Friedrichshafen

Geben Sie hier ihren Reisezeitraum ein. Nachdem Sie die Angebote aktualisieren, werden die aufgelisteten Hotels anhand Ihrer Suchkriterien aktualisiert.

67 Hotels in Friedrichshafen

Beliebtheit Beliebtheit & Verfügbarkeit Preis
Die beliebtesten Hotels werden zuerst angezeigt
Die günstigsten Hotels werden zuerst angezeigt
Die beliebtesten, buchbaren Hotels werden zuerst angezeigt
sortieren nach

Ringhotel Krone Schnetzenhausen
5.6
Sonnen
98% Weiterempfehlung
Gäste loben: Sauberkeit im Restaurant, Sauberkeit im Zimmer, guter Check-In/Check-Out
Eigene Anreise z.B.
22.04.14 bis 23.04.14
1 Tag
Preis pro Person
in Friedrichshafen

Hotel Traube am See
5.5
Sonnen
97% Weiterempfehlung
Gäste loben: Sauberkeit im Restaurant, freundliches Personal, leckeres Essen
Pauschalreise z.B.
ab Hannover
02.06.14 bis 06.06.14
4 Tage Bed and Breakfast
2 Erwachsene
Preis pro Person
in Friedrichshafen

Hotel Maier
5.5
Sonnen
92% Weiterempfehlung
Gäste loben: Sauberkeit im Zimmer, Familienfreundlichkeit, guter Check-In/Check-Out
Eigene Anreise z.B.
22.04.14 bis 23.04.14
1 Tag
Preis pro Person
in Friedrichshafen

Landhotel Gerbehof
5.4
Sonnen
91% Weiterempfehlung
Gäste loben: Sauberkeit im Restaurant, Familienfreundlichkeit, freundliches Personal
Bitte geben Sie Ihren Reisezeitraum an, um alle verfügbaren Angebote zu sehen.
in Friedrichshafen

Hotel City Krone
5.2
Sonnen
94% Weiterempfehlung
Gäste loben: Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe, Ausgehmöglichkeiten in der Nähe, gute Lage für Ausflüge
Eigene Anreise z.B.
1 Tag
Doppelzimmer
Preis pro Person
Pauschalreise z.B.
4 Tage
Bed and Breakfast
Preis pro Person
in Friedrichshafen

Seehotel Friedrichshafen
5.0
Sonnen
80% Weiterempfehlung
Gäste loben: gute Lage für Ausflüge, Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe, guter Check-In/Check-Out
Eigene Anreise z.B.
1 Tag
Preis pro Person
Pauschalreise z.B.
4 Tage
Bed and Breakfast
Preis pro Person
in Friedrichshafen

Ferienhof Amann
5.8
Sonnen
100% Weiterempfehlung
Gäste loben: Größe des Badezimmers, Sauberkeit im Zimmer, allgemeine Sauberkeit
Bitte geben Sie Ihren Reisezeitraum an, um alle verfügbaren Angebote zu sehen.
in Friedrichshafen

Hotel Ibis Friedrichshafen Airport Messe
5.0
Sonnen
96% Weiterempfehlung
Gäste loben: Zustand des Hotels, Sauberkeit im Zimmer, allgemeine Sauberkeit
Eigene Anreise z.B.
22.04.14 bis 23.04.14
1 Tag
Preis pro Person

Hotel Buchhorner Hof
5.2
Sonnen
86% Weiterempfehlung
Gäste loben: Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe, gute Lage für Ausflüge, allgemeine Sauberkeit
Eigene Anreise z.B.
22.04.14 bis 23.04.14
1 Tag
Preis pro Person
in Friedrichshafen

Hotel Gerbe
5.2
Sonnen
83% Weiterempfehlung
Gäste loben: Sauberkeit im Restaurant, guter Check-In/Check-Out, freundliches Personal
Eigene Anreise z.B.
22.04.14 bis 23.04.14
1 Tag
Preis pro Person
in Friedrichshafen

[1] | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7weiter »
Nichts passendes gefunden? Alle meine Eingaben zurücksetzen

Mehr zu Friedrichshafen Reiseangebote

Experten für Urlaub Friedrichshafen

Kompetente Urlauber beantworten Ihre Fragen

Mehr Experten finden Sie im Reiseforum Friedrichshafen

Informationen zu Friedrichshafen

Friedrichrichshafen liegt auf der deutschen Seite des Bodensee in Baden-Württemberg. Es gelten die Einreisebestimmungen für Deutschland, die Landeswährung ist der Euro. Da Friedrichshafen in der Vierländerregeion (Deutschland, Schweiz, Österreich und Lichtenstein) liegt sollten Sie Ihre Reisedokumente jederzeit bei sich haben da im Grenzgebiet Kontrollen möglich sind und die Schweizer Grenze nur mit gültigen Dokumenten überschritten werden sollte.

Das Klima am See ist milder als im Landesinneren da der See auch im Winter Wärme abgibt. Der Nebel für den der Bodensee bekannt ist kommt, kommt im November vor, wobei es in den vergangenen Jahren immer weniger Nebeltage gegeben hat.
Baden-Württemberg gehört zu den Bundesländer mit erhöhtem Zeckenaufkommen. Bei Anfälligkeit für Zeckenbisse ist eine entsprechende Impung empfehlenswert.

220 Volt, Deutsches Handynetz, in Seenähe kann das Netz bei automatischer Netzauswahl auf das benachtbarte Schweizer oder Österreichische Netz springen.


Willkommen im Urlaub am Bodensee

Friedrichshafen – ein Ort wie geschaffen für Austausch und Begegnung, für Entdeckung und Entspannung, Erlebnis und Genuss. Zahlreiche Freizeitmöglichkeiten auf dem See, das spannende kulturelle Angebot, ein einzigartiges See- und Alpenpanorama und die zentrale Lage am nördlichen Seeufer bieten beste Voraussetzungen für individuelles Urlaubsvergnügen.

Freuen Sie sich auf Vielfalt pur in der Zeppelinstadt am Bodensee, die nicht nur durch ein einzigartiges See- und Alpenpanorama zu überzeugen weiß. Ob die Schlosskirche als barockes Wahrzeichen der Stadt, das Zeppelin Museum mitder weltweit größten Sammlung zur Geschichte der Luftschifffahrt, das Schulmuseum oder das architektonisch herausragende Dornier Museum - alles sehenswert, alles Friedrichshafen! Hier können Sie hoch hinaus… und das nicht nur im Zeppelin NT.

Machen Sie mehr aus Ihrem Urlaub! Friedrichshafen bietet 1001 Möglichkeiten, wenn es um Ihren Urlaub am internationalen Bodensee geht. Alleine die herrliche Lage am nördlichen Bodenseeufer eröffnet Ihnen nahezu unbegrenzte Möglichkeiten. Das einzigartige See- und Alpenpanorama lockt mit spektakulären Ausflugszielen. Und rund um den See warten unzählige Urlaubs- und Freizeitaktivitäten darauf, von Ihnen entdeckt zu werden. Dazu die zahlreichen Cafés an einer der längsten undschönsten Uferpromenaden, attraktive Einkaufsmöglichkeiten, ein buntes Kulturprogramm - Urlaub am Bodensee kann so schön sein! Seit einiger Zeit werden in Friedrichshafen außerdem wieder Zeppeline der Neuen Technologie gebaut. Nicht selten zeigen sich die "fliegenden Zigarren" am Friedrichshafener Himmel: Sie wollen einmal selbst im Zeppelin über den Bodensee schweben? Dann erfüllen Sie sich jetzt Ihren Traum vom Fliegen. Wenn Sie einen kleinen Abstecher in die Vergangenheit dieser faszinierenden Fluggeräte machen wollen, dann lohnt sich ein Besuch des Zeppelin Museums im ehemaligen Hafenbahnhof direkt an der Uferpromenade. Damit Sie Ihren Urlaub in Friedrichshafen unbeschwert genießen können, steht Ihnen die Tourist-Information bei der Entscheidungsfindung, Urlaubsvorbereitung, Unterkunftssuche sowie allen Fragen vor Ort gerne zur Seite. Kontaktieren Sie uns - wir sind Ihr kompetenter Partner und Ansprechpartner, ausgezeichnet mit dem Siegel Servicequalität Deutschland, rund um die Urlaubsvorbereitungen und den Aufenthalt am Bodensee:

 
Tourist-Information Friedrichshafen
Bahnhofplatz2
88045 Friedrichshafen
Tel. +49 (0) 7541 3001-0
E-Mail: tourist-info@friedrichshafen.de
www.friedrichshafen.info
Letzte Version bearbeitet von Destinationsvertreter „Tourist-Information Friedrichshafen“
Kunst, Kultur & Feste

Friedrichshafen ist gutgelaunt und ganz schön unternehmungslustig. Die Feste werden hier gefeiert wie sie fallen und gibt es gerade keinen Anlass, dann wird auch gerne einfach mal um den Feierns willen gefeiert.

Denn, es sich gut gehen und „alle fünfe gerade sein“ lassen, das ist den Häflern in die Wiege gelegt. Kann man ihnen auch nicht verdenken, denn wem wäre es angesichts der Tatsache, in einer der schönsten Regionen Deutschlands zuleben, nicht leicht ums Herz? Schlemmen und genießen, feiern und erleben, engagiert die Nacht durchtanzen oder genussvoll ein gutes Bodenseetröpfchen „schlotzen“ – Friedrichshafen bietet Ihnen die ganze unterhaltsame Bandbreite und gleichzeitig einen sympathischen Kompromiss für alle, die städtisches Treiben suchen und den charmanten ländlichen Einschlag leiben. Hier können Sie sich nach allen Regeln der Kunst hinreißen, mitreißen oder anregen lassen. Ob im Graf-Zeppelin-Haus, Bahnhof Fischbach, Casino oder Kiesel im k42 – in Friedrichshafen wird ganzjährig auf höchstem Niveau gespielt, gesungen, getanzt und gefeiert. Erleben Sie Lebensfreude pur, erleben Sie die besondere Atmosphäre am Bodensee: Sie sind herzlich willkommen!

Gefeiert wird in Friedrichshafen das ganze Jahr über. Nicht verwunderlich also, dass die Auswahl der Highlights zur Qual der Wahl wird. Von den „tollen Tagen“ im Rahmen der schwäbisch-alemannischen Fasnacht (bei uns Fasnet genannt) über hochkarätige Veranstaltungen des Internationalen Bodenseefestivals, dem Messeevent Klassikwelt Bodensee oder dem Internationalen Stadtfest bis zum Häfler Weihnachtsmarkt – wer kann sich da schon entscheiden?

Eine der traditionellsten Veranstaltungen ist das Friedrichshafener Seehasenfest. Das bunte Programm mit großem Vergnügungspark, Musik und Unterhaltung in den Biergärten entlang der Uferpromenade, dem großen Feuerwerk am Samstagabend sowie dem traditionellen Festumzug am Sonntag lockt jährlich unzählige Besucher aus nah und fern an den Bodensee.

Mit Kleinkunst unter freiem Himmel und künstlerischen Schmankerln in den Zelten bringt das Kulturufer leuchtende Farben, Kunst, Theater und Kabarett an der Uferpromenade.
Abends lässt sich der Tag auf einem derzahlreichen Konzerte namhafter Künstler, bei einer Theatervorführung oder einer unterhaltsamen Comedyperformance entspannt ausklingen.

Die schneebedeckten Alpen bieten eine atemberaubende Kulisse, wenn die weihnachtlich geschmückten Hütten im Dezember den Adenauerplatz säumen und der Duft von Glühwein und Lebkuchen in der Luft liegt. Der Häfler Weihnachtsmarkt setzt dem Veranstaltungsjahr die sprichwörtliche Krone auf – überzeugen Sie sich selbst!

Die aktuelle Übersicht aller Termine finden Sie unter www.friedrichshafen.info/veranstaltungen.

 
Messe und Kongresse

Friedrichshafen ist eine erfolgreiche Messe- und Kongressstadt. Hier hat jede Veranstaltung ein Gesicht, ist von Leben erfüllt! Flair und Ambiente sind elementarer Bestandteil unserer Business-Welt.

Die Messe der kurzen Wege

Friedrichshafen überzeugt durch zeit- und trendgerechte Messethemen und innovative Messekonzepte mit welt- und europaweiter Vorbildfunktion. Pro Jahrstellen rund 6.000 Unternehmen mit mehr als 600.000 Besuchern und 2.000 Journalisten in Friedrichshafen aus. Die Messe verfügt über zwölf Hallen mit einer Ausstellungsfläche von rund 85.000 qm sowie ein ideal zwischenden Hallen liegendes Freigelände mit 16.000 qm.


Kongresse & Tagungen

Neben dem internationalen Messezentrum ist das Congress-Centrum "Graf-Zeppelin-Haus" Kernstück für mehr als 1000 Kongresse und Kulturveranstaltungen jährlich. Professionelles Management, modernste Tagungstechnik, leistungsstarke Tagungshotellerie und-gastronomie und kompetente Teams - Kennzeichen moderner Kongress- und Tagungsveranstaltungen in Friedrichshafen.


Für jede Zielgruppe der passende Service


Innovatives Denken, professioneller Arbeitsstil, der persönliche Kontakt, Freundlichkeit und ein ausgeprägter Service. Davon profitieren Sie als Messeaussteller und -besucher genauso wie als Teilnehmer oder Veranstalter von Kongressen und Tagungen.

Ihnen allen bietet die Tourist Information ein breites Spektrum an Hilfen und Dienstleistungen in allen Phasen einer Messe-, Tagungs- und Kongressveranstaltung an:

 

Geschichte Friedrichshafens

Die Wurzeln der Stadt reichen zurück bis zur Gründung des Alemannendorfs Alt-Buchhorn im 5. Jahrhundert. 1811 vereinigt König Friedrich von Württemberg Buchhorn mit Dorf und Kloster Hofen zu „Stadt und Schloss Friedrichshafen“, die Stadt hat nun 750 Einwohner. 1824 fährt das erste Dampfschiff auf dem Bodensee und mit dem Aufstieg des ersten Zeppelin-Luftschiffes am 2. Juli 1900 bahnt sich eine Entwicklung an, die die Stadt bis heute prägt. 1915 wird der Luftschiffhafen Löwental eingerichtet und bereits 1928 zum zivilen Flughafen umgewandelt. Seit 1929 transportiert die ehemalige Eisenbahnfähre auch Autos und Lastwagen nach Romanshorn. 1933 wird der Hafenbahnhof fertig gestellt. Nach der Hindenburg-Katastrophe in Lakehurst am 6. Mai 1937, als 36 Menschen beider Explosion des LZ 129 ums Leben kamen, wurde der Bau weiterer Luftschiffe und der Flugverkehr der Zeppeline eingestellt. 1943/45 wird die Stadt durch Luftangriffe fast völlig zerstört. Die Phase des Wiederaufbaus wird nachdem Krieg durch Firmen wie die ZF Friedrichshafen AG, die Motoren- und Turbinen Union Friedrichshafen GmbH (MTU), die Zeppelin GmbH und die Dornier-Gruppegeprägt. 1950 definiert sich Friedrichshafen mit der ersten Internationalen Bodenseemesse (IBO) als Messestadt. 1962 folgt die Eröffnung der ersten „Interboot“ und später viele weitere Messen, die seit Juli 2002 in der Neuen Messe noch großzügiger präsentiert werden können. In der wachsenden Stadt wurde 1985 mit der Eröffnung des Kultur- und Tagungszentrums „Graf-Zeppelin-Haus“ ein Raum für Kultur und Austausch geschaffen. Das 1996 eröffnete „Zeppelin Museum“ im früheren Hafenbahnhof zeigt heute die weltgrößte Ausstellung zur Geschichte der Luftschifffahrt und hat sich zu einem beliebten Ausflugsziel entwickelt. 100 Jahre nach dem Erstaufstieg der „fliegenden Giganten“ konnte die Ära derZeppeline ihre Fortsetzung finden. Seit dem Jahr 2001 schwebt derZeppelin NT nahezu lautlos über die Bodenseeregion. 2003 wird die heutige ZF Arena, eine Multifunktionshalle für bis zu 4.000 Personen, eröffnet. Ende 2006 folgt das Medienzentrum K42 in der Karlstraße 42. 2007 gewinnt Friedrichshafen den T-City Wettbewerb der Deutschen Telekom AG und ist damit erste T-City Deutschlands.
Seit Sommer 2009 erwartet Einheimische und Gäste mit dem Dornier Museum ein weiteres Highlight in der Friedrichshafener Kulturlandschaft. 2011 feiert Friedrichshafen Geschichte – die Stadtwird 200 Jahre alt. Die Zeppelin Luftschifftechnik GmbH & Co. KG erhält außerdem den größten Auftrag in der Unternehmensgeschichte: Die Goodyear Tire & Rubber Companybestellt 3 neue Zeppelin NT. 2012 beging Friedrichshafen ein weiteres Jubiläumsjahr. Am 16. Juni 1912 startete vom Bodensee aus das erste Wasserflugzeug. Aktuell hat die Stadt rund 59.000 Einwohner.

 

 

 


Letzte Version bearbeitet von Destinationsvertreter „Tourist-Information Friedrichshafen“
Grenzenlos mobil

Friedrichshafen wurde von bedeutenden Persönlichkeiten und Visionären wie Graf Ferdinand von Zeppelin sowie den Familien Maybach und Dornier maßgeblich beeinflusst. Heute steht die Stadt für Mobilität im großen Stil - zu Lande, zu Wasser und in der Luft. Denn wo sonst kann man mit Schiff, Katamaran oder Fähre den Bodensee überqueren oder sich auf historischen Seglern den Duft vergangener Tage um die Nase wehen lassen? Mit dem weit verzweigten Bus- und Schienennetz problemlos den Bodensee bzw. das Umland erkunden oder gemütlich mit dem Fahrrad den See umrunden. Mit dem Motorrad in allen Himmelsrichtungen bezaubernde Regionen entdecken oder im Cabrio durch das hügelige Umland brausen. Oder erleben Sie die Region einmal von einer ganz anderen Perspektive.

Über 100 Jahre nach dem Aufstieg des ersten Zeppelin Luftschiffes gleitet der neue Zeppelin NT wie ein großes weißes Schiff nahezu lautlos über dem Bodensee. Neue Technologien und modernste Werkstoffe vereinen sich mit der einzigartigen Faszination des schwerelosen Fliegens durch die Lüfte. Der Flug im Zeppelin NT zählt zu den eindrucksvollsten Erlebnissen der Gegenwart und ist weltweit einmalig in dieser Form.

Alles, was Sie schon immer einmal machen wollten oder von dem Sie einfach nicht genug bekommen - Friedrichshafen macht's möglich. Direkt an Deutschlands größtem "Freibad" gelegen, dreht sich hier naturgemäß so einiges um Action im, am und auf dem Wasser. Ob mit Wasserski, Segelboot, Bananaboat oder auf einer gemütlichen Kanutour am Bodensee - Wasserspaß pur ist die Devise.

Aber auch auf dem Land hat Friedrichshafen Vielfalt pur zu bieten. Starten Sie von hier aus etwa Ihren ganz besonderen Radurlaub. Die Zeppelinstadt am Bodenseebietet mit ihrer zentralen Lage sowie der optimalen Verkehrsanbindung grenzenlose Möglichkeiten für individuelles Radvergnügen. Ob Sie sich dabei klassisch mit dem Tourenrad fortbewegen oder sich ein Elektrobike bei einer der Verleihstationen am Bodensee mieten, bleibt Ihrem ganz persönlichen Geschmack und Fitnessgrad überlassen.

Grenzenlose Möglichkeiten bietet Friedrichshafenauch zum Thema Wandern. Von Natur pur, wie auf dem Ailinger Panoramaweg, überverschiedene Geocaching-Routen bis hin zu stadtgeschichtlichen Themenwegen gibt es für jeden die passende Alternative.
http://www.friedrichshafen.info/freizeit-sport/

  
Anreise:

Sie erreichen Friedrichshafenauf vielen Wegen, egal ob mit Auto, dem Flugzeug oder mit der Bahn. Aber kennen Sie auch die mobilen Möglichkeitenvor Ort? Denn auch ohne eigenes Auto bietet Ihnen Friedrichshafen alle Möglichkeiten mobil zu sein: Per ÖPNV, Schiff, Taxi oder Katamaran. Welche Stadt hat das schon? Und wer trotzdem mit dem Auto kommt, für den sind die verschiedenen Parkmöglichkeiten sicherlich von Interesse.
Erreichen Sie Friedrichshafen jetzt außerdem über die neuen Fernbuslinien. Entweder über die Linie Freiburg-München (über Titisee-Neustadt und Friedrichshafen) oder alternativ über die Linie München-Zürich (über Friedrichshafen, Meersburg und Konstanz). Buchbar über dieTourist-Information Friedrichshafen oder unter www.meinfernbus.de
Letzte Version bearbeitet von Destinationsvertreter „Tourist-Information Friedrichshafen“
Ein erlesenes Vergnügen

Als Schlemmerregion bekannt und beliebt, für manch kalorienreiche Gaumenfreuden berüchtigt. Die Schwaben sind bekanntermaßen Genießer und alles andere als geizig, wenn es darum geht, ihre Gäste am kulinarischen Glück teilhaben zulassen. Friedrichshafen besticht dabei mit einem leckeren Mix aus internationaler und regionaler Küche. Hier isst man in prämierten Frischeküchen, gemütlichen Gasthöfen oder zünftigen Vesperstuben. Genießen Sie die Köstlichkeiten der Region inklusive buntem Treiben auf den Friedrichshafener Wochenmärkten, Dienstagvormittag auf dem Charlottenhof und Freitagvormittag auf dem Adenauerplatz, oder dem Schlemmermarkt am Samstagvormittag auf dem Adenauerplatz. Zahlreiche Hofläden bieten zudem die Möglichkeit, regionale Produkte direkt vom Erzeuger zu erwerben. Duftendes Brot, erntefrisches Obst, feine Destillate - in Friedrichshafen schmeckt der Urlaub!


SEEnsationell gut

Es liegt etwas in der Luft am Bodensee. Diese frische Brise, die Sie aufatmen lässt. Raus aus dem Alltag, hinein ins Vergnügen. Urlaub am Bodensee –das bedeutet Abenteuer, weiter Himmel, Wasserspaß, kulturelle Vielfalt,kulinarische Genüsse, ein prickelnder Flirt mit den Schönheiten der Natur.

Der Bodensee ist bekannt für seine reizvollen Kontraste: Das pralle Leben in lebendigen Städten und ländliche Beschaulichkeit in bezaubernden Dörfern. Entspannung und Nachtleben. Trubel und Abgeschiedenheit. Das sind die vielen Gesichter der internationalen Bodenseeregion. Und damit nicht genug – die schon fast sprichwörtliche Gemütlichkeit der „Bodenseeler“ macht aus jedem Aufenthalt ein ganz besonderes Wohlfühlvergnügen. Ein See – 3 Länder – 1000 Möglichkeiten: In Friedrichshafen sind Sie mitten im Bodensee-Urlaub.

Friedrichshafen – Seeblick mit Weitsicht


Abschalten – auftanken – erleben – entdecken: Friedrichshafen bietet 1001 Möglichkeiten, wenn es um Ihren Urlaub am internationalen Bodensee geht. Genießen Sie die Zeppelinstadt dabei ganz nach Ihrer eigenen Façon, denn Urlaub in Friedrichshafen hat viele Gesichter: strahlende, staunende, aber vor allem zufriedene. Hier isst man in prämierten Küchen oder den Apfel direkt vom Baum. Hier shoppt man in schicken Boutiquen mit Seeblick oder paddelt gemütlich auf dem Bodensee. Hier feiert man die Feste wie sie fallen oder hat ein Rendezvous mit der aufgehenden Sonne am See. Hier flaniert man entlang der langen Uferpromenade oder entspannt im gemütlichen Biergarten. Von hier aus fährt man mit den Schiffen der „Weißen Flotte“ über oder lässig mit dem Fahrrad um den Bodensee. Zahlreiche Freizeitmöglichkeiten um und auf dem See, Wasser wohin das Auge reicht, eindrucksvolle Naturlandschafen, ein buntes Kulturprogramm und pulsierendes Leben verbinden heimische Gemütlichkeit mit mediterranem Urlaubsflair.

 
Friedrichshafen am Bodensee – 4 Jahreszeiten genussvoll erleben

Friedrichshafen ist so individuell wie seine Gäste. Farbenfroh und in Flirtlaune im Frühling, gut gelaunt und ausgelassen im Sommer, gemütlich und heimelig im Herbst, atemberaubend und kristallklar im Winter: Die Stadt vereint Gegensätze und zeigt sich charmant zu jeder Jahreszeit. 

Erleben Sie Friedrichshafen doch einfach mal von einer anderen, ruhigeren Seite und genießen Sie die stimmungsvolle herbstliche Atmosphäre am See. Denn wenn die Tage langsam etwas kürzer werden, dann geht es in Friedrichshafen zwar etwas gemütlicher aber nicht minder abwechslungsreich zu. Und was gibt es Schöneres, als in einem der zahlreichen Straßencafés mit Blick auf ein einzigartiges See-und Alpenpanorama die letzten warmen Sonnenstrahlen zu genießen? Selten ist die Sicht so klar und ungetrübt wie im Herbst. Eingehüllt in eine gemütliche Decke, dazu ein heißes Getränk – das Leben kann so schön sein!

Und auch der Winter hat in Friedrichshafen seinen ganz besonderen Reiz. Dann nämlich präsentiert sich der See in seiner ganzen Weite und Schönheit –ein Paradies für alle, die sich nach Ruhe und Erholung sehnen. Selbst Skiurlaub im Skiparadies Silvretta Nova ist nur einen Katzensprung entfernt.

Aus individuellen Packages, einem tollen kulturellen Rahmenprogramm und Nachsaisonpreisen am See wird so im Handumdrehen Hochsaisonspaß in den Bergen. Und während in anderen Regionen Deutschlands noch tiefster Winter herrscht, erleben die Häfler dank des milden Klimas und des ausgleichenden Einflusses des Bodensees schon früh wieder die ersten Frühlingsgefühle. Dann nämlich, wenn die Bodenseelandschaft zu neuem Leben erwacht und alsbald die Sonne mit obstblütenbehangenen Bäumen um die Wette strahlt.

Das passende Arrangement für Ihren Urlaub am Bodensee finden Sie unter http://www.friedrichshafen.info/unterkunft/hotel-arrangements/
Letzte Version bearbeitet von Destinationsvertreter „Tourist-Information Friedrichshafen“

Hotelbewertungen zu Friedrichshafen

Nettes Hotel im Zentrum von FriedrichshafenHotel weiterempfohlen
BEST WESTERN Hotel Goldenes Rad in Friedrichshafen, Baden-Württemberg
5.6
Sonnen
Das Hotel ist modern renoviert und direkt in der Stadt gelegen. Preis Leistung sind vollkommen in Ordnung gewesen. Lediglich der fehlende Fahrstuhl hat uns im 3 OG etwas zu schaffen gemacht. Ansonsten alles sehr gut. Hotelbewertung weiterlesen
im April 14
,
Sebastian, Alter 31-35, Paar
52 mal gelesen

Vorteil/NachteilHotel weiterempfohlen
Seehotel Friedrichshafen in Friedrichshafen, Baden-Württemberg
5.5
Sonnen
Der Vorteil und gleichzeitig auch der Nachteil des Hotel ist seine zentrale Lage gleich am Bahnhof und Bushaltestelle, es ist mit einem Lärmpegel zu rechnen, aber die Freundlichkeit des Service, sowie die Lage in unmittelbarer Nähe zur Bodensee, wie auch das reichhaltige Frühstücksbuffet mehr als entschädigt dafür Hotelbewertung weiterlesen
im April 14
,
Karina, Alter 61-65, Allein/Single
52 mal gelesen

Rundum zufriedenHotel weiterempfohlen
Comfort Hotel Friedrichshafen in Friedrichshafen, Baden-Württemberg
5.3
Sonnen
Ein wirklich schönes aber auch neues Hotel. Es ist alles in tadellosem Zustand. Das Zimmer war sehr ansprechend. Einzig der Frühstücksraum im Eingangsbereich ist gewöhnungsbedürftig. Hotelbewertung weiterlesen
im März 14
,
Armin, Alter 51-55, Allein/Single
23 mal gelesen

Top, immer wieder gerneHotel weiterempfohlen
Central Hotel Friedrichshafen in Friedrichshafen, Baden-Württemberg
6.0
Sonnen
Absolut freundliches Personal, ansprechende und saubere Zimmer, reichhaltiges Frühstück, gute Ausstattung, Parkplatz am Hotel vorhanden Hotelbewertung weiterlesen
im April 14
,
Monika, Alter 41-45, Allein/Single
25 mal gelesen

Rose Deluxe ArrangementHotel nicht weiterempfohlen
Seehotel Friedrichshafen in Friedrichshafen, Baden-Württemberg
3.9
Sonnen
Es wird was angeboten was nicht geleistet wird! Inkompetente Mitarbeiter im Service, Bar, Rezeption Frühstück war sehr gut und Personal sehr freundlich, aber man sitzt doch sehr aufeinander Hotelbewertung weiterlesen
im März 14
,
Andreas, Alter 46-50, Paar
8 mal gelesen