Benötigen Sie Hilfe bei der Buchung?
0180 6 600 410
(0,20 €/Anruf, 0,42 €/Anruf über Mobilfunk)
Mo - Sa 08:30 - 21:30 Uhr
So + Feiertage 14:00 - 21:30 Uhr
Benötigen Sie Hilfe bei der Buchung?
0180 6 600 410
(0,20 €/Anruf, 0,42 €/Anruf über Mobilfunk)
Mo - Sa 08:30 - 21:30 Uhr
So + Feiertage 14:00 - 21:30 Uhr

Matala

Geben Sie hier ihren Reisezeitraum ein. Nachdem Sie die Angebote aktualisieren, werden die aufgelisteten Hotels anhand Ihrer Suchkriterien aktualisiert.

36 Hotels in Matala

Beliebtheit Beliebtheit & Verfügbarkeit Preis
Die beliebtesten Hotels werden zuerst angezeigt
Die günstigsten Hotels werden zuerst angezeigt
Die beliebtesten, buchbaren Hotels werden zuerst angezeigt
sortieren nach

Hotel Calypso
5.1
Sonnen
92% Weiterempfehlung
Gäste loben: gute Fremdsprachenkenntnisse, freundliches Personal, Sauberkeit im Restaurant
Pauschalreise z.B.
ab Paris (Charles de Gaulle)
08.10.14 bis 15.10.14
7 Tage Halbpension
2 Erwachsene
Preis pro Person
in Matala

Hotel Coral
5.3
Sonnen
96% Weiterempfehlung
Gäste loben: Ausgehmöglichkeiten in der Nähe, Familienfreundlichkeit, freundliches Personal
Pauschalreise z.B.
ab Genf
08.10.14 bis 15.10.14
7 Tage Bed and Breakfast
2 Erwachsene
Preis pro Person
in Matala

Hotel Neos Matala
5.5
Sonnen
94% Weiterempfehlung
Gäste loben: Sauberkeit im Restaurant, gute Fremdsprachenkenntnisse, freundliches Personal
Eigene Anreise z.B.
03.08.14 bis 04.08.14
1 Tag
Preis pro Person
in Matala

Matala Valley Village
4.6
Sonnen
82% Weiterempfehlung
Gäste loben: Familienfreundlichkeit, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse
Eigene Anreise z.B.
1 Tag
Preis pro Person
Pauschalreise z.B.
7 Tage
Halbpension
Preis pro Person

Hotel Melissa
4.8
Sonnen
85% Weiterempfehlung
Gäste loben: Sauberkeit im Restaurant, gute Fremdsprachenkenntnisse, allgemeine Sauberkeit
Eigene Anreise z.B.
1 Tag
Preis pro Person
Pauschalreise z.B.
7 Tage
Bed and Breakfast
Preis pro Person
in Matala

Pension Die 2 Brüder
5.5
Sonnen
100% Weiterempfehlung
Bitte geben Sie Ihren Reisezeitraum an, um alle verfügbaren Angebote zu sehen.

Hotel Matala Bay
4.5
Sonnen
77% Weiterempfehlung
Gäste loben: Ausgehmöglichkeiten in der Nähe, Nähe zum Strand, Familienfreundlichkeit
Eigene Anreise z.B.
1 Tag
Preis pro Person
Pauschalreise z.B.
5 Tage
Halbpension
Preis pro Person
in Matala

Hotel Europa
4.7
Sonnen
81% Weiterempfehlung
Gäste loben: Ausgehmöglichkeiten in der Nähe, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse
Bitte geben Sie Ihren Reisezeitraum an, um alle verfügbaren Angebote zu sehen.
in Matala

Hotel Orama
4.8
Sonnen
100% Weiterempfehlung
Bitte geben Sie Ihren Reisezeitraum an, um alle verfügbaren Angebote zu sehen.
in Matala

Hotel Paradise
4.7
Sonnen
82% Weiterempfehlung
Bitte geben Sie Ihren Reisezeitraum an, um alle verfügbaren Angebote zu sehen.
in Matala

[1] | 2 | 3 | 4weiter »
Nichts passendes gefunden? Alle meine Eingaben zurücksetzen

Mehr zu Matala Reiseangebote

Reiseforum

Sie haben Fragen zu Matala und möchten sich mit anderen Urlaubern im Reiseforum austauschen?

Reiseforum Matala

Interessante Reisetipps in Matala Reisetipp abgeben

Nightlife

Bar So Far So Good

Shopping

Noch kein Reisetipp vorhanden. Haben Sie einen? Reisetipp abgeben

Informationen zu Matala

Einreise / Visum
 
Bürger der EU benötigen für die Einreise einen Personalausweis oder Reisepass, der bei der Einreise noch gültig sein muss. Kinder unter sechszehn Jahren einen Kinderausweis mit Lichtbild oder Eintrag im Pass der Eltern. Bürgern anderer Staaten wird empfohlen sich beim jeweiligen Konsulat oder der Botschaft vorab zu erkundigen.
 
Anreise
 
Die Anreise ist von fast allen deutschen Flughäfen möglich. Es empfiehlt sich ein Charterflug, da nur so ein Direktflug möglich ist und das Umsteigen in Athen oder Thessaloniki entfällt!
Angeflogen werden die beiden Flughäfen Chania (im Westen) und Heraklion (zentral). Per Schiff hat man von Italien (z.B. Venedig, Ancona, Bari und Brindisi) eine Vielfalt an Möglichkeiten. Von Piräus aus wird Kreta täglich von Fähren angefahren.
Die Entfernung von Heraklion nach Matala beträgt ca. 70 km über gut ausgebaute Straßen.

Ärztliche Versorgung/Impfschutz

Zwischen Griechenland und den anderen EU-Ländern besteht ein Sozialversicherungsabkommen, so dass man im Notfall auch auf einen Auslandskrankenschein behandelt werden kann. Oft ist allerdings diese Prozedur relativ umständlich, so dass sich u.U. der Abschluss einer privaten (Zusatz-) Krankenversicherung lohnt! Am einfachsten ist es vor die Arztrechnung direkt zu bezahlen und sie dann zu Hause bei der Krankenkasse einzureichen.

Klima

milder Winter, heißer Sommer (Juli/August),
beste Reisezeiten: Mai/Juni und September/Oktober

Währung

Euro

Sprache

Griechisch - die Verständigung ist aber auch auf Deutsch oder Englisch problemlos möglich.

Strom / Handyempfang

220 V / gut

Öffentliches Verkehrsnetz

Die Busverbindungen auf Kreta sind recht gut und preiswert! Fast jedes Dorf lässt sich so mit den öffentlichen KTEL-Bussen erreichen. Tickets gibt es in den Busbahnhöfen oder direkt beim Busfahrer. Matala ist z.B. von Heraklion über Mires (1x Umsteigen) erreichbar. Taxis sind vor Ort vorhanden. Grundsätzlich empfehlenswert ist ein Mietfahrzeug, da es viele Sehenswürdigkeiten zu entdecken gibt.
 
Zahlungsmittel

Neben Bargeld (EURO) werden Travellerschecks und Kreditkarten in vielen Geschäften und Hotels akzeptiert. Geldautomaten findet man im Ort und im benachbarten Mires.
Letzte Version bearbeitet von Destinationsvertreter „ Municipal Dev. Company of Matala“
Mentalität / Tradition

Matala ist ein sicherer Naturhafen an der langezogenen Bucht von Messara, mit einem feinen Sand- und Kieselstrand - der Ort wo der Legende nach Zeus in Gestalt eines Stieres mit der Königstochter Europa auf seinem Rücken an Land stieg!

Viele Leute wählen aufgrund seiner idealen Lage gerade dieses Örtchen für ihren Kreta-Urlaub aus: so zentral an der Südküste, schnell zu erreichen und gleichzeitig weit genug weg von der immer weiter expandierenden Tourismus-Industrie an der Nordküste.

Matala hat für jeden etwas! Obwohl mittlerweile ein beliebtes touristisches Ziel, hat es sich den Charme und Charakter des vor über 100 Jahren gegründeten ruhigen Fischendorfs bewahrt, in dem gleichzeitig der entspannte Lifestyle der Hippies aus den Sechzigern und Siebzigern weiterlebt.
 
Jedes Jahr im Juni findet das "Matala Festival" statt. Details dazu unter "Erleben & Genießen".
 
In Matala und den umliegenden Dörfern wird die traditionelle typische kretische Gastfreundschaft noch "groß geschrieben"!
 
Kirchliche Feiertage wie z.B. das orthodoxe Osterfest bestimmen immer noch in großem Maße das Leben der Einheimischen. So wird beisielsweise auch in Matala im Januar das Epiphaniasfest gefeiert. "Ta Agia Theofania" oder kurz "Ta Fota" wurde bereits im 2. Jahrhundert n. Chr., also lange vor dem Weihnachtsfest eingeführt und bezieht sich auf die Taufe Jesu und die Niederkunft des Heiligen Geistes. Zu dem liturgischen Feiertagszeremoniell des 6. Januar gehört auch die "Weihung der Gewässer": der Geistliche wirft ein Kreuz in das Meer, dem mehr oder weniger zahlreiche (meistens jugendliche) Männer hinterher springen und darin wetteifern, es zu finden.
Letzte Version bearbeitet von Destinationsvertreter „ Municipal Dev. Company of Matala“
Flughäfen / Mietwagen
 
Kreta besitzt drei Flughäfen in den Städten Heraklion, Chania und Sitia, wobei letzterer nur für Inlandsverbindungen genutzt wird. Fährverbindungen gibt es vor allem nach Piräus (Athen), ganzjährig auch nach Thessaloniki, Santorin, Rhodos oder z. B. von Gythion auf dem Peloponnes nach Kissamos.
 
Das Straßennetz ist seit dem EU-Beitritt Griechenlands stark ausgebaut worden. Selbst kleine abgelegene Dörfer sind mittlerweile über Asphaltstraßen zu erreichen. Von der Nordküste mit ihren Flughäfen ist Matala über großzügig ausgebaute Verkehrswege zu erreichen. Die Fahrzeit vom Flughafen in Heraklion beträgt bei gemütlicher fahrweise knapp 90 Minuten.

Öffentliche Verkehrsmittel

Wichtigstes Verkehrsmittel der Insel ist der Busverkehr der staatlichen Gesellschaft KTEL. Die Busverbindungen sind auf Kreta gut und günstig. Fast jedes Dorf lässt sich mit dem Bus erreichen. Fahrkarten sind in den größeren Städten an den Busbahnhöfen, ansonsten in den Dörfern oft am Kiosk (Periptero) oder auch beim Schaffner zu bekommen. Vom Busbahnhof "B" (direkt am Hafen) in Heraklion geht es zunächst nach Mires, von dort nach einmaligem Umsteigen weiter nach Matala.

Taxi / Infrastruktur

Am Strand von Matala gibt es außerdem noch Sportanlagen sowie Spielmöglichkeiten für Kinder. Vor Ort können Sie natürlich auch Autos, Motorräder oder Fahrräder für Ausflüge in die Umgebung mieten – das alles in nur 70 km Entfernung zur Inselhauptstadt Heraklion.
Letzte Version bearbeitet von Destinationsvertreter „ Municipal Dev. Company of Matala“
Events
 
Bereits zum zweiten Mal findet vom 2.-4. Juni das "Matala Festival" statt.
 
Das Festival ist eine multikulturelle Veranstaltung für alle Altersgruppen. Nach dem Erfolg bei der Premiere 2011 bietet es auch in 2012 wieder an drei Tagen eine Zeitreise durch Musik, Kunst und Literatur – von den 60ern und 70ern des vergangenen Jahrhunderts bis in die heutige Zeit. Mehr als 200 Künstler und Musiker werden an diesem Festival teilnehmen.
 
Auch in 2012 wird das Matala Festival wieder Hippies aus der ganzen Welt zusammen bringen, was ja auch die Grundidee der Premierenveranstaltung war.

Kulinarisches
 
Cafes und Tavernen bieten von ihren Terrassen einen einmaligen Blick über die Bucht von Matala sowie hinaus auf die tiefblaue See ... nach einem Tag am Strand oder einem Bummel durch das Dorf genießen Sie von dort einen unvergesslichen Sonnenuntergang über dem libyschen Meer mit Blick über die vorgelagerten Inseln in Richtung Afrika ...
 
Sehenswürdigkeiten

Die Hälfte des Strandes ist gesäumt von schattenspendenden Tamarisken, die den Blick unwillkürlich auf die eindrucksvollen Sandsteinfelsen mit ihren berühmten Höhlen lenken. Im spitzen Winkel schiebt sich die imposante Felsformation ins Meer und sorgt so für eine der ungewöhnlichsten Strandkulissen Kretas.
 
Lifestyle
 
In Matala wurde Geschichte geschrieben! Niemand weiß genau, von wessen Hand beispielsweise die Höhlen in den Fels getrieben wurden. Aber wahrscheinlich ist es, dass sie zuerst als römische oder frühchristliche Gräber genutzt wurden. Auch am östlichen Ende des Ortes sind so noch weitere Ruinen zu finden. Und selbst im kristallklaren Wasser der Messara Bucht erkennt man, wenn manchmal der heiße Wind den Sand aus Afrika hinüber weht, bei einem Tauchgang noch antike Ruinen in der Tiefe …
 
Der Strand von Matala erhielt übrigens als einer von über 400 Stränden in Griechenland die „Blaue Flagge“. Dieses Öko-Label wird von der „Foundation for Environmental Education“ in mehr als 30 Ländern in aller Welt an Strände vergeben, an denen ein konstant hoher Standard hinsichtlich der Badewasserqualität eingehalten wurde.

So finden sich am Strand in Matala sowohl Lebensretter, Erste-Hilfe-Einrichtungen wie auch Toiletten und Duschen. In der Nähe des Strandes werden Informationsmöglichkeiten zu Umweltschutz-Projekten angeboten, wie beispielsweise „Archelon“ von der griechischen Gesellschaft zum Schutz der Seeschildkröten.
Letzte Version bearbeitet von Destinationsvertreter „ Municipal Dev. Company of Matala“

Hotelbewertungen zu Matala

Gemütliches kleines Hotel :-)Hotel weiterempfohlen
Hotel Calypso in Matala, Kreta
5.4
Sonnen
Das Hotel wirkt sehr gemütlich und freundlich. Die Lage ist auch super, etwas abgelegen von Matala, aber in Max.10 min. gut erreichbar. Der Ort verzaubert mit seinen vielen Tavernen, die direkt am Wasser liegen. Hier wird eine gewisse Ruhe und Gelassenheit ausgestrahlt, die ehrliche Gastfreundlichkeit ist an jeder Ecke zu spüren. Wir waren in einem neuen Zimmer untergebracht, das grosszügig und gut eingerichtet ist. Das Einzige was man noch verbessern sollte, ist die Vielfalt der Auswahl beim... Hotelbewertung weiterlesen
im Juli 14
,
Lav, Alter 31-35, Paar
260 mal gelesen

Ein perfekter Urlaub in MatalaHotel weiterempfohlen
Hotel Calypso in Matala, Kreta
5.5
Sonnen
Ich war im Juni für eine Woche mit einem Freund für eine Woche im Calypso in Matala. Unser Plan war ein Urlaub bestehend aus Strand, Party und Kultur. Ein Auto hatten wir daher direkt mitgebucht. Das Calypso hat die perfekte Basis für unseren Urlaub gebildet. Ruhig gelegen konnten wir tagsüber die Batterie am Pool für den Abend aufladen. Das Publikum bestand vordergründig aus Pärchen aller Altersklassen. Die Anlage ist wirklich super. Der Pool ist sauber und die Zimmer ausreichend groß und ne... Hotelbewertung weiterlesen
im Juni 14
,
Juan, Alter 26-30, Freunde
214 mal gelesen

Spontanurlaub ohne echten Anspruch.Hotel weiterempfohlen
Matala Valley Village in Matala, Kreta
4.1
Sonnen
Für einen Spontanurlaub ohne echten Anspruch kann man das Hotel empfehlen. Das Essen war monoton ohne Abwechslung und griechische Spezialitäten. Zum Abendessen gab es kaum Fleisch oder Fisch. Hier wurde vom Hotel alles "kaputtgespart". Das Personal war bemüht aber sprach kaum Deutsch. Für die WM-Spiele hat das Hotel aber Service gezeigt, Fernseher war vorhanden und zum Halbfinale wurde sogar ein Beamer organisiert. Hotelbewertung weiterlesen
im Juli 14
,
Tom, Alter 36-40, Paar
Nachweis erbracht
Bewerter ist Kunde bei HolidayCheck / hat einen Hotelaufenthalt nachgewiesen
91 mal gelesen

Nie wieder!Hotel nicht weiterempfohlenHotelbilder vorhanden
Hotel Melissa in Matala, Kreta
2.3
Sonnen
Tut euch das nicht an! Leider ist unser Urlaub nicht so wie wir uns vorgestellt haben gewesen. Schon bei der Ankunft ist uns die Unfreundlichkeit der Besitzerin aufgefallen. Wir sind um ca. 09:30 im Hotel angekommen und es hieß schon das wir unser Zimmer erst um 14:00 Uhr bekommen und wir sollten bis dahin am Pool bleiben. Als wir wegen Frühstück gefragt haben, da es ja bis 10 Uhr ging meinte Sie das bei der Ankunft es ist nicht mit dabei sei und wir müssen ''normal'' 12 euro bezahlen, doch ... Hotelbewertung weiterlesen
im Juli 14
,
Florinela, Alter 26-30, Paar
59 mal gelesen

Immer wieder Valley Village!Hotel weiterempfohlen
Matala Valley Village in Matala, Kreta
5.0
Sonnen
Es war ein sehr schöner Urlaub im Valley Village! Das Zimmer war zufriedenstellend und wurde täglich ausgiebig geputzt. Der Fußweg zum Strand in Matala beträgt knapp 15 Min und ist auch sehr schnell zu erreichen! Ich selbst war zunächst etwas skeptisch bei dieser Entfernung, aber es kommt einem von Tag zu Tag kürzer vor!Ebenfalls gibt es noch zwei weitere Strände (Red Beach und Kommos Beach), die sehr gut zu Fuß zu erreichen sind. Für diese beiden Strände ist es sinnvoll festeres Schuhwerk... Hotelbewertung weiterlesen
im Juli 14
,
Pia, Alter 26-30, Paar
Nachweis erbracht
Bewerter ist Kunde bei HolidayCheck / hat einen Hotelaufenthalt nachgewiesen
66 mal gelesen