Benötigen Sie Hilfe bei der Buchung?
0180 6 600 410
(0,20 €/Anruf, 0,42 €/Anruf über Mobilfunk)
Mo - Sa 08:30 - 21:30 Uhr
So + Feiertage 14:00 - 21:30 Uhr
Benötigen Sie Hilfe bei der Buchung?
0180 6 600 410
(0,20 €/Anruf, 0,42 €/Anruf über Mobilfunk)
Mo - Sa 08:30 - 21:30 Uhr
So + Feiertage 14:00 - 21:30 Uhr

Mahdia

Geben Sie hier ihren Reisezeitraum ein. Nachdem Sie die Angebote aktualisieren, werden die aufgelisteten Hotels anhand Ihrer Suchkriterien aktualisiert.

1 Hotels Mahdia mit Iberostar

Beliebtheit Beliebtheit & Verfügbarkeit Preis
Die beliebtesten Hotels werden zuerst angezeigt
Die günstigsten Hotels werden zuerst angezeigt
Die beliebtesten, buchbaren Hotels werden zuerst angezeigt
sortieren nach

Iberostar Hotel Royal El Mansour & Thalasso
5.1
Sonnen
87% Weiterempfehlung
Gäste loben: Nähe zum Strand, Größe des Badezimmers, Größe der Zimmer
Eigene Anreise z.B.
1 Tag
Preis pro Person
Pauschalreise z.B.
5 Tage
All Inclusive
Preis pro Person

Nichts passendes gefunden? Alle meine Eingaben zurücksetzen

Mehr zu Mahdia Reiseangebote

Experten für Urlaub Mahdia

Kompetente Urlauber beantworten Ihre Fragen

Mehr Experten finden Sie im Reiseforum Mahdia

Informationen zu Mahdia

Einreise / Visum
mit Personalausweis möglich.
Einreiseformulare bekommen Pauschaltouristen bereits im Flugzeug. einen Abschnitt behält die Passkontrolle. den 2. behält man selbst für die Ausreise.

Impfschutz
keine besonderen nötig

Klima
fast immer ca. 10° wärmer als hier. selten Regen.

Währung
tunesischer Dinar (Dt)
Umtauschkurs wird staatlich festgelegt und ist daher überall gleich.
Zur Info:
hier verbirgt sich ein Währungsumrechner !

Sprache
arabisch, französisch
In den Touristenregionen wird auch überall von vielen deutsch, italienisch, russisch und englisch verstanden. Besonders in den Hotels.

Strom / Handyempfang
Strom wie zu Hause. Keine Zusatzstecker nötig.
Guter Handyempfang. Allerdings telefoniert man günstiger im Hotel oder von öffentlichen.
Auch eine tun. prepaidcard ist zu empfehlen.
Letzte Version bearbeitet von julela
Bräuche/ Gepflogenheiten
viele Touristen sind genervt von Händlern und empfinden diese als aufdringlich. Man sollte nur Interesse an Ware zeigen, die man auch kaufen möchte. dann sollte man allerdings auch handeln wollen. Ein freundliches "Lä schukran" (Nein Danke) wirkt meistens, wenn man dabei weitergeht.
Frauen sollten nicht schulterfrei und mit ZU kurzen Röcken/ Hosen unterwegs sein. In den Hotels ist das kein Problem. Aus Respekt vor den Einheimischen sollten Frauen auch auf oben ohne am Strand verzichten.

Mentalität / Tradition
freundlich, aufgeschlossen, hilfsbereit

Religion
Islam
Letzte Version bearbeitet von julela
Flughäfen / Mietwagen
Flughafen Monastir, Transfer ca 1Std

Öffentliche Verkehrsmittel
Bahn nach Sousse (preiswert)
Busse und Louages (verschiedene Strecken, sehr preiswert)

Taxi / Infrastruktur
Taxi ins Zentrum etwa 3Dinar. Freitags (Markttag) und abends/nachts 4Dinar
Letzte Version bearbeitet von julela
Events


Kulinarisches
Ein leckerer Imbiss zwischendurch ist ein "Chappatti". Fladenbrot gefüllt mit Thunfisch, Ei, Harissa.-1- 2Dinar
Auch ein Brique sollte man mal probiert haben. In Fett gebacken, verschieden gefüllt, meisst mit Ei, Spinat.
Fisch zu probieren versteht sich hier von selbst.
Schweinefleisch sucht man hier vergeblich. Wer das haben muss, ist hier falsch.
Leckere Süssspeisen und Kuchen.

Lifestyle
Ich empfehle den Besuch netter Cafés, wenn man gerne mal unter den Einheimischen weilt. Besonders am späten Abend beliebt. 1. Sidi salam, 2. El medina- auch am Markttag sehr beliebt, für eine Verschnaufpause. ;-)
Discos/ Bars gehören in der Regel zu den Hotels und sind teilweise öffentlich. Einfach Einheimische fragen.

Sehenswürdigkeiten
Die gut erhaltene Altstadt von Mahdia mit ihren verwinkelten Gassen und Basaren sowie der großen Moschee, die erst kürzlich restauriert wurde, wird von der Festung Bordj el Kebir überragt. Die Häuser reichen bis fast ans Wasser heran. Die kleine Hafenstadt am Cap Africa war einst Hauptstadt der Schiitischen Fatimiden. Ihren Namen verdankt sie dem Kalifen Abdallah al-Mahdi, der die Stadt im Jahre 921 gegründet hatte.

Gelegen ist der Ort, dessen Fischereihafen den zweitgrößte Tunesiens ist, zwischen Sfax und Monastir. Da die Lage strategisch günstig war, gab es immer wieder Besitzansprüche einfallender Eroberer zu verzeichnen. Außerdem war der Ort lange Zeit ein Piratennest. Obwohl der Tourismus längst eine wichtige Einnahmequelle geworden ist, ist Mahdia noch frei von Massentourismus. Als Geheimtipp sollte man diesen Ort allerdings nicht mehr bezeichnen, denn längst haben sich entlang des schönsten feinsandigen Strandes Tunesiens einige Hotels angesiedelt. Das ist auch kein Wunder, denn Mahdia ist nur eine Stunde Transferzeit vom Flughafen Monastir entfernt. Die Hotels liegen im Grünen und bieten insbesondere für Familien und Jugendliche volles Sport- und Freizeitprogramm an.

Der Fischereihafen, der Leuchtturm an der Spitze des Kaps, die Moschee aus dem 10. Jahrhundert sowie die erhaltenen Wehranlagen sind die wichtigen Sehenswürdigkeiten des Ortes.(text ist nicht von mir, aber gut und richtig)
Letzte Version bearbeitet von julela

Hotelbewertungen zu Mahdia

Immer wieder sehr gerne LTI Mahdia Beach!Hotel weiterempfohlen
lti Hotel Mahdia Beach in Mahdia, Monastir (Region)
6.0
Sonnen
Wir waren zum 5. mal in dem Hotel. Und es war alles Super! Es gibt eine Gästebetreuerin die sich um alles kümmert wenn man fragen oder sorgen hat. Meine Tochter ( fast 2) ist Laktoseintollerant. Die Gästebetreuerin Jenny ist extra in einen großen Supermarkt gefahren um laktosefreie Milch für uns zu besorgen! Vielen Dank noch mal!! Auch sonst gab es für uns nichts zu beanstanden! Die Zimmer und das Hotel waren sauber, das Personal immer freundlich und hilfsbereit( obwohl Ramadan war!) der Stra... Hotelbewertung weiterlesen
im Juli 14
,
Manuela, Alter 36-40, Familie
22 mal gelesen

Super All inHotel weiterempfohlen
Hotel Nour Palace in Mahdia, Monastir (Region)
4.9
Sonnen
Preis Leistung ist ok. wenn man in die Stadt fährt braucht man gute Nerven da die Menschen sehr Aufdringlich sind. jedoch haben wir festgestellt, das die Geschäfte im Hotel sehr gut sind und die Preise ident sind. zum Reiten ist dieser Ort einfach wundervoll. Hotelbewertung weiterlesen
im Juli 14
,
Christian Holzmüller, Alter 46-50, Familie
Nachweis erbracht
Bewerter ist Kunde bei HolidayCheck / hat einen Hotelaufenthalt nachgewiesen
86 mal gelesen

Finger weg! Keimschleuder!Hotel nicht weiterempfohlen
Hotel El Mouradi Mahdia in Mahdia, Monastir (Region)
1.0
Sonnen
Der x. Tunesien Urlaub und der mieseste! Das Hotel ist 2h vom Flughafen entfernt was der Veranstalter verschwiegen hat. Wenn man das Hotel betritt hat man erstmal einen guten Eindruck aber der täuscht gewaltig! Wir wurden von einem Portier ins Zimmer gebracht welches im Keller lag und es überall muffig roch! Das Zimmer war das reinste Drecksloch! Es stank nach Schimmel welcher auch überall zu sehen war. Das Bad war völlig verschimmelt inklusive dem Duschvorhang überall Dreck als wäre l... Hotelbewertung weiterlesen
im Juli 14
,
Kim, Alter 31-35, Familie
7 mal gelesen

Also wir kommen wiederHotel weiterempfohlenHotelbilder vorhanden
Hotel RIU El Mansour in Mahdia, Monastir (Region)
5.4
Sonnen
Ein erholsamer Urlaub. Bedienung sehr freundlich ob in Poolrestaurant oder am Strand.Waren sehr zufrieden und Wir werden wieder kommen. Hotelbewertung weiterlesen
im Juli 14
,
Daniel, Alter 51-55, Paar
Nachweis erbracht
Bewerter ist Kunde bei HolidayCheck / hat einen Hotelaufenthalt nachgewiesen
10 mal gelesen

Schöner Urlaub mit wenig Schönheitsfehlern :)Hotel weiterempfohlen
lti Hotel Mahdia Beach in Mahdia, Monastir (Region)
5.2
Sonnen
Meine Mutter (52) und ich (21) haben einen schönen Urlaub im Mahdia Beach gehabt. Der lange Transfer vom Flughafen Enfidha zum Hotel hat knapp 3h gedauert, wurde jedoch durch die Ankunft in der wunderschönen Anlage schnell wieder vergessen. (Der Rücktransfer war erheblich kürzer!) Hervorzuheben ist die sehr große und wunderschöne Poollandschaft, die stets sauber gehalten wird. In unmittelbarer Nähe befindet sich der Strand, der durch sein klares Wasser und dem feinen weißen Sand auffiel. Ob a... Hotelbewertung weiterlesen
im Juli 14
,
Tamara, Alter 19-25, Familie
Nachweis erbracht
Bewerter ist Kunde bei HolidayCheck / hat einen Hotelaufenthalt nachgewiesen
23 mal gelesen