Reisetippbewertung Unterstmatt

Bild des Benutzers HOFA-Sven
von
Profil ansehen


Registriert seit 14.09.09
Fragen an Sven?
Die Bewertung wurde 602 mal gelesen.
Aus: Deutschland
Alter: 19-25
Reisezeit: im April 10




Weiterempfehlung: Ja
Ø dieser Bewertung: 5.0

Unterstmatt an der Schwarzwaldhochstraße

Unterstmatt gehört zur Gemeinde Bühl und Sasbach.
Unterstmatt ist ein sehr guter Ausgangspunkt zu Wanderungen auf dem Westweg, etc. Es gibt ausreichende Parkmöglichkeiten und eine Bushaltestelle (wird hauptsächlich von der Linie 245 aus Baden-Baden Bahnhof und Leopolds-/Augustaplatz angefahren, aber auch von Achern möglich), am Wochenende teilweise alle 30 Minuten. Fahrpläne gibt es bei www.kvv.de (Karlsruher Verkehrsverbund).
Es gibt in der näheren Umgebung einige Gastronomiebetriebe, die wir leider nicht getestet hatten.
Große Tanne und das Berggastaus Hochkopfstub direkt in Unterstmatt.
Das Ski- und Wanderheim Ochsenstall ist etwa 2 km entfernt.
Im Ochsenstall waren wir nur kurz, um etwas zu trinken zu kaufen. Eine Flasche (halber Liter) kostet stolze 2,50 €.
Natürlich ist hier auch Wintersport möglich, www.skizirkus-unterstmatt.de.
Das Kurhaus (darum auch Luftkurort) verfällt leider immer mehr, ebenso auch am Sand und Hundseck der Fall.


War die Bewertung für Sie hilfreich? Ja Nein

Bewertung

    Gesamtnote
    5.0
    Sonnen