ROBINSON Club MaldivesROBINSON Club Maldives

Funamadua Gaaf-Alif-Atoll 20077 Nord Gaafu Alifu Atoll
ROBINSON Club Maldives

Hotelbewertungen ROBINSON Club Maldives Hotel bewerten

Archivierte Bewertung für ROBINSON Club Maldives

Because they love what they do

Hotel allgemein
6.0
Sonnen
Über Zahlen, Daten, Fakten ist ja bereits genug geschrieben worden......schaut Euch dazu auch meine Bewertung vom April 2011 an...ich möchte vielmehr versuchen, etwas über die Emotionen zu beschreiben, die man in diesem einzigartigen Paradies erlebt: Das Credo jedes der ca. 300 Mitarbeiter lautet "we love what we do" und das merkt man jederzeit, überall bei allen Beschäftigten.Sie tragen nicht nur die TShirts mit dem Motto - sie leben es!!! Ich bin jetzt innerhalb eines Jahres zum dritten Mal dort gewesen und habe mal wieder den schönsten Urlaub aller Zeiten erlebt.......Jeder hat ein echtes Lächeln im Gesicht, man wird stets wirklich interessiert gefragt, ob es einem gut geht ( 2 Robins laufen täglich am Strand rund um die Insel und befragen alle Gäste zum Wohlbefinden..), als Repeater kennt fast jeder Dich beim Vornamen, kennt alle Deine Präferenzen, es wird einem jeder Wunsch quasi von den Augen abgelesen. Im Club herrscht eine tolle FeelGoodStimmung, so etwas habe ich nirgendwo sonst erlebt.......
Lage & Umgebung
6.0
Sonnen
.......schöner kann das Paradies nicht sein................dort ist es!!!.
Service
6.0
Sonnen
Absolute Perfektion.............Mitarbeiter aus ca. 21 Nationen machen den Urlaub zu einem unvergesslichen und unvergleichlichen Erlebnis.......excellent geführt von den Abteilungsleitern ist der Service in allen Bereichen super, man merkt, dass hier wirklich ein Team zusammenarbeitet. Der Gast wird überall unaufdringlich, jederzeit mit einem Lächeln höflich und zuvorkommend verwöhnt......sei es im Restaurant (die Kellner kennen die Getränkewünsche, schenken nach, rücken den Damen die Stühle ran und tragen sogar teilweise die Teller, die man sich am Buffet ausgesucht hat an den Tisch - soviel Höflichkeit ist schon fast peinlich;)), jeder hat und nimmt sich die Zeit für ein paar persönliche Worte, die nicht aufgesetzt, sondern wirklich ehrlich gemeint sind. Hier kann man von den Beschäftigten auch viel über deren Herkunft lernen......liebe Grüsse an Ruwan, Wadde, Azmeel, Hassim und all die anderen netten Kellner......gleiches gilt auch für den Barbereich, sowohl in der Main Bar als auch am täglichen must to be ab 17.30 Uhr an der Sundowner Bar zum Sonnenuntergang.....thank you Lewis and Paul:)).Auch das Housekeeping und der Zimmerservice lassen keine Wünsche offen.....sollte mal eine Glühbirne oder ähnliches kaputt gehen, wird alles innerhalb 10 Minuten erledigt!!! Die Robins von der Rezeption und von der Guest Relation geben sich alle erdenkliche Mühe, allen Gästen die Formalitäten abzunehmen und versuchen alle Wünsche und auch Sonderwünsche zu erfüllen- grosser Dank an Antje, Yavuz, Osman, Josef, Daniel und Stephanie!!!!!
Gastronomie
6.0
Sonnen
Unglaublich.......Sterneniveau in jeglicher Hinsicht......wunderschönes Ambiente mit toller Dekoration und Speisen in einer Qualität ind Präsentation, wie sie Ihresgleichen sucht. Küchenchef Adnan und insbesondere F&B Chef Adam zaubern regelrecht und haben eine hochmotivierte Crew, die jede Mahlzeit zu einem Genusserlebnis werden lassen. Sehr viele a la minute Kochstationen, frischer und appetittlicher gehts nicht. Aufgrund der überschaubaren Grösse des Clubs ist die Präsentation der Speisen eine wahre Augenfreude, die Vielfalt top und die Qualität nicht zu überbieten. Neben den klassischen Buffets mit täglich wechselnden Motti und Dekos, sorgen Highlights wie das wöchentliche Barbeque am Strand im EDEL sowie das wöchentliche 5Gang GalaDinner mit anschliessendem Dessertbuffet am Strand für höchste Gaumenfreuden. Und dann noch der zum Kult gewordene Swimming Aperitif im Pool:))) Ein Traum......
Sport, Pool & Unterhaltung
6.0
Sonnen
Bewusst sehr dezente Animation, doch wer Abwechslung haben will, kann alles tun, vom Wassersport, Schnorcheln, Wellness, sich im ausgezeichneten SPA verwöhnen lassen (liebe Grüsse an Sophia und Handa). Sehr gefühlvolle, romantische Abendunterhaltung mit unplugged Musik bei Lagerfeuer am Strand durch die Band Vodhoo und den genialen Sänger Mohammed.......mit den Füssen im Sand unterm Sternenhimmel bei einem coolen Drink der Musik lauschen.....und dann den Song "What a wonderful world hören".....Gänsehautfeeling pur! Und dann die coolen Tanzabende: Es gibt keine Disco, aber 3x pro Woche wird barfuss im Sand abgerockt bis Mitternacht: Bei der Gala unterm freien Himmel, sonst in der Main Bar......eine tolle ausgelassene Stimmung....Danke an Matze und Chris und natürlich an Viraj, irre guter Vortänzer, der wirklich jeden Gast mit seiner undermüdlichen Energie und guten Laune ansteckt und zum Lachen bringt. Many thanks Viraj!!! Schön ist auch, dass viele Mitarbeiter gemeinsam mit den Gästen ausgelassen abdancen - nicht nur Robins, sondern auch die SPA-Mädels, die Jungs von der Rezeption, etc......Gäste und Mitarbeiter feiern gemeinsam......klasse!! Eigentlich braucht man auf der Insel keinen Pool bei 30 Grad warmen türkisfarbenen Meer mit dieser herrlichen Unterwasserwelt, aber: Samstags ist als Mittagsaperitif seit einigen Wochen Poolparty angesagt, schon jetzt KULT!!!! Bei cooler Musik trifft man sich am und vor allem im Pool und lernt bei herrlichen Appetizern und vielen Drinks viele Gäste und Robins kennen.......danke Adam, absolut legendär!!!!
Zimmer
6.0
Sonnen
hier ist schon alles gesagt.......ob Wasser-, Beach- oder Gartenbungalow, alle super.........wo man wohnt ist Geschmackssache!!
Tipps & Empfehlung
Kleidung dem Klima entsprechend absolut sommerlich leger......bitte nur Flip Flops mitbringen....für die Galas 1x weiss, 1x schwarz-weiss mitnehmen, aber bitte leger, nichts langes, wäre absolut overdressed!! Zum Schluss noch ein Dank an das gesamte Team für unvergessliche Tage in Eurem Paradies, das ihr für die Gäste zu dem Ihrigen macht....und ein ganz ganz grosses Lob und Danke an Adam, der hoffentlich noch lange mit seiner Crew und seinem Händchen für Service und Kulinarisches die Gäste ins Schwärmen bringt sowie insbesondere an den Clubchef Graziano der mit seiner Präsenz, der Nähe zum Gast, seinem Charme und der tollen Führung des Teams einen super Job macht. Ihr seid Spitze!!! Ihr lebt Euer Motto - you love what you do..... und sorgt damit für glückliche, zufriedene und bestens erholte Gäste. Diesen Urlaub kann man nicht beschreiben - man muss hinfahren und ihn erleben......ich komme definitiv wieder - bis bald am Jetty......:))
Hinweis zur Hotelbewertung: 6 Sonnen = sehr gut ... 1 Sonne = sehr schlecht
Bild des Benutzers claudialidthammer
von Claudia2012-04-015
Alter 41-45


Registriert seit 21.08.10
Fragen an Claudia?
Gesamtbewertung
6.0 von 6
Weiterempfehlung
Preis/Leistungsverhältnis
sehr gut
Bewertetes Zimmer:
Bungalow
Zimmerkategorie:
Superior
Mit Ausblick:
zum Meer/See
Hotelsterne waren berechtigt:
Nein, besser
Entsprach Reisekatalog:
Nein, besser
Aus:
Deutschland
Reisezeit:
im April 12
Verreist als:
Allein/Single
Kinder:
keine
Dauer:
2 Wochen
Reiseart:
Badeurlaub
Reiseveranstalter:
Aufrufe:
2417
Hilfreich:
1 von 1 Lesern (100%)

Werbung

Beliebteste Hotels Malediven

Ari Atoll, Malediven
Pauschal z.B.
4 Tage, HP
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, HP
Gäste loben: Nähe zum Strand, schöner Strand, Sauberkeit im Restaurant, Größe der Zimmer, Größe des Badezimmers, Sauberkeit im Zimmer
Ari Atoll, Malediven
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: Nähe zum Strand, Größe der Zimmer, Sauberkeit im Zimmer, allgemeine Sauberkeit, freundliches Personal, Sauberkeit im Restaurant
Ari Atoll, Malediven
Pauschal z.B.
4 Tage, HP
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, HP
Gäste loben: Nähe zum Strand, schöner Strand, freundliches Personal, guter Check-In/Check-Out, gute Fremdsprachenkenntnisse, Größe der Zimmer
Baa Atoll, Malediven
Pauschal z.B.
7 Tage, ÜF
Eigene Anreise z.B.
5 Tage, ÜF
Gäste loben: Nähe zum Strand, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, Größe der Zimmer, Sauberkeit im Restaurant, Größe des Badezimmers
Süd-Malé-Atoll, Malediven
Pauschal z.B.
4 Tage, VP
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, VP
Gäste loben: Nähe zum Strand, schöner Strand, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, Größe der Zimmer, Sauberkeit im Restaurant
Süd-Malé-Atoll, Malediven
Pauschal z.B.
4 Tage, VP
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, VP
Gäste loben: Nähe zum Strand, schöner Strand, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, Sauberkeit im Restaurant, guter Check-In/Check-Out
Ari Atoll, Malediven
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, AI
Gäste loben: Nähe zum Strand, allgemeine Sauberkeit, schöner Strand, schönes Restaurant, Sauberkeit im Zimmer, gute Fremdsprachenkenntnisse
Rasdhu Atoll, Malediven
Pauschal z.B.
4 Tage, VP
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, VP
Gäste loben: Nähe zum Strand, schönes Restaurant, gute Fremdsprachenkenntnisse, Größe des Badezimmers, gute Zimmerausstattung, freundliches Personal
Laviyani Atoll, Malediven
Pauschal z.B.
4 Tage, AI
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, HP
Gäste loben: Nähe zum Strand, freundliches Personal, gute Fremdsprachenkenntnisse, schöner Pool, Sauberkeit im Restaurant, schönes Restaurant
Nord-Malé-Atoll, Malediven
Pauschal z.B.
7 Tage, VP
Eigene Anreise z.B.
1 Tag, VP
Gäste loben: Nähe zum Strand, Größe der Zimmer, gute Zimmerausstattung, schöner Pool, Größe des Badezimmers, Sauberkeit im Restaurant
Mehr beliebte Hotels