Thai Garden ResortThai Garden Resort

Moo 5 North Pattaya Road 179/168 20150 Pattaya
Thai Garden Resort

Hotelbewertungen Thai Garden Resort Hotel bewerten

Archivierte Bewertung für Thai Garden Resort

Wenn Pattaya, dann Thai Garden Resort

Hotel allgemein
4.0
Sonnen
Das Hotel liegt am nördlichen Rand von Pattaya. Die meisten Gäste sind deutsch-sprachig. Die Gäste waren zum großen Teil paarweise angereist. Man kann das Hotel auch für Eltern mit Kindern empfehlen, der Pool hat ein entsprechendes Kinderbecken. Eine Poolaufsicht haben wir nicht gesehen. Während unserem Aufenthaltes waren Rainer Calmund und Rolf Töpperwien vor Ort. Die Anlage wird penibel sauber gehalten. Wir hatten einen Holiday-Bungalow gebucht. Das Zimmer war ebenfalls tadellos. Eine kleine Undichtigkeit an der WC-Spülung wurde sofort behoben. Wir hatten lediglich mit Frühstück gebucht und einmal abends im Hotel gegessen. Das Frühstück ist ok, es gibt eigentlich alles, was man zum satt werden so braucht (ausser festes Brot). Abends gibt es für 299 Baht/Person (199 Baht/Kind) ein Buffet. Das sollte man probieren, ist seht schmackhaft ( 40 Baht = 1 Euro ). Abends spielt ein Band, es gibt keine Animation. Dem Hotel vorgelagert ist der "Full Moon Pub", man erhält im Hotel pro Person einen Getränkegutschein.
Lage & Umgebung
4.0
Sonnen
Das Hotel liegt am nördlichen Stadtrand von Pattaya. Man hat in der Anlage nicht den Eindruck, das eine Haupstrasse direkt am Hotel vorbei führt (tut sie aber). Es dringen sehr wenig Geräusche von der Strasse in die Anlage. Am Hotelausgang zur rechten die Strasse entlang sind es ca. 10-15 Minuten bis zum "Strand" (Strand = Wo das Wasser aufhört, das Land anfängt und Plasikmüll liegt). Der Strand lädt aber nicht wirklich zum Baden ein. Gepflegt oder sauber ist er nicht. Am Strand zur rechten geht der Weg über eine immer mehr einstürzende, kapputtgehende und sich selbst überlassenen "Promenade". Hier gibt es Hotels und "Condos" (Eigentumswohnungen) in Wolkenkratzern mit bis zu 40 Stockwerken. Alles steht zu ca. 70% leer. Das hält die Thai aber nicht davon ab, neue Wolkenkratzer zu bauen. Eine zugehörige Infrastruktur (Supermarkt etc. ) gibt es nicht in unmittelbarer Umgebung. Zum Einkaufen muß man mit Sammeltaxi/Mietwagen in die Innenstadt. Nur wo Hotels oder Privatstrände sind, wird der Strand etwas vom Plastikmüll befreit. Einen Meter weiter (also der öffentliche Teil) ist dann wieder Dreck und Plastik anzutreffen. Die Läden wo der Preisnepp endlich aufhört: Foodland, Carrefour, Big C. Zur linken geht es Richtung Innenstadt. Hier herscht ein ziemliches Gewusel. Man kann mit einem Sammeltaxi für 10 Baht bis zum Centrum fahren. In der Hafennähe gibt es Ausflugsschiffe die zu den vorgelagerten Inseln fahren (haben wir nicht gemacht, keine Ahnung was es kostet). Fährt man mit dem Sammeltaxi in die entgegengesetzte Richtung kann man sich "The Sanctuary of the truth" anschauen. Es handelt sich um einen Tempel der nur aus Holz besteht ( 500 Baht/Person, Knie und Schultern bedecken). Im Preis enthalten ist eine 30-minütige Tanzshow sowie eine 200-Meter-Kutschenfahrt zum Tempel (die Thai gehen nicht gerne zu Fuß). Wo wir dabei sind: Die Thai bauen lieber ewas neues und lassen das bestehende kaputtgehen. Das Wort "Instandsetzung" kommt im Thai-Sprachgebrauch nicht vor.
Service
4.0
Sonnen
Das Hotel läuft unter deutscher Führung. Man sollte ein paar Brocken englisch sprechen da die Rezeption mit Thai-Personal besetzt ist. Geldwechseln kann im Hotel erledigt werden. Ausflüge können ebenfalls im Hotel gebucht werden. Unser Zimmer war immer tadellos in Ordnung. Zähneputzen sollte mit den kostenlos zur Verfügung stehenden Wasserflaschen gemacht werden. Die angebotenen Massagen sind sehr gut (1 Stunde = 350 Baht). Sportmöglichkeiten habe ich keine gesehen. Es gibt ein kleines Büro wo man sich an einen Internetrechner setzen kann.
Gastronomie
4.0
Sonnen
Das Frühstück ist ok, man sollte aber auf jeden Fall das Buffet probieren (siehe oben). Es gibt am Strand und auf den Strassen sehr viele Möglichkeiten sich zu versorgen. In der Nähe ist ein "Supermarkt" (mit Abzockerpreinsen). Für Dinge wie Wasserflaschen oder Kekse aber trotzdem zu empfehlen. Wenn man aber ein echter Selbstversorger in einem Condo sein sollte kommen diese Läden nicht in Frage.
Sport, Pool & Unterhaltung
4.0
Sonnen
Es gibt keine laute Musik oder irgendwelche Animationen. Die Anlage ist eher als der ruhige Gegenpool zum Rummel da draussen zu sehen.
Zimmer
4.0
Sonnen
Zimmer sind sauber und werden sauber gehalten. Im Holidaybungalow waren Safe, Kühlschrank und Telefon. Die Klimaanlage ist ok, ohne schläft es sich schlecht. Handtücher werden täglich gewechselt,
Tipps & Empfehlung
Man sollte prüfen ob das Reisebüro den Transfer vom Flughafen zum Hotel bzw. vom Hotel zum Flughafen mit gebucht hat. Distanz: 120 KM zwischen Flughafen und Hotel (abhängig vom Verkehr ca. 90 Minuten über eine dreispurige Autobahn). Zweimal Stopp wegen 30 Baht Maut. Bucht man den Transport vom Hotel zum Flughafen ist man mit 2500 Baht dabei. Transfer vom Flughafen zum Hotel: Tut man es in Eigenregie: Zur Abflugebene gehen. Dort haben die Taxen aus Pattaya die Leute abgeladen und warten auf neue Leute die sie schnell aufpicken können (dürfen sie aber eigentlich nicht). Kostet 800 Baht. Es gibt Abzocker die 2500 Baht haben wollen. Transfer vom Hotel zum Flughafen: Tut man es in Eigenregie: Auf der Strasse des Thai Garden Hotels gibt es einen Taxistand. Ist als solcher nicht direkt zu erkennen (Airport-Taxi). Kostet 1200 Baht.
Hinweis zur Hotelbewertung: 6 Sonnen = sehr gut ... 1 Sonne = sehr schlecht
Bild des Benutzers graschke
von Grazina2011-03-013.3333333333333
Alter 41-45


Registriert seit 07.03.09
Fragen an Grazina?
Gesamtbewertung
4.0 von 6
Weiterempfehlung
Preis/Leistungsverhältnis
angemessen
Bewertetes Zimmer:
Bungalow
Zimmerkategorie:
Standard
Hotelsterne waren berechtigt:
Ja
Entsprach Reisekatalog:
Ja
Aus:
Deutschland
Reisezeit:
im März 11
Verreist als:
Paar
Kinder:
keine
Dauer:
1 Woche
Reiseart:
Sonstiger Aufenthalt
Reiseveranstalter:
Keine Angaben
Aufrufe:
906
Hilfreich:
1 von 1 Lesern (100%)

Werbung

Beliebteste Hotels Thailand

Klong Muang Beach, Krabi
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜB
Gäste loben: Nähe zum Strand, gute Fremdsprachenkenntnisse, freundliches Personal, schöner Pool, Größe des Badezimmers, Sauberkeit im Restaurant
Ao Thong Nai Pan Noi, Koh Phangan
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜF
Gäste loben: gute Zimmerausstattung, Größe der Zimmer, Sauberkeit im Zimmer, schönes Restaurant, Größe des Badezimmers, guter Check-In/Check-Out
Bangkok, Bangkok
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜB
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜB
Gäste loben: Größe der Zimmer, gute Zimmerausstattung, guter Check-In/Check-Out, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, Sauberkeit im Restaurant
Bangkok, Bangkok
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜB
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜB
Gäste loben: abwechslungsreiches Essen, Sauberkeit im Restaurant, Sauberkeit im Zimmer, Größe des Badezimmers, gute Zimmerausstattung, freundliches Personal
Patong Beach, Phuket
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜF
Gäste loben: Ausgehmöglichkeiten in der Nähe, Einkaufsmöglichkeiten in der Nähe, leckeres Essen, Sauberkeit im Zimmer, Sauberkeit im Restaurant, gute Lage für Ausflüge
Thong Nai Pan Beach, Koh Phangan
Pauschal z.B.
5 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜF
Gäste loben: freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, Größe der Zimmer, Größe des Badezimmers, allgemeine Sauberkeit, Sauberkeit im Restaurant
Pakweep Beach, Khao Lak / Phang Nga
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜF
Gäste loben: Größe der Zimmer, Nähe zum Strand, Größe des Badezimmers, Zustand des Hotels, gute Zimmerausstattung, Sauberkeit im Restaurant
Khuk Khak Beach, Khao Lak / Phang Nga
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜB
Gäste loben: Nähe zum Strand, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, schöner Strand, Größe des Badezimmers, schöner Pool
Nang Thong Beach, Khao Lak / Phang Nga
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜB
Gäste loben: Größe der Zimmer, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, gute Zimmerausstattung, guter Check-In/Check-Out, gute Lage für Ausflüge
Khao Lak South Beach, Khao Lak / Phang Nga
Pauschal z.B.
4 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜF
Gäste loben: Nähe zum Strand, Größe des Badezimmers, Sauberkeit im Zimmer, gute Zimmerausstattung, Größe der Zimmer, Sauberkeit im Restaurant
Mehr beliebte Hotels