht bestätigen! Habe das damals über  *Werbung*
gemacht. Die waren sehr engagiert und haben mir jede Frage beantworten können. Trotzdem muss jeder für sich entscheiden ob er das lieber in Deutschland machen will, oder ob er auch mit dem europäischen Ausland klar kommt. Über *Webung* kann ich leider nichts sagen, habe ich selber noch nie was von gehört Traurig . Trotzdem viel Erfolg!

Mit freundlichen Grüßen,
Carlo
Geändert von Sokrates am 02.03.2011 14:31:59

Bild des Benutzers juanito
Dabei seit: 09.05.05
Beiträge: 10122
Haartransplantation Istanbul bzw. Antalya FUE-Verfahren
02.03.2011 12:52:47
Und hast du jetzt die Intimhaare auf dem Kopf, oder wie?
 
Lachend über den Boden rollen  
 
Übrigens ist der Thread von 2007
 
aus der Mottenkiste geholt Lachend über den Boden rollen
En marcha con compañero Fidel en la sierra maestra 1959

Weitere Foren:

Allgemeine Fragen, Reiseberatung im Forum, Reiseveranstalter, Airlines, Meinungen zu reiserechtlichen Fragen.., Handicap- und Barrierefreies Reisen, Schüler- und Jugendreisen