Bewertungen Foltermuseum - Museum für mittelalterliche Rechtsgeschichte

4 Bewertungen

 
1.0
Sonnen
Wiencard-Besitzer kommen günstiger rein. Jedoch finde ich das Preis-Leistungsverhältnis immer noch happig. Wer sich einen Folterkeller anschauen möchte, kann dies in besserer Qualität und zu einem günstigeren Preis (Vollzahler 2 Euro) auch in Linz mac... Reisetipp lesen
1162 mal gelesen - 0% hilfreich
Mai 11
,
Ines, Alter 26-30

6.0
Sonnen
Schauriges aus dem Mittelalter und der Neuzeit wird im Foltermuseum, welcher sich in einem Luftschutzkeller aus dem 2. Jahrhundert befindet, gezeigt. Interresante Darstellung der Folter, Sonderausstellung von amnesty international. Wirklich sehr gut. ... Reisetipp lesen
541 mal gelesen
Juli 10
,
Michael, Alter 26-30

4.0
Sonnen
Das Foltermuseum nutzt einen Bunker aus dem 2. Weltkrieg, beklemmend ist der Aufenhalt in einem der Schutzräume bei simulierten Sirenengeheul und Bombeneinschlag. Es liegt am Fritz Grünbaum Platz und ist am besten mit der U3 (Neubaugasse ) oder U 4 (K... Reisetipp lesen
698 mal gelesen - 100% hilfreich
März 10
,
Stefan, Alter 56-60

5.0
Sonnen
Im Foltermuseum wird die Geschichte der Folter und der Hinrichtung darstellt. Von der Guillotine, über Stachenstühle bis hin zum Scheiterhaufen - alles wurde "schön" abgebildet und mit ausführlichen, informativen Texten versehen! Am besten zu erreiche... Reisetipp lesen
1356 mal gelesen - 100% hilfreich
Juni 09
,
Stefan, Alter 19-25