Temple Point ResortTemple Point Resort

Marine Park Road P.O. Box 296 Watamu
Temple Point Resort

Hotelbewertungen Temple Point Resort Hotel bewerten

Archivierte Bewertung für Temple Point Resort

Gepflegte Anlage mit italienischem Flair

Hotel allgemein
4.0
Sonnen
Gepflegte Anlage, mit zZ noch 80% italienischen Gästen jeden Alters. Die 100 Zimmer verteilen sich auf 20 einstöckige Häuser mit 4-6 Parteien. Diese sind frisch renoviert (neue Klimaanlage, gefliestes Bad, Fliesen auf Fussboden..). Gutes grosses Bett mit Moskitonetz, auch die Fenster sind mit Fliegengittern ausgestattet, also keinerlei Ungeziefer! Der Wasserdruck in der Dusche ist ein wenig schwach. Die Häuser 6-13 liegen ziemlich nah am Restaurant, einerseits kurze Wege andererseits erhöhter Geräuschpegel. Alle Zimmer werden zZ mit FlatTV bestückt, allerdings ohne deutsche Sender. Hauptpool am Restaurant mit teilweise recht lautstarkem Animationsprogramm, ein zweiter kleiner Pool in Ruhezone mit Bar. Viele All-in Gäste, wir hatten Hp. Völlig ausreichend da moderate Getränkepreise.
Lage & Umgebung
4.0
Sonnen
Von Mombasa dauert die Anfahrt ca 2std. Das Resort liegt an einer Meerbuchtung im Naturschutzgebiet. Zum nächsten Ort Watamu sind es wenige Minuten mit dem Tuk-Tuk, nach Malindi im Auto ca 20 min. Für 25€-30€ kann man einige recht Lohnenswerte Halbtagsausflüge machen (Mida creek, Malinditour, Gede Ruinen, Delphintour....) Die bucht man einfach, genau wie Safaries bei den Boys am Strand. Sie sind zuverlässig ( Mali spricht gut deutsch!). Der Stand ist sehr Gezeitenabhängig! Bei Flut eine Entäuschung mit Ölsardinenfeeling, bei Ebbe mit Möglichkeit zu kilometerlangen Wanderungen bis zum Long Beach einer der 10 schönsten Stränden der Erde.
Service
5.0
Sonnen
Das Personal war stets sehr freundlich und bemüht. Sie sprechen alle anständig englisch. An der Rezeption ist eine liebenswerte junge Dame die sogar fließend deutsch spricht! Die Zimmerreinigung war immer anständig, das Bett mit Blumen geschmückt! (ein kleines Trinkgeld und ein freundliches Wort zu Anfang wirken hier manchmal Wunder...)
Gastronomie
4.0
Sonnen
Frühstück, Mittag, Abendessen in Buffetform. Beim Salat und Dessert hätte ich mir ein bisschen mehr Auswahl gewünscht. Aber alles war frisch und schmackhaft. Eine schöne Idee ist die allabendliche kleine Auswahl an einheimischen Speisen, man is(s)t schließlich in Afrika.
Sport, Pool & Unterhaltung
5.0
Sonnen
Ein italienisches Animationsteam bemühte sich mit den Üblichen Angeboten um geneigtes Publikum Sie wussten schnell welches Klientel lieber in Ruhe gelassen werden wollte. Jeden Abend gabs eine Kleine Show. Das Hotel war ausgebucht, dadurch ergab sich zeitweise ein Liegenproblem.
Zimmer
5.0
Sonnen
Zimmer mit Doppelbett, zwei Sesseln, einer Kommode und einem Schrank ausreichend ausgestattet. Klimaanlage, Safe, Wasserkocher mit Kaffee und Tee, Kühlschrank ( täglich mit Wasser gefüllt) und TV vorhanden.
Tipps & Empfehlung
Am besten Ihr stellt mir konkrete Fragen per PN. Ich kann dieses Hote ruhigen Gewissens empfehlen. Wobei man allerdings das Preis/Leistungsverhältnis einfach nicht vergessen darf. Wenn ich für ca 1500€ mit allem drum und dran für 10 Tage nach Afrika fliege, kann ich keine Leistung erwarten die anderswo das doppelte kostet! Am Rande, geflogen sind wir diesmal mit Kenia Airways via Amsterdam! Das würde ich jederzeit wieder machen. Diese Fluglinie steckt so einige Mitbewerber was Service, Entertainment, Geränkeangebot, Sauberkeit und Platz mit leichtigkeit in die Tasche!
Hinweis zur Hotelbewertung: 6 Sonnen = sehr gut ... 1 Sonne = sehr schlecht

Bilder und Videos zu dieser Bewertung

Bild des Benutzers mila2
von Mila2011-02-013.75
Alter 46-50


Registriert seit 17.01.06
Fragen an Mila?
Gesamtbewertung
4.5 von 6
Weiterempfehlung
Nachweis erbracht
Bewerter ist Kunde bei HolidayCheck / hat einen Hotelaufenthalt nachgewiesen
Preis/Leistungsverhältnis
eher gut
Bewertetes Zimmer:
Doppelzimmer
Zimmerkategorie:
Superior
Mit Ausblick:
zum Meer/See
Hotelsterne waren berechtigt:
Ja
Entsprach Reisekatalog:
Ja
Aus:
Deutschland
Reisezeit:
im Februar 11
Verreist als:
Paar
Kinder:
keine
Dauer:
2 Wochen
Reiseart:
Badeurlaub
Reiseveranstalter:
FTI
Aufrufe:
760
Hilfreich:
4 von 4 Lesern (100%)

Werbung

Beliebteste Hotels Kenia

Nyali Beach, Provinz Coast
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, guter Check-In/Check-Out, Nähe zum Strand, kompetentes Personal, Sauberkeit im Restaurant
Diani Beach, Provinz Coast
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: Nähe zum Strand, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, schöner Pool, Sauberkeit im Restaurant, guter Check-In/Check-Out
Diani Beach, Provinz Coast
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: Nähe zum Strand, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, schöner Pool, Sauberkeit im Restaurant, allgemeine Sauberkeit
Bamburi Beach, Provinz Coast
Pauschal z.B.
8 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, ÜF
Gäste loben: Nähe zum Strand, gute Fremdsprachenkenntnisse, freundliches Personal, Sauberkeit im Restaurant, schönes Restaurant, guter Check-In/Check-Out
Watamu, Provinz Coast
Pauschal z.B.
6 Tage, HP
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, HP
Gäste loben: gute Fremdsprachenkenntnisse, freundliches Personal, guter Check-In/Check-Out, Nähe zum Strand, schönes Restaurant, Sauberkeit im Zimmer
Diani Beach, Provinz Coast
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: Nähe zum Strand, Größe der Zimmer, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, Größe des Badezimmers, Sauberkeit im Zimmer
Mehr beliebte Hotels