Benötigen Sie Hilfe bei der Buchung?
0180 6 600 410
(0,20 €/Anruf, 0,42 €/Anruf über Mobilfunk)
Mo - Sa 08:30 - 21:30 Uhr
So + Feiertage 14:00 - 21:30 Uhr
Benötigen Sie Hilfe bei der Buchung?
0180 6 600 410
(0,20 €/Anruf, 0,42 €/Anruf über Mobilfunk)
Mo - Sa 08:30 - 21:30 Uhr
So + Feiertage 14:00 - 21:30 Uhr

Oberstdorf

Geben Sie hier ihren Reisezeitraum ein. Nachdem Sie die Angebote aktualisieren, werden die aufgelisteten Hotels anhand Ihrer Suchkriterien aktualisiert.

2 Hotels Oberstdorf

Beliebtheit Beliebtheit & Verfügbarkeit Preis
Die beliebtesten Hotels werden zuerst angezeigt
Die günstigsten Hotels werden zuerst angezeigt
Die beliebtesten, buchbaren Hotels werden zuerst angezeigt
sortieren nach

Parkhotel Frank
5.7
Sonnen
96% Weiterempfehlung
Gäste loben: Sauberkeit im Restaurant, Familienfreundlichkeit, guter Check-In/Check-Out
Eigene Anreise z.B.
02.08.14 bis 03.08.14
1 Tag
Preis pro Person
in Oberstdorf

Ferienhaus Franks Ferienchalet
0 Hotelbewertungen
 
Bitte geben Sie Ihren Reisezeitraum an, um alle verfügbaren Angebote zu sehen.

Nichts passendes gefunden? Alle meine Eingaben zurücksetzen

Mehr zu Oberstdorf Reiseangebote

Reiseforum

Sie haben Fragen zu Oberstdorf und möchten sich mit anderen Urlaubern im Reiseforum austauschen?

Reiseforum Oberstdorf

Informationen zu Oberstdorf

Für Oberstdorf existiert leider noch kein Beitrag. Stellen Sie alle Infos, die Sie zu diesem Ort haben für andere Urlauber zusammen und spielen Sie den Reiseführer!
Für Oberstdorf existiert leider noch kein Beitrag. Stellen Sie alle Infos, die Sie zu diesem Ort haben für andere Urlauber zusammen und spielen Sie den Reiseführer!
Oberstdorf – Wanderdorf und Wintersportort in den Allgäuer Alpen

Mit rund 17.500 Betten in unterschiedlichen Kategorien verfügt Oberstdorf ganzjährig über ein optimales Ferienquartier-Angebot. Exklusive vier und fünf Sterne Hotels, gemütliche, familiengerechte Ferienwohnungen, privat geführte Gästehäuser sowie Gruppen- und Jugendherbergen, Naturfreundehäuer oder Campingplätze bieten für jeden Geschmack und Geldbeutel die richtige Bleibe.

Natürlich Schnee – Natürlich Oberstdorf
Zahlreiche Skifahrer und Snowboarder schätzen die schneesicheren Skigebiete rund um Oberstdorf. Denn: Auf insgesamt 124 km alpinen Abfahrtsstrecken in den fünf Skigebieten der Zweiländerskiregion Oberstdorf/Kleinwalsertal kommen sowohl Anfänger als auch „Könner“ und ganz besonders Familien auf ihre Kosten. In Deutschlands größter und modernster Skiarena am Fellhorn findet man nicht nur abwechslungsreiche Pisten, auch den beiden Talabfahrten steht während der ganzen Saison nichts im Wege. Neben dem Gebiet Fellhorn-/Kanzelwand ist es vor allem das 2.224 m hohe Nebelhorn, das höchste Skigebiet der Allgäuer Alpen, das bis Anfang Mai Skivergnügen verspricht. Mit 7,5 km wartet hier die längste Talabfahrt in Deutschland auf Wintersportfreunde. Am Söllereck, mit seinen leichten bis mittelschweren Pisten, drei Skischulen direkt an der Talstation und einem Kinderübungsgelände mit Kinderförderband, Skikarusell und vielem mehr kommen Familien auf ihre Kosten. Aber nicht nur alpine Wintersportler wissen das vielfältige Angebot zu schätzen. Auch Langläufer und Winterwanderer kommen auf 75 km Loipen und 140m präparierten Winterwanderwegen auf ihre Kosten.

Natürlich Wandern – Natürlich Oberstdorf
Mit seinem Motto „Natürlich Wandern – Natürlich Oberstdorf“ macht Oberstdorf seine herausragende Stellung als Wanderdestination deutlich und ist nicht zuletzt wegen der Vielfalt des touristischen Angebots und einer Bergwelt von 230 Quadratkilometern eine der größten und attraktivsten Gemeinden Bayerns. Gelegen in einem Tal auf 815 m Höhe inmitten der Allgäuer Alpen, umgeben von einem Kranz von bis zu 2.600 m hohen Bergen, besticht Oberstdorf vor allem mit seinen drei Höhenlagen. Auf insgesamt 200 km Wanderwegen eröffnet sich hier eine abwechslungsreiche Alpenlandschaft mit Wegen und Touren für jeden Schwierigkeitsgrad: Spazierwege, beispielsweise in eines der sieben Oberstdorfer Täler, die Ruhe und einen unvergleichlichen Rundblick auf das Oberstdorfer Bergpanorama bieten. Wanderungen in besonderen Höhenlagen, auf denen die Touristen sich den 400 Gipfeln rund um Oberstdorf nähern können, oder die Gipfel bei mittlerem Schwierigkeitsgrad erwandern können. Außerdem bietet die Oberstdorfer Bergwelt auch dem alpinen Sportler die besondere Herausforderung auf Höhenwegen oder Klettersteigen. Passend zu allem, was die Natur rund um Oberstdorf Wanderern zu bieten hat, halten zahlreiche Oberstdorfer Gastgeber über den ganzen Sommer ein besonderes Angebot bereit. So sind die Bergbahntickets für Ihre Gäste inklusive. Damit haben sie während ihres ganzen Aufenthalts freie Fahrt mit den Bergbahnen in Oberstdorf und dem benachbartem Kleinwalsertal.

Kulturelle und sportliche Höhepunkte
Zahlreiche Veranstaltungen, abgestimmt auf die Bedürfnisse der Gäste, gehören zum kulturellen Programm Oberstdorfs. Der „Oberstdorfer Musiksommer“, das größte Klassikfestival im Allgäu mit attraktiven Konzerten im Tal und auf dem Berg, lockt im Juli und August die Gäste nach Oberstdorf. Oberstdorfer Brauchtum erlebt man bei den traditionellen Viehscheiden am 12. und 13. September, wenn die Hirten das Vieh nach ca. 100 Tagen auf den Alpen zurück ins Tal treiben, wo ein großes Volksfest stattfindet. Sportliche Höhepunkte sind das Auftaktspringen der Vierschanzentournee oder internationaler Eiskunstlauf, zum Beispiel bei der Nebelhorn-Trophy.

 
Letzte Version bearbeitet von Destinationsvertreter „Tourismus Oberstdorf“
Events
Zahlreiche Veranstaltungen, abgestimmt auf die Bedürfnisse der Gäste, gehören zum kulturellen Programm Oberstdorfs. Der „Oberstdorfer Musiksommer“, das größte Klassikfestival im Allgäu mit attraktiven Konzerten im Tal und auf dem Berg, lockt im Juli und August die Gäste nach Oberstdorf. Oberstdorfer Brauchtum erlebt man bei den traditionellen Viehscheiden am 12. und 13. September, wenn die Hirten das Vieh nach ca. 100 Tagen auf den Alpen zurück ins Tal treiben, wo ein großes Volksfest stattfindet. Sportliche Höhepunkte sind das Auftaktspringen der Vierschanzentournee oder internationaler Eiskunstlauf, zum Beispiel bei der Nebelhorn-Trophy.
 
Kulinarisches
Gastronomie am Wegesrand - Schlemmen und Genießen in Traumlage. Ob urige Gasthöfe und Alpen, oder gemütliche Cafe´s und Restaurants - zahlreiche Ausflugslokale laden Sie mit regionalen und internationalen Spezialitäten zur Rast ein. Von leckerem Kaffee und selbstgebackenem Kuchen oder einem erfrischenden Eisbecher auf der Sonnenterrasse über eine deftige Brotzeit mit dem typischen frisch gezapften Allgäuer Bier bis hin zu erlesenen Wildspezialitäten und einem edlen Tropfen Wein dazu. Inmitten der Natur das breite Angebot an Gaumenfreuden genießen und dabei einen Gang zurückschalten. Der schmackhafte hausgemachten Berg- oder Ziegenkäse und weitere regionale Leckerbissen aus eigener Erzeugung der Bergbauern-Landwirtschaft sollte in keinem Repertoire eines Oberstdorf-Urlaubers fehlen.

Sehenswürdigkeiten
Skiflugschanze, Breitachklamm, Erdinger Arena, Freibergsee, Heimatmuseum, SöllereckRodel, Bergschau, Villa Jauss
 
Letzte Version bearbeitet von Destinationsvertreter „Tourismus Oberstdorf“

Hotelbewertungen zu Oberstdorf

Wir kommen wieder einmal vorbei!!Hotel weiterempfohlen
Hotel Viktoria Oberstdorf in Oberstdorf, Bayern
5.3
Sonnen
Es besteht leider nur die Möglichkeit bis 22.00 Uhrim Freien einen Drink zu geniessen. Das Bewegungsbad ist sehr klein, die Abbildung im Prospekt und auf der Hompage eine "optische" Täuschung. Hotelbewertung weiterlesen
im Juli 14
,
Frank, Alter 56-60, Paar
9 mal gelesen

Gute Adresse für Wanderurlaub in OberstdorfHotel weiterempfohlen
Hotel Filser in Oberstdorf, Bayern
4.9
Sonnen
Das Hotel Filser bietet grundsätzlich eine gute Leistung für den erholungssuchenden Wanderurlauber. Frühstücksbuffet top. Einzig die kleine Duschkabine im Einzelzimmer ist nicht so schön. Für Kurzurlaub jederzeit zu empfehlen. Hotelbewertung weiterlesen
im Juli 14
,
Heiko, Alter 41-45, Allein/Single
9 mal gelesen

Sauberes und entspanntes WohlfühldomizilHotel weiterempfohlen
Gästehaus Alpenhorst in Oberstdorf, Bayern
5.8
Sonnen
Ich habe als Einzelperson eine Woche meines Sommerurlaubs 2014 in Oberstdorf verbracht und in einem Einzelzimmer ohne Balkon im Dachgeschoss des Gästehauses „Alpenhorst“ gewohnt. Zimmer und Bad waren klein, aber auf jeden Fall groß genug, um auch mal einen verregneten Nachmittag in diesen vier Wänden verbringen zu können, ohne gleich einen Lagerkoller zu bekommen; das Zimmer war neu und geschmackvoll eingerichtet, Bett und Matratze waren gut und im Zimmer selbst gab es genügend Ablage- un... Hotelbewertung weiterlesen
im Juli 14
,
Thorsten, Alter 36-40, Allein/Single
14 mal gelesen

Endlich mal ein echtes Kinderfreundliches Hotel !!Hotel weiterempfohlen
Hotel Viktoria Oberstdorf in Oberstdorf, Bayern
5.5
Sonnen
Sehr schönes Familienhotel, was den Namen auch verdient ! Riesiges Spielzimmer + Spielplatz in der Aussenanlage ! Super freundliches und hilfsbereites Personal. Alles ist behindertengerecht eingerichtet. Pool ist schön warm und Kleinkindgeeignet. Wanderwege, Bus usw. direkt vor der tür. wir kommen auf jeden Fall wieder !!!!! Hotelbewertung weiterlesen
im Juli 14
,
Bernd, Alter 46-50, Familie
Nachweis erbracht
Bewerter ist Kunde bei HolidayCheck / hat einen Hotelaufenthalt nachgewiesen
9 mal gelesen

Nice but overpriced hotel in OberstdorfHotel weiterempfohlen
BEST WESTERN PLUS Hotel Alpenhof in Oberstdorf, Bayern
4.3
Sonnen
This is a Best Western 4* sup hotel, at the center of Oberstdorf (Allgäu). The hotel is nice but if you decide to stay, note that it is for clients over 65 years old. The services and decoration are focused on clients of that age. The wellness is good although nothing extraordinary. If you want to have good mountain views, you need to book the expensive rooms (suits and above), otherwise, no worth staying in this hotel. Internet is slow and unstable but they don't care as most of the clients ... Hotelbewertung weiterlesen
im Juli 14
,
Oscar, Alter 36-40, Familie
Nachweis erbracht
Bewerter ist Kunde bei HolidayCheck / hat einen Hotelaufenthalt nachgewiesen
12 mal gelesen