Reisetipp Rajghat Gedenkstätte für Mahadma Gandhi

100% Weiterempfehlung 5.6 von 6 Gesamtbewertung
4.6666666666667
“Gepflegt” mehr lesen
im April 14, Michael , 56-60
“Rajghat-Gedänkstätte, Erinnerung an Mahatma Gandhi” mehr lesen
im Oktober 13, Mario , 41-45

Allgemeine Beschreibung Rajghat Gedenkstätte für Mahadma Gandhi

Raj Ghat, die Kremationsstättte des legendären Vaters der indischen Uanbhängigkeit, Mahatma Gandhi, ist eine Art Nationaldenkmal, das am 2. Oktober, dem an Gandhi erinnernden Nationalfeiertag, für Gedenkevanstaltungen genutzt wird und an den restlichen Tagen des Jahres von Touristen und Einheimischen gerne besucht wird, um der Person Gandhis zu gedenken.

Hotels in der Umgebung alle anzeigen

5 Bewertungen Rajghat Gedenkstätte für Mahadma Gandhi Reisetipp bewerten

Bild des Benutzers Pfennig56
Michael
Alter 56-60

Gepflegt

Sehr schöne Grünanlage. Sehr gepflegt. weiterlesen

im April 14
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Mario1971
Mario
Alter 41-45

Rajghat-Gedänkstätte, Erinnerung an Mahatma Gandhi

Das Rajghat ist ein Museum in dem Mahatma Gandhi nach seiner Ermordung eingeäschert wurde.Von der Mahatma Gandhi Road,gelangt man in einen hübsch angelegten Park.Inmitten des Parkes befindet sich eine schwarze Marmorplatte auf der Mahatma Gandhi eingeäschert wurde,heute erinnert an diesen Ort die Marmorplatte auf der eine ewige Flamme brennt,dieser Ort ist gesäumt von einen viereckigen Wall von dem man einen sehr schönen Blick auf die Gedänkstätte hat.Wer mag kann auch direkt in den Innenraum... weiterlesen

im Oktober 13
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Frank Tillig
Frank
Alter 56-60

Verbrennungsort von Gandhi

In einem weitläufigen Parkpark befindet sich ein Nationalheiligtum von Indien. An der Stelle im Park, wo Mohandas Karamchand Gandhi (auch Mahatma Gandhi) nach dem tödlichen Attentat als Hindu verbrannt wurde, befindet sich ein Denkmal. An den Verbrennungsort kann man bis auf wenige Meter (Absperrung) nähern oder aber von oben betrachten. Bei Ehrung durch Staatsbesuche kann es passieren, dass der Bereich aus Sicherheitsgründen gesperrt wird. weiterlesen

im November 12
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers klmmetzger
Jutta
Alter 61-65

Der Vater der indischen Demokratie!

Die Verbrennungsstätte von Mahatma Gandhi erinnerte uns an die großartige Leistung für die Unabhängigkeit Indiens. Heute leben dort 1, 3 Milliarden Menschen, die auch ein Recht auf die Verbesserung ihrer Lebensumstände haben. Meine Frau und ich lernten auf unserer Radjasthan-Rundreise beispielhafte InderInnen kennen, denen wir vielleicht mit unseren Kontakten weiterhelfen können!? weiterlesen

im Oktober 07
75% hilfreich
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers ericmu
Erich
Alter 56-60

Die Verbrennungsstätte Mahadma Ghandi's

Die Verbrennungstätte Mahahma Ghandis ist eine Kultstätte, sehr schön angelegt, viele Inder kommen hier, gerne Hochzeitspaare In Delhi, die Asche wird bei reichen Indern in den Ganges gestreut Normale arme Inder in Delhi, es sterben dort 400-500 täglich, werden an einer bestimmten Verbrennunsstätte verbrannt, die Asche wird in den halbheiligen Fluß der 300 km nördlich in den Ganges fließt gestreut weiterlesen

im Februar 07
80% hilfreich
Gesamtbewertung 6.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung

Orte in der Nähe