Vera Stone Palace ResortVera Stone Palace Resort

Üctepeler Mevkii Barbaros Hayrettin Pasa Cad. No.12 07620 Colakli Manavgat Antalya Türkiye

Hotelbewertungen Vera Stone Palace Resort Hotel bewerten

Archivierte Bewertung für Vera Stone Palace Resort

Hotel Durschnitt, GTI & Sky Airlines Katastrophe

Hotel allgemein
5.0
Sonnen
Reisedatum: 28.03.2010 bis 04.04.2010 Ein großes Hotel, dass dem Besucher fast alles bietet. Es waren viele Gäste mit Kindern dort (Osterferien). Gebucht war all inclusive. Es waren überwiegend nur deutsche Urlauber in dem Hotel. Garten- Pool- und Hotelanlage in einem sehr sauberen Zustand. Weiträumige Anlage.
Lage & Umgebung
5.0
Sonnen
Transfer vom/zum Flughafen - ca. 50 Minuten Ausreichende Einkaufsmöglichkeiten in 10 bis 15 min. Fußweg. Es wurden vom Veranstalter eine Vielzahl an Ausflugsmöglichkeiten angeboten. Dolmus fährt direkt vorm Hotel vorbei, Möglichkeiten um nach Side oder Manavgat zu fahren. Zum Strand muss die Straße überquert werden und dann ca 300 m Fußweg. Nach Antalya mit dem Dolmus kaum möglich, ca 2,5 Std nach Angaben des Reiseleiters. Man kann auch Colakli Dorf schnell erreichen. Hier ist noch das fast ursprüngliche Leben in der Türkei zu sehen, jedoch auch schon vom Tourismus geprägt.
Service
3.0
Sonnen
Das Personal war freundlich. Fast alle sprachen gut deutsch. Ein Arzt ist im Hotel vorhanden. Die Zimmerreinigung war nicht zu beanstanden, aber auch nichts besonderes. Auf Beschwerden wurde kaum eingegangen. Es wurde von uns aufgrund der Ruhestörungen ein anderes Zimmer verlangt. Dieses wurde uns jedoch nicht gewährt. Als wir von der Rezeption den Namen des GTI Reiseleiter haben wollen, so kannte man dort angeblich den Namen nicht. Eine Visitenblatt des Reiseleiters, das am GTI Aushang hing, war entfernt worden.
Gastronomie
5.0
Sonnen
Es gab eine Lobby Bar, eine Pool Bar, ein Restaurant und eine Disco. Es fehlte die Strandbar, aber vermutlich nur aufgrund der Vorsaison. Auch das Restaurant hatte noch nicht geöffnet. Qualität und Quantität der Speisen waren voll in Ordnung. Sauberkeit und Hygiene im Speiseraum und in den Bars war gut. Das Personal war aufmerksam, hilfsbereit und freundlich. In der Lobby Bar wurden einem die Getränke serviert, sicherlich bedingt durch die frühe Jahreszeit. Wenn das Hotel voll belegt ist, wird dieses wahrscheinlich wegfallen.
Sport, Pool & Unterhaltung
1.0
Sonnen
Das Angebot für Kinder schien in Ordnung zu sein. Trampoline, Tennisplatz, Tischtennisplatten, Disco und Kinderclub vorhanden. Ein Gameroom rundet die ganze Sache ab. Die Strandbar gab es nicht mehr. Liegestühle und Sonnenschutz am Strand nicht vorhanden. Der ganze Strand war eine Baustelle. Es war nicht ersichtlich, welcher Strandbereich dem Stone Palace zugeordnet werden kann und ob die großen Alba Hotels nicht die Vorherschaft am Strand übernehmen. Es bleibt abzuwarten, was sich während der Saison am Strand für dieses Hotel ergibt. Für unsere Zeit war es sehr schlecht und somit nur ein Stern, was sich jedoch während der Saison durchaus wieder verbessern kann.
Zimmer
2.0
Sonnen
Wir hatten ein Zimmer im Hauptgebäude nach hinten hinaus, obwohl Meerblick gewünscht war. Zimmer mit Meerblick gab es einmal, jedoch sind jetzt aus der Alba Kette zwei neue große Hotels direkt vor das Stone Palace gebaut worden, so dass man das Meer selbst aus den Zimmern nach vorne hin, nach Auskunft des Personals, nicht mehr sehen kann. Unser Zimmer war sehr klein, ebenso das Bad und der Balkon. Wer ein immer in der Türkei kennt, kennt auch diese. Da wir uns aber im Urlaub nicht im Zimmer aufhalten, reichte es für uns. Das Bad reicht lediglich für eine Person um sich fertig zu machen. Die hinteren Zimmer zeigen in Richtung Colakli Dorf. Die Dorfmoschee war ca. 300 m entfernt. Der Muezzin (Gebetsrufer) ruft 5 Mal am Tag, wodurch ein orientalisches Feeling aufkommt. Einmal davon ruft er aber auch vor Sonnenaufgang zum Gebet. Die Lautsprecher an den Minaretten sind derart gut, dass man täglich um 05:30 Uhr geweckt wurde. Es gab einen kleinen Fernseher, jedoch ohne Videotext. Die Minibar war mit Wasser gefüllt, das incl. war. Die Zimmer waren sauber, jedoch trotz 5 Euro Trinkgeld wurden die Betten einfallslos, aber ordentlich gemacht. Die aus anderen Hotels in der Türkei gewohnten Überraschungen (selbst gepflückte Blumen oder Blüten auf dem Bett) wurden nie vorgefunden. Die Zimmer im Block der Rezeption und Lobby Bar waren sehr laut. Die Gäste in der Lobby Bar waren auch nach Mitternacht noch zu hören. Bei einem anderen Zimmer im hinteren Block wäre die Bewertung eventuell besser ausgefallen.
Tipps & Empfehlung
Temperaturen: 22 bis 23 Grad im Schatten, Meer, ca. 16 bis 17 Grad (war für uns zu kalt zum Baden) Dolmus - 1,75 Euro nach Side oder nach Manavgat Taxi - ca. 15 Euro nac Side oder Manavgat Benzin: ca 1,80 Euro pro Liter Vorsaison - die Geschäfte hatten noch nicht die aktuelle Ware, überwiegend Kleidung aus dem letzten Jahr (verblichen, verstaubt), überall Bauarbeiten (was selbstverständlich ist in der Vorsaison) Aufpassen bei Wechselgeld 1 und 2 Euro Münzen gleichen türkischen Münzen und sind nur durch den Aufdruck zu unterscheiden. Bei der Rückgabe von Kleingeld darauf achten, denn das türkische Geld hat nur den halben Wert! Wir sind lediglich zur Erholung kurzfristig in Urlaub gefahren. Wir wollten einfach nur abschalten. Dieses ist uns größtenteils auch gelungen. Wir waren nicht unbedingt auf den Strand und Liegen angewiesen. Wir konnten auch am Pool relaxen, aber Familien mit Kindern hatten sich massiv beschwert, dass alles in ichtung trand eine riesige Baustelle war. Hiermit muss man natürlich recnen, wenn man in der Vorsaison in den Urlaub fliegt, denn wann sollen die Arbeiten sonst durchgeführt werden. Nur sollte ein Reiseveranstalter darauf hinweisen und dieses in weder in der Hotelbeschreibung vorhanden, noch irgendwo anders. Unser Hinflug mit Sky Airlines von Hamburg wurde von 19:00 Uhr auf 19:15 Uhr verlegt. Kein Problem, es ärgert sich keiner über 15 Minuten. Wir kamen dann am Montag um 01:00 Uhr im otel an. Der 1. Urlaubstag war weg, aber das ist ja häufig so. Dafür war der Rückflug für Sonntag, 04.04.2010 um 15:25 Uhr geplant. Abholung im Hotel gegen 12:00 Uhr mittags. Bei der Ankunft wurden dann alle Urlauber genötigt an der Infoveranstaltung teilzunehmen und die Flugunterlagen mitzubringen, da hier eine Rückbestätigung für einen reibungslosen Rücktransfer geregelt werden sollte. Den Schock bekamen wir am Samstagabend serviert. Kurz vor 19:00 Uhr ging im Hotel ein Fax von GTI ein, dass wir bereits am Samstag abgeholt werden (23:55 Uhr). Unser Flug sei vorverlegt worden. Wir fliegen bereits am Sonntag um 03:15 Uhr statts um 15:25 Uhr. Schnell zum Abendessen, Koffer packen und dann los. Von anderen Urlaubsgästen hatten wir erfahren, dass Sky ihren Flug überbucht hatten. Einer von zwei Personen konnte bzw. musste mit der gebuchten Maschine fliegen, der andere wurde auf einen anderen Flieger umgebucht. Dieses scheint bei GTI und Sky gängige Praxis zu sein. Man sollte lieber 100 Euro mehr ausgeben und bei einem anderen Reiseveranstalter buchen, bzw. sich anschauen welche Fluggesellschaft fliegt. Wir werden jetzt versuchen bei GTI einen Urlaubstag ersetzt zu bekommen. Glauben aber nicht, dass es klappt.
Hinweis zur Hotelbewertung: 6 Sonnen = sehr gut ... 1 Sonne = sehr schlecht

Bilder und Videos zu dieser Bewertung

Bild des Benutzers gertje03
von Anja & ...2010-03-012.9166666666667
Alter 51-55


Registriert seit 06.03.10
Fragen an Anja & ...?
Gesamtbewertung
3.5 von 6
Weiterempfehlung
Nachweis erbracht
Bewerter ist Kunde bei HolidayCheck / hat einen Hotelaufenthalt nachgewiesen
Preis/Leistungsverhältnis
eher gut
Bewertetes Zimmer:
Doppelzimmer
Zimmerkategorie:
Standard
Mit Ausblick:
zur Landseite
Hotelsterne waren berechtigt:
Nein, schlechter
Entsprach Reisekatalog:
Nein, schlechter
Aus:
Deutschland
Reisezeit:
im März 10
Verreist als:
Paar
Kinder:
keine
Dauer:
1 Woche
Reiseart:
Sonstiger Aufenthalt
Reiseveranstalter:
Aufrufe:
4224
Hilfreich:
36 von 55 Lesern (65%)

Werbung

Beliebteste Hotels Türkei

Evrenseki, Türkische Riviera
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: gute Fremdsprachenkenntnisse, gute Zimmerausstattung, freundliches Personal, Zustand des Hotels, Nähe zum Strand, Sauberkeit im Restaurant
Lara, Türkische Riviera
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: gute Fremdsprachenkenntnisse, freundliches Personal, gute Zimmerausstattung, Sauberkeit im Zimmer, Größe der Zimmer, guter Check-In/Check-Out
Evrenseki, Türkische Riviera
Pauschal z.B.
4 Tage, AI+
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: Nähe zum Strand, Familienfreundlichkeit, Größe der Zimmer, gute Zimmerausstattung, allgemeine Sauberkeit, Sauberkeit im Zimmer
Side - Gündogdu, Türkische Riviera
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: Nähe zum Strand, gute Fremdsprachenkenntnisse, freundliches Personal, Familienfreundlichkeit, abwechslungsreiches Essen, schöner Pool
Side - Gündogdu, Türkische Riviera
Pauschal z.B.
4 Tage, AI+
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: Nähe zum Strand, schöner Pool, schöner Strand, Familienfreundlichkeit, Zustand des Hotels, gute Fremdsprachenkenntnisse
Colakli, Türkische Riviera
Pauschal z.B.
4 Tage, AI+
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: Größe der Zimmer, Nähe zum Strand, Zustand des Hotels, gute Fremdsprachenkenntnisse, schöner Pool, freundliches Personal
Side - Kumköy, Türkische Riviera
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: Nähe zum Strand, Familienfreundlichkeit, freundliches Personal, Sauberkeit im Zimmer, gute Fremdsprachenkenntnisse, Sauberkeit im Restaurant
Evrenseki, Türkische Riviera
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: Nähe zum Strand, Zustand des Hotels, freundliches Personal, allgemeine Sauberkeit, gute Fremdsprachenkenntnisse, Sauberkeit im Zimmer
Side, Türkische Riviera
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: Größe der Zimmer, Nähe zum Strand, gute Fremdsprachenkenntnisse, gute Zimmerausstattung, Sauberkeit im Zimmer, freundliches Personal
Belek, Türkische Riviera
Pauschal z.B.
4 Tage, AI+
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: Nähe zum Strand, Kinderfreundlichkeit, Größe des Badezimmers, Sauberkeit im Zimmer, schönes Restaurant, gute Zimmerausstattung
Mehr beliebte Hotels