Reisetipp Lam Ru Khao Lak National Park

100% Weiterempfehlung 4.7 von 6 Gesamtbewertung
3.9166666666667
“Regenwald live erleben direkt in Khao Lak” mehr lesen
im Juli 14, Alexander , 26-30
“Kleine schöne Wanderung mit Ziel Strand” mehr lesen
im Mai 12, Sandra , 36-40

Infos Lam Ru Khao Lak National Park

Der Khao Lak Lam Ru Nationalpark ist am südlichen Ende der Urlaubsregion Khao Lak gelegen, auf beiden Seiten der dort verlaufenden Hauptstraße. Der zur Landseite gehörende Teil ist meines Wissens weniger selbst zu besuchen, aber es gibt wohl vor Ort Veranstalter die dort Besuche hin organisieren. Der zum Meer liegende Teil ist selbst zu besichtigen. Direkt an der Straße befindet sich ein Kassenhäuschen wo man umgerechnet etwa 1-2 Euro bezahlt. Und dann gehts auch schon los, ohne Plan durften wir den dort durchführenden Weg begehen. Der ist am Anfang noch auf etwa 50 cm Breite asphaltiert, mit Stufen stellenweise. Je weiter man hinein geht in den Regenwald je einfacher wird dieser Weg bis dieser letztendlich nur noch aus einem Trampelpfad über Stock und Stein besteht. Man muss auch mal unter oder über Baumstämme hinweg. Und auch Begegnungen mit Tieren muss man in kauf nehmen. In unserem Fall, Spinnen bis etwa Aprikosen-Größe, diverse Insekten und Eidechsen. Von anderen Urlaubern sind mir auch von Skorpione und Schlangen die sehr zahlreich sein sollen berichtet worden.
Am Ende des Pfades erreicht man eine kleine ruhige Strandbucht wo man sich etwas von dem erlebten erholen kann. Von dort führt ein etwas größerer Pfad hinnauf wieder zur Straße. Wo von man entweder auf ein Sammeltaxi wartet oder zurück an der Straße lang läuft. Wir haben einen Melonenlaster angehalten und sind auf der offenen Ladefläche bis zum Hotel mitgenommen worden gegen ein kleines Entgeld.
Wichtig ist festes Schuhwerk, ggf lange Kleidung gegen Moskitos und ein saugstarkes Handtuch, denn durch die stehende tropisch heiß-feuchte Luft im Unterholz schwitzt man sehr stark. Ersatzklamotten evtl mitnehmen wer nicht verschwitzt an der Straße oben wieder auftauchen will.
Über Öffnungszeiten weis ich leider nichts aber ich gehe mal von aus das das wie in allen Bereichen Khao Laks von Morgens bis Nachmittags geöffnet ist. Wir waren um 10 Uhr drin.

Hotels in der Umgebung alle anzeigen

0.32 km entfernt - Khao Lak / Phang Nga, Thailand
0.45 km entfernt - Khao Lak / Phang Nga, Thailand
0.52 km entfernt - Khao Lak / Phang Nga, Thailand
0.56 km entfernt - Khao Lak / Phang Nga, Thailand
0.68 km entfernt - Khao Lak / Phang Nga, Thailand
1.16 km entfernt - Khao Lak / Phang Nga, Thailand

6 Bewertungen Lam Ru Khao Lak National Park Reisetipp bewerten

Bild des Benutzers grianan_of_aileach
Alexander
Alter 26-30

Regenwald live erleben direkt in Khao Lak

Der Khao Lak Lam Ru Nationalpark ist wärmstens zu empfehlen für jeden der mal Regenwald live in Farbe erleben möchte und das in Eigenregie nicht weit vom Hotel. Die Wege könnte man etwas ausbauen noch aber ansonsten ist es schön so wie es ist. Naturbelassen wie möglich halt. Hinweitafeln oder ein kleiner Ratgeber zu Tieren und Pflanzen wäre eine schöne Sache am Eingang. weiterlesen

im Juli 14
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Arndt30
Sandra
Alter 36-40

Kleine schöne Wanderung mit Ziel Strand

Wir besuchten den Park bei Regenwetter, da wir keine Lust hatten im Hotel zu sitzen. Wir nahmen uns zu 5 ein Taxi und fuhren los, strömender Regen. Wir verbrachten dann 2 Stunden auf dem Weg durch den Dschungel und an dem traumhaften Small Sandy Beach den man nach der Wanderung erreicht. Es hatte aufgehört zu regenen, aber die Wege durch den Dschungel waren ein wenig rutschig. Wir sahen springende Krabben, eine Stabheuschrecke, eine Spinne, eine kleine Echse und einen Tiger :) (Stubentiger - ... weiterlesen

im Mai 12
0% hilfreich
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Kerk1
Ludwig
Alter 56-60

Tagesausflug für Naturliebhaber

Wer die Erfahrung eines ursprünglichen Regenwaldes machen will und Abwechslung vom Strandalltag sucht, dem kann ein Besuch des Nationalparks Lam Ru Khao Lak empfohlen werden. Vom Ort Khao Lak aus fährt man mit dem Taxi (100 Baht = 2,50 €; der Fußweg an der stark befahrenen Strasse ist zu beschwerlich) ca. 3 km bis zum Park-Eingang (Eintritt: 100 B). Gutes Schuhwerk und ein Mückenschutz sind nötig. Bei (drohendem) Regen sollte man die Wanderung wegen des teilweise rutschigen Weges nicht untern... weiterlesen

im April 12
Gesamtbewertung 5.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers Scholle88
Marcel
Alter 19-25

Schön für eine Wanderung durch den Urwald

Wir waren im Juni in Thailand (Regenzeit) dadurch war alles grün und hat geblüht. Der Weg durch den Park war sehr schmal und verwachsen, aber mit gutem Schuhwerk hat man die strecke problemlos gemeistert. Wir haben an der Kasse einen kleinen Plan erhalten auf dem die Wanderrute eigezeichnet war. Am ende der rute ist man am Sandy Beach angekommen. Der kleine Strandabschnitt ist traumhaft schön und in der Hauptsaison ist sogar eine Bar offen. Auf dem rückweg nach Khao Lak unbedingt am Viewpoint... weiterlesen

im Juni 10
Gesamtbewertung 4.0
Weiterempfehlung
Bild des Benutzers mihzab
Helmut
Alter 41-45

Nicht gerade der Knüller, aber ok

Da wir am Anfang unseres Urlaubes in Khao Lak schlechtes Wetter hatten, haben wir uns entschlossen, die Wanderung durch den Lam Ru Khao Lak National Park zu machen. Vom Sunset Beach aus erreicht man den Park auch zu Fuß. Der Eintritt ist ca. 2 Euro pro Person. Das Gelände direkt beim Haupteingang ist eher grauslich verbaut und es kommt nicht gerade eine Dschungelstimmung auf. Die Wanderung entlang der Küste Richtung Südosten ist dann aber ok. Vielleicht lag es am Schlechtwetter, vielleicht si... weiterlesen

im März 11
100% hilfreich
Gesamtbewertung 4.0
Weiterempfehlung

Altersgruppen

Werbung