Polarlys

Expeditionsschiff
95% Weiterempfehlung 4.9 von 6 Gesamtbewertung
4.9 6 42
“Hunting the Light - im Februar” mehr lesen
im Februar 15, Ursula , 61-65
“Hurtigruten mit Polarlys sehr gern noch ein mal” mehr lesen
im September 14, Joachim , 61-65
“Zweite Reise mit Hurtigruten war eine Enttäuschung” mehr lesen
im August 14, Birgit , 46-50
“Sehr schöne Seereise” mehr lesen
im April 11, Julia , 19-25
“Mehr als erwartet” mehr lesen
im August 14, Dagmar , 56-60
“Mit Hurtigruten von Tromsö nach Kirkenes” mehr lesen
im Januar 14, Heidi , 41-45
Beliebig / 10.10. - 17.10.2015
Beliebig / 10.10. - 17.10.2015
Der Zeitraum zwischen Hin- und Rückflug ist kürzer als die von Ihnen angegebene Reisedauer. Sie werden mit dieser Einstellung vermutlich keine Angebote finden.
beliebig
zwischen und
2 Erwachsene

Schiffbeschreibung 1

Daten / Fakten
Länge: 121 | Breite: 19 | Indienststellung: 1996 | Passagiere (maximal): 479 | Crew-Mitglieder: 39 | Bordwährung: Norwegische Krone | Bruttoregistertonnen: 11200 | Anzahl Decks: 8 mehr...
1 Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der oben genannten Inhalte übernimmt HolidayCheck keine Gewähr. Diese Inhalte wurden von kreuzfahrtguide.com zur Verfügung gestellt. © 2012 Kreuzfahrtguide

42 Schiffbewertungen für Polarlys

Schiff bewerten
Bild des Benutzers Bieberin
Heidi
Alter 41-45

Mit Hurtigruten von Tromsö nach Kirkenes

Das Schiff von Hurtigruten ist perfekt dafür gemacht, dass man sich den ganzen Tag die vorbeiziehende Landschaft von Norwegen ansehen kann. Wir haben eine luxeriösere Kabine genommen sodass beide ebenerdig haben schlafen können. Der Ausblick aus der Außenkabine ist natürlich super. Die Gastronomie ist ok aber sehr sehr teuer. Das Service ist gut aber sehr sehr teuer. Da es Winter war, war Sport nicht möglich. Man wurde aber immer sofort informiert, wenn Polarlichter zu sehen waren. Jeden Tag... weiterlesen

verreist als Freunde im Januar 14
Gesamtbewertung 4.8
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers usei
Ursula
Alter 61-65

Hunting the Light - im Februar

Die Polarlys wurde in Norwegen gebaut und wurde 1996 in Dienst gestellt und hat 221 Kabiinen mit 471 Betten. Sie verfügt über 7 Decks. Zur Ausstattung gehört ein Restaurant, Cafeteria, Boutique, Kinderspielraum, Internetraum, Panorama Deck, Außendeck. Der Zustand ist gut, Gebrauchspuren sind zu sehen. Die Gäste kamen u. a. aus England, Holland, Spanien, Frankreich, Deutschland und Norwegen. Wir hatten die Rundreise Bergen-Kirkenes-Bergen mit Vollpension gebucht. Wir hatten eine Au... weiterlesen

verreist als Paar im Februar 15
Gesamtbewertung 5.3
Weiterempfehlung
Birgit
Alter 46-50

Zweite Reise mit Hurtigruten war eine Enttäuschung

Unsere sehr schöne Reise mit der Midnatsol vor zehn Jahren hatte uns ermutigt, die Reise zu wiederholen. Dieses Mal fuhren wir die komplette Route hin und zurück mit der Polarlys. Dass das Schiff schon etwas älter ist, war uns bekannt. Leider haben es Hurtigruten aber versäumt, das Schiff zeitgemäß zu renovieren. Der Abnutzungsgrad der Einrichtungen sowohl in den öffentlichen Bereichen wie auch in den Kabinen lässt zu wünschen übrig. Ausschlaggebend für unsere Bewertung ist jedoch der mangeln... weiterlesen

verreist als Familie im August 14
50% hilfreich
Gesamtbewertung 3.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers h.j.huerland
Joachim
Alter 61-65

Hurtigruten mit Polarlys sehr gern noch ein mal

Alles in einem sehr gepflegten Zustand Aussenkabine Deck 5 Mitte Steuerbord, (rechts) Gut aufgeteilt mit genügend Ablagen, Handtücher schon älter aber sauber. Dusche und Bad geräumig und komplett mit Seifenspender bzw Shampoo, Zweckmässig. Büffet, Morgens und Mittags, toll, für jeden was dabei, sehr viel Fisch und frische Gemüse, Sauberkeit wurde sehr groß geschrieben, netter Service der abends ein leckeres Dreigangmenue servierte, Küche sehr regional mit hohem Anspruch. Getränke: sehr... weiterlesen

verreist als Paar im September 14
67% hilfreich
Gesamtbewertung 4.8
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Schneefisch
Dagmar
Alter 56-60

Mehr als erwartet

Majestätisch, gepflegt- das war mein erster Eindruck. Gänsehautgefühl, wenn ich die Polaris von außerbords sah-und dass, wo mich AIDA-usw.-Kreuzfahrtschiffe allergisierten. Polrais relativierte meine "Nie"-Einstellung! Innenkabine gebucht. Upgrade war ein Volltreffer- Außenbordkabine auf Deck 5. Klasse. Kabine mit Kojen vor "Fenster" und Seite waren wohl größer als andere. Ich fands ausreichend zum Unterbringen aller Klamotten u.zum Kurzschlaf. Sauber. Viele Ablagemöglichkeiten für allerle... weiterlesen

verreist als Freunde im August 14
25% hilfreich
Gesamtbewertung 5.8
Weiterempfehlung

Wer hat bewertet?

Altersgruppen

Werbung