Hilfe bei der Buchung 0180 6 600 410 (0,20 €/Anruf, max. 0,60 €/Anruf über Mobilfunk) Mo - Sa 08:30 - 21:30 Uhr, So + Feiertage 14:00 - 21:30 Uhr
×

Ras al-Khaimah

Sie haben Fragen zu Ras al-Khaimah?
Unsere Reisecommunity hat die Antwort
Auf ins Forum!
Geben Sie hier ihren Reisezeitraum ein. Nachdem Sie die Angebote aktualisieren, werden die aufgelisteten Hotels anhand Ihrer Suchkriterien aktualisiert.

1 Hotels Ras al-Khaimah

Beliebtheit Beliebtheit & Verfügbarkeit Preis
Die beliebtesten Hotels werden zuerst angezeigt
Die günstigsten Hotels werden zuerst angezeigt
Die beliebtesten, buchbaren Hotels werden zuerst angezeigt
sortieren nach

Apartments My Persian Dream Ras al-Khaimah
0 Hotelbewertungen
 
Bitte geben Sie Ihren Reisezeitraum an, um alle verfügbaren Angebote zu sehen.

Nichts passendes gefunden? Alle meine Eingaben zurücksetzen

Ras al-Khaimah Infos Reiseangebote

Ras al-Khaimah Reiseinformationen

Klima
Das Klima ist subtropisch und semi-arid, mit warmen Temperaturen und unregelmäßigen
Regenfällen, und fast das gesamte Jahr kann man auf blauen Himmel
zählen. Zwischen November und April liegt die durchschnittliche Tagestemperatur
bei 28 °C, während in den Sommermonaten zwischen Juni und August
häufig Temperaturen von über 35 °C bei hoher Luftfeuchtigkeit erreicht werden.

Währung

Die Währungseinheit ist der Dirham (VAE), der 100 Fils entspricht.
1 US$ = 3,67 AED

Sprache
Die offizielle Sprache der Vereinten Arabischen Emirate ist Arabisch, doch
Englisch wird von vielen Einwohnern gesprochen und verstanden. Üblicherweise
werden i der Geschäfts- und Handelswelt beide Sprachen verwendet.
Letzte Version bearbeitet von RasAlKhaimahTourism
Das nördliche Emirat Ras Al Khaimah gehört zu den sieben Emiraten, die den Staatenbund der Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) bilden. Dieser Bund wurde am 2. Dezember 1971 geschlossen und umfasste ursprünglich Abu Dhabi, Dubai, Schardscha, Adschman, Umm al-Qaiwain und Fudschaira.
Ras Al Khaimah trat dem Bund als letztes Emirat im Februar 1972 bei.

Religion
Der Islam ist die offizielle Religion der Vereinten Arabischen Emirate, und es gibt zahlreiche Moscheen im Land.
Andere Religionen werden jedoch ebenfalls respektiert. Die vielen Kirchen zeugen von den vielen praktizierten Konfessionen.

Kleidung
Leichte Sommerkleidung ist fast das ganze Jahr über ausreichend, doch in den Wintermonaten kann ein Pullover oder eine Jacke nötig sein, besonders am Abend.
Verglichen mit anderen Reisezielen des Nahen Ostens herrscht in Ras Al Khaimah eine lockere Kleiderordnung. Trotzdem sollte man die lokale Bevölkerung nicht durch Kleidung verärgern, die als unangemessen oder freizügig empfunden werden könnte.
An Pool oder Strand sind Badehosen, Badeanzüge und Bikinis vollkommen akzeptabel. Abseits von Strand oder Poolbereich sollte man jedoch mindestens ein T-Shirt und Shorts überziehen.
Aufgrund des hellen Sonnenlichts sind hochwertige Sonnenbrillen sowie Hüte oder ein anderer Sonnenschutz für den Kopf anzuraten.

Fotografie
Normales Fotografieren der Touristen wird geduldet, es gilt jedoch als Beleidigung, Bilder von muslimischen Frauen zu machen.
Auch bei Männern ist es höflicher um Erlaubnis zu fragen bevor man ein Foto schießt. Allgemein gilt ein Fotoverbot für Regierungsgebäude und militärische Einrichtungen.
Letzte Version bearbeitet von Destinationsvertreter „Ras Al Khaimah Tourism Development Authority“
Für Ras al-Khaimah existiert leider noch kein Beitrag. Stellen Sie alle Infos, die Sie zu dieser Region haben für andere Urlauber zusammen und spielen Sie den Reiseführer!
Ras Al Khaimah liegt an der Westküste der VAE und ist somit der ideale Ausgangspunkt
für zahlreiche Aktivitäten zu Wasser. Die klaren blauen Gestade des Golfs bieten perfekte
Bedingungen zum Angeln, Fliegenfischen, Parasailing, für Jetski, Sporttauchen, Bananen- und Donutbootfahrten, Wakeboarding, Tauchen, Schnorcheln, Segeln und Wasserski.
Für Naturliebhaber wird eine Kajaktour in den Mangroven Ras Al Khaimah oder auf dem
Meer zum unvergesslichen Erlebnis.
 
Die Hotels und Resorts bieten eine Reihe spezieller Behandlungen an, die die Sinne anregen. In ruhiger Umgebung kann jeder Gast Heilbehandlungen durch geschulte Therapeuten und verjüngende Massagen genießen und gewinnt so während seines Spa-Erlebnisses inneren Frieden für Körper, Geist und Seele zurück.
 
Iceland Water Park
Die perfekte Zuflucht vor der Hitze: Der Iceland Wasserpark bietet einzigartige
Attraktionen, darunter verschiedene Wasserrutschen, die Penguin Bay (der größte Regen-Tanz-Pool der Welt), einen Wasserfußball-Spielplatz und sogar ein Schwimmbecken mit olympischen Maßen.
Der größte Wasserpark der VAE ist das ideale Unterhaltungsziel für Familien und bietet eine große Auswahl an Spielen, zahlreiche Verpflegungsmöglichkeiten und Spaß ohne Ende.
 
Falken Show
Erleben Sie eine atemberaubende Darbietung mit Falken, Habichten und Eulen im Flug; ein Tanz purer Eleganz und Gewandtheit. Lauschen Sie einem informativen Vortrag und erleben Sie die Vorführung verschiedener Falkenarten; einige Teilnehmer haben sogar die Gelegenheit, einen dieser majestätischen Vögel auf dem Arm zu halten.
Genießen Sie anschließend bei einem köstlichen Drink den arabischen Sonnenuntergang
und erfreuen Sie sich an der harmonischen Kombination aus Natur und Luxus.
 
Kamelrennen
Kamelrennen sind ein traditionelles kulturelles Erbe in Ras Al Khaimah.
Die Rennen finden vor allem als winterliche Zeitvertreibe an Wochenenden auf
der Kamelrennbahn statt, umgeben von Dünen und geschützt durch ein Dickicht
aus Ghaf-Bäumen in Digdaga und Hamraniya.
Unter der Woche sind gewöhnlich die Kameltrainer auf der Rennbahn aktiv, und
farbenfroh behangene Kamele trotten auf der Strecke umher, um Kondition für das
Wochenende aufzubauen.
Die offiziellen Kamelrennen finden am Donnerstagnachmittag und frühen Freitagmorgen
ab Oktober und den ganzen Winter hindurch statt.
 
Bassata Desert Village
Gut versteckt in der wunderschönen Wüste Ras Al Khaimah liegt das Wüstendorf
„Bassata Desert Village“, das seinen Besuchern ein ultimatives Wüstenerlebnis
verspricht. Hier können Sie die Vielfalt arabischer Tradition bestaunen, etwa eine
Bauchtanzshow, den ägyptischen Volkstanz Tanura, Henna-Tattoos, Kamelritte
und Offroad-Abenteuer durch die Sanddünen. Genießen Sie den perfekten
Ausklang eines unvergesslichen Tages bei einem arabischen Barbecue, während
die Sonne in der Ferne zwischen den Dünen versinkt.
 
Bedouin Oasis Desert Camp
Das erste Wüstenzeltlager nach Art der Beduinen in Ras Al Khaimah bietet
Besuchern die perfekte Gelegenheit, das Leben in der Wüste kennenzulernen.
Das Zeltlager Bedouin Oasis Desert ist ausschließlich aus traditionellen und
natürlichen Materialien erbaut und versetzt Besucher in die Zeit zurück,
als Zeltplanen noch aus Ziegenhaar hergestellt wurden und ein Gaslicht oder
Lagerfeuer die einzige Licht- und Wärmequelle darstellte.
 
Prince of Sea
Die „Price of Sea“ ist nach dem ersten arabischen Seemann Ahmad bin Majid
benannt und beschert ihren Gästen ein aufregendes Erlebnis, das Segelabenteuer
mit der berüchtigten arabischen Gastfreundschaft und dem Kulturerbe der
Region verbindet. Genießen Sie einen Tagesausflug voller Spaß und Spannung
oder ein entspannendes Abendessen bei Sonnenuntergang für bis zu 75
Personen mit Live-Unterhaltung.
 
Seawings Wasserflugzeug
Die Seawings Urban Experience hebt von den unberührten Stränden
an Ras Al Khaimash Küste zu einem 45-minütigen Flug ab, auf dem Sie malerische
Ausblicke über die Stadt und die Emirate erwarten, bevor Sie in Dubai landen,
um Touristenattraktionen wie den Burj Khalifa zu bestaunen.
 
Al Wadi Naturreservat (Banyan Tree)
Erleben Sie die Schönheit des Naturreservats von Al Wadi einmal aus einer
anderen Perspektive und unternehmen Sie einen Ausritt auf unseren herrlichen
Kamelen. Beobachten Sie Gazellen und Oryxantilopen, wie sie friedlich durch
die Landschaft streifen und am Wasserloch Saffron ihren Durst stillen, und beschließen
Sie den Tag mit einem erfrischenden Drink auf einer Sanddüne.
 
Jazirah Aviation Club
Genießen Sie malerische Ausblicke aus luftiger Höhe auf die Wüste, die weißen
Sandstrände, türkisblauen Wellen und majestätischen Berge in Leichtflugzeugen
des Al Jazirah Aviation Club. Für Touristen werden kurze Rundflüge in
unterschiedlichen Maschinen angeboten. Flugbegeisterte Enthusiasten können
Flugstunden nehmen, um ihren Pilotenschein zu machen.
 
--Sehenswürdigkeiten--
Nationalmuseum von Ras Al Khaimah
Erbaut in der Mitte des 18. Jahrhunderts, während der persischen Invasion des Emirats,
war Ras Al Khaimah Nationalmuseum ursprünglich der Wohnsitz der Königsfamilie,
die bis ins Jahr 1964 hier lebte. Im Jahr 1987 machte der damalige Scheich Saqr bin Muhammad al-Qasimi das Museum der Öffentlichkeit zugänglich. Die historische Stätte
umfasst einige antike lokale Monumente und eine faszinierende Sammlung archäologischer und ethnologischer Fundstücke.
 
Dhayah Fort
Die Dayah-Festung wurde im 16. Jahrhundert als strategischer Militärstützpunkt
auf einem Berg oberhalb des Persischen Golfs erbaut. Die Burg war Zeuge einer
Schlacht zwischen der einheimischen Bevölkerung und den britischen Truppen,
während derer ihre Türme in Brand gesteckt und später, im Jahr 1819, zerstört
wurden. Die Festung wurde 1990 wiedererrichtet; ihre strategische Ausrichtung
gewährt Besuchern heute einmalige Ausblicke über Ras Al Khaimah.
 
Jazirat Al Hamra
Al Jazirat Al Hamra ist eine der ältesten historischen Stätten der VAE,
mit Festungen, verlassenen Schulen und Moscheen, engen Gässchen und alten
Gebäuden, die bereits seit dem 16. Jahrhundert bewohnt und vor knapp
40 Jahren aufgegeben wurden. Die früheren Dorfbewohner lebten vor allem
von Fischfang und Perlenhandel.
 
Khatt Springs
Khatt Springs ist eine natürliche heiße Quelle und bekannt für ihre heilende
Wirkung. Das Wasser ist reich an Mineralien und erreicht unterirdisch eine Tiefe
von knapp 30 Metern und Temperaturen von bis zu 40° C. Es hat einen positiven
Effekt auf viele Hautkrankheiten und lindert rheumatische Schmerzen.
 
Erfahren Sie mehr über Ras Al Khaimah, seine Initiativen und Einrichtungen unter den
folgenden Adressen www.rasalkhaimahtourism.com
Letzte Version bearbeitet von Destinationsvertreter „Ras Al Khaimah Tourism Development Authority“

Hotelbewertungen zu Ras al-Khaimah

Wir würden nochmal buchenHotel weiterempfohlen
Hilton Ras Al Khaimah Resort & Spa in Ras al Khaimah, Ras al-Khaimah
5.2
Sonnen
Hatten etwas Bauchschmerzen nachdem die Bewertungen zuletzt doch deutlich runter gegangen sind. Es hat sich Gott sei Dank NICHT bestätigt. Wir waren mit unserem 5.Jährigen Sohn für 10.Tage dort und uns hat es gut gefallen. Besonders Loben wollen wir Rony aus dem Restaurant....super lieber Kerl!!! Wir hatten All Inklusive was definitiv zu Empfehlen ist. Wie in anderen Bewertungen bereits erwähnt gibts das All Inklusive Essen nur im Hauptrestaurant und es muss jede Rechnung egal ob am ... Hotelbewertung weiterlesen
im September 14
,
Tim, Alter 31-35, Familie
98 mal gelesen

Ein Hilton, dass endlich mal seinen Name wert istHotel weiterempfohlen
DoubleTree Hotel by Hilton Resort & Spa Marjan Island in Ras al Khaimah, Ras al-Khaimah
4.8
Sonnen
Nachdem wir im vorigen Jahr Gäste des Waldorf Astoria waren haben wir uns diesmal mit einem unguten Gefühl wegen der ständig reklamierten Bautätigkeiten neben dem Hotelstrand für dieses Hotel (als Kombiebuchung mit dem Hawthorn Dubai) entschieden. Nicht ohne vorher schriftlich im Hotel nachgefragt zu haben. Wir können bestätigen: von den Bautätigkeiten neben dem Hotel war NICHTS zu hören, noch waren sonst irgentwelche Störungen zu bemängeln. Ein prima neues Hotel, in welchem auch mal etwas... Hotelbewertung weiterlesen
im September 14
,
Karin+Norbert, Alter 66-70, Paar
Nachweis erbracht
Bewerter ist Kunde bei HolidayCheck / hat einen Hotelaufenthalt nachgewiesen
316 mal gelesen - 100% hilfreich

Tolles Hotel zum Relaxen!!!Hotel weiterempfohlen
DoubleTree Hotel by Hilton Ras Al Khaimah in Ras al Khaimah, Ras al-Khaimah
5.4
Sonnen
Mein Freund und ich waren insgesamt 4 Tage in diesem Hotel (als Zwischenstopp). Der Transfer vom Flughafen Dubai dauerte ca. 90 Minuten und war wirklich komplikationslos. Angekommen im Hotel empfingen uns die wirklich sehr netten Mitarbeiter an der Rezeption--> Check in ging sehr schnell. Auch einen Zimmerwunsch konnten wir äußern. Rund um das HOtel gibt es nicht wirklich viel zu sehen, aber Rash al Kaimah ist im Aufbau und gerade für einen Strand und Relaxurlaub zu empfehlen. Das Zim... Hotelbewertung weiterlesen
im Oktober 14
,
Sarah, Alter 26-30, Paar
Nachweis erbracht
Bewerter ist Kunde bei HolidayCheck / hat einen Hotelaufenthalt nachgewiesen
172 mal gelesen - 100% hilfreich

Hilton Resort and Spa Ras al KhaimahHotel weiterempfohlen
Hilton Ras Al Khaimah Resort & Spa in Ras al Khaimah, Ras al-Khaimah
5.1
Sonnen
Sehr angenehmes, gepflegtes und modernes Hotel mit freundlichem Personal. Lediglich die Lage des Hotels und Anbindung nach Dubai lässt Wünsche offen. Hotelbewertung weiterlesen
im Oktober 12
,
Philipp, Alter 26-30, Paar
9 mal gelesen

Schöner Urlaub mit paar AusnahmenHotel weiterempfohlen
Hilton Ras Al Khaimah Resort & Spa in Ras al Khaimah, Ras al-Khaimah
4.1
Sonnen
Ein schönes großes Hotel. Freundliches und hilfsbereites Personal. Langer Sandstrand. Essen war leider unerwartet sehr schlecht, jeden Tag fast das selbe Essen, nach 2 Tagen wusste man bereits wo was drin ist. Keine Fischgerichte!! Sehr schlecht für ein 5 Sterne Hotel. Viele Restaurants, jedoch nur in einem kostenlos Essen möglich. Schlecht! Bei Ankunft und Check In, Schock Nachricht 600 Euro Kaution. (davon gehen Getränke usw. z, B bei Halbpension ab) keine vorherige Auskunft darüber. Geträn... Hotelbewertung weiterlesen
im Oktober 14
,
Elma, Alter 26-30, Paar
82 mal gelesen