Reisetippbewertung Ranch Mabrouka

Bild des Benutzers heikeka83
von Heike
Profil ansehen


Registriert seit 18.09.05
Fragen an Heike?
Die Bewertung wurde 3597 mal gelesen.
17 von 18 User (94%) finden diese Bewertung hilfreich.
Aus: Deutschland
Alter: 19-25
Reisezeit: im November 08




Weiterempfehlung: Ja
Ø dieser Bewertung: 6.0

Reiten in Tunesien - Ranch Mabrouka

Ranch Mabrouka
Gp1 vers Tunis (neben polysiège)
Port el kantaoui/Tantana
Tunesien
Kontakt:
Frau Elke Pieper - Tel: 00216 23816059
Herr Ridha Mooti - Tel: 00216 98 287 977
Angebote:
Ausritt zum Strand (erfahrene Reiter)
Dauer: 2 ½ Stunden
Preis: 37 TND (21 €)
Ausritt (auch für Anfänger)
Dauer: 2 ½ Stunden
Preis: 37 TND (21 €)
Ausritt für Anfänger
Dauer: 1 Stunde
Preis: 20 TND (12 €)
Im PREIS enthalten sind der Transfer vom Hotel zur Ranch sowie ein Getränk inkl. ½ Stunde relaxen auf der Terrasse der „Reitbar“ nach dem Ausritt. Man wird entweder vom Taxi oder persönl. von Ridha mit dem Jeep abgeholt. Reithelme bei Bedarf Gerten werden gestellt. Reithosen (oder lange Hosen) und Reithandschuhe (z. B. für Anfänger) mitbringen – ist einfach angenehmer zu reiten.
Die RANCH befindet sich an der Gp1 Richtung Tunis (z. B. ca. 15 min. vom Club Selima entfernt). Sie ist schön angelegt, man findet Fohlen (es wird gezüchtet), Meerschweinchen, Schafe, Ziegen, Hühner, Vogelvoliere, Hunde(babies), Schildkröten….
Der Ausritt führt durch eine wunderschöne tunesische HÜGELLANDSCHAFT, durch Olivenplantagen, vorbei an riesigen Agaven, Kakteen, Kamelkaravanen etc. Hier kann man abseits von Touristenwegen die Seele baumeln lassen und die Landschaft genießen.
Der Ausritt am menschenleeren STRAND ist wunderschön und inkl. Galopp.
Für die Pferde und Reiter wird ein ausgeglichenes TEMPO angeschlagen und den Wegen angepaßt. Viel Schritt (Zeit zum betrachten der Umgebung), Trabphasen und einzelne Galoppphasen auf angenehmen Wegen.
Die PFERDE sind absolut ruhig und interessieren sich keinen Krümel, sollte eine ganze Gruppe von Quadfahrern überholen. Einfach als Reiter ruhig bleiben und abwarten bis die stinkenden lauten Dinger weg sind. Dieses Überholen finden in den 2 ½ Stunden ca. einmal statt.
Bellende, hin und wieder nicht angeleinte, HUNDE können auftauchen – selbst hier bleiben die Pferde ruhig und auf ihrem Rücken fühlt man sich sicher.
Der Ausritt wurde in unserem Fall von HABIB Sassi geführt. Er spricht gebrochen deutsch, ist etwas schüchtern, eine gute Seele, kann gut auf dem Pferderücken fotografieren, geht auf Fragen und Wünsche ein und verscheucht die Hunde bei Bedarf vom Pferderücken oder vom Boden aus :-)
Die EINWEISUNG für Anfänger ist kurz, aber meiner Meinung nach ausreichend. Als Anfänger sollten Sie darauf achten, dass Ihre Steigbügel nicht zu lang eingestellt sind und Sie sich im Trab sicher fühlen.
Die Pferde werden von Habib oder DAGMAR (Österreicherin in Tunesien lebend) geputzt und gesattelt. Alle Pferde wirkten ausgeglichen und sind in einem sehr guten Zustand und nicht zu vergleichen mit den schlachterreifen gequälten Tieren, die am Strand oder vor Kutschen angeboten werden (Anbieter „BOB“, schwarze T-Shirts).
TIPP: Achten Sie bei Reitangeboten auf tunesischen Straßen auf die Wirbelsäule der Pferde (Reibt der Sattel unmittelbar darauf?), Wirken die Tiere extrem mager? Achten Sie auf die Fesseln: Sind offene Wunden vom Anbinden zu erkennen?
TRINKGELD:
Da die Gehälter in Tunesien gering sind, ist ein Trinkgeld von 10 % allg. angemessen.
Allein für die gute Haltung der Pferde fand ich persönlich es ok die Preise von 20 TND auf 23 TND (13 €) und 37 TND auf 40 TND (23 €) aufzurunden. Zum Vergleich: In Deutschland kostet ein Ausritt (ohne Strand, 1 Stunde) 16 €. Ein Ausritt 2 Stunden: 30 €.
Die Pferde freuen sich über Äpfel, Birnen, Bananen, Karotten.. können auch schon ein wenig braun sein. Einfach den Küchenchef vom Hotel lieb anlächeln.
Fotos finden Sie unter meinem Profil.
Viel Spaß!
Heike & Chrissi

Bilder/Videos zum Reisetipp (Zur Vergrößerung einfach auf die Bilder klicken!)

Reisetipp Ranch Mabrouka - Habib
Reisetipp Ranch Mabrouka - Wildnis
Reisetipp Ranch Mabrouka - Die Stallungen
Reisetipp Ranch Mabrouka - Sansero & ich
Reisetipp Ranch Mabrouka - Glücklich
Reisetipp Ranch Mabrouka - Chrissi & ich
Reisetipp Ranch Mabrouka - Flora
Reisetipp Ranch Mabrouka - Kakteen
Reisetipp Ranch Mabrouka - Auf dem Rücken von Sansero
Reisetipp Ranch Mabrouka - Zwischen Olivenbäumen
Reisetipp Ranch Mabrouka - Die "Karawane"
Reisetipp Ranch Mabrouka - Das Gelände
Reisetipp Ranch Mabrouka - Die Reiterbar
Reisetipp Ranch Mabrouka - Auf dem Reitplatz
Reisetipp Ranch Mabrouka - Sansero
Reisetipp Ranch Mabrouka - Herrlich
Reisetipp Ranch Mabrouka - Ausritt auf Selvina am Strand

War die Bewertung für Sie hilfreich? Ja Nein

Bewertung

    Gesamtnote
    6.0
    Sonnen