Reisetipp Rheinfall von Schaffhausen

98% Weiterempfehlung 5.5 von 6 Gesamtbewertung
4.5833333333333
“Naturschauspiel der Spitzenklasse” mehr lesen
im Januar 14, Doris , 46-50
“Der Rheinfall von Schaffhausen ein must have seen” mehr lesen
im November 13, Steffen , 41-45

Allgemeine Beschreibung Rheinfall von Schaffhausen

Der Rheinfall entstand etwa vor 15000 Jahre. Genauer, während der letzten Eiszeit. Das markante Merkmal gegenüber anderer Wasserfälle ist, dass sich in der Mitte der Fälle eine Jurakalksteininsel steht. Diese Insel ist seit über 100 Jahre mit Schiffen erreichbar. Ein sicheres Geländer und trittsichere Stufen führen bis zur obersten von drei Aussichtpunkten, vonwo man einen grandiosen Rundumblick über den Rheinfall genissen kann.
Die Anreise zum Rheinfall kann mit Öffenlichen Verkehrsmitteln, Fahrad, Motorad oder PW erfolgen. Auf der linken Rheinseite befindet sich unterhalb des Schloss Laufen die SBB Haltestelle "Schloss Laufen". Auf der gleichen Seite befinden sich auch genügen Parklätze für PW, Fahrad oder Motorad. Alle Parkplätze sind Gebühren frei! Jedoch wird beim Eingang zum Rheinfall ein Eintrittsgeld von sFr. 1.00/ € 0,60 erhoben. Der Abstieg zu den verschiedenen Plattformen, wie zum Beispiel dem "Känzeli" und zur Schiffsanlegestelle erfolgt über unzählige Stufen. Mehr informationen unter www.schlosslaufen.ch
Anders geht es auf der gegenüberliegeden Seite beim so genanten "Schlössli Wörth". Kosten für PW Parkplatz sFr. 5.00 / € 3.50. Fahrad und Motorad gebührenfrei. Kein weiterer Eintritt und die Fälle sind in greifbarer Nähe.
Tipp: Glacestand beim Restaurant Schlössli Wörth. Eine Kugel Eis für sFr. 1.50 / € 1.00.
Weiter Informationen unter www.rheinfall.ch.
Schifffahrt. Muss man gemacht haben. Die Blaueflotte fährt täglich, 7 Tage die Woche im 10 Minuten Takt zum "Felsen" mit Panoramasicht und stellt den Fährbetrieb zur anderen Rheinseite sicher. Für sFr. 6.50 / € 4.50 kann man sich zum Felsen, anschliessend zur anderen Rheinseite und zurück bringen lassen. Mehr Infos unter www.blaueflotte.ch
Schöne Region auch zum Wandern. Über die ganze Rheinfallregion führ ein Rundwanderweg. Dauer ca. 60 bis 90 Minuten.
Für Camper: Auf der rechten Rheinseite, Seite der Stadt Neuhausen, gibt es einen Campingplatz. Pro Tag, sFr. 5.00 / €3.50 inklusive Toiletten und Abwasserentsorgung. Der Platz ist angeschrieben mit P3 richtung dem Dorf Nohl.

Hotels in der Umgebung alle anzeigen

40 Bewertungen Rheinfall von Schaffhausen Reisetipp bewerten

Bild des Benutzers Fips87
Philipp
Alter 26-30

Tolle Natur

Wir waren im September 2012 dort. DAnk eines regnerischen Tages war nicht alles total überlaufen und man konnte sich frei bewegen und fand auch gut einen Parkplatz. Ein tolles Erlebnis und auch bestimmt bei trockenem Wasser nass und erfrischend ;o) Einmalige Bilder umrahmt von der Macht der Natur und des Wassers weiterlesen

im September 12
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Elizablau
Doris
Alter 46-50

Naturschauspiel der Spitzenklasse

Wir waren jetzt im Januar und die Wassermassen sind der Wahnsinn. Der Eintritt ist umsonst gewesen auch keine Parkgebühren, lag wohl an der Jahreszeit. Die Natur dort ist einmalig. Das Tosen ein Erlebnis. Natürlich fuhren keine Schiffe umher, doch das war für den Spass kein Hindernis. Wir erlebten schöne 3 Stunden am Rheinfall. weiterlesen

im Januar 14
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers bibsie
Steffen
Alter 41-45

Der Rheinfall von Schaffhausen ein must have seen

Wir waren am Bodensee bei Freunden zu besuch und besichtigten den Rheinfall von Schaffhausen. Ein sehr schönes Naturwunder und lohnendes Ausflugsziel am Bodensee. Ein must have seen im Bodenseeurlaub. Die Parkplatzgebühr am Wasserfall 6,- Schweizer Franken oder 5,- Euro für 2 Std. die sich lohnen. Die Schifffahrt zum Wasserfallfelsen 7,. Euro Erwachsene und 3,50,- Euro Kinder. Mit dem Schiff übersetzen 1,80,- Erwachsene und 0,90,- Euro einfach. Uns hat es sehr gut gefallen und wir empfehlen d... weiterlesen

im November 13
100% hilfreich
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers stine43
Chris.
Alter 51-55

Muss man erlebt haben !

Wir haben unsere Radtour extra so geplant, das wir am Rheinfall vorbei kamen. Ich habe den Rheinfall schon öfters erlebt. Die gewaltige Kraft des Wassers zu erfahren ist immer wieder lohnenswert, sich das anzuschauen. weiterlesen

im September 13
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Lind-24
Sabine
Alter 46-50

Sehenswertes Naturschauspiel

Wir kamen auf Zürich und sind auf dem Heimweg am Rheinfall Schaffhausen gewesen. der Parkplatz direkt am Eingang ist kostenlos. Wir haben uns ein Ticket am Schalter geholt und sind dann erst durch das Schloss nach unten gelaufen und standen ganz dicht am Rheinfall. Danach sind wir die ca. 45 min Runde gelaufen und haben so den Rheinfall von allen Seiten gesehen. Es ist schon beeindruckend welche Wassermassen dort ständig runterkommen. Ein tolles Naturschauspiel. weiterlesen

im August 13
100% hilfreich
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Interessante Reisetipps in der Nähe Reisetipp abgeben

Sehenswürdigkeiten

Rheinfall von Schaffhausen

Sport & Freizeit

Rheinfahrt

Essen & Trinken

Restaurants

Nightlife

Noch kein Reisetipp vorhanden. Haben Sie einen? Reisetipp abgeben

Shopping

Noch kein Reisetipp vorhanden. Haben Sie einen? Reisetipp abgeben