Hilfe bei der Buchung 0180 6 600 410 (0,20 €/Anruf, max. 0,60 €/Anruf über Mobilfunk) Mo - Sa 08:30 - 21:30 Uhr, So + Feiertage 14:00 - 21:30 Uhr
×

Ulten

Geben Sie hier ihren Reisezeitraum ein. Nachdem Sie die Angebote aktualisieren, werden die aufgelisteten Hotels anhand Ihrer Suchkriterien aktualisiert.

1 Hotels für Familienhotel Ulten

Beliebtheit Beliebtheit & Verfügbarkeit Preis
Die beliebtesten Hotels werden zuerst angezeigt
Die günstigsten Hotels werden zuerst angezeigt
Die beliebtesten, buchbaren Hotels werden zuerst angezeigt
sortieren nach

Erlebnishotel Waltershof Ulten
5.6
Sonnen
93% Weiterempfehlung
Gäste loben: allgemeine Sauberkeit, abwechslungsreiches Essen, guter Check-In/Check-Out
Bitte geben Sie Ihren Reisezeitraum an, um alle verfügbaren Angebote zu sehen.

Nichts passendes gefunden? Alle meine Eingaben zurücksetzen

Ulten Infos Reiseangebote

Experten für Urlaub Ulten

Kompetente Urlauber beantworten Ihre Fragen

Mehr Experten finden Sie im Reiseforum Ulten

Ulten Reiseinformationen

Das Ultental ist eines der ursprünglichsten Täler Südtirols. Das Tal ist geprägt von schönen alten Bauernhöfen, umgeben von Wiesen und Lärchenwäldern. Wer im Urlaub Ruhe und Natur sucht, sportlich unterwegs ist und Wert auf lokale Lebensmittel legt,  wird hier in der Ferienregion Meraner Land bestimmt fündig. 
640 km Wanderwege laden zum erkunden des Tales ein. Der hintere Teil des Tales liegt mitten im Stilfser Joch Nationalpark und bietet Natur pur.

Auch im Winter ist das Ultental eine Reise wert. Das kleine, aber feine Skigebiet Schwemmalm (www.schwemmalm.com) bietet Skispaß für die ganze Familie. Perfekt präparierte Pisten sind ein Eldorado für Skifahrer. Die vielen Schneeschuh- und Winterwanderwege, sowie das Angebot für Kinder runden das Angebot ab. 
Besonders bekannt ist das Gebiet auch für seine tollen Skitouren.
Letzte Version bearbeitet von Destinationsvertreter „Ultental Marketing“
Das Ultental war um 1900 einer der bekanntesten Kurorte der Alpen. Kaiserin Sissy, Otto von Bismark, Thomas Mann, Siegmund Freud um nur einige zu nennen, waren zur Kur im wildromantischen Ultental. Noch heute ist das Wasser ein zentrales Element des Ultentales, welches als eines der wasserreichsten Täler der Alpen gilt.
Neben dem Wasser prägt vor allem die gelebte bäuerliche Kultur das Bild des Tales, fernab jeder größstädtischen Hektik.
Letzte Version bearbeitet von Destinationsvertreter „Ultental Marketing“
Für Ulten existiert leider noch kein Beitrag. Stellen Sie alle Infos, die Sie zu diesem Ort haben für andere Urlauber zusammen und spielen Sie den Reiseführer!
Lokale Lebensmittel spielen im Ultental seit jeher eine große Rolle. In diesem Zusammenhang ist z.B.: als Highlight das Gondeldinner zu sehen, bei dem in den Gondeln der Schwemmalmbahn Köche aus dem Tal mit lokalen Lebensmitteln ein exklusives Abendessen zaubern (www.ultnergenuss.it)


Kulinarisches
Die Bauern sind seid jeher als Selbstversorger bekannt. Dies spiegelt sich auch in der Küche des Ultentals wieder. Fleisch vom Bauern, Gemüse aus dem Garten, Wasser aus der eigenen Quelle



Sehenswürdigkeiten
Das Nationalparkhaus Lahner Säge
Das Häuserl am Stein
Die Wanderwege
Die vielen Seen
St. Helena
Letzte Version bearbeitet von Destinationsvertreter „Ultental Marketing“

Hotelbewertungen zu Ulten

Wiederkommen mit den EnkelnHotel weiterempfohlen
Haus Oberhof 273 in Ulten, Südtirol
5.8
Sonnen
Es war ein sehr angenehmes Quartier. Die Freundlichkeit der Wirtsfamilie war sprichwörtlich. Wünsche nach zusätzlicher Ausstattung (eine Porzellanteekanne) wurden umgehend erfüllt. Der gemeinsame Ausflug aller Gäste auf die Hausalm mit PicNic dort war ein Höhepunkt. Wir haben wirklich schöne Ferien verlebt und werden bestimmt mit unseren Enkeln wieder kommen, weil die Möglichkeiten für Kinder ganz besondere sind. Hotelbewertung weiterlesen
im Juli 14
,
Volker, Alter >70, Paar
6 mal gelesen

Immer wieder ein großartiger GenusHotel weiterempfohlen
Arosea Life Balance Hotel in Ulten, Südtirol
5.8
Sonnen
Wir waren nun das 4-mal im Arosea und sind wieder absolut begeistert. Das Hotel, das Personal, das Sportangebot, das Essen, die Umgebung! Gut wenn man Shopping und Nachtleben sucht, dann ist es vielleicht der falsche Ort. Doch wenn man die Batterien wieder aufladen will dann gibt es keinen besseren Ort. Ich erlaube mir die Aussage, da ich schon in meinem Leben mehr als ein Hotel gesehen habe (pro Jahr ca. 100 Hotelübernachtungen). Da Küche, Wellness etc. bereits mehrfach gelobt wurde, möchte... Hotelbewertung weiterlesen
im September 14
,
Joachim, Alter 56-60, Paar
58 mal gelesen

Hotel in absoluter Ruhelage m super VerpflegungHotel weiterempfohlen
Kreativ Hotel Landhaus Schweigl in Ulten, Südtirol
5.8
Sonnen
Ein sehr empfehlenswertes Hotel in guter Lage, es gibt unzählige Wandermöglichkeiten in nächster Nähe. Essen sehr abwechslungsreich und ausgezeichnet. Super Wellnessbereich, auch die Standardzimmer sind großzügig und modern eingerichtet und haben einen großen Südbalkon. Absolute Ruhelage, 5 min. zum Spar und zum Wanderbus. Hotelbewertung weiterlesen
im September 14
,
Vera, Alter 46-50, Paar
34 mal gelesen

Genussurlaub pur für alle Sinne!Hotel weiterempfohlen
Hotel Alpenhof in Ulten, Südtirol
5.6
Sonnen
Sehr freundlich, sehr gute Verpflegung mit regionalen Gerichten, Frühstücksbüffet, abends 5-Gänge-Menüs mit Auswahl, Service sehr freundlich, essensmäßige Sonderwünsche werden erfüllt, wir kommen wieder! Hotelbewertung weiterlesen
im September 14
,
Olaf, Alter 61-65, Paar
16 mal gelesen

Eine Sauna macht kein Hotel aus !Hotel nicht weiterempfohlen
Naturresidenz Theistadl in Ulten, Südtirol
2.4
Sonnen
Es handelt sich um kein Hotel, sondern eine Anlage mit Ferienwohnungen. Komischerweise wird es aber immer als Hotel angeboten. Frühstück gibt es - von Wurst,Käse, Obst, Joghurt. Den im Prospekt angekündigten selbstgebackenen Kuchen zum Frühstück und nachmittags gab es nicht! Nach Eiern mußte man extra nachfragen, kosteten aber keinen Aufpreis. Zimmer und Bad sauber machen - nur auf Extrawunsch ( d.h höflichen Hinweis, daß ein Hotelzimmer gebucht worden war), kein Handtuchtausch, kein Klop... Hotelbewertung weiterlesen
im September 14
,
Sabine, Alter 51-55, Paar
5 mal gelesen