Der Fußball-Thread!


Bild des Benutzers Garffield
Dabei seit: 05.05.09
Beiträge: 1318
Der Fußball-Thread!
30.05.2012 13:49:22
Holginho, vlt. solltest Dich mal bei nächster Mitgliederversammlung zur Wahl aufstellen lassen
"Wer Katzen nicht mag muss im früheren Leben mal ne Maus gewesen sein"


Bild des Benutzers Garffield
Dabei seit: 05.05.09
Beiträge: 1318
Der Fußball-Thread!
30.05.2012 14:03:51
FC Bayern München Lachen Lachend über den Boden rollen




Geändert von Garffield am 30.05.2012 14:04:35
"Wer Katzen nicht mag muss im früheren Leben mal ne Maus gewesen sein"

Bild des Benutzers Frankenstephan
Dabei seit: 21.06.05
Beiträge: 2133
Der Fußball-Thread!
30.05.2012 15:34:49
Holger, dir als Taktikfuchs muss man so gesehen recht geben.

Ich denke aber, das die soviele Spiele haben, das sicherlich jeder zu Einsatzzeiten kommen würde.
Lustig gelebt und selig gestorben, das heißt dem Teufel die Rechnung verdorben!

Bild des Benutzers Holginho
Dabei seit: 08.06.04
Beiträge: 7029
Der Fußball-Thread!
30.05.2012 15:55:24
Klaro haben die normalerweise eine Menge an Spielen...

...aber da geht's doch auch um Psychologie - und wir alle wissen, was für ein Sensibelchen Gomez ist. Der braucht uneingeschränktes Vertrauen. Ich denke wir können uns alle noch an die Zeiten erinnern, als van Gaal Klose bevorzugt hat und auch an die Situation, als die Bayern-Führung schon einmal offen über eine Dzeko-Verpflichtung "nachgedacht" hatte.

Laß' den Gomez mit 'nem Dzeko auf der Bank und in Lauerstellung auf den Platz, und der gute Mario kann sich vor lauter Starre keine 2m² bewegen und würde den Ball nicht einmal auf der Linie liegend ins Tor befördern können.

Und nochmal: Ich möchte sehr stark bezweifeln, das Dzeko von der Bank von ManCity auf die Bank von Bayern wechseln möchte...und dort auch klaglos auf die ihm zugeteilten Spiele wartet.

Und, die Vergangenheit hat gezeigt, das Gomez auch nicht als "Joker" taugt - zudem wäre er ein sehr, sehr teurer!

Vielleicht ist Dzeko sogar der komplettere Stürmer - aber ich bleibe dabei: Entweder man verkauft im Falle eines zeko-Transfers Gomez für sehr viel Geld oder man holt sich eine Menge Ärger ins Haus (und zahlt auch noch einen Haufen Geld dafür)...im übrigen Geld, was man für ganz andere Baustellen deutlich dringender benötigen würde.

Eine weitere Frage an eventuelle Dzeko-Befürworter:
Was macht ihr denn dann mit dem gerade verpflichteten Pizarro?

Und ja, Bayern braucht noch einen Stürmer - aber einen spielenden welcher auch mit Gomez (und Ribery und Robben!) spielen kann oder auch einmal als Alternative alleine spielen kann....

...und wenn dieser Stürmer-Typ momentan nicht zu bekommen ist, dann sollte man über einen 10er nachdenken...

...und ist auch hier nichts adäquates zu bekommen (Hazard ist bei Chelsea gelandet, Götze nicht zu bekommen, Özil ebenso nicht, Kagawa wird bei ManU landen, einen Nasri kriegt man nicht und Eriksen (ich glaube, den kennt auch keiner aus der Führungsetage) will noch mindestens 1 Jahr bei Ajax bleiben), dann muß Kroos eben mal Feuer unter dem Ar... gemacht und ihm deutlich gesagt werden, das dies sein " Bewährungsjahr" ist. In dem Fall wäre es m.E. ratsam eine Alternative zu Gustavo zu verpflichten und damit das spielerische Element im Mittelfeld zu stärken.

Es muß jedem Bayern-Fan Angst und Bange werden, wenn man gewisse Gerüchte verfolgt und gleichzeitig sieht, wie Dortmund ein eingespieltes Team hat, Schalke (offensichtlich plant) sehr sinnvoll und punktuell zu verstärken und auch z.B. Wolfsburg "nicht schläft".
Geändert von Holginho am 30.05.2012 16:00:15
"Scheißegal, wer Dein Vater ist! Wenn ich den See fotografieren will, geht hier niemand über's Wasser!"

Bild des Benutzers Frankenstephan
Dabei seit: 21.06.05
Beiträge: 2133
Der Fußball-Thread!
30.05.2012 19:23:14
Ich persönlich würde als Gomez Ersatz den Petersen behalten und ihm mehr Einsätze geben, denn sooo schlecht ist der nicht. Oder ist er schon verkauft und ich habs verpasst?
Lustig gelebt und selig gestorben, das heißt dem Teufel die Rechnung verdorben!

Bild des Benutzers Garffield
Dabei seit: 05.05.09
Beiträge: 1318
Der Fußball-Thread!
31.05.2012 08:12:39
Ich darf mal aus einem anderen Forum übernehmen:

da ja zu heftiger torjubel wie trikotausziehen und ähnliches und strafe gestellt wird, plant sky für die nächste saison folgende neuerung, um die sache ein wenig aufzupäppeln:
editiert
Geändert von curiosus am 01.06.2012 07:40:18
"Wer Katzen nicht mag muss im früheren Leben mal ne Maus gewesen sein"

Bild des Benutzers ENIGMA13
Dabei seit: 06.12.10
Beiträge: 1499
Der Fußball-Thread!
31.05.2012 08:40:20
Auch,doch schon 2808 BeiträgeGrinsen


Bild des Benutzers Holginho
Dabei seit: 08.06.04
Beiträge: 7029
Der Fußball-Thread!
31.05.2012 12:39:25
@Frankenstephan:
Nein, Petersen ist noch nicht weg. Erster Abnehmer-Kandidat bleibt wohl Werder. Ich denke, die Bayern-Macher warten noch ab und machen eine mögliche Petersen-Abgabe davon abhängig, ob tatsächlich noch ein neuer Offensiv-Spieler verpflichtet wird oder nicht bzw. wenn ja, welcher "Art" dieser ist.
Davon dürfte auch abhängig sein, ob er verliehen oder verkauft wird - die z.Z. chronisch klammen Bremer favorisieren anscheinend eine Leihe mit Kauf-Option.
"Scheißegal, wer Dein Vater ist! Wenn ich den See fotografieren will, geht hier niemand über's Wasser!"

Bild des Benutzers doc3366
Dabei seit: 15.10.10
Beiträge: 7931
Der Fußball-Thread!
01.06.2012 02:38:14
Naja, so klamm sollen sie ja nicht sein, durch die Abgänge der Vielverdiener sollen 20-25 Millionen frei geworden sein...

Bei Dzeko bin ich voll bei Dir, Pizarro nimmt die Jokerrolle bestimmt an und könnte MG auch mal länger ersetzen, dazu Petersen als junger Stürmer, das passt m.E.. Obwohl ich ja immer noch der Meinung bin, Kuyt für ne Million muss man holen, jemand, der auch mal die Ärmel hochkrempelt und die Bank gewohnt ist. Dann könnte man Petersen für zwei Jahre an die Küste schicken und schauen, wie er sich entwickelt, aber ohne Kaufoption für Bremen.
"Mailand oder Madrid-Hauptsache Italien!"

Bild des Benutzers Vik62
Dabei seit: 31.10.10
Beiträge: 621
Der Fußball-Thread!
01.06.2012 09:04:20
Hi Doc & Holginho

ich halte Dzeko für einen erstklassigen Fußballer und für jede Manschaft eine Bereicherung, und mit Piza als Joker sehr gut, so wird der FCB nicht mehr leicht ausrechenbar, viele Varianten werden dann so möglich. Die Hauptaufgabe liegt, denke ich, in der Neuorganisation der Abwehr. Dante wird da sicherlich eine zentrale Rolle spielen, sowie auch Manuel. Boateng scheint doch des öfteren arg überfordert, wie im Camp Finale zu sehen. Eine einfach gestrickte und einstudierte Ecke reichte hier, Lampard schiebt zwischen Boateng und Drogba ... also bitte einfacher geht`s nicht.
Schnelles und spielorientiertes Umschalten von der Viererkette auf eine Dreierkette mit einem mitspielenden Manuel Neuer, sollte so gehen.
Abwarten was mit den Herren Gustavo sowie  Timo passiert, da denke ich hapert`s gewaltig. Man wird auch sehen inwieweit Toni die Situation verkraftet, nicht im Elfmeterschießen angetreten zu sein. Hier meine ich liegt sein größtes Problem.
Petersen hatte im ersten Jahr Zeit alle Türen in der Säbener Strasse kennenzulernen.
Ob nun Bremen für Ihn gut wäre ... ich denke nicht. 
Desweiteren hat ja Ulli nun, wie ich gerade laß, die Trainerdiskusion begonnen ... dieses dann ab 2013/14, da bin ich doch echt gespannt wie es sich entwickelt.
Im übrigen Doc, meinst Du das echt mit Kuyt, ... den braucht keiner.

Tiefrote Grüße Vik
Geändert von Vik62 am 01.06.2012 09:07:11
Das eigentlich Gefährliche an der Fliegerei ist die Fahrt mit dem Auto zum Flugplatz und zurück!

Weitere Foren:

Spiele - Forum